Tante Greta geht ab!

Seite 7 von 57
neuester Beitrag: 30.11.12 16:07
eröffnet am: 09.03.11 15:53 von: Jamaica_Rum Anzahl Beiträge: 1420
neuester Beitrag: 30.11.12 16:07 von: reissfahne Leser gesamt: 102185
davon Heute: 36
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 57   

09.03.11 21:52
2

14689 Postings, 4078 Tage falke2@Jamaica_Rum...

der erste analyst wo seine meinung abgibt

wird sich vorher schon eindecken haben :)  mm

servu$  

09.03.11 21:53
2

14689 Postings, 4078 Tage falke2eingedeckt

09.03.11 21:55
1

6765 Postings, 4437 Tage KurshellseherGretchen ein TenBagger das wäre genial

So etwas habe ich noch nie mitgemacht - aber irgendwann ist immer das erste mal,
sagte die Jungfrau und machte sich nakkisch !  

09.03.11 22:00
1

6765 Postings, 4437 Tage KurshellseherIch poliere schon einmal die Börsenkursglaskugel

und werde sie schön streicheln, damit das morgen einen schöne hausse wird.

Grüss?
KH  

09.03.11 22:02
3

1287 Postings, 4405 Tage snoopy1607Marktkap.

Allein die Marktkap. von 5,9 Millionen spricht bände. Bei 1,5 Millionen Gewinn.  

09.03.11 22:19

65210 Postings, 5145 Tage Volawieviel dividende gibts denn?? :-)

-----------
FAZ 09.01.2009 16:10
BÖRSENAUSBLICK/Nur eines ist sicher: Die Volatilität bleibt

09.03.11 22:39
1

604 Postings, 3924 Tage camooranschauen wir einfach mal

stay long?

Zweistelliger Millionengewinn in 2011 erwartet- Guidance brutal!!!!!

Ich bin eingedeckt!!!  

09.03.11 22:44

2993 Postings, 4031 Tage doppeltop@camooran

Das ist richtig !!  Und Börse handelt ja bekanntlich immer die Zukunft !!

Man rechne :   Marktkapitalisierung jetzt !!!???
                      Zweistelliger Millionengewinn 2011 erwartet !!

Rechnen kann ja wohl jeder !!

Und nochmal: Es handelt sich bei den Zahlen um testierte Zahlen !!!!!!!!!

Hier sind wir richtig investiert !

Gute Nacht !!
Bis morgen !!  

09.03.11 22:45

6765 Postings, 4437 Tage KurshellseherGreta AG Gewinn pro Aktie ( GpA )

Aktienbestand : 23.250.000 Stücke

Gewinn pro Aktie  :   2009    Ergebnis :   - 18.000.000,- ?      GpA    - 0,77  EUR

                               2010    Ergebnis :   +  1.500.000,- ?      GpA   + 0,06  EUR  

09.03.11 22:45

359 Postings, 4005 Tage TheAvengerwas meint ihr,

 wohin gehts, wo hört es auf ? Limits?

 

09.03.11 22:46

34 Postings, 3916 Tage DieBilanzMorgen Ziel 0,85

mindestens!  

09.03.11 22:48

6765 Postings, 4437 Tage KurshellseherGpA 2011 bei 12.000.000,- ? Gewinn = 0,52 ?

Das freut den Anleger....  

09.03.11 23:09
1

1287 Postings, 4405 Tage snoopy1607Interessant ist auch

Inhaber Aktien, Nennbetrag Euro 1,- je Aktie  

09.03.11 23:16

4096 Postings, 5238 Tage a.m.le.Snoopy

Finde dazu keine wkn  

09.03.11 23:17
1

2436 Postings, 4001 Tage LastManDa ist man mal nen Tag nicht da :(

Euch allen viel Erfolg...mal sehen vll kommt noch ein rücksetzer auf 33 oder so dann steig ich noch zu...aber nach 122 prozent ists nie einfach...  

09.03.11 23:26
1

631 Postings, 3999 Tage jass...

ein rücksetzter ist bei ca.45 zu erkennen, weil da wahrscheinlich einige ihre gewinne abholen ;)

werde mir das ding mal näher anschauen.

 

10.03.11 00:00
1

34 Postings, 3916 Tage DieBilanzMehr als 5.000 Zugriffe seit heute Nachmittag

Riesige News, fundamental ist hier Phantasie bis 2 Euro kurzfristig.

"Kurse bis zu einem Euro erscheinen uns auch relativ kurzfristig nicht unmöglich, zumal nun auch wieder größere Investoren auf Greta aufmerksam werden dürften."

http://www.sharedeals.de/2011/03/09/greta-ag-schafft-den-turnaorund/

Meiner Meinung nach müsste es statt "nicht unmöglich" eher "sehr gut möglich" heißen.  

10.03.11 00:21
1

34 Postings, 3916 Tage DieBilanzAuch sehr interessant

GRETA AG: Auf dem Weg zum Paulus?

Gestern abend traf ich in Berlin den Vorstand der GRETA AG, vor deren Aktien ich vor knapp zwei Jahren massiv gewarnt hatte - in Anbetracht des Kursverlaufs rückwirkend betrachtet sicherlich zu Recht.

Anlass des Treffens mit Jörg Peters war der am Montag auf der GRETA-Homepage veröffentlichte Wertpapierprospekt (bei dessen Erstellung mein Ex-Vorstands-Kollege Hans-Hermann Mindermann mitwirkte). Mit den darin schonungslos offengelegten Informationen - unter anderem der Pleite des Großkunden Griffen und dass in 2008 ein Verlust entstand - hat GRETA einen ganz wichtigen ersten Schritt zur Behebung der von mir kritisierten Intransparenz gemacht.

Ein zweiter war sicherlich unser gestriges, sehr angenehmes Gespräch. Darin konnte Herr Peters auch gleich einigen mir zu Ohren gekommenen (von mir aber nie publizierte) Negativ-Gerüchte mit seinen Erläuterungen die Grundlage entziehen - und nicht zuletzt durchaus plausibel erklären, wie es eigentlich zu der damals von mir kritisierten Struktur kam.

Natürlich bleiben immer noch jede Menge Hausaufgaben offen; welche das meiner Meinung nach sind, damit hielt ich nicht hinter dem Berg. Das A und O ist für mich die schnellstmögliche Aufstellung eines Konzernabschlusses. Ich bin zuversichtlich, dass Herr Peters diese Anregung sehr ernst nimmt und wir dementsprechend bald (zusammen mit dem Prospekt) erstmals eine vernünftige Grundlage zur Beurteilung der GRETA-Aktie haben.

Und dann können wir uns vielleicht endlich auch einmal auf das eigentlich sehr interessante Geschäftsmodell konzentrieren.


http://www.gsc-research.de/blog/post/2009/03/26/...p;cHash=d91e5deff8



Ich denke Greta hat 2 Jahre stille, exzellente Arbeit geleistet und erntet nun die Früchte seines innovativen, hochprofitablen und nachhaltigen Geschäftsmodells. Wenn wir 2011 auch "nur" 2-3 Mio. Überschuss erreichen, wird der Kurs wohl zwangsläufig bei 2 Euro notieren.  

10.03.11 06:48

930 Postings, 3958 Tage Jamaica_RumLet's GO!

Guten Morgen alle zusammen.

Allen Investierten und zukünftigen Investoren viel Erfolg. Heute geht es weiter.

So ähnlich fing es bei IQ Investment letzte Woche auch an. Da waren die Zahlen jedoch nicht so durchschlagskräftig wie bei Greta.

Geld schläft nie, ich rechne heute gegen Nachmittag mit den ersten Bashern, die noch günstig nachkaufen wollen.

Anschnallen und Shares festhalten. Die erste Triebwerksstufe unserer Rakete wurde gestern gezündet.

 

 

10.03.11 07:00
1

809 Postings, 3932 Tage aktiensucher1echt geil

diese zahlen von gestern... von -18mio in 2009 auf +1,5mio

das is einfach der hammer...und 2011 soll ja im 2 stelligen millionenbreich enden

und das beste, der jahresbericht ist geprüft und gesiegelt und alles drum und dran

werde in berlin heute nochmal nachkaufen, in der hoffnung das es aktien gibt  

10.03.11 07:17
2

809 Postings, 3932 Tage aktiensucher1vergleich mit vivacon

habe mal eben einen kurzen vergleich mit vivacon gemacht...

Vivacon:

Das EBITDA wurde von 2008 -49,5 Mio. auf 2009 -6,5 Mio. Euro verbessert.

Als die News (februar) raus kam, ist der Kurs auf 1,80? gesprungen. Aktueller Kurs ca. 1,20? ... MK 32Mio


Greta:

2009 -18Mio
2010 +1,5Mio
2011 +XX,X Mio (laut bericht)

Kurs aktuell 0,40 ... MK 9,5Mio

so leute jetzt müsst ihr nur noch alle verstehen was das für dne kurs hier bedeutet :-)  

10.03.11 07:17
1

1287 Postings, 4405 Tage snoopy1607@ a.m.le

Meinte natrülich Greta , mit Nennwert 1 Euro ;)

Stück 23.250.000 auf den Inhaber lautenden Aktien im Nennbetrag von
jeweils ? 1,00

http://www.greta-ag.de/downloads/GRETA_WPP.pdf  

10.03.11 07:26
1

6765 Postings, 4437 Tage KurshellseherUm 20 Uhr wurde der Kurs noch mit 2000 Stücken

von 0,46 ? auf 0,40 ? gedrückt.
Der Anstieg von 155 % war dem Makler dann wohl doch zu heftig.

Greta AG die Aktienperle 2011, meine bescheidene Meinung.

Auf einen tiefgrünen Handelstag.  

10.03.11 07:40
2

34 Postings, 3916 Tage DieBilanzHeute schon 1??

Eröffnung tippe ich auf 0,60 ca., obwohl AGIV gleich mit 100% plus eröffnet hatte und dann sogar noch weitere knapp 50% nach oben zog (am Tag vorher waren es sogar schon über 200%). Und dabei war es bei AGIV wirklich nur Spekulation, hier sind es testierte Fakten: Greta is back, nix Insolvenz!  

10.03.11 07:42
2

3315 Postings, 4220 Tage shortHATE@dieBilanz

Du solltest einen Gang zurückschalten meiner Meinung nach.
Damit erreichst du nicht dein gewünschtes Ziel und es lässt GRETA in einem etwas unseriösen Licht erscheinen! Und das wär doch schade, bei diesem Top Wert hier!

Glaub mir, die Käufer kommen von ganz allein!  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 57   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln