finanzen.net

neuling - Forex

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.01.16 09:51
eröffnet am: 23.07.13 15:31 von: Nitefinda Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 08.01.16 09:51 von: dermarkus22 Leser gesamt: 20626
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.07.13 15:31

6 Postings, 4638 Tage Nitefindaneuling - Forex

Hallo , ich interessiere mich für den Forexhandel , allerdings habe ich null Erfahrung in sachen Bönerse ect. und kenne auch niemaden in meinem Bekanntenkreis der Erfahrungen darin hat .

Ich verstehe den Forexhandel als Handel in dem der Trader dem Markt ein Angebot stellt , welches sich nicht unmittelbar an den erstellten Kurs bindet , sondern entweder leicht darüber oder darunter liegt - je nach dem was für den Trader vorteilhafter ist .
Aus dieser Überlegung heraus ergibt sich für mich die Möglichkeit z.B. bei einem estellten Kurs von 1,3050 dem Markt 1,3045 anzubieten und bei Zuschlag sofort wieder bei 1,3055 zu verkaufen = 10 pips Gewinn .

Nun finde ich aber bis jetzt von Brokern und Emmitenten nur Handelsmöglichkeiten die auf den erstellten Kursen aufbauen - Was mache ich falsch , wo muss ich suchen .

Und ist der Gedanke überhaupt realistisch , 1,3045 zu geben und kurz darauf  1,3055 zu fordern ? In welchen größen lässt sich das traden ? Z.B. in 1000? Positionen und davon 20-30 die Stunde , das den ganzen Tag(Arbeitstag 8std.) über ?

Mich reizt mittlerweile einzig und alleine nur noch diese Vorstellung vom Handel . Mit solchen geringen Trades am Markt teilzunehmen , denn Chartechnik und Wirtschaftsdaten zu traden scheinen mir mittlerweile nur noch reine Spekulation zu sein .

 

23.07.13 18:06

1 Posting, 2498 Tage maxkoAntwort1

Korrekt. DAS IST Spekulation. Deshalb würde ich als Anfänger lieber nicht CFDs traden!

 

23.07.13 19:05

6 Postings, 4638 Tage Nitefinda-

Wenn ich auf den erstellten Kurs handeln würde , dann wären mir Knock-outs lieber , weil ich damit nur das eingesetzte Geld verlieren könnte .
Oder hast du meinen Beitrag so verstanden , das ich vorhabe mit CfD's zu handeln ?

Ich bin eigentlich der Frage auf der Suche ob es einen (((keine Ahnung wie ich das formulieren soll))) kleinen Markt im täglichen Forexhandel gibt , in dem sich 2 Gruppen treffen , von denen die eine EUR die andere USD in kleineren Größen immer und immer wieder tauscht .
Z.B. Ich tausche 1000 Einheiten EUR in USD und ermögliche demjenigen dem ich seine USD's abnehme den Exit seiner kleinen Position , die er nur geöffnet hat weil er genau wie ich , nur kurz im Markt bleiben wollte , und suche mir dann meine Exitmöglichkeit  , die mir wiederum jemand ermöglicht , der dann selbst wiederum unmittelbar danach auf der Suche nach seinem Exit sein wird oder dieses dann schon sein Exit ist , usw. usw. ...

Und das halt in meinem Anfangsbeispiel mit den 1,3045 zu 1,3055

Welche Größen werden da gehandelt , und wie / oder ist das totaler Schwachsinn ?  

24.07.13 05:13

6 Postings, 4638 Tage Nitefinda-

Gut - Anderes Beispiel . Ich habe meinen Gedanken irgendwie falsch dargestellt ...

Ich suche nach einer Möglichkeit - z.B.

1000 Einheiten EUR in USD zu wechseln - für 1,3055 und bekomme dann 1305,5 Einheiten USD
Im direkten Anschluss möchte ich dann meine 1000 Einheiten EUR wieder zurück haben , aber nur 1304,5 Einheiten USD dafür zahlen , also zum Wechselkurs 1,3045 .

Somit hätte ich dann meine 1000 Einheiten EUR im Depot zurück + die einzelne Einheit USD  Gewinn.

Ist das umsetzbar ?  

28.02.14 21:36

2 Postings, 2278 Tage fbo|228692684Trading

Hi Nitefinda

Klar geht das ,

Suche Dir dazu einen Forex-Broker . Einen , über den man auch mit Micro-Lots handeln kann , das sind dann 1000 Einheiten .

VG

AB

 

 

06.05.15 13:39

6 Postings, 2059 Tage kristian1Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 09:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

24.06.15 14:12

1 Posting, 1797 Tage Ginocasino87Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbung - Werbe-ID.

 

 

21.10.15 14:29

1 Posting, 1684 Tage tina61Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbung - Werbe-ID.

 

 

08.01.16 09:51

1 Posting, 1599 Tage dermarkus22Löschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 08.01.16 10:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbung - Werbe-ID.

 

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
TUITUAG00
Apple Inc.865985
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400