finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 2826 von 3108
neuester Beitrag: 05.07.20 00:28
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 77677
neuester Beitrag: 05.07.20 00:28 von: Commander1 Leser gesamt: 5912559
davon Heute: 547
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 2824 | 2825 |
| 2827 | 2828 | ... | 3108   

08.04.20 12:41

253 Postings, 93 Tage MysterylDai 20

Wenn Daimler bei 20 ankommen sollte, dann wäre ich auch mit Freuden ein zukünftiger Aktionär :D

Nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung! ;-)  

08.04.20 12:57
1

24034 Postings, 1012 Tage damir25 ArDAI

@Myster Du bist neu hier! Also, du kannst nichts nicht empfehlen, was es nicht gibt!
3x nicht(s)????;)))


 

08.04.20 13:00
1

253 Postings, 93 Tage Mysteryldai

Ich will sowieso niemanden irgendwas anraten mit meinem begrenzten Wissensschatz .. ich hoffe hier nur von den Weisen und Alten lernen zu dürfen .... bei einem dieser Kriterien bin ich mir hier relativ sicher ... das andere hält sich die Waage ... welches das ist ... lasse ich offen ;)  

08.04.20 13:30
3

761 Postings, 790 Tage sagittarius adai

Da bist du bei damir goldrichtig. er erfüllt nicht nur die Kriterien, sondern auch die die es noch gar nicht gibt.. ;)  

08.04.20 14:01
2

2707 Postings, 568 Tage xotzilS3300

> Kann mir einer sagen warum bei euch die ganzen HV?s verschoben wurden

Nach dem deutschen Aktiengesetz, hattest Du das Recht an der HV physisch (leibhaftig) teilzunehmen.
Zuschicken eines Stimmzettel langt nicht. Du kannst keine Diskussionsbeiträge liefern, keine Anträge stellen usw. Damit wären in so einem Fall Klagen auf Hinfälligkeit der durchgeführten HV mit Sicherheit gekommen und Erfolg versprechend gewesen.

Erst mit der aktuellen Gesetzesänderung Richtung Möglichkeit der Online-HV kommt Bewegung in die Sache.  

08.04.20 14:12
3

2186 Postings, 478 Tage GrandlandDaimler Aktien / zertifikate

Kubant, ich habe eine Alternative für deine 20.
Discount Zertifikat auf Daimler CAP 20.
Bringt bis 18.6.2020 (also in etwas mehr als 2 Monaten) 4,9% wenn der Daimler kurs über 20 bleibt.
Ist er drunter, z.B. 19,99, dann bekommst du eine Aktie7 Zertifikat.

WKN: PX9S9N
https://www.derivate.bnpparibas.com/zertifikat/...scount/de000px9s9n9

So kassierst du fast 5% (bei Kurs now) in wneigen Wochen- oder du bekommst Aktien die du eh für etwa 20 kaufen würdest.

Ich überlege mir gerade sowas- bringt Rendite in unsicheren Dividendenzeiten und umso mehr je länger die Laufzeit.  

08.04.20 14:27

24034 Postings, 1012 Tage damir25 ArDAI

@sagi Wenn du brav bist, kommst du in die Redaktion!;))
Wenn uns einer nur Gewinn garantiert, lassen wir alle unsere Vor(ein)bildung Daheim!  

08.04.20 15:18
2

247 Postings, 4370 Tage Wostok_2...

Die offiziellen Absatzzahlen sind gerade veröffentlicht worden:

MB + Smart weltweit in Q1:  483.241 Einheiten (- 17,8 %)

Nicht gut, aber ich hatte Schlimmeres befürchtet. Man wird das nicht mehr aufholen in diesem Jahr.

Aufgefallen sind mir die Zahlen aus China:  138.960 Einheiten (- 20,8 %)

Damit hat man den Gesamtmarkt dort merklich outperformt! Ein positives Zeichen! Das hängt sicherlich damit zusammen, dass die eigenen Produktionsstätten nicht in den abgesperrten Provinzen liegen. Außerdem ist die typische Käuferschicht wohl kaufkräftiger als der Schnitt. Massenhersteller wie Geely mussten 40 bis 50 Prozent Absatzminus verkraften. Nicht zuletzt wurden in vielen großen Städten als Konjunkturmaßnahme die mengenmäßigen Zulassungsbeschränkungen für Verbrennerfahrzeuge gelockert oder gar teilweise gänzlich aufgehoben. 


 

08.04.20 15:19
1

761 Postings, 790 Tage sagittarius adai

Wenn ich Gewinn garantieren könnte, würd ich die Merkel machen. Wenn ich in die Redaktion aufsteig, müsstest du um moni fürchten! Ich lass mal den gescheiten den Vortritt, nicht das sich das machtgefüge verschiebt.. ;)  

08.04.20 15:21
1

761 Postings, 790 Tage sagittarius a@wostok

Ein Stern ist eben kein ordinäres Quadrat. So war es und so ist es.  

08.04.20 15:33

24034 Postings, 1012 Tage damir25 ArDAI

@Wostok 2 Das sind unter den Umständen sehr gute Zahlen. Das sieht der Markt genau so!  

08.04.20 15:54

4296 Postings, 681 Tage S3300Xotzil

Danke für die Info .  

08.04.20 16:04

247 Postings, 4370 Tage Wostok_2...

Gut, man muss jetzt schauen. Man prognostiziert, dass 2020 weltweit 30 % weniger PKW abgesetzt werden. So gesehen würde man dann gut dastehen. Aber: In China hatte man praktisch nur Nachfrage -  und keine Produktionsausfälle. Das sieht hier und anderswo in der Welt anders aus. Die Bänder stehen still.  Da muss man erst abwarten, wie sich das auswirkt. Ich gehe davon aus, dass nach Ostern die Produktion langsam hochgefahren und die Lieferkette wieder aufgebaut wird.  Schließlich muss man noch die bestellten Fahrzeuge liefern, wenn auch weniger als gehofft. Betrüblich ist sicherlich, dass Flottenkunden wie Sixt alle Bestellungen storniert haben. Bis auf weiteres jedenfalls.  

08.04.20 16:07

2322 Postings, 831 Tage neymarDaimler

Daimler: Aktuelle Einschätzung von Marc Faber vom 8. April 2020

https://aktien-boersen.blogspot.com/2020/04/...chatzung-von-marc.html  

08.04.20 16:08
1

130 Postings, 170 Tage fs0711@Grandland

Daimler Aktien / Zertifikate
bei der Beschreibung sieht es ja so aus, als ob man nur gewinnen kann? Wo ist der Haken? ich kenne mich mit sowas nicht aus...  

08.04.20 16:16

24034 Postings, 1012 Tage damir25 ArDAI

@711 "ich kenne mich mit sowas nicht aus" Grötzi auch nicht!!!!;)))
Finger weg!  

08.04.20 16:32

2707 Postings, 568 Tage xotzil711er

Dann lies doch mal das Basisinfoblatt aus Grands Link.

Z.B:

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
oder
Sie erleiden einen Verlust, wenn der Wert des Basiswerts am Fälligkeitstag unter dem Erwerbspreis des Produkts zuzüglich aller Kosten liegt.
oder
Anlage EUR 10.000,00
Szenarien25.06.2020  (Fälligkeit)
Stressszenario
Was Sie nach Abzug der Kosten erhalten könnten EUR 4.459,06
Prozentuale Rendite (nicht annualisiert)-55,41%.

Steht alles im Prospekt. Nicht das jemand sagt, er hätte es nicht gewusst.  

08.04.20 16:36

2707 Postings, 568 Tage xotzilBtw.

Lass Dir die Erfolgsstory von Grands LH Discountschein noch einmal erzählen.  

08.04.20 16:37

130 Postings, 170 Tage fs0711Danke

Xotil. Ich weiß, wer liest ist im Vortei...mea culpa  

08.04.20 16:43

24034 Postings, 1012 Tage damir25 ArDAI

Kein Experte kann wissen, wie es mit dem Virus weiter geht oder nicht.
Tag und Nacht wird weltweit daran geforscht und gearbeitet. Wüsste man was sich
wann durchsetzt, bräuchte man nicht forschen. Wichtigtuer und Klugscheißer,
wie hier, sind genug am Start!!!!  

08.04.20 16:47

2186 Postings, 478 Tage GrandlandDaimler Bonus Zertifikate

Erstmal möchte ich betonen, dass ich im Bereich Zertifikate genauso Amateur bin wie viele andere auch.
Dafür kann man den Kopf aber trotzdem Einschalten um Vorteile und Risiken abzuschätzen.

Also beim Bonus Zertifikat 'Classic' geht es ja darum, dass du von einem Ausgangspunkt aus bis zu einer gewissen grenze (CAP) am Kursgeschehen profitierst und eine Garantie Summe bis zu einer Barriere bekommst. Normalerweise wenn man Seitwärtsbewegung und steigende Kurse erwartet.
Steigt der Kurs stärker als das Cap, hat man weniger als die Aktie gebracht hätte. Fällt der Kurs unter die Barriere bekommt man die Aktie. Im Crash Modus ist ein Bonus Zertifikat mit Cap sagen wir 30 eher zweifelhaft in diesen Zeiten.

Der ‚Trick‘ hier ist folgendes: Du suchst dir ein Bonus Zertifikat mit eine Cap aus das sowieso schon übererfüllt ist- der jetzige Kurs also schon entsprechend drüber liegt. Sagen wir 14, 16, 18 oder 20 Euro wie in meinem Link für die 20 Cap Daimler Aktie. Der Betrag zwischen deinem Einkaufspreis und dem Betrag (Cap) der am Bewertungstag (Mein Beispiel war Mitte Juni etwa) ist dein Gewinn- in Meinem Beispiel knapp 5%.
Allerdings, sollte der Kurs dann unter 20 Euro fallen, bekommst du nicht die 20 Euros, sondern eine Aktie, die auch bei 19 Euro stehen könnte. Das wäre -1 Euro Miese vom Kapitaleinsatz für ein Zertifikat und damit ist das der Haken den du wissen wolltest. Aber immerhin hast dann die Aktie., die sich dann entwickelt oder eben nicht.
Also: Kann man Geld über Sparbuch machen und hat eventuell Aktien im Depot (was vor und Nachteilig sin kann), aber Daimler Aktien von 20 wird es dann so oft nicht mehr geben, so wäre meine Überlegung. Also nur Geld verwenden was man so schnell nicht braucht.

Ich finde diese Idee in diesen Konditionsumfeld so schlecht nicht, wenn viele Firmen Dividenden streichen. Also nur Aktien nehmen die man auch im Depot ertragen kann und CAP Werte die man mittelfristig als günstig empfinden. Ich finde Daimler zu 20 und Lufthansa zu 7, BASF zu 35 wären so schlecht nicht.

 

08.04.20 16:59

130 Postings, 170 Tage fs0711Ok

Dann werde ich mich mal in die Materie einlesen  

08.04.20 17:00

130 Postings, 170 Tage fs0711Aber

Kaufen erstmal nicht  

08.04.20 17:22

2186 Postings, 478 Tage GrandlandDai Discount Zertifikate

Ja einlesen gut. Kaufen will wirklich gut überlegt sein.

Meine 'Erfolgstory' war eine Lufthansa Aktienanleihe. Da hat es mir am Ende (1.4.20.) Aktien zu 'attraktiven' 19,65 ins Depot gespült.

Das Discountzertifikat ist jetzt was ganz anderes wo bewusst ein Cap weit unter jetzigem (niedrigem) Kurs gewählt wird, wo der mögliche Gewinn praktisch gefixt ist und du nur wählst wie weit tiefer du notfalls Aktien haben willst.

Wenn man natürlich das Cap 20 wählt und die Dai  Aktie steht am Ende auf 10, dann hast du 50% monetäre miese als Aktienwert. Sowas ähnliches im negativen Ergebnis wie ich es mit der Aktienanleihe hatte.
Kannst du dir Daimler gut unter 20 vorstellen? Wähle einen niedrigeren Wert, oder dann besser wirklich Finger weg.

Ich habe es noch nicht gemacht, aber ich überlege es als Ergänzug, wollte es nochmal runter gehen.
 

08.04.20 17:59

2707 Postings, 568 Tage xotzilAlso,

bei dem Marc Faber Link oben habe ich abgeschaltet, als er davon anfing, dass die Regierungen uns Chips mit Trackingfunktion in das Gehirn pflanzen wollen.  

Seite: 1 | ... | 2824 | 2825 |
| 2827 | 2828 | ... | 3108   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Deutsche Telekom AG555750
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Amazon906866
BASFBASF11
BayerBAY001
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TUITUAG00