finanzen.net

Deutsche Post

Seite 1 von 1045
neuester Beitrag: 14.08.20 14:56
eröffnet am: 25.12.05 10:41 von: nuessa Anzahl Beiträge: 26123
neuester Beitrag: 14.08.20 14:56 von: Dannell Leser gesamt: 5113131
davon Heute: 1002
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1043 | 1044 | 1045 | 1045   

25.12.05 10:41
41

6858 Postings, 5627 Tage nuessaDeutsche Post

WKN: 555200   ISIN: DE0005552004

Aktie & Unternehmen
Geschäft Logistik
Homepage www.deutschepost.de
Aktienanzahl 1.112,8 Mio
Marktkap. 22.890,3 Mio
Indizes/Listen DAX (Per.), Prime Standard, HDAX, CDAX, DivDAX  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1043 | 1044 | 1045 | 1045   
26097 Postings ausgeblendet.

12.08.20 09:25

2550 Postings, 3516 Tage TheodorSNur kurz an alle die mich kennen

Ich finds schön, dass wir an den 318 festhalten.
Wird schon werden.
Und Laterne: auch ein langweiliger Weg Richtung 318 ist für mich kein Problem.

Grüße
TheodorS  

12.08.20 10:02

7185 Postings, 3403 Tage ChartlordKein Wunder

Die Investitionsbelastung der Post hat extrem weiter zugenommen.
Und es betrifft die Anschaffung von Fliegern. Die Boings 777er waren schon teuer, sind aber jetzt in der Pandemie noch durch zusätzliche umgebaute Passagiermaschinen ergänzt worden, die eigentlich nicht auf der Agenda standen aber dringend gebraucht werden.

Das wird auch in den nächsten 6 Monaten anhalten.
Für 2020 darf man mit zusätzlichen Investitionen von mindestens 600 Mio. € rechnen.

Aber das rechnet sich, weil das die Kosten für eine dauerhafte Steigerung der Marktanteile sind.

Hier ist jeder Euro gut angelegt, weil im direkten Wachstum investiert.

Alles Gute

Der Chartlord  

12.08.20 13:18
1

168 Postings, 70 Tage Dannell@DHLer2020 & CHINA SCHWACHSINN

Lieber DHLer 2020

Was du da erzaehlst kann ich nicht gelinde (Eigenreputationschadigender) Mist nennen sondern irgendwas zwischen AntiDPpropaganda und ... am besten denk dir selber was aus wie du vorhin gemacht hast.

Lese dir bitte bitte genau was hier steht, es wird auch Alibaba erwaehnt:
https://www.reuters.com/article/us-deutsche-post
-s-f-holding/deutsche-post-sells-regional-logistics
-unit-to-chinas-s-f-holding-idUSKCN1N01EC

Es ging um keinen Verkauf wie du da schreibst. Klar haben die Ihre Art geschaefte zu tun. Das ist auch anderswo ueblich und offenbar erfolgreich. Die sind nicht doof.

Gerade rechtzeitig vor Covid Krise hat DP es moeglich gemacht das zwischen Asien und dem Rest der Welt Waren hin und her fliegen und Profit in die DP Taschen fliesst.

Ohne so einen lukrativen Zug waeren wir jetzt im Keller, so was wie Hermes wohl.

Die lukrative Partnerschaft dauert aber noch nur 8 Jahre.
Der Erfolg und Sicherheit des DPs liegt gerade in solchen Vertraegen und Partnerschaften.
Das moechte ich sehen und wissen, was die Strategie und Orientierung des DPs ist?

Ich finde DP soll sich am Silk Road beteiligen und sonst die Partnerschaften ausbauen, sonst wird es ein Amazon (wie sehen was dessen Bestrebung und Tat ist) oder Alibabas Subunternehmen.

Ich habe neulich aus erster Hand erfahren das Kuehne und Nagel enorm ihre Preise fuer Schiffsladungen aus China angehoben hat. Denke warum?
Es deutet auch auf leere Lager in Europa und volle in China hin.

Wie wirkt sich das aus wenn waren aus Hub China nach EU um 20 Tage schneller ankommen.
Das wird sich auch auf die Fliegerei auswirken. Es muss eine angepasste Strategie und Partnerschften her. Eine Art breiter STAR ALIANCE die nicht Zeitbefristete Profitbeteiligung ist, sondern auch aus Kapitalbeteiligungen besteht.

DP ist jetzt und die naechsten Paar Jahre auf Hoehepunkt der Atraktivitaet und das soll genutzt werden und Chancen nicht verpasst lassen.

Wenn schlau genug, kann es dazwischen sein und kassieren.

PS. Derade dieser Partnerschaft verdanken wir 37.6 und nicht 15 EUR. Oder meinst du die 200 Flieger und Laster wurden das lokal verteilen?
PS2. Ich wuerde dir ein mehrwochigen Aufenthalt und Bereisen in China empfehlen. Es waere impressiv und dir einiges klarer.  

12.08.20 14:33

168 Postings, 70 Tage DannellKfW-Bilanz - Corona-Krise

https://de.finance.yahoo.com/nachrichten/
hohe-nachfrage-kfw-f%C3%B6rderkrediten
-111451403.html  

12.08.20 15:42

168 Postings, 70 Tage DannellZalando, der DP Partner

12.08.20 16:45

7185 Postings, 3403 Tage ChartlordKeine 280 mehr !

Na geht doch; Tag für Tag und Schritt für Schritt.

Die Großrechner haben angefangen nachzukaufen und die Start-buy-orders laufen. Das wird noch lange so bleiben.

Alles Gute

Der Chartlord  

13.08.20 09:31

168 Postings, 70 Tage Dannell@Wachstumsinvestor

DP klar, Bayer vielleicht (wenn unter 56 dann ja), EON zu langsam, tendiert 0 Wachstum Inflationsbereinigt.
Alles andere Risiko.

Also DP Ende August: 38,6 + 1% index Gestern + Divi 1,15 = knapp ueber 40.

;)  

13.08.20 11:13

168 Postings, 70 Tage DannellDP Goldene Aussichten

Ich wollte das Thema Liquiditaet vor paar Tagen anzapfen aber sie macht das schoener:
https://www.youtube.com/
watch?v=8HD05e8VyBs  

13.08.20 11:26

168 Postings, 70 Tage DannellStreescooter Gelegenheit

https://www.youtube.com/watch?
v=Hj2XrfA2Xf8

Man, kann man nicht die Streetscooter in die USA auslagern und ein IPO fuer sig Milliarden machen.
Bischen was Nancy und Trump zuschieben, ansonsten hat man wirklich alles was die brauchen.
Ehrliche Geschichte, erprobt und nicht fiktiv.

???
Mein Gott, Frank, halloooooo.  

13.08.20 14:48

168 Postings, 70 Tage DannellWas den Markt demaechst bewegt

So jetzt bitte aufwaerts:

- US job data besser
- Russisches Impfmitel mit 2 Jahre dauer fuer 10 USD (schlecht fuer gepriesene Pharma und Biotech Unternehmer die noch teuer sind und teuer entwickeln)
- und das wichtigste... ich bin immer zuversichtlicher, die ZBs sinken Zinsen ins Minus, spetestens im 2021.

Gaehn...  

13.08.20 16:32

168 Postings, 70 Tage DannellAchtung Chartlord, melde dich

Achtung, Achtung!
Die Sensoren messen Underperformance!

Lieber Chartlord, kannst du bitte checken ob der Stecker bei Grossrechnern nicht aus ist?

Man, man,.. man kann nicht mal zwei Tage seine Euphorie geniessen.  

13.08.20 16:39
1

217 Postings, 2983 Tage caprare@Dannell

WENIGER ist oft mehr, oder bist du hier der Allein-Unterhalter?  

13.08.20 17:08

168 Postings, 70 Tage Dannell@Caprare

Du verstehst kein Spass?
Ok, eat this:
https://www.trendswide.com/more-than-
1200-amazon-delivery-drivers-laid-off/

Ich melde mich spaeter dann. Ich muss was nachdenken.  

13.08.20 17:32

168 Postings, 70 Tage DannellAmazons DSP CRAP program

So, ich bin wieder da.

Ich habe was nachgedacht.
Diese Nachricht vorhin:
(https://www.trendswide.com/more-than-
1200-amazon-delivery-drivers-laid-off/)

... ist fuer mich mittel & langfristig mindestens stark einstellig EUR wert.
Ich kann mich erinnern als DSP CRAP vor ein einigen Monaten in BRD (ja auch in BRD) verbreitet wurde, dass es mich sehr sehr verunsichert hat.

Gott sei Dank kommt es noch in Zeiten bevorstehender Tarifpfeilscherei.
Also endlich eine wirklich super Nachricht heute!

@carfioli
https://www.youtube.com/watch?v=5UjIEiB9EFI
 

13.08.20 18:12

168 Postings, 70 Tage DannellAmzazon satire

Ich musste auch das noch posten:
https://www.youtube.com/
watch?v=eWtnYTDXVUE

Ich fand das intressant.

Tschuess erstmal.  

13.08.20 18:36

168 Postings, 70 Tage DannellNeue Erkenntnisse - Gute

Entschudigt DP buddies, ich bin heute unter extra Coffein oder sonstwas,
aber dieses musste ich mit euch teilen.

Schaut euch bitte dies auch noch an:
https://www.youtube.com/watch?v=DJqJ755MU84

Ich bin so erstaunt.
Ich habe naemlich noch nie etwas online bestellt. Ich bin diesbezueglich noch... altmodisch.

Ich wuesste nicht dass man davon suechtig werden kann!?

Ich stelle mir vor durch Covid hat man in BRD (wohl ueberall) aehnliche Zustaende wie in den USA vor ein Paar Jahren was Onlinehandel angeht. Oder laeuft zumindest in die Richtung.

Jetzt verstehe ich das wenn man sagt, dass Consumerverhalten wird aufrecherhalten und ausgebaut auch nach der Epidemie.

Es war mehr Glueck als Schlauheit das ich DP gekauft habe. Ich gestehe ein.  

13.08.20 18:55

39 Postings, 2393 Tage John-SmithOMG

Gibt es hier eine ignore funktion?  

13.08.20 20:23

168 Postings, 70 Tage Dannell@John-Son-Short

Ja, es gibt.
Mann ignoriert einfach.

Du musst dich nicht sofort betroffen und angesprochen fuehlen wenn wir A-mazon als bedrohlich und haegemonistisch empfinden. Und exploiting, wettbewerbvernichtend, unfair und sonst was.

Ich zeig dir wie naechtes mal die ignore Funktion aussieht wenn du moechtest.

Und was habt ihr "Brueder" gegen unsere Marmelade?

 

14.08.20 08:40

39 Postings, 2393 Tage John-SmithUFF

hab sie gefunden, gegen kritische Berichtserstattung ist natürlich nichts einzuwenden, aber wie schon gesagt, weniger ist oftmals mehr XD  

14.08.20 11:06

168 Postings, 70 Tage DannellEcht?

Mein lieber bevormuender Freund,

Bei so vielem dummen Geschwaetz das ich schreibe, erscheint manchmal auch etwas was schwer bis nicht zu finden ist.
(Versuche bitte wahrheitshalber etwas auf Deutsch ueber die Amazon DSP Nachricht zu finden, selbst wenn du jetzt weiss wonach du suchen sollst).

Warum das so ist, weiss ich nicht. Ich finde es schade DP selbst nutzt nicht diese Nachricht um sich selbtst, der Belegschaft und Bevoelkerung bewusst zu machen.

Ich bin sicher hier findest du mehr Infos und Meinung ueber die DP Aktie als sonstwo (Meine Erfahrung. Wenn nicht, dann bitte schicke ein Link)

Auch manch meiner vermintlicher Trugschluss ist eine aufforderung zur Diskussion und Wahreitsfindung.

Wenn du im Kiosk was zum Lesen holst, dann ignorierst du alles was dich nicht interessiert, ohne die Vielfalt und Faerbung zu kritisieren und Wegraeumen zu Verlangen.

Also, nach unten scrollen "Funktion" wenn es dich nicht interessiert.

Ich bin ein DP Anleger und mich interessert alles bezueglich DP. Ich reagiere auf alles was irgendwie wie DP summt, riecht oder es beruehrt. DPs Wohlergehen ist auch meins.

Wenn du was ueber DP beitragen kannst, dann freue ich mich. Sag ruhig was du unber DP Relevantes denkst. Ich kann aus allem ein Wert ziehen. Die Stimmung ist fuer mich sogar sehr wichtig.

Ansonsten, respektiere ich manche Wuensche darueber weniger zu Posten, und glaube mir ich werde diesen zumindest versuchen zu begnuegen.

Gestern war ein besonderer Tag. Unterlassene Provokationen koenen diesbezueglich auch dienlich sein.

MfG  

14.08.20 13:19

168 Postings, 70 Tage DannellDP HV 2020 Personen

Hier ein Hinweis auf die Aktioaersstruktur Ende Juli:
https://www.dpdhl.com/de/ueber-uns/...ysPath_page_headline_1341101484
https://www.dpdhl.com/de/ueber-uns/...ement/aufsichtsrat/mandate.html
https://www.dpdhl.com/de/ueber-uns/...anagement/vorstand/mandate.html

Obwohl ich die prozentuell die Anteile geschweige denn Fluktuation nicht sehen kann, gefaellt mir sehr was ich da sehe.

Es kommt der Lawrence A. Rosen zurueck in die DP und zwar in den Aufsichstrat. Erstmal vielleicht.

Er ist mal aus DP ausgestiegen, weil er mehr mit seinen Kinder spielen wollte
(bei Lanxess AG https://en.wikipedia.org/wiki/Lanxess). Vielleich auf Wuensch von Blackrock?

https://www.finance-magazin.de/finance-koepfe
/cfos/lawrence-a-rosen-deutsche-post-dhl-ag/

https://www.finance-magazin.de/cfo/strategie/
cfo-des-monats-larry-rosen-1376701/

https://www.freightwaves.com/news/deutsche
-post-dhl-cfo-rosen-to-retire

https://www.finance-magazin.de/cfo/fuehrung
-karriere/debatte-um-vorstandsgehaelte
r-erreicht-deutsche-post-1399861/

Mir scheinnt das ganze gut ausbalanciert. Meine Aengste sind vorlaufig beruhigt.
Auch nach starken Vergutungen die ich erwarte, haben wir festen Grund auf weitere Anstiege im Geschaeft, Ebit, Dividende. Vor Allem im Akteinpreis.

Ich Begruesse, dass alle Mitarbeiter Aktien von DP bekommen.

Eine aehnliche Situation als Vergleich ist der letzte "Zyklus" 2017, als das Unternehmen viel schlechter wirtschaftete als jetzt.

Schoen...  

14.08.20 14:35

1161 Postings, 2973 Tage MindblogDividende 2020

Zur Ausbezahlung der Dividende macht die Börsenzeitung folgende Angabe:

(Lediglich) 0,13 Euro werden steuerfrei ausbezahlt
               1,02 Euro sind demnach steuerpflichtig  

14.08.20 14:37

168 Postings, 70 Tage DannellDP Kurswette

Leibe CL, DHLer und wer noch moechte,

Wollt Ihr eine Wette schliessen?
CL meinte vielleicht der Kurs koente 60 EUR sein am ende 2020 oder in ersten 3 Monaten 2021, bin mir nicht sicher.

Ich denke, mehr als 50 wird es in diesem Jahr nicht sein. Auch wenn vieles glaenzend.
Ueberlegt, das sind 30% von jetzt, ohne Divi!

;)  

14.08.20 14:56

168 Postings, 70 Tage Dannell@mindblog

Ein Glueck, dass du nicht 30.000 Stk. davon hast. :)
(Wenn es dich troesten kann).

Also weiter sammeln.
Wuerde dir irgendwann ein Wohnortwechsel, zumindest halbjaehrig, helfen.
Zumindest vor eventuellem Verkauf eines tages?

Schau bitte dies ab 8.40
https://www.youtube.com/watch?v=t0v8KLOl2EI&t=630s

MfG  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1043 | 1044 | 1045 | 1045   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
TUITUAG00
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750
Airbus SE (ex EADS)938914