Capital Stage - ein "Kriseninvest" (WKN: 609500)?

Seite 61 von 66
neuester Beitrag: 28.02.21 06:04
eröffnet am: 15.06.12 10:17 von: windot Anzahl Beiträge: 1640
neuester Beitrag: 28.02.21 06:04 von: Intelligentinve. Leser gesamt: 448825
davon Heute: 326
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 58 | 59 | 60 |
| 62 | 63 | 64 | ... | 66   

05.03.20 13:43
1

70 Postings, 1636 Tage imonlysleepingReputation Encavis Vorstand

Ich bin der Meinung sowohl Herr Paskert als auch Herr Husmann machen einen sehr guten Job und zeigen das auch inzwischen in der Öffentlichkeit. Das kommt wohl auch so an ...
https://blog.wiwo.de/management/2020/02/18/...eiersdorf-am-besten-da/  

05.03.20 18:36

70 Postings, 1636 Tage imonlysleepingFreude über Long-Position

Wer am 20.09.2019 für 8,25 EUR eine Long-Position aufgebaut hat und am 4.03.2020 nach 166 Tagen für 10,90 EUR  verkauft hat,  konnte 32 % Kursgewinn realisieren.

Es gibt jedoch auch Finanzinvestoren, die in dieser Zeit 4.398.957 Aktien verkauft haben.
3.302.643 Stück unter 10,00 EUR.
Wer nur auf die unrealiserten Verluste der Shortposition guckt, findet es vielleicht nicht so schlimm, aber er könnte die entgangenen Gewinne einer Long-Position in diesem Zeitraum auch dagegen rechnen.

Ob sich CITADEL zur Zeit freut?
Über meine Long-Position freue ich mich zur Zeit und in Zukunft noch mehr!


 
Angehängte Grafik:
cital_immer_shorter.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
cital_immer_shorter.jpg

10.03.20 22:43
1

89500 Postings, 4178 Tage windotWarum verkaufen, der Sonnenstrom fließt auch mit

Corona  

12.03.20 07:58
1

747 Postings, 2087 Tage oli25@windot

genau richtig.
Vlt. neben Gold und einigen Biotec-Aktien einer der wenigen sog. "sicheren Häfen" zur Zeit.
Ich halte auf jeden Fall und kaufe weiter zu (per Sparplan).

Von Seiten des Managements wäre der ein oder andere Directors Deal jetzt ein starkes Zeichen.
Mal schauen, ob da bald mal was kommt. Wäre eigentlich an der Zeit, wenn sie Ihrer Linie treu bleiben.

Strong long....  

17.03.20 20:16
3

69 Postings, 409 Tage Travis44Encavis veröffentlicht Analystenschätzungen

19.03.20 19:03
3

3616 Postings, 4071 Tage JulietteENCAVIS AG erzielt mit steigenden Margen

Rekordergebnisse 2019 und erwartet keine wesentlichen Auswirkungen durch CoVid-19:
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...urch-covid/?newsID=1298511  

20.03.20 11:53
1

89500 Postings, 4178 Tage windotKaum Effekte durch Corona ... das Beste

Kriseninvest in diesen Zeiten ;-)

Strom wird immer gebraucht - und dann auch noch öko!  

21.03.20 08:48
1

89 Postings, 1127 Tage HerzogWaydelichbin wieder dabei!

am 16.01 war ich ja raus aus Encavis, einfach weil sie zu teuer war. Da gab es andere, günstigere Titel.

Jetzt hab ich die Woche wieder massiv zugeschlagen, 6,60 - 8,20 im Kurs.

Das ist jetzt ein ?Oma-Investment? in Bestform: Null Risiko (Solar-/Windstrom wird selbst während der Ausgangssperre ohne Menschen produziert und konsumiert. Strompreise sind weitgehend fix.

Dividendenrendite 3.25Prozent, steigt auf 4 Prozent bis 2023.

Der Ursprungstitel des Threads passt wie nie :?Encavis- ein Kriseninvestment?. Die Realität zeigt: Ja, es hat sich bewahrheitet. Encavis, ein sicherer Hafen.


PS: Vorstände haben gerade selbst gekauft...  

21.03.20 09:55

96 Postings, 1446 Tage godra....

Hab den größten Teil im Februar verkauft und halte aktuell nur noch 350 Stück... glaube, dass das ganze noch nicht ausgestanden ist und es nochmal runter geht
 

21.03.20 10:02

747 Postings, 2087 Tage oli25@Herzog

woher hast Du die Info mit den DDs?
Ich konnte nichts finden.
Danke  

22.03.20 13:01

35 Postings, 2079 Tage SchoggiPrognose 2020

Die Analysten scheinen mehr Zuversicht zu verbreiten. Für 2019 wurde einige Mal nur die untere Spanne erreicht. Für 2020 ist die Vorstandsprognose (siehe ganz rechts) nicht ambitioniert.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-03-22_encavis_ag_-....png (verkleinert auf 49%) vergrößern
screenshot_2020-03-22_encavis_ag_-....png

23.03.20 09:27

747 Postings, 2087 Tage oli25Jefferies hebt Encavis auf 'Buy' und Ziel auf 11

23.03.20 11:29

747 Postings, 2087 Tage oli25Directors Dealing

23.03.20 11:42

89500 Postings, 4178 Tage windotSchön Grün an einem sonst roten Tag - läuft!

23.03.20 14:50

747 Postings, 2087 Tage oli25Kaufempfehlungen treiben Encavis - 'Sicherer Hafen

23.03.20 16:40

3036 Postings, 1069 Tage neymarEncavis: Solarbranche als sicherer Hafen?

24.03.20 09:30
1

3616 Postings, 4071 Tage JulietteStimmrechtsmitteilung

01.04.20 15:15

747 Postings, 2087 Tage oli25Erneuerbare Energien liefern 52 Prozent

15.04.20 18:13
1

69 Postings, 409 Tage Travis44HV und Dividendenerhöhung

Ordentliche Hauptversammlung der ENCAVIS AG findet wie geplant am 13. Mai 2020 statt - Dividendenerhöhung auf EUR 0,26 je Aktie für 2019 sowie die erneute Wahldividende in Aktien vorgeschlagen

15.04.2020 Pressemitteilungen

Hamburg, 15. April 2020 - Vorstand und Aufsichtsrat der ENCAVIS AG (ISIN: DE0006095003, Prime Standard) laden ihre Aktionäre zur ordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft am 13. Mai 2020 ein.Die Hauptversammlung wird zum Schutz der Gesundheit von Aktionärinnen und Aktionären, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den beteiligten Dienstleistern als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre durchgeführt.

Die ENCAVIS AG trägt durch den Verzicht auf eine Präsenzveranstaltung aktiv dazu bei, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und schützt zugleich ihre Aktionäre sowie deren Vertreter vor der Ansteckungsgefahr, die mit dem Besuch einer mit der physischen Präsenz einer Vielzahl von Personen abgehaltenen Hauptversammlung verbunden wäre.

2019 übertraf die ENCAVIS AG ein weiteres Mal die im Laufe des vergangenen Jahres mehrfach angehobenen Prognosewerte bei Umsatz und operativen Ergebnisgrößen. Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung daher eine erhöhte Dividende von EUR 0,26 je Aktie vor (Vorjahr EUR 0,24). Diese wird ebenfalls wieder als Wahldividende in Aktien oder zur Barausschüttung angeboten.

Die ENCAVIS AG bestätigt damit ihr langfristiges Dividendenversprechen des Jahres 2016, die Dividende je Aktie bis zum Geschäftsjahr 2021 um 50% zu steigern und eine Dividende je Aktie von EUR 0,30 an Ihre Aktionärinnen und Aktionäre auszuschütten. Dies gilt ungeachtet der kontinuierlich ansteigenden Aktienanzahl aufgrund der nun bereits zum siebten Mal angebotenen Wahldividende in Aktien sowie den damit verbundenen kleineren Kapitalerhöhungen.

Die gesamte Hauptversammlung wird für die ordnungsgemäß angemeldeten Aktionäre oder deren Bevollmächtigte am 13. Mai 2020 ab 11 Uhr live in Bild und Ton auf der Website der Gesellschaft im passwortgeschützten Internetservice übertragen. Im Nachgang zur Hauptversammlung wird die Präsentation des Vorstands auf der Internetseite der Gesellschaft veröffentlicht.

Die Stimmrechtsausübung der Aktionäre erfolgt ausschließlich per Briefwahl oder durch Vollmachtserteilung an den von der Gesellschaft benannten Stimmrechtsvertreter. Ort der Hauptversammlung im Sinn des Aktiengesetzes ist der Sitz der Gesellschaft in der Großen Elbstraße 59 in 22767 Hamburg. Die Einladung zur Hauptversammlung ist im Bundesanzeiger und auf der Website der Gesellschaft verfügbar. Die Einberufung erfolgt unter Verkürzung der Einberufungsfrist.

Quelle: Encavis Homepage - Pressemeldungen  

16.04.20 11:38

747 Postings, 2087 Tage oli25Bärenstark

Das ist einfach nur bärenstark und sucht Seinesgleichen zur Zeit.

Strong long.  

17.04.20 12:34

747 Postings, 2087 Tage oli25Bald All-Time High ??

Sehen wir hier bald das ATH?
Chart sieht megastark aus.  

20.04.20 20:14
1

69 Postings, 409 Tage Travis44Encavis Asset kauft Solarparks von BayWa re

Encavis Asset Management kauft sieben Solarparks von BayWa r.e.

Die zum Encavis-Konzern gehörende Encavis Asset Management AG hat sieben niederländische Solarparks mit einer Gesamtkapazität von 80 Megawatt erworben. Verkäufer ist der Münchener Erneuerbare-Energien-Konzern BayWa r.e.

Die sieben Solarparks, darunter zwei auf Gewässern schwimmende Anlagen, sind 2019 ans Netz gegangen. Zum Kaufpreis machten die beteiligten Unternehmen keine Angaben.

Quelle:
https://www.ecoreporter.de/artikel/...ieben-solarparks-von-baywa-r-e/  

21.04.20 10:21
1

747 Postings, 2087 Tage oli25Weiter gehts

13.05.20 13:33
1

2783 Postings, 3870 Tage nuujOnline HV

hat technisch nicht so einwandfrei bei mir geklappt. Stream öfters nachgeladen. Da fehlten dann ein paar Worte.
Ansonsten eine Aktie, die man nur kaufen kann. Dieses Nachhaltigkeitsinvest ist gut aufgestellt und der Kurs hat gute Chancen weiter zu steigen. Also ich bin damit sehr zufrieden.  

Seite: 1 | ... | 58 | 59 | 60 |
| 62 | 63 | 64 | ... | 66   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln