finanzen.net

Trevena - biopharmaceutical company +69,67 %

Seite 1 von 26
neuester Beitrag: 13.03.19 16:54
eröffnet am: 01.09.15 19:35 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 629
neuester Beitrag: 13.03.19 16:54 von: Vassago Leser gesamt: 90523
davon Heute: 93
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   

01.09.15 19:35
4

15978 Postings, 3268 Tage Balu4uTrevena - biopharmaceutical company +69,67 %

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
603 Postings ausgeblendet.

06.02.19 16:58

3149 Postings, 645 Tage VassagoTRVN 1,56$ (+16%)

siehe Posting #580

Anforderungen fast erfüllt (Nasdaq Listing)  

06.02.19 17:00
2

2331 Postings, 1906 Tage centsucherDa habe ich dann

doch zu schnell verkauft! :-(
Aber wenigstens nicht mit Verlust! ;-))  

06.02.19 20:35
1

7320 Postings, 3998 Tage RichyBerlinSchwächelt etwas..

aber bis 2$ sollte es schon noch gehen.
Derzeit aber außerhalb des BollingerBands, könnte also kurz verschnaufen

 
Angehängte Grafik:
trevena_2019-02-06_2015h.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
trevena_2019-02-06_2015h.jpg

06.02.19 23:05
1

998 Postings, 618 Tage HuslerjoeSpätestens nächste Woche 1,80$

Dafür stehen alle Werte einfach zu positiv.
Wir hätten jetzt bei 2$ stehen können ohne die lästigen daytrader und angsthasen  

06.02.19 23:53
1

1774 Postings, 2519 Tage La Guardia@Huslerjoe:

Denke ich auch. Konsolidierung nach dem Anstieg war zu erwarten, und eigentlich auch überfällig. Geht nicht in einem Rutsch nach oben.

LaG  

07.02.19 17:37

726 Postings, 1842 Tage antres32tja-wieder mal ne Verarsche

07.02.19 22:41
1

7320 Postings, 3998 Tage RichyBerlinAls eine der wenigen

Aktien heute im Plus :)
+4,44%  

08.02.19 20:19
1

1774 Postings, 2519 Tage La GuardiaHält sich aber

sehr stabil. Nach einem "Zocker-Push" sieht mir das so nicht aus. Bildet m.E. gerade eine gute Plattform für weiteren Anstieg in der nächsten Woche.  

11.02.19 23:08

7320 Postings, 3998 Tage RichyBerlinTrevena

Ich bleibe erstmal bei meiner 2,--Erwartung
 
Angehängte Grafik:
trevena_2019-02-11.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
trevena_2019-02-11.jpg

12.02.19 11:42

726 Postings, 1842 Tage antres32Wow-glaub da kommt noch was großes-wie es

aussieht.  

12.02.19 12:11
1

8 Postings, 3309 Tage StephanJKOliceridine wird wohl FDA approval bekommen...

...das ist so gut wie sicher. Vor der letzten (leider negativen) Entscheidung lag sie bei 3, 5 $. Da ist noch eine Menge Luft nach oben.  

13.02.19 16:19

333 Postings, 392 Tage dopeheadoder ist....

...ist es wieder Pump&Dump??  

13.02.19 17:44

2331 Postings, 1906 Tage centsucher#616 @ StephanJK

Mit deiner 3,5$ Rechnung. War da nicht noch eine KE zu 1$?!!  

13.02.19 18:12

333 Postings, 392 Tage dopeheadich kann mir nicht...

.... vorstellen, dass ein weiteres Opiat von der FDA genehmigt wird!
https://www.help.senate.gov/hearings/...pain-during-the-opioid-crisis  

14.02.19 14:26

726 Postings, 1842 Tage antres32Man jetzt kackt die auch schon wieder ein-

Frag mich langsam-egal was man an der Börse anlangt und kauft-stellt sich im nachhinein wieder als Fehlinvestition heraus.  Glaub die Börse ist langsam wirklich nur noch ein Abzockerkino. Mein dies nicht nur bei dieser Aktie-sondern auch bei Standardwerten.  

14.02.19 16:48

1427 Postings, 768 Tage Aktienvogel...

..Das stimmt, war bisher ein Gegner von SL
Mittlerweile setze ich die konsequent. Sobald ein Wert auch nur einige Prozente im Plus ist, wird er gesetzt. Bei allen anderen Methoden bescheisst man sich meist selber. Ich kenne das zu gut :-(

Geht es um 10-20 % zurück und man denkt ?die kommt am nächsten Tag zurück, es geht es wieder hoch?, Pustekuchen. Immer wenn ich dann nicht verkaufe geht es am nächsten Tag weiter runter. Bei Trevena ist mein SL noch 5% entfernt...  

28.02.19 17:33

1427 Postings, 768 Tage AktienvogelHallo in die Runde

...sieht irgendwer einen Grund jetzt nicht zu verkaufen und tiefer wieder einzukaufen??  

28.02.19 19:01

1427 Postings, 768 Tage Aktienvogel..wobei

zumindest alle meine Pharmas heute rot sind  

08.03.19 09:12

726 Postings, 1842 Tage antres32Das ist ja alles langsam nicht mehr zum aushalten-

wird denn nur noch alles hochgezogen um auf hohem Niveau abzuladen und dann bricht wieder alles zusammen.  Fast bei allen Pharmas läuft das gleiche Spiel.  

08.03.19 09:49

3149 Postings, 645 Tage VassagoTRVN 1,49$

Trevena verliert "breakthrough designation" der FDA

https://seekingalpha.com/news/...s-breakthrough-designation-pain-drug

 

08.03.19 12:18

726 Postings, 1842 Tage antres32Und was bedeutet das jetzt-zurück auf 50 Cent?

08.03.19 12:56
1

333 Postings, 392 Tage dopeheadfalls es.......

......kein FDA Approval gibt, könnte es wieder in Richtung 0,50 gehen. Das Risiko m.M. ist groß!  

08.03.19 16:49
2

1774 Postings, 2519 Tage La Guardia@dopehead:

Jep, habe hier zweimal kurz hintereinander gezockt, und wartete eigentlich auf einen Wiedereinstieg. Ist mir jetzt aber die Lust drauf vergangen. Der Unsicherheitsfaktor ist mir zu groß.  

13.03.19 16:54
1

3149 Postings, 645 Tage VassagoTRVN 1,41$ (-4%)

Trevena meldet Zahlen für 2018

  • Umsätze 6 Mio. $
  • Verluste 31 Mio. $
    • Verlust pro Quartal  ~8 Mio. $
  • Cash 62 Mio. $
  • MK 130 Mio. $
  • bei 0,4$ war die Aktie interessant, mittlerweile mehr als verdreifacht

https://www.trevena.com/news-details.php?id=223

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
24 | 25 | 26 | 26   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000