finanzen.net

Trevena - biopharmaceutical company +69,67 %

Seite 1 von 23
neuester Beitrag: 13.11.18 22:02
eröffnet am: 01.09.15 19:35 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 574
neuester Beitrag: 13.11.18 22:02 von: rübi Leser gesamt: 71134
davon Heute: 107
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 | 23   

01.09.15 19:35
4

15666 Postings, 3147 Tage Balu4uTrevena - biopharmaceutical company +69,67 %

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 | 23   
548 Postings ausgeblendet.

02.11.18 22:02
1

2083 Postings, 1785 Tage centsucherWieder gekniffen!

Habe nachgekauft. Nächstes Jahr schaue ich mal rein.;-)  

02.11.18 22:04
2

Clubmitglied, 59 Postings, 636 Tage klbuerglenFDA hat das Schmerzmittel Dsuvia von

Konkurenz AcelRx heute zugelassen.
Nehme an Trevena wird es mit ihrem Oliceridine schwer haben.  

03.11.18 18:44
2

393 Postings, 422 Tage Biotecfanderzeit

sehe ich bei Trevena keine Perspektive für uns Aktionäre. Der Crl trifft meiner Meinung Trevena doppel.
Was soll jetzt noch den Kurs beflügeln?
Die haben am Ende des Jahres höchstens noch 30 mil § auf der Hohen Kante.
Von einer erneuten Einreichung bis zur Zulassung vergeht mindestens 1 Jahr, somit ist spätestens in einem halben Jahr eine ordenliche Kapitalerhöhung erforderlich. Wenn das alle überreissen , wir der Kurs weiter fallen und wird sich nicht erholen , weil ein  Resplit ansteht wenn weiterhin an der Nasdaq gelistet sein will.
Tatsache ist Einnahmen um mehr als 1 Jahr nach hinten verschoben und eine erheblicher
Finanzierungsbedarf was die Listung an der Nasdaq gefährdet.
 

04.11.18 09:31
1

80 Postings, 409 Tage Graf Zahl83@ Biotecfan

Treffend beschrieben. Jedoch nicht nur das Problem, sondern eigentlich auch die "Lösung".
Aktuell gibts hier nichts zu gewinnen. Ist der Kurs jedoch erst einmal im Keller, und die KE und/oder RS vollzogen, sieht die Sache schon anders aus. Irgendwann wird es dann schon wieder hoch gehen. Verkauft man dann noch bevor es ein Ergebnis gibt, hätte man alles richtig gemacht. Noch einmal darauf wetten, das sie eine Genehmig von der FDA bekommen, würde ich persönlich nicht.

Im Juni hatte Blackrock übrigens seine Anteile an Trevena deutlich reduziert. Das hätte einem eigentlich zu denken geben können.  

05.11.18 15:54

426 Postings, 2139 Tage Zonte von Mott@Rübi

"Am Montag finden wir uns bei einem Euro wieder.
Schaut mal was da für Einkäufe im Moment stattfinden.
Die kleinen werden rausgeschüttelt.
Das ist wieder mal ein Börsentrick von besonderer Klasse .
Am Montag sind wieder die echten Aktionäre im Besitz von Aktien.
Alles wird gut!"

-> Das war wohl leider nix. Ich wünschte, du hättest recht behalten - aber hier sehen wir sehr lange keinen Euro mehr. Griff ins Klo :-/  

06.11.18 20:38

2038 Postings, 3853 Tage chrisebWas ich nicht verstehe

Wer im Verlust ist,  verkauft meist seine Aktien nicht und nimmt noch mal einen deutlichen Verlust bzw. sogar Kurshalbirung in Kauf, anstatt das Geld in Werte mit besseren Chancen anzulegen. Wieso macht man sowas?  

06.11.18 21:51

393 Postings, 422 Tage BiotecfanWunder

Mann kann sich halt von der Aktie nicht trennen und hofft immer noch auf ein Wunder.
 

06.11.18 22:09

1261 Postings, 647 Tage Aktienvogelchriseb

..das könnte ich pauschal nicht beantworten. Viele Werte verkaufe ich selbstverständlich nicht mit Verlust. Hier bei Trevena hast du natürlich recht. Für mich aber eine so kleine Zockposition, dass es nicht viel ausmacht ob ich drinbleibe oder Verluste begrenze. Hier habe ich mich jetzt für einfach drinbleiben entschieden.  

07.11.18 03:46

2083 Postings, 1785 Tage centsucherFür mich.

Die haben Oliceridine nicht aus dem Programm geworfen. Abgestraft ist Trevena ja jetzt genug.
Ich schaue erstmal was das Meeting mit der FDA bringt, eventuell verziehen sich die Wolken ein wenig.
Wenn sie Oliceridine kompl. verworfen hätten, würde ich mich auch für einen Verkauf entscheiden. So habe ich erstmal meinen EK in einen angenehmen Bereich gebracht. Mal schauen was wird.

 

07.11.18 11:20

17 Postings, 2738 Tage elnibas@Centi

Wie meinst du das.."was das Meeting mit der FDA bringt "? Das letzte oder das vielleicht zukünftige?  

07.11.18 12:49

393 Postings, 422 Tage BiotecfanEs werden

aber nocht schwere Zeiten auf euch zukommen.
Die haben am Ende des Jahres höchstens noch 30 mil § auf der Hohen Kante.
Von einer erneuten Einreichung bis zur Zulassung vergeht mindestens 1 Jahr, somit ist spätestens in einem halben Jahr eine ordenliche Kapitalerhöhung erforderlich. Wenn das alle überreissen , wir der Kurs weiter fallen und wird sich nicht erholen , weil ein  Resplit ansteht wenn sie weiterhin an der Nasdaq gelistet sein will.
Tatsache ist Einnahmen um mehr als 1 Jahr nach hinten verschoben und eine erheblicher
Finanzierungsbedarf was die Listung an der Nasdaq gefährdet.
Erst wenn das gelöst ist sehe ich hier wieder Aufwärtspotzenial und eine Perspektive.
 

07.11.18 15:14

1261 Postings, 647 Tage AktienvogelBiotecfan

...wer ist denn ?Euch??
Immer wenn jemand schwere Zeiten auf andere zukommen sieht, werde ich skeptisch ;-)  

07.11.18 15:48

393 Postings, 422 Tage Biotecfanverbessere

Es werden schwere Zeiten auf die Aktie von Trevena zukommen.  

07.11.18 17:22
1

426 Postings, 2139 Tage Zonte von MottMit Verlust raus...

... mache ich auch selten - aber hier hab ich es getan. Ich lege seit Jahren mit Schwerpunkt Biotech an und kann sagen, dass sich "Reißleine unter Schmerzen ziehen" bei sehr vielen verflossenen Trades im Nachhinein doch als die klügere Variante erwiesen hätte. Das ist keine Handelsempfehlung und ich wünsche den mutigen, die investiert bleiben oder aussitzen wollen, trotzdem natürlich viel Erfolg!  

07.11.18 19:48

2083 Postings, 1785 Tage centsucher@elnibas

?While we are disappointed with FDA?s decision, we continue to believe in the strength of the data and the ultimate approvability of oliceridine,? said Carrie L. Bourdow, President and Chief Executive Officer. ?We plan to schedule a follow-up meeting with FDA as soon as possible with the goal of bringing this important medicine to clinicians and hospital patients.?


Consistent with the discussion at the recent Advisory Committee meeting, FDA has requested additional clinical data on QT prolongation and indicated that the submitted safety database is not of adequate size for the proposed dosing. FDA also requested certain additional nonclinical data and validation reports.



?Developing a novel chemical entity is complex, and we believe the data we have to support oliceridine advances the pharmacology of acute pain therapeutics,? said Mark A. Demitrack, M.D., SVP and Chief Medical Officer. ?We were encouraged by the discussion at the Advisory Committee meeting and look forward to continuing a productive dialogue with FDA.?

 

07.11.18 20:06
1

2083 Postings, 1785 Tage centsucherDa sie weiter auf eine

-Zulassung hinarbeiten wollen,  werden sie sich mit der FDA zusammensetzen und einen  Plan ausarbeiten.  Die FDA sagt doch gar nicht das das Dingens Ka... ist. Die wollen einfach mehr Daten.
Klar muss das auch finanziert werden, man sollte aber auch den jetzigen Kurs nicht vergessen.

 

08.11.18 14:13
2

11 Postings, 215 Tage Spathen?Restructuring?

Jetzt werden also die ersten Leute entlassen um den Cash burn zu verringern.

http://investors.trevena.com/node/9681/html  

08.11.18 22:27
1

2083 Postings, 1785 Tage centsucherAber Kohle haben sie noch.

Cash, cash equivalents, and marketable securities were $70.0 million as of September 30, 2018.  The Company expects this amount, together with interest thereon, to be sufficient to fund operating expenses and capital expenditure requirements into the second quarter of 2020.  

09.11.18 01:27

1052 Postings, 1080 Tage hulkierCash kommt regelmässig rein

... also keine Sorgen machen - Shares Dilution

https://www.ariva.de/forum/...company-69-67-527717?page=17#jumppos436

11.10.18 76.08M

Shares outstanding as of November 2, 2018: 82,323,413

https://ih.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=78647157


nmM
 

09.11.18 17:59

2083 Postings, 1785 Tage centsucherNa dann wollen

wir mal hoffen das sie das ATM bedient und 6 Mio Aktien zwischen 2 - 3$ verkauft haben. :-))))
12 -18 Mio$!  

09.11.18 18:58
1

2083 Postings, 1785 Tage centsucherhulkiers Dilu zu 1,6$ die Aktie

Shares outstanding as of July 31, 2018:     76,082,280
Balance, September 30, 2018                        82,323,291

During the third quarter of 2018, 8,491,507 shares were sold under this ATM sales agreement at a weighted average price per share of $1.60. The net offering proceeds to the Company were approximately $13.2 million after deducting related expenses, including commissions. As of September 30, 2018, there was approximately $36.4 million of available capacity under this ATM facility.  #

Gut, die haben die Aktien zu 1,6$ verkauft! Ist OK. :-)
Bleibt bei:
Cash, cash equivalents, and marketable securities were $70.0 million as of September 30, 2018.




                
§
 

09.11.18 19:33

6978 Postings, 2499 Tage rübiAuf gehts !

Der "Schwarze Freitag " ist Vergangenheit .
Mein Buchwert ist tief im Minus und den möchte ich nun , nachdem es gestern
und heute wieder in Richtung NNO geht , verbessern.
Neueinsteiger können dabei sogar ein richtiges Schnäppchen machen.
Die Hoffnung stirbt immer zuletzt.  

09.11.18 22:05

6978 Postings, 2499 Tage rübiDas war heute ,

obwohl wir einen tiefroten Börsentag hatten , ein guter Trevena Tag .
Allen Investierten und Interessierten ein schönes WE !  

12.11.18 16:23

6978 Postings, 2499 Tage rübiWeltbörse tiefrot !

Trevena grün !
 

13.11.18 22:02
1

6978 Postings, 2499 Tage rübiWir steigen

weiter in Richtung NNO!
Börsencharts lügen nicht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 | 23   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
PG&E Corp.851962
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Steinhoff International N.V.A14XB9
BayerBAY001
EVOTEC AG566480
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Deutsche Telekom AG555750
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100