"Wenn Gold flüstert, horcht die Welt auf!"

Seite 461 von 462
neuester Beitrag: 04.10.20 10:06
eröffnet am: 21.03.15 10:23 von: Ilmen Anzahl Beiträge: 11544
neuester Beitrag: 04.10.20 10:06 von: KK2019 Leser gesamt: 1872953
davon Heute: 48
bewertet mit 60 Sternen

Seite: 1 | ... | 458 | 459 | 460 |
| 462  

16.09.20 19:05

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeVom Frieden überrascht: Deutschland will keinen!

Frieden in Nahost schaffen, das sei schließlich eine Aufgabe für erfahrene deutsche Experten und Diplomaten, die ihr Gerede vom ?ehrlichen Makler? so oft wiederholten, bis sie irgendwann selbst daran glaubten.

Es muss eine enorme Kränkung für diese Friedensexperten gewesen sein, dass neben Außenminister Mike Pompeo ausgerechnet dieser unerfahrene Jared Kushner in kürzester Zeit vollbrachte, woran sie jahrzehntelang gescheitert waren.

Vom Frieden überrascht: das Auswärtige Amt

Der entscheidende Durchbruch der Friedensverhandlungen gelang vor anderthalb Jahren auf einer Nahostkonferenz in Warschau: Neben Kushner, Pompeo und Vizepräsident Pence waren auch Netanjahu und Führer aus den Golfstaaten vertreten.

https://www.bild.de/politik/ausland/...esregierung-72942234.bild.html

Deutschland will kein Frieden -  sie Spalten - das hilft den Waffenverkäufern auf die Sprünge.

 

16.09.20 19:09
1

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeNeues bei Horst Lüning

Digitales Geld, Ende Euro, CBDC, Stable Coins, Vollgeld, fließendes Geld und Überwachungsstaat

Der Mann ist echt gut - anhören und zuhören kostet ja nichts - Danke!  

16.09.20 20:19
1

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeFed hält an Nullzinspolitik fest

Die amerikanische Notenbank bleibt bei der Nullzinspolitik: Zu Beginn der Corona-Krise hatte sie den Leitzins auf fast null Prozent gesenkt. Mit dieser Reaktion stellt die Fed ihr Eingreifen in der Finanzkrise in den Schatten.

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/...est-16957203.html  

18.09.20 06:52

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeHurrikan´s über Europa - bald an Börsen angelangt:

18.09.20 07:11
1

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeTürkische Lira fällt ins Loch der Hyperinflation!

18.09.20 07:23

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeUSA wollen Waffenhandel mit dem Iran bestrafen

18.09.20 07:24

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeGesenkte Mehrwertsteuer wird auch 2021 beibehalten

18.09.20 09:47
1

2155 Postings, 478 Tage KK2019Sicherheit und Inflationsschutz

und vielleicht sogar positive Rendite über der Inflationsrate bieten nur: Edelmetalle (insbesondere Gold):

https://www.focus.de/finanzen/boerse/geldanlage/...n_id_12442904.html

Entweder platzen die Blasen oder aber der Ballon wird schrumpelig und fällt in sich zusammen.

Es wird kein "altes Normal" mehr geben. Die Arbeitslosenzahlen werden steigen, die Sozialkosten überproportional ebenfalls. Dazu schrumpfende Umsätze/Erträge der Unternehmen, ein sozialistischer Teufelskreis. Dann doch lieber Euro-Crash 2021 und Neustart!  

18.09.20 12:12
2

2155 Postings, 478 Tage KK2019Deutschland

hat die höchste Abgabenlast und bei den Energiekosten sieht es ähnlich aus:

https://www.spiegel.de/wirtschaft/...cda7-44b8-4995-be8e-5c58e4ae2e84

Da das alles aber nur noch für einen kleinen Teil der Bevölkerung gilt, dem Nettozahler, wäht die Mehrheit der Bevölkerung die Sozialisten. Ja bis das System am Ende ist und die vier Wölfe kein Schaf mehr zum Verspeisen haben.

Sozialismus bedeutet Untergang!  

18.09.20 18:11
2

12549 Postings, 3643 Tage 47ProtonsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.09.20 21:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.09.20 18:16
1

2155 Postings, 478 Tage KK2019Inkompetenz und Korruption

https://www.capital.de/wirtschaft-politik/...en-wirecard-zertifikaten

Inkompetent, weil sich diese Finanzexperten so einfach erwischen lassen

 

18.09.20 21:41

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeNächste Pandemie kommt: Bakterium verbreitet sich!

Bei Tausenden von Einwohnern einer nordwestchinesischen Stadt wird eine hochinfektiöse bakterielle Krankheit namens Brucellose diagnostiziert. Nun steht fest, der Erreger stammt aus einem staatseigenen biopharmazeutischen Werk.

https://www.n-tv.de/wissen/...tet-sich-aus-Labor-article22045987.html

Ihr werdet alle sterben - Aktien und Anleihen sind sinnlos!!!  

18.09.20 22:03

686 Postings, 1205 Tage Goldwalze47Protons: Gääääähn--- Corona Zeit und was nun?

18.09.20 22:25

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeHelp Help Help Help

18.09.20 23:20

686 Postings, 1205 Tage Goldwalze100 Punkte: Böhmermann beschimpft Seehofer

18.09.20 23:26

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeDas waren doch schöne Zeiten - und Heute? Mist!

18.09.20 23:34
1

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeSchöne Zeiten für immer vorbei?

18.09.20 23:43

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeDas waren Gute Zeiten!

19.09.20 00:25

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeDas waren gute Zeiten - ohne Corana!

20.09.20 06:51

686 Postings, 1205 Tage GoldwalzeDeutsche Wirtschaft schrumpft in Rekordtempo

Die Corona-Rezession reißt zudem ein riesiges Loch in den deutschen Staatshaushalt. Bund, Länder, Kommunen und Sozialversicherung gaben im ersten Halbjahr zusammen 51,6 Milliarden Euro mehr aus als sie eingenommen haben. Das Defizit entspricht entspricht nach Angaben der Statistiker von Dienstag 3,2 Prozent des Bruttoinlandsproduktes.

Der deutsche Staat dürfte heuer zudem tiefrote Zahlen schreiben, nachdem zuvor acht Jahre in Folge ein Überschuss gelungen war. "Ein Finanzierungsdefizit für die erste Jahreshälfte hatte der Staat zuletzt nach der Finanzmarktkrise im Jahr 2011 verzeichnet", erklärten die Statistiker. Die Steuereinnahmen fielen erstmals seit 2010, und zwar um 3,6 Prozent. Die Ausgaben des Staates erhöhten sich dagegen wegen der Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Krise in der ersten Jahreshälfte um 9,3 Prozent. (Reuters, 25.8.2020)

https://www.derstandard.at/story/2000119562989/...rekordtempo?ref=rec  

20.09.20 12:41
1

2155 Postings, 478 Tage KK2019Igor Schafarewitsch


"Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ergebnis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar. "

Igor Schafarewitsch, Der Todestrieb in der Geschichte, Seite 435  

20.09.20 15:16
1

2155 Postings, 478 Tage KK2019Es ist so einfach

aber wenn man hier die Threads liest, dann sieht man wie viele, selbst Wirtschafter, im Prinzip keine Ahnung haben:

https://m.youtube.com/watch?v=TRG4wT2NqO0

Für die meisten wirds eine harte Erfahrung  

20.09.20 16:05
2

20379 Postings, 2553 Tage GalearisSteuerverlust, dann kemmans zu uns und schröpfen

vermutlich zuerst die Immmo Besitzer, denn die können sich so gut wie nicht   wehren.  

20.09.20 21:36

686 Postings, 1205 Tage Goldwalze@KK2019: Igor Schafarewitsch 12:41 #11521

KK2019: ich kaufe kein Buch - das Thema ist tot.  

20.09.20 22:17
1

20379 Postings, 2553 Tage Galeariskomisch ist, dass Mr. Krall nur 20 % Gold empfahl

warum nicht mehr  ?
Darf er als Degussa Häuptling nicht sagen  "Derfs a bissl mehr sein ? "
Ja mei, mir wolln wahrscheinlich  scho bissl mehr in Gold und Süba, als  nur 20 % vom Gesamten.
20 % da kannst ja glei hi biesl`n.... wo solln die 80 % hin   in Stasi äh Staatsanleihen ?  Oder Desler Schwelbrand  Auto -Aktziehen ?
 

Seite: 1 | ... | 458 | 459 | 460 |
| 462  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln