Gazprom 903276

Seite 1 von 2417
neuester Beitrag: 22.04.21 14:11
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 60425
neuester Beitrag: 22.04.21 14:11 von: USBDriver Leser gesamt: 12675554
davon Heute: 6725
bewertet mit 120 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2415 | 2416 | 2417 | 2417   

09.12.07 12:08
120

981 Postings, 5408 Tage a.z.Gazprom 903276

hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2415 | 2416 | 2417 | 2417   
60399 Postings ausgeblendet.

21.04.21 22:53

50111 Postings, 2523 Tage Lucky79Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.04.21 12:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21.04.21 22:56
1

50111 Postings, 2523 Tage Lucky79In der Ostsee nix Neues...

FOrtuna steht still...
Akademik macht kleine Bewegung...

4 Supportschiffe warten auf Hafeneinfahrt in Mukran um vermutlich RÖhren zu bunkern....  

21.04.21 23:05
1

50111 Postings, 2523 Tage Lucky79Nun folgt ein noch nie dagewesener Eil Abzug

aus Afghanistan...

https://www.chiemgau24.de/politik/...aus-afghanistan-zr-90468880.html

nur so nebenbei... hat direkt nix mit Gazprom zu tun.. aber ein Puzzlesteinchen für das
politische gesamtbild.  

21.04.21 23:48

9526 Postings, 1672 Tage raider7Ne ne Wilmas

Wollte nur daran errinnern dass Gazprom schon vor Jahren mit dem Gedanken spielte sich an Asiens Börsen Listen zu lassen.

Jetzt wäre doch der richtige moment dazu, findest du nicht auch..

https://bizz-energy.com/gazprom_bald_an_boerse_hongkong  

21.04.21 23:57

50111 Postings, 2523 Tage Lucky79höchste Zeit wäre es...!

21.04.21 23:58

9526 Postings, 1672 Tage raider7hi Lucky79

Finde es gut dass Gazprom die NS2 etwas langsamer fertig baut..

Dann hat die KK auch mehr Zeit über die NS2 nachzudenken so nebenbei..

Auf der anderen Seite wird es eng werden in Europa mit den Gasreserven.!?

Frage mich schon warum sich die Gasreserven in EU nicht füllen..

könnte es an der NS2 liegen.!?

Fragen über Fragen  

22.04.21 08:05
2

2219 Postings, 3544 Tage xraiWetter

In der Ostsee ist es zu windig aktuell für einen Weiterbau  

22.04.21 08:29

61 Postings, 340 Tage FelixOnDie ständigen Manipulationen auf Tradegate nerven

Da kauft eben wieder diese Person mit 2000 Paket auf tradegate einen Posten um 08:20:55 für 4,956 ? und
schafft irgendwie den Referenzkurs auf 4,966/ 4,988 hochzusetzen. Davor war der Kurs bei 4,934/ 5,956.

Wie schaffen die das?  

22.04.21 08:31

61 Postings, 340 Tage FelixOndazu muss ich noch sagen,

das davor 2000 verkauft wurden.  

22.04.21 08:32
1

1435 Postings, 313 Tage SousSherpaEntwicklung der russischen Arktiszone

Die russische Regierung genehmigt einen Aktionsplan für die Entwicklung der russischen Arktiszone
https://...an-meropriyatiy-po-razvitiyu-rossiyskoy-arkticheskoy-zony/

Shakalin Energy Sustainable Development Report für 2020
http://www.sakhalinenergy.ru/upload/iblock/2af/GRI_2020.pdf
 

22.04.21 08:33
1

1435 Postings, 313 Tage SousSherpaSchaden durch EU Kohlenstoffsteuer

Das Ministerium für natürliche Ressourcen bewertete die Verluste, die der Russischen Föderation entstehen werden, wenn die EU eine Kohlenstoffsteuer einführt: Die Steuer kann russischen Exportunternehmen schaden . Der geschätzte Schaden beträgt rund 3 Milliarden Euro pro Jahr.
https://...ubytki-kotorye-poneset-rf-esli-es-vvedet-uglerodnyy-nalog/  

22.04.21 09:55
1

1435 Postings, 313 Tage SousSherpaHammerfest ist abgebrannt (cont.)

> https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=2272#jumppos56824

Selbstverschuldet - das wird also sehr teuer, da keine Versicherung einspringt:  Equinor LNG plant broke regulations ahead of 2020 fire, safety watchdog says
https://www.reuters.com/article/equinor-lng/...dog-says-idUSO9N2F102N

Also schön weiter russisches Gas kaufen: Norwegens Equinor kauft russisches Gas
https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=2394#jumppos59855  

22.04.21 10:43
1

9526 Postings, 1672 Tage raider7hi SousSherpa

China wird in nächsten 15 Jahren seinen Gasverbrauch VERDOPPELN.

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._wie_gut_Aktienanalyse-12962339

Und selbst im Corona Jahr 2020 verbrauchten die Chinesen  ((( 20 Mrd m3 Gas )))  mehr Gas

Denke mir dass es genauso ablaufen wird in Europa + rest der Welt, denn

denn der Klimawandel lässt grüssen.!?  

22.04.21 10:48
6

708 Postings, 967 Tage DocMaxiFritzJeder setzt auf China, GP auch

Gazprom: China wird noch mehr Gas brauchen
22. April 2021, 07:15 Uhr
AUFMERKSAM
Zapolarnoje Gasfeldfoto von Gazprom
Zapolarnoje Gasfeldfoto von Gazprom

"Chinas Gasverbrauch könnte sich in den nächsten 15 Jahren verdoppeln", sagte Viktor Zubkov, Vorstandsvorsitzender von Gazprom.


Gazprom setzt auf China
- Der Verbrauch auf dem chinesischen Gasmarkt wächst alle zwei Jahre um rund 38 Milliarden Kubikmeter. Wir sind daher davon überzeugt, dass China zusätzliche Gasversorgungsquellen aus Russland benötigt und dass Gazprom bereit ist, diese bereitzustellen, betonte Zubkov.

Er betonte, dass die Volksrepublik China nach den USA und Russland zum Hauptimporteur von Erdgas und zum drittgrößten Gasverbraucher der Welt geworden sei.

Zubkov stellte fest, dass der Gasverbrauch in China trotz der Coronavirus-Pandemie im Jahr 2020 um mehr als 20 Milliarden Kubikmeter gestiegen ist.

Ria Novosti / Mariusz Marszałkowski  

22.04.21 10:56
5

8262 Postings, 1511 Tage USBDriverNeues 2 Jahreshoch bei Erdgaspreisen in der EU

ICE ENDEX

Dutch TTF Gas Futures
CONTRACTLASTTIME(GMT)% CHANGEVOLUME
MAY2121.4254/22/2021
8:41 AM
1.4974370

JUN2121.4304/22/2021
8:36 AM
1.5981380
 

22.04.21 11:05
2

8262 Postings, 1511 Tage USBDriver$7,56 pro mmbtu umgerechnet

22.04.21 11:07
1

1 Posting, 0 Tage Misfit@FelixOne 2000 Aktien von Gazprom

sind an der Börse, meiner Meinung nach, keine außergewöhnlich große Position. Wenn jemand mit 10 k rumspielen möchte, dann soll er das  tun! Mir zeigt das lediglich, wie wunderbar liquide diese Aktie ist.  

22.04.21 12:48
1

1435 Postings, 313 Tage SousSherpaGazprom ESP Verkäufe

Interessanterweise verkauft Gazprom Export über die Electronic Sales Platform anscheinend nur noch mit später Lieferung in 2022: http://www.gazpromexport.ru/files/...a_ETP_v_aprele_2021_g.768745.pdf
Trägt somit gut zur Ausbalancierung und Stabilisierung des Marktes in 2021 bei.  

22.04.21 13:20

9526 Postings, 1672 Tage raider7hi USBDriver

Wenn ein mmbtu 7,56$ kosten dann

Dann kosten 1000 m3 Gas  ist 38 mmbtu X 26,26 m3 Gas = 1000  m3


Also steht Gaspreis nun bei 38 X 7,56 = (((  287 Dollar  )))


Also ein neues Jahres hoch.

Und wenn Gazprom 2021 200 Mrd m3 Gas nach Europa liefert dann

Dann wird Gazprom  "ALLEINE"  mit seinem Erdgas rund (((  57,4 Mrd$ ))) in Europa verdienen wenn der Gaspreis so bleibt, falls er aber weiter steigen wird dann

https://www.google.com/...CT4Q1QIwDXoECA8QAQ&biw=1548&bih=910  

22.04.21 13:32
2

26478 Postings, 4859 Tage brunnetaWir Heizen mit Holz, und Holz hat Russland!

Gazprom, Mehr davon!

In Europa wird weiterhin erbittert darüber gestritten, ob Nord Stream 2 fertiggestellt werden soll oder nicht. In China scheint Gazprom bei der Expansion hingegen relativ leichtes Spiel zu haben. So berichtete Aufsichtsratschef Viktor Zubkov gegenüber TASS, dass die Volksrepublik an zusätzlichen Gaslieferungen aus Russland interessiert sei.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0229274.html?feed=ariva
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.

22.04.21 13:56
1

8262 Postings, 1511 Tage USBDriver@raider deine Rechnung ist nicht korrekt

Wenn ich $ 7,56 errechne, dann ist das so. Wenn Du an der Rechnung noch einen Faktor hinzufügst oder veränderst, dann ist das Ergebnis verfälscht. Es sind $7, 56 / mmbtu, aber das ist der Spotmarktpreis auf der ICE. Ob  Gazprom auf seiner Plattform einen Rabatt gibt, weiß ich nicht. Festverträge haben auch einen anderen Preis.
Wie Sous richtig sagte, werden aber auch hier Käufe mit späteren Lieferungen abgewickelt wie Sommer 2022. Es ist nicht so, dass alles was jetzt verkauft wird, auch in diesem Monat geliefert wird.


 

22.04.21 14:01

8262 Postings, 1511 Tage USBDriverOh sorry raider, habe die Einheit übersehen

Du meintest m³. Ja auf Kubikmeter sind das x 28,32 =  $ 214,32  

22.04.21 14:11

8262 Postings, 1511 Tage USBDriverDann rechne wir das auf 200 Milliarden EU Export

hoch, also 200 Milliarden Kubikmeter EU Export sind dann $42,8 Milliarden. Die teilen wir durch die 23,675 Milliarden Aktien, was $1,8078 pro Aktien entspricht oder $ 3,61 pro ADR entsprechen würde.

Dieses Jahr kann die Liefermenge aber eher 240 Milliarden sein oder 20% noch mehr, also liegt eine berechtigte Annahme für die maximale Dividende von 50% des EBIT pro ADR für 2021 bei $2,16 und als untere Wert $ 1,35 für das Jahr 2021.

Da könne wir beide gut mit leben. Richtig?

Amur und China kommen noch dazu!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2415 | 2416 | 2417 | 2417   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln