finanzen.net

Trackx Holdings Inc.

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 19.03.19 15:58
eröffnet am: 27.02.17 15:45 von: hulkier Anzahl Beiträge: 486
neuester Beitrag: 19.03.19 15:58 von: JU Lien Leser gesamt: 60311
davon Heute: 41
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   

27.02.17 15:45
2

1123 Postings, 1201 Tage hulkierTrackx Holdings Inc.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
460 Postings ausgeblendet.

18.01.19 17:26

50 Postings, 2707 Tage JU Liennach unserem orakel..

steht ja schonmal alles auf norden  :-D  

23.01.19 12:54

517 Postings, 265 Tage jansteinNews * Update

TrackX Holdings Inc. veranstaltet die Telefonkonferenz zum Jahresende 2018
DENVER, 23. Januar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - TrackX Holdings Inc. (TSX.V: TKX | FRANKFURT: 3TH) (?TrackX? oder das ?Unternehmen?), ein Software-as-a-Service (SaaS) - Der amtierende Anbieter für Enterprise Asset Management-Lösungen gibt bekannt, dass das Unternehmen seine Finanzergebnisse zum Geschäftsjahr 2018 nach Marktschluss am Montag, dem 28. Januar 2019, veröffentlichen wird.

Chairman und CEO Tim Harvie und CFO Gene McConnell werden am Dienstag, 29. Januar 2019, um 8:30 Uhr EST eine Telefonkonferenz abhalten, um die Ergebnisse zu diskutieren. Alle interessierten Parteien sind eingeladen, an dieser Telefonkonferenz teilzunehmen und sollten die Nummern unter 10 Minuten wählen vor der Startzeit.

DATUM: Dienstag, 29. Januar 2019
ZEIT: 8:30 Uhr Eastern Standard Time
Einwahlnummer: (800) 895-3361, (785) 424-1062
KONFERENZ-ID: TRACKX
REPLAY: www.TrackX.com


Über TrackX
TrackX, Inc. (TSX.V: TKX) mit Sitz in Denver, Colorado, ist ein Asset-Management-Unternehmen für Unternehmen, das SaaS-basierte Lösungen einsetzt und mehrere Auto-ID- und Sensortechnologien für die umfassende Verfolgung und Verwaltung von physischen Assets nutzt. Die Global Asset Management für Unternehmen (GAME) -Plattform von TrackX ermöglicht das IIoT, indem es eine einzigartige Überwachung auf Artikelebene, Workflow-Verarbeitung, Ereignisverwaltung, Warnmeldungen und leistungsstarke Analysen für Lösungen in einer wachsenden Anzahl von Branchen bietet. TrackX bietet bedeutenden Mehrwert für eine wachsende Liste von Fortune-500-Unternehmen und für Kunden in Branchen wie Transport, Getränke, Brauerei, Gesundheitswesen, High-Tech-Unternehmen, Gastgewerbe, Bergbau, Landwirtschaft, Gartenbau, Produktion und Behörden.
https://web.tmxmoney.com/...newsid=4665660818229929&qm_symbol=TKX  

24.01.19 16:33

84 Postings, 3992 Tage kurterNews

http://trackx.com/kaschbod/

DENVER, CO ? January 23, 2019? TrackX Holdings Inc. (TSX.V:TKX | FRANKFURT:3TH) (?TrackX? or the ?Company), a Software-as-a-Service (SaaS)-based enterprise asset management solution provider, today announced that Rick Kasch, a seasoned C-suite veteran of both the private and public sectors, has joined the Company?s Board of Directors. Mr. Kasch will also serve as the TrackX Audit Committee Chairman.

Mr. Kasch brings significant leadership and Board level experience to the TrackX team. He has served 20 years in the roles of CEO and COO, and 19 years as CFO and Treasurer across several industries including Oil and Gas, Hospitality, Technology Development and Professional Services. Most recently, Mr. Kasch was the CEO and Chairman of the Board for Enservco Corporation, a Denver based oil and gas field services company.  Prior to his work with Enservco, he held CFO positions at XAware, SI International, Park Suite Corporation, BHC and TSCentral. He also served as the President, Operations, North America for ITT Sheraton.

?I'm very excited and honored to be joining the Board of TrackX. My goal is to bring my extensive C-suite experience in various industries to assist the company's dynamic management team in taking the Company to the next level. TrackX is poised to enhance its position as the industry leader and generate significant value for its shareholders,? said Rick Kasch.

?We are very pleased to have Rick as our newest member of the Board,? said Tim Harvie, CEO of TrackX. ?His extensive leadership, financial and Board level experience will be a tremendous asset to TrackX at this stage of our growth. Rick?s knowledge of software development and professional services will also help us as we continue to further our leadership position in the delivery of Enterprise Asset Management solutions to our customers. Experience in Oil and Gas and Hospitality will also prove valuable as TrackX begins to consider opportunities in these industries.?

Mr. Kasch will be replacing Darren Devine, who is leaving the Board to pursue other interests. TrackX management and board members thank Mr. Devine for his contributions to the Company and to the Board.
___________________

Auf in die Ölindustrie!  

29.01.19 08:03

84 Postings, 3992 Tage kurterZahlen sind raus!

http://trackx.com/f2018results/

Im 4. Quartal wurden 3 große Projekte verschoben, dadurch deutlich weniger Umsatz. Die Projekte sollen aber in den ersten beiden Quartalen 2019 abgeschlossen werden. Schlecht für 2018, gut für 2019...  

29.01.19 08:27

51 Postings, 503 Tage RanyartZahlen

sind grottig schlecht.  

29.01.19 08:38

84 Postings, 3992 Tage kurterJa

Hab viel mehr erwartet...  

29.01.19 09:44
1

51 Postings, 503 Tage Ranyartbin mal

vorsichtshalber raus. Wenn die Ihre Projekte finanzieren müssen wird mehr Geld nötig sein.
Die KE folgt auf dem Fuß.  

29.01.19 19:21

918 Postings, 460 Tage Claudimalwasn nun los.so viele projekte mit muuuulti-

milliarden konzernen(laut schornstein aus berlin) die müssen sich doch dumm und dämlich verdienen.lol
ich kann grad nicht mehr vor lachen.viel spass noch mit der nooo bräääner rakunte.  

29.01.19 19:23

918 Postings, 460 Tage Claudimalnicht mal ein update.wasn nun los.feix

30.01.19 08:14

51 Postings, 503 Tage RanyartTrackx

Nach KE (bin sicher das die kommt) wieder interessant.

Claudimal, Aktien gehen hoch und runter das ist ihr Wesen.
Trackx Holdings interessant bei 0,16 Euro.  

19.02.19 17:56

50 Postings, 2707 Tage JU Lienhandel schläft

bis zu den nächsten zahlen ... naja hauptsache es bleibt bei 20 cent. Ist doch auch positiv... für mich jedenfalls  

21.02.19 16:32

517 Postings, 265 Tage jansteinTSX Venture 50-Gruppe

TrackX wurde 2019 zur TSX Venture 50-Gruppe der leistungsstärksten Unternehmen ernannt.

DENVER, 21. Februar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - TrackX Holdings Inc. (TSX.V: TKX | OTC: TKXHF | FRANKFURT: 3TH) (?TrackX? oder das ?Unternehmen?), ein Software-as-a-Service (SaaS) -basierter Lösungsanbieter für Enterprise-Asset-Management-Lösungen, freut sich bekannt zu geben, dass er die TSX Venture 50 im Bereich Technology 2019 zu einem Ranking der Top-Leistungsträger der TSX Venture Exchange im vergangenen Jahr gemacht hat.

?2018 war für uns ein dynamisches Jahr, wir haben unsere Kernteams für Vertrieb, Kundenimplementierung und Lieferung verstärkt, unsere Produkte verbessert, mehr Partner entwickelt und starke Geschäftsprozesse etabliert?, sagte Tim Harvie, CEO von TrackX. ?Das Erreichen dieses Meilensteins für die Ernennung zum Venture 50 ist eine große Ehre für TrackX, und ich möchte dem gesamten TrackX-Team für seine unermüdlichen Bemühungen und seinen Stakeholdern für all ihre anhaltende Unterstützung danken. Mit der Beschleunigung des Wachstums durch die Expansion bestehender Kunden und neuen Möglichkeiten sowie der Fokussierung auf Einnahmen mit höherer Marge sind unsere Aussichten für 2019 äußerst positiv und wir freuen uns, alle unsere Entwicklungen mit unseren gegenwärtigen und zukünftigen Aktionären zu teilen. ?

Im Rahmen der Auszeichnung interviewte die TSX Venture Herrn Harvie, der hier abrufbar ist.

Über TSX Venture 50

Die Venture 50 sind die zehn besten Unternehmen, die an der TSX Venture Exchange in fünf großen Sektoren gelistet sind - Bergbau, Energie- und Energiedienstleistungen, saubere Technologien und Life Sciences, diversifizierte Branchen und Technologie - basierend auf einer Rangfolgeformel mit gleicher Gewichtung des Marktes Cap-Wachstum, Handelsvolumen und Kurssteigerung. Alle Daten waren zum 31. Dezember 2018. Um mehr über die TSX Venture 50 ? zu erfahren und Video-Interviews mit CEOs anzusehen, besuchen Sie bitte www.tmx.com/venture50.

https://web.tmxmoney.com/...newsid=6537601525648843&qm_symbol=TKX  

21.02.19 17:26

51 Postings, 503 Tage RanyartEin schöner Erfolg

Für dieses junge Unternehmen. Aber Vorsicht die haben viel vor und das kostet viel viel Geld. Eine KE ist da zwangsläufig , es muss nicht unser Geld sein. Auch wenn es schwer fällt: Seitenlinie.
Nichtsdestotrotz es ist wirklich ein interessantes Unternehmen. Leider noch zu früh.  

21.02.19 18:08

517 Postings, 265 Tage jansteinwie oft willst du das mit der KE noch schreiben

du manipulierst hier nur, woher willst du das denn wissen. also beweise liefern !  

21.02.19 19:38

51 Postings, 503 Tage RanyartBashen ist anders

Ich war selbst investiert und finde das Unternehmen gut.
Der Kundenstamm ist beeindruckend, aber die Umsätze werden nicht reichen organisch das Programm zu finanzieren.
Sie werden sich das Geld zur Durchführung der Projekte nicht bei der Bank holen, sondern über Shares finanzieren.
Das wird den Kurs drücken.
Ich bin bei 0,14 Euro eingestiegen und bei 0,25 Euro raus. Wir werden noch einmal viel niedrigere Kurse bekommen. Dann bin ich wieder drin.  

25.02.19 21:56

50 Postings, 2707 Tage JU Lienunbemerkt nach oben...

bin mal gespannt obs überhaupt nochmal unter 20 cent fällt. ich gehe nicht davon aus.  

01.03.19 06:37
1

517 Postings, 265 Tage jansteinTrackX meldet Rekordumsatz

TrackX meldet Rekordumsatz für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019.
Wiederholtes Umsatzwachstum für 2019 erwartet.
DENVER, 28. Februar 2019 (GLOBE NEWSWIRE) - TrackX Holdings Inc. (TSX.V: TKX | OTC: TKXHF | FRANKFURT: 3TH) (?TrackX? oder das ?Unternehmen?), ein Software-as-a-Service (SaaS) -basierter Lösungsanbieter für Enterprise-Asset-Management-Lösungen gibt die finanziellen und operativen Highlights aus dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019 zum 31. Dezember 2018 bekannt. Alle Ergebnisse werden in kanadischen Dollar ausgewiesen, sofern nichts anderes angegeben ist. Ein vollständiger Satz der konsolidierten Finanzausweise vom 31. Dezember 2018 und der Erörterung und Analyse des Managements wurde bei SEDAR (www.sedar.com) eingereicht.

Finanzielle Highlights für die 3-Monats-Monate bis zum 31. Dezember 2018

   Rekordumsatz von 2,19 Mio. USD gegenüber 1,03 Mio. USD im Vorjahresquartal (Anstieg um 113%);
   Wiederkehrender Umsatz von 0,57 Mio. USD gegenüber 0,43 Mio. USD im 1. Quartal 18 (Steigerung um 31%);
   Bruttomarge von 40% gegenüber 42% im Vorjahresquartal;
   Bereinigter EBITDA-Verlust von 0,30 Mio. USD im Vergleich zu einem Verlust von 0,58 Mio. USD in Q1GY18;
   Nettoverlust von 0,82 Mio. USD (0,01 USD / Aktie) gegenüber 0,94 Mio. USD (0,01 USD / Aktie) im ersten Quartal des Geschäftsjahres 18;
   Barmittel in Höhe von 900.000 USD und Schulden in Höhe von 2,38 Mio. USD.

Einnahmen-Mix für das erste Quartal
Umsatz Q1 GJ19 Q1 GJ18
Wiederkehrende und Softwarelizenz 36% 42%
Hardware 23% 7%
Einrichtungs-, Implementierungs- und sonstige Gebühren 37% 45%
Dienstleistungen 4% 6%
GESAMT 100% 100%

Operative Highlights für die drei Monate bis zum 31. Dezember 2018

   Angekündigte Pläne für den Einsatz von GAME (Global Asset Management für Unternehmen) für Anheuser-Busch InBev für das Keg-Tracking. TrackX erfasst unschätzbare Echtzeitdaten und Business Intelligence in Bezug auf die Keg-Flotte von Anheuser-Busch, um die gesamte Lieferkette effizienter zu gestalten.

   Formalisierte strategische Partnerschaft mit Velociti. Velociti und TrackX unternehmen gemeinsam Anstrengungen, um die GAME-Plattform, Hardware und zugehörige Dienstleistungen von TrackX für ein breites Spektrum von Branchen wie Transport und Logistik, Getränke und Brauerei, Technologie, Versicherungen und Automobilindustrie zu vermarkten und einzusetzen.

   Ein Fortune-100-Kunde kündigte eine bedeutende Erweiterung der TrackX-GAME-Plattform für die Verwaltung von Werften an. Der Kunde, der weltweit zweitgrößte Vermarkter und Vermarkter von Hühner-, Rind- und Schweinefleisch, beabsichtigt, die TrackX-Lösung von 8 derzeit installierten Standorten auf alle 17 Standorte für Rind- und Schweinefleisch im Jahr 2019 auszuweiten.

   Kündigte eine weitere bedeutende Expansion mit einem der größten Hersteller von Haushaltsgeräten in den USA an. Der Kunde wird seine derzeitige TrackX Yard Management-Lösung auf elf weitere Standorte in den Vereinigten Staaten erweitern.

Kommentar zum Management

?Im ersten Quartal 2019 erzielten wir ein starkes Umsatzwachstum, während wir weiterhin Lösungen für zuvor angekündigte Kundenengagements implementierten. Unsere strategischen Investitionen in Vertriebs-, Marketing- und Lieferservices haben zu einer schrittweisen Erweiterung unserer Vertriebspipeline, einer Erhöhung der Lieferkapazität und einer größeren Zugkraft mit unserem erweiterten Partnernetzwerk geführt ?, sagte CEO Tim Harvie. ?Wir werden uns weiterhin darauf konzentrieren, den wiederkehrenden Umsatz zu steigern, der im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres um 31% gestiegen ist, wobei im gesamten Jahr 2019 ein deutliches Wachstum erwartet wird. Diese Umsatzsteigerung wird sowohl durch die Einbindung neuer Kunden als auch durch unsere Expansionszusagen erzielt Ergebnis der erfolgreichen Umsetzung unseres Landes und der Ausweitung der Strategie. ?

Highlights nach dem ersten Quartal

   Phase 1-Implementierung für Amerikas zweitgrößte Kfz-Versicherungsgesellschaft abgeschlossen.
   Rick Kasch, Führungsveteran, tritt dem Board of Directors von TrackX bei. Das Unternehmen gewährt Herrn Kasch 350.000 Aktienoptionen mit einem Ausübungspreis von 0,355 C $, die über einen Zeitraum von drei Jahren in gleichen Tranchen gehalten werden;
   TrackX rangierte auf Platz 8 der Tech-Firma auf der TSX Venture 50-Liste.

Ausgewählte Finanzinformationen
(In $) (außer pro Aktie) Dreimonatszeitraum bis 31. Dezember
GJ18 GJ17
Einnahmen 2.187 $ 1.027 $
Bruttomarge% 40% 42%
Verlust für den Zeitraum (816 USD) (936 USD)
Verlust pro Aktie (0,01 USD) (0,01 USD)
Bereinigtes EBITDA (Verlust) * (295 $) (584 $)
* Das bereinigte EBITDA ist eine Nicht-IFRS-Kennzahl (International Financial Reporting Standards) und schließt aktienbasierte Vergütungen aus

Geschäftsausblick

TrackX wird sich weiterhin auf seine Kernstrategien konzentrieren und diese umsetzen. Das Unternehmen erzielt große Erfolge mit seiner Land- und Expansionsstrategie innerhalb mehrerer Branchen (z. B. Yard-Management, Asset-Tracking mit hohem Wert, Management von Mehrwegtransportelementen und Work-in-Process-Tracking). TrackX hat sich mit großen multinationalen Organisationen, die in ihrer Branche führend sind, Erweiterungsmöglichkeiten für mehrere Standorte geschaffen. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt wird erwartet, dass allein aus diesen Konten im Geschäftsjahr 2019 mehr als 20 neue Implementierungen resultieren.

TrackX wird sich auch weiterhin dazu verpflichten, sein Partnernetzwerk zu nutzen. Partner stellen nicht nur Implementierungsressourcen zur Verfügung, um die erhöhte Nachfrage zu befriedigen, sondern haben auch Zugang zu einem sehr großen potenziellen Kundenstamm. Durch gemeinsame Marketingaktivitäten und Zusammenarbeit wird erwartet, dass dieses wachsende Partnernetz 2019 neue Geschäfte und zusätzliche Einnahmen für TrackX vorantreiben wird.

TrackX hat sein Team auch weiterhin verstärkt, um das Wachstum zu unterstützen. Zusätzliche Ressourcen in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Lieferservice und Engineering ermöglichen es dem Unternehmen, die Chancen seiner Kunden im Jahr 2019 wahrzunehmen. Da das Unternehmen in der Lage ist, diese Chancen in Kundenverträge umzuwandeln, erwartet das Unternehmen einen erheblichen Anstieg des wiederkehrenden SaaS mit höherer Marge Umsatz im gesamten Geschäftsjahr 2019.

Das Unternehmen hat sich auch weiterhin auf die Entwicklung neuer Innovationen und Funktionen innerhalb seiner zentralen IIoT-Plattform GAME konzentriert. Es hat Unterstützung für zusätzliche IoT-Sensortechnologien hinzugefügt und Updates für jedes seiner Kernlösungsangebote veröffentlicht. Während die Möglichkeiten des Yard-Managements auch weiterhin zu zusätzlichen Erträgen führen werden, wird sich das Unternehmen im gesamten Jahr 2019 stärker auf die Verfolgung von hochwertigen Vermögenswerten und auf die Verfolgung von rückzahlbaren Vermögenswerten konzentrieren. In Unternehmenskonten befassen sich Opportunities in diesen Bereichen in der Regel mit einem großen Volumen an Vermögenswerten, sind für Partner leicht umzusetzen und bieten größere wiederkehrende Umsatzchancen mit höheren Bruttomargen.

TrackX Hosting-Telefonkonferenz heute um 17:00 Uhr EST

Chairman und CEO Tim Harvie und CFO Gene McConnell werden am Donnerstag, dem 28. Februar 2019, um 17:00 Uhr EST EST eine Telefonkonferenz abhalten, um die Ergebnisse zu diskutieren. Alle interessierten Parteien sind eingeladen, an dieser Telefonkonferenz teilzunehmen und sollten die Nummern unter 10 Minuten wählen vor der Startzeit.
DATUM: Donnerstag, 28. Februar 2019

ZEIT: 17:00 Uhr Eastern Standard Time

Einwahlnummer: (877) 830-2596, (785) 424-1744

KONFERENZ-ID: TRACKX

REPLAY: www.TrackX.com

Über TrackX

TrackX, Inc. (TSX.V: TKX) mit Sitz in Denver, Colorado, ist ein Asset-Management-Unternehmen für Unternehmen, das SaaS-basierte Lösungen einsetzt und mehrere Auto-ID- und Sensortechnologien für die umfassende Verfolgung und Verwaltung von physischen Assets nutzt. Die Global Asset Management für Unternehmen (GAME) -Plattform von TrackX ermöglicht das IIoT, indem es eine einzigartige Überwachung auf Artikelebene, Workflow-Verarbeitung, Ereignisverwaltung, Warnmeldungen und leistungsstarke Analysen bietet, um Lösungen für eine wachsende Anzahl von Branchen bereitzustellen. TrackX bietet bedeutenden Mehrwert für eine wachsende Liste von Fortune-500-Unternehmen und für Kunden in Branchen wie Transport, Getränke, Brauerei, Gesundheitswesen, Hi-Tech, Gastgewerbe, Bergbau, Landwirtschaft, Gartenbau, Produktion und Behörden.

Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte:

Gene McConnell, TrackX Holdings Inc.
investor@trackx.com
303-325-7300

Sean Peasgood, Sophic Capital
Sean@SophicCapital.com
647-361-8358

https://web.tmxmoney.com/...newsid=7553770188303101&qm_symbol=TKX  

01.03.19 11:30

560 Postings, 576 Tage peter81klingt positiv

gute zahlen und noch besserer Ausblick.
NmM  

01.03.19 20:06

50 Postings, 2707 Tage JU Lienhöchstes Volum seit ca 4 Monate

und der unterste Preis ist gesetzt.....

Ich bin allerdings ein wenig enttäuscht.
Denke richtige Kurssteigerung über 0,5? wird man erst in 2 Jahre sehen ...wenn es so weiter geht.  
Bleibe investiert.    

15.03.19 18:15

918 Postings, 460 Tage Claudimalkewe10 der witzbolt gröööööl

stillstand seit monaten.keiner will den schrott kaufen.nur ne frage der zeit bis das geld knapp wird.viel spass beim rauskommen.feix  

15.03.19 18:48

50 Postings, 2707 Tage JU Lienja nur bei uns..

es wäre ja verkehrte Welt wenn im Ausland mehr umgesetzt wird als im eigenen Land.

https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=tkx  

19.03.19 13:33

918 Postings, 460 Tage Claudimalund immer schön das kleingedruckte lesen unter den

pushes!!hier verdient also nur einer.

Interessenkonflikt: Für die Berichterstattung über das Unternehmen wurde der Herausgeber bull markets media GmbH entgeltlich entlohnt. Herausgeber und Autor halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien und Aktienoptionen des besprochenen Unternehmens und haben die Absicht, diese je nach Marktsituation ? auch kurzfristig ? zu veräußern bzw. Optionen auszuüben und könnten dabei insbesondere von erhöhter Handelsliquidität profitieren. Hierdurch besteht jeweils konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Bitte Haftungsausschluss beachten.  

19.03.19 14:24

560 Postings, 576 Tage peter81?

Falsches Forum?  

19.03.19 15:13

918 Postings, 460 Tage Claudimalkewe 10 versucht alles.lol.ist leider nur ein

pusherwert wo leute gesucht werden die die bude finanzieren.aber das werdet ihr schon noch selber merken.lol  

19.03.19 15:58

50 Postings, 2707 Tage JU LienAha!

Das sind nicht die Droiden die ihr sucht  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000