finanzen.net

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 1 von 157
neuester Beitrag: 27.09.20 09:30
eröffnet am: 05.06.20 09:49 von: Papago65 Anzahl Beiträge: 3903
neuester Beitrag: 27.09.20 09:30 von: Novum s Leser gesamt: 414854
davon Heute: 1056
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157   

05.06.20 09:49
8

1217 Postings, 3921 Tage Papago65NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

letzter Kurs vom ersten NIKOLA Handelstag 33.75 $ = 29,717 ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157   
3877 Postings ausgeblendet.

26.09.20 21:40
1

22 Postings, 6 Tage Peerworth@capecodder

Danke für Wortergänzung.
Wüsste derzeit nicht, wo ich bei  Nikola was verloren hätte. Alles top grün.  

26.09.20 21:40

757 Postings, 105 Tage ProBoyGurkenheini

Hindenburg hat doch gesagt sie legen noch nach.
Haben sie Beweise ?
Nun ja Nikola macht auch nichts dagegen die machen es Hindenburg sehr leicht
Im Hindenburg Bericht gab es die Nummer mit dem Truck das hat Nel ja zugegeben.
Das mit der Steuerelektronik die nicht von Nikola war hat Nikola ja auch zugegeben.

Was ist noch offen die Solaranlage die es nicht gibt.
Die Vorbestellungen die angeblich falsch sind.
Noch 1-2 kleinere Sachen.

Zündstoff um die Aktie nach unten zu Bomben sind die Bestellungen und dann halt die Solaranlage wo
Nikola  gewinne aus dem Stromverkauf in der Bilanz hat, falls es die Anlage nicht gibt ist das klar Betrug.

Ich denke das wird eine spannende nächste Woche
Und Gurkenheini dir wünsche ich viel Glück wirst es brauchen mein Ziel immer noch 10 Dollar

 

26.09.20 21:50

1604 Postings, 2502 Tage Gurkenheini@ProBoy

Shell und GM werden dabei sein,bis 2035 wollen die alle Verbrennungsmotoren aus dem Verkehr ziehen,auserdem denke ich das wenn die Produktion von Nikola ab 2021 losgehen wird,mit ca 50000 LKW Jährlich Umsatz pro LKW 1Million ist Die Marktkapitalisierung in wenige Jahre einige hundert Milliarden Dollar,könnte mir Vorstellen das dan Nikola sogar mit Tesla fusionieren wird und es entsteht Nikola Tesla Konzern.Na macht es bei euch klick.Hindenburg will schnell nochmal durch shortselling billig rein und dann long gehen.Die Zeit naht wenn es richtig losgeht.
Lasst euch nicht von den shortseller verarschen.Die wissen selbst der Laden wird eine Goldgrube.  

26.09.20 21:59

2533 Postings, 4173 Tage KeyKeyAnkündigung Hindenburg Report "2.0"

Ist es dann das hier oder gibt es noch / schon etwas konkreteres ?
https://www.onvista.de/news/...alyst-schmeisst-das-handtuch-396922001
 

26.09.20 22:04
1

757 Postings, 105 Tage ProBoyGurke

der Laden wird keine Goldgrube wie Tesla auch keine wird
Andere sind da schon viel weiter und verkaufen auch schon LKW mit Brennstoff Zelle in die Schweiz
Und das ohne Betrug , Twitter oder das sie ein Tankstellen Netzt bauen wollen.

Abwarten wer das rennen macht  

26.09.20 22:05

757 Postings, 105 Tage ProBoyja Key Key

was kommt da viele Möglichkeiten gibt es ja nicht ich bin gespannt auf nächste Woche vielleicht ja wieder Montag war ja letzte Woche auch so.  

26.09.20 22:11

1604 Postings, 2502 Tage Gurkenheini@ProBoy

Bosch hatte 100 Millionen Euro in Nikola investiert,glaubt Ihr die machen das einfach so in irgend ein Fake Schuppen,die haben das vorher alles Geprüft,dann wäre Ja GM und Shell ja auch blöde einfach so in eine Luftnummer zu investieren.Glaubt ihr wircklich Nikola schafft es 3 Konzerne mit sehr guter Erfahrung zu verarschen.Leute die einzigen die euch verarschen wollen ist Hindenburg,und ihr fallt alle darauf rein.  

26.09.20 22:19
1

757 Postings, 105 Tage ProBoyj ja Gurki

die haben sicher genauso gut geprüft wie die deutsche Bank und die Commerzbank bei Wirecard.
Ganz Ganz sicher haben die geprüft.........................................  

26.09.20 22:21

757 Postings, 105 Tage ProBoyund Gurki

Milton hat so was schon mal gemacht  bei seiner ersten Firma haben die das auch  geprüft das der Typ schon mal andere "Abgezogen" hat.  

26.09.20 22:22

630 Postings, 806 Tage User88Natürlich gibt es weiter

Sauger Motoren, die laufen nur mit anderem Sprit.hihi  

26.09.20 22:24

1247 Postings, 3655 Tage sonnenschein2010hilft nix

wer anscheinend von hindenburg bezahlt ist und nichts weiter zu tun hat als ein post nach dem anderen abzusetzen, wird nicht locker lassen bis Phoenix aus der Asche Arizonas wieder aufersteht ;-)  

26.09.20 22:26

1604 Postings, 2502 Tage Gurkenheini@Proboy

Der Unterschied bei Wirecard ist die haben angegeben das 1,9 Milliarden Sicherheit existieren,was natürlich gefälscht war in den Bilanzen.Bosch kauft ja keine Katze im Sack und Schel und GM wollen genau wissen auf was die sich einlassen,die haben mehr Erfahrung wie die Deutsche Bank,das sieht man ja eindeutig an den Kurs der Deutschen Bank,das die kein Plan haben von der Sache die betreiben,über der Commerzbank brauchen wir uns nicht unterhalten,genauso Kapitalvernichter.  

26.09.20 22:29

636 Postings, 2769 Tage capecodderGurki

GM hat Sweet FA in Nikola investiert, die bekommen Aktien umsonst und heftig Kohle um die Fahrzeuge für Nikola zu bauen und zu konzipieren.

Shell invest, da musst Du mir helfen, was haben die nochmal investiert?  

26.09.20 22:36
1

1604 Postings, 2502 Tage Gurkenheini@capecoder

Die haben sich darauf eingelassen,GM würde nicht mit einer Fake Firma kooperieren,damit würden die selbst ihr Ruf schädigen.Das ganze ist sauber.  

26.09.20 23:05

757 Postings, 105 Tage ProBoyna ja abwarten

was Hindenburg nachlegt, ich denke mal die haben schon noch ne Bombe in der Hand.
Und immer Witzig wenn Leute behaupten andere werden Bezahlt weoil ja Ariva eine so wichtige Plattform ist hahha- Hier schreiben Spinner "Sie würden Milton ihr Leben anvertrauen" "Ich bin long egal auch wenn der Kurs auf 0 geht"  Das Forum ist schon sehr Witzig aber mehr auch nicht.  

27.09.20 07:52

22 Postings, 6 Tage Peerworth@Gurkenheini

50K LKW/a ist schon sportlich. Einer würd in 2020 schon reichen.  

27.09.20 08:12

180 Postings, 89 Tage Novum s...

Auch er hat für namenhaften Autohersteller entworfen.. ganz normal in der Branche https://de.m.wikipedia.org/wiki/Luigi_Colani  

27.09.20 08:29
1

519 Postings, 1041 Tage MK1978machen wir uns nichts vor

Im Preis war schon eine Menge Phantasie mit eingerechnet.
Ich bin selbst auf diesen Zug mit aufgesprungen und hab die damalige Kritik einfach ausgeblendet
Nikola: Impending Free Trading Shares Will Cause An Imminent Crash To Less Than $20 https://seekingalpha.com/article/...l-cause-imminent-crash-to-less-20

Aber bin fest davon Überzeugt, dass Nikola seinen Weg gehen wird. es dauert für mich persönlich nun länger bis ich wieder ein Plus sehe.
Ende September rollen die ersten Tre und das sollte erstmal positiv gesehen werden.

 

27.09.20 08:38

180 Postings, 89 Tage Novum s...

genauso sehe ich es auch...  

27.09.20 08:56

636 Postings, 2769 Tage capecodderWahnsinn

Ich hoffe, Ihr habt hier nicht zuviel investiert =verbrannt.
MK1978 die Analyse ist vom Juni diesen Jahres, danach gings ja erst los. Bin echt gespannt, ob sie die 10 bis Anfang Dezember retten können  

27.09.20 09:09

519 Postings, 1041 Tage MK1978ja sie war vom Juni...

leider ist der Artikel mit einer Bezahlschranke versehen. Ich glaube ich hätte den Artikel damals komplett gelesen.
schon damals hatte der Schreiber von Betrug geredet. Aber wer nimmt solche Typen schon ernst, wenn 1000 andere etwas anderes behaupten.
Nun sind es die 1000 die es besser gewusst haben und ich gehöre nun zu den einen Typen  

27.09.20 09:15

180 Postings, 89 Tage Novum s....

Viele grosse Namen waren am Anfang nicht ehrlich...  Milton hat es in seinem Wahn übertrieben und dazu einfach Pech gehabt, aber er hat eine vielversprechende Vision und das Talent "viele Partner und Investoren" zusammen zu führen.. ich denke "andere" , dass sind sehr viele gute Leute in diversen Firmen sehr, werden das Projekt weiterführen..  

27.09.20 09:18

180 Postings, 89 Tage Novum s....

Er ist einer von Ihnen,aktuell bei Bosch zu finden..https://www.bosch.com/de/stories/brennstoffzellen-lkw-nikola-two/  

27.09.20 09:30

180 Postings, 89 Tage Novum s...

wiegesagt, es ist alles möglich.. einstellig oder dreistellig, da muss jeder für sich selbst "entscheiden", daher keine Halte, Kauf oder Verkaufsempfehlung... ich persönlich kaufe nach, wenns nochmal runter geht, allen einen schönen Sonntag  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
BayerBAY001
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Wirecard AG747206
Infineon AG623100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CureVacA2P71U