Tournigan Gold - Start von Diamantbohrungen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 07.01.07 19:51
eröffnet am: 12.07.06 16:58 von: Goldinvestor Anzahl Beiträge: 34
neuester Beitrag: 07.01.07 19:51 von: Mathou Leser gesamt: 6215
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite:
| 2  

12.07.06 16:58
2

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorTournigan Gold - Start von Diamantbohrungen

Vancouver, B.C. (ots) - Tournigan Gold Corporation (Frankfurt WKN 898464; ISIN CA8915651035) freut sich, den Start von 'In-Fill'-Diamantbohrungen auf der östlichen Adererweiterung des Curraghinalt-Goldprojekts in Nordirland bekannt zu geben.

Basierend auf historischen Bohrergebnissen in dieser Zone glaubt Tournigan, dass diese östliche Erweiterungszone auf Curraghinalt das Potential hat, die 'Inferred' Goldressourcen-Schätzungen für das Curraghinalt-Venensystem bedeutend zu vergrößern. Diese Bohrphase wird voraussichtlich aus 36 Diamantbohrer-Löchern von insgesamt 6.300 Metern bestehen und wird voraussichtlich Ende 2006 abgeschlossen sein. Die Ergebnisse werden schubweise bei Erhalt veröffentlicht werden.

Curraghinalt ist ein hochgradiges, mesothermales Quarzsulfid-Goldadersystem, welches derzeit 262.000 Unzen in der 'Inferred' Kategorie mit Graden von 15,45 g/t Gold in 527.700 Tonnen enthält (NI43-101-konform). Diese Schätzung inkludiert keine hochgradigen Bohrergebnisse tiefer als 150 Meter unter der Erdoberfläche. Die östliche Erweiterungszone ist derzeit durch zwölf tiefe, historische Diamantbohrer-Löcher definiert, zwei Abschnitte von seichten, historischen Bohrlöchern, neun historischen Explorationsgräben und vier tiefen, von Tournigan gebohrten Test-Diamantbohrerlöchern entlang eines etwa 800-Meter langen Verlaufs des Venensystems definiert. Die derzeitigen Bohrabstände in der östlichen Erweiterung variieren von 50m mal 75m bis 100m mal 200m. Torunigan plant, die Abstände bis zu durchschnittlichen 50m mal 50m zu verringern, um eine 'Inferred' Ressource für diese Erweiterung berechnen zu können. Eine Bohrausrüstung, die von 'Irish Drilling Limited' unter Vertrag genopmmen wurde, ist derzeit vor Ort stationiert, der Einsatz eines zweiten Bohrers ist in Kürze geplant. 'Aurum Exploration Ltd' wird Tournigan weiterhin beim lokalen Projektmanagement und der Personaleinstellung für dieses Programm unbterstützen.

Tournigan Gold spezialisiert sich auf die Entwicklung von fortgeschrittenen Projekten in Europa - Kremnica (Gold) und Jahodna (Uran/Molybdenum) in der Slowakei und Curraghinalt (Gold) in Nordirland. Dazu kommt ein Portfolio an Uranliegenschaften in Wyoming, South Dakota und Arizona, sowie weitere VMS-Projekte in der Slowakei und Nordirland.

Dr. Kent Ausburn, VP Exploration, und eine laut NI43-101 qualifizierte Person hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Daten bestätigt.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION

'James Walchuck'
 

12.07.06 17:14

259 Postings, 6329 Tage esistjazzErgebnisse bis Ende 2006

naja...ein Grund mehr dabei zubleiben  

12.07.06 17:45

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorRT +10% o. T.

13.07.06 14:13

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorRT 1,25 o. T.

21.08.06 19:06

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorVancouver, B.C. / Kanada (ots)

-21. August 2006 - Tournigan Gold

Corporation (Frankfurt WKN 898464; ISIN CA8915651035) verkündete

heute, dass der Entwicklungsplan für das Kremnica-Goldprojekt in der

Slowakei aufgrund der Entdeckung eines zweiten mineralisierten

verkieselten Breccia-Adersystems ausgebaut wurde. Auf dieses neue

System stieß man während Bohrarbeiten in der unmittelbaren Umgebung

der beabsichtigten Erzabfallanlage im südlichen

Kremnica-Goldschürfgebiet. Das Management von Tournigan glaubt, dass

es sich bei diesem epithermalen Alterationssystem auf Kremnica Süd um

die Fortsetzung des epithermalen Adersystems auf der

Sturec-Liegenschaft handelt.

Sollte man herausfinden, dass das neue System tatsächlich

Mineralisierung enthält, müsste die Erzabfallanlage an einer anderen

als der ursprünglich geplanten Stelle gebaut werden. Das Verfahren,

um eine alternative Stelle für die Erzabfallanlage zu bestimmen, wird

die Vor-Machbarkeitsstudie wahrscheinlich um mindestens 12 Wochen

verzögern.

Bohrergebnisse weisen auf ein epithermales, verkieseltes

Breccia-Adersystem mit sulfidartiger Mineralisierung und

Brauneisenerz-Lehm-Veränderung hin, das etwa 20 Meter breit ist (die

ungefähre wahre Breite), sich steil nach Osten neigt und mit einer

Struktur assoziiert wird, welche sich entlang der Westseite des

südlichen Kremnica-Gebiets befindet. Im derzeitigen Bohrgebiet

befindet sich das westliche Adersystem 300-500 Meter westlich des

steil-abfallenden mineralisierten, verkieselten Breccia-Adersystems

auf der Bartasova-Lehotka-Gebirgskette, entlang der östlichen Seite

der Schürfstelle. Explorationsbohrungen von Tournigan im Jahr 2005

brachten Ergebnisse von 31,2 Meter mit Graden von 0,85 g/t Gold im

Diamantbohrer-Loch BL-1 quer durch das Breccia-Adersystem auf der

Bartasova-Lehotka-Gebirgskette (siehe Pressemitteilung vom 1. März

2005).

Beide Strukturen werden als Teil eines komplexen hydrothermalen

Kanalsystems angesehen, welches für die epithermale, hydrothermale

Veränderung (über 20 km2) im Südlichen Kremnica-Schürfgebiet

verantwortlich ist.

Um ein Bild zu sehen, das die Lage des oben beschriebenen

Adersystems zeigt, schauen Sie auf:

http://www.Tournigan.com/i/misc/KremnicaTSF4

Tournigan Gold spezialisiert sich auf die Entwicklung von

fortgeschrittenen Projekten in Europa - Kremnica (Gold) und Jahodna

(Uran/Molybdenum) in der Slowakei und Curraghinalt (Gold) in

Nordirland. Dazu kommt ein Portfolio an Uranliegenschaften in

Wyoming, South Dakota und Arizona, sowie eine Gold-Joint-Venture in

Nevada und weitere VMS-Projekte in der Slowakei und Nordirland.

Dr. Kent Ausburn, VP Exploration und eine laut NI43-101

qualifizierte Person, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen

technischen Daten überprüft und bestätigt.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION  

25.08.06 11:50

123 Postings, 5272 Tage Goldinvestorschöner Anstieg seit Gestern o. T.

31.08.06 09:30

123 Postings, 5272 Tage Goldinvestor... o. T.

31.08.06 16:10
1

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorTournigan erwirbt zusätzliche Uranlizenz in der Sl

ots-CorporateNews Deutschland.

Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

--------------------------------------------------

Vancouver, B.C. / Kanada (ots) - 31. August 2006 - Tournigan Gold

Corporation (Frankfurt WKN 898464; ISIN CA8915651035) freut sich, den

Erwerb einer zusätzlichen Uran-Explorationslizenz in der östlichen

Slowakei bekannt zu geben. Die neue Kluknava-Lizenz liegt an einem

mineralisierten Verlauf, welcher Tournigans Jahodna- und

Novoveska-Huta-Uranlagerstätten einschließt; der Verlauf ist als

'Jahodna - Novoveska Huta Trend' bekannt.

Die Kluknava-Lizenz deckt 28,15 km2 ab, einschließlich 9 km

Streichlänge aussichtsreicher

Jahodna-Novoveska-Huta-Verlaufsstratigraphie. Geophysische

Untersuchungen der Luft und/oder des Bodens sowie geologische und

detaillierte radiometrische Untersuchungen des Bodens sind über dem

aussichtsreichen Verlauf in den verbleibenden Monaten dieses Jahres

und Anfang 2007 geplant. Bohrzielflächen auf Kluknava, die durch das

geplante Explorationsprogramm bestimmt werden, werden nach dem

Abschluss des derzeitigen Bohrprogramms auf Jahodna in Angriff

genommen, die geplanten Bestätigungsbohrungen werden auf Novoveska

Huta im 2.-3. Quartal 2007 starten.

Die Kluknava-Lizenz liegt etwa 10 km NW entlang des Verlaufs von

Tournigans Jahodna-Uranlagerstätte und 20 km ONO von seiner

Novoveska-Huta-Uranlagerstätte entfernt. Der Jahodna-

Novoveska-Huta-Verlauf ist ein bogenförmiger Gürtel von

halb-sedimentärer und halb-vulkanischer Stratigraphie, der

Uranmineralisierung und Mineralisierung unedler Metalle auf

Tournigans Jahodna- und Novoveska-Huta-Projekten beherbergt.

Tournigans geologisches Team und das slowakische technische

Personal, angeführt von Laco Novotny, identifizierten Kluknava als

Teil eines Verlaufs mit historischen Urananomalien und/oder

aussichtsreicher Geologie, welche Uranmineralisierung auf Jahodna und

Novoveska Huta einschließt.

Dr. Novotny ist der ehemalige Chef der Uranexploration des

staatlichen Uranunternehmens in der Slowakei und war auch

Chef-Minengeologe auf den historischen Novoveska-Huta-Uranminen. Dr.

Novotny ist ein Full-Time-Berater von Tournigan, der eng mit Dr. Kent

Ausburn, Torunigans VP Exploration, und Dr. Boris Bartalsky,

leitender Direktor der sloakischen Tochterunternehmen von Tournigan,

zusammenarbeitet.

Um ein Diagramm des Jahodna-Novoveska-Verlaufs zu sehen, schauen

Sie auf: http://www.Tournigan.com/i/misc/JahodnaTrend

Bohrungen auf Jahodna - Update

Tournigan liegt mit seinem PhaseI-Bohrprogramm auf Jahodna im

Zeitplan und hat nun 5 Bohrlöcher von geplanten 17 abgeschlossen. Das

Programm beinhaltet 'In-Fill'-Bohrungen, denen 'Step-Out'-Bohrungen

nachfolgen. Kernproben von den Bohrungen werden derzeit provisorisch

zur ALS-Chemex-Aufbereitungsanlage in Schweden gebracht, bevor

abschließende geochemikalische Analysen in Vancouver durchgeführt

werden. ALS Chemex stattet gegenwärtig die EcoLab-Anlage in der

Tschechischen Republik neu aus, die Tournigan vorher genutzt hat.

Sobald die Neuausstattung abgeschlossen ist, was wahrscheinlich im

November 2006 der Fall sein wird, werden die Ergebnisse in kürzerer

Zeit vorhanden sein. Die Ergebnisse der ersten fünf Löcher werden in

etwa drei Wochen erwartet.

Bohrungen auf Kremnica und Curraghinalt - Update

Insgesamt wurden 5 Bohrlöcher auf Tournigans Curraghinalt-Goldprojekt

in Nordirland abgeschlossen. Die Proben werden derzeit im OAMC-Labor

in Irland untersucht.

Tournigan hat außerdem sein Bohrprogramm auf Kremnica beendet und

die Bohrkernproben ins ALS-Chemex-Labor in Vancouver, BC, geschickt.

Die Ergebnisse von Kremnicas und Curraghinalts Bohrkernproben werden

in etwa 3-4 Wochen erwartet.

Tournigan schätzt die Geduld seiner Aktionäre, die auf die

Ergebnisse warten, sehr. Die Wartezeiten auf die Ergebnisse von den

Laboren hat weltweit zugenommen.

Tournigan Gold spezialisiert sich auf die Entwicklung von

fortgeschrittenen Projekten in Europa - Kremnica (Gold) und Jahodna

(Uran/Molybdenum) in der Slowakei und Curraghinalt (Gold) in

Nordirland. Dazu kommt ein Portfolio an Uranliegenschaften in

Wyoming, South Dakota und Arizona, sowie eine Gold-Joint-Venture in

Nevada und weitere VMS-Projekte in der Slowakei und Nordirland.

Dr. Kent Ausburn, VP Exploration und eine laut NI43-101

qualifizierte Person, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen

technischen Daten überprüft und bestätigt.

TOURNIGAN GOLD CORPORATION

'James Walchuck'

James Walchuck, Vorstandvorsitzender und CEO

Originaltext: Tournigan Gold Corp.

Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=55438

Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_55438.rss2

ISIN: CA8915651035

Garry Stock, Executive VP

Tel. +1 604 683-8320

Webseite: www.tournigan.com  

31.08.06 16:19

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorRT 1,45 o. T.

31.08.06 16:42

799 Postings, 5643 Tage Asteroidbist nicht alleine goldinvestor, freude mit uns o. T.

31.08.06 17:55

123 Postings, 5272 Tage Goldinvestoransonsten hält sich das Interesse ja in Grenz... o. T.

01.09.06 12:56

12168 Postings, 6267 Tage .Juergenund das

trotz eines neuen threads mit "diamanten" *g*

gruß juergen

 

04.09.06 15:45

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorDamien Reynolds -

In diesem Namen stecken Qualität, Perspektive, Wachstum, Weltklassecharakter, Seriosität und Performance! Damien Reynolds ist derzeit der Inbegriff für Erfolg im Explorationssektor. All seine Wagnisgesellschaften, seien es Bayswater Uranium, Buffalo Gold oder seine mittlerweile schon traditionsreiche

TOURNIGAN GOLD, Frankfurt WKN 898464
www.tournigan.com

auf die wir Sie auch noch einmal ganz nachdrücklich aufmerksam machen möchten. Tournigan Gold, mit seinen Uran- und Goldprojekten in der Slowakei macht in letzter Zeit wieder verstärkt auf sich aufmerksam. Die Aktie marschiert schon seit Wochen langsam, aber stetig wieder Schritt für Schritt nach oben,  auch Sie sollten hier rechtzeitig Ihre Chance ergreifen und platziert sein.

GANZ BESONDERS?
Tournigan bringt derzeit aggressiv sein Uranprojekt ?Jahodna? in der Slowakei voran. Die Aussichten sind scheinbar so gut, dass das Management nicht zögerte, sich weitere Uranlizenzen in der Slowakei zu sichern. Zu beachten ist: Laut uns vorliegenden Informationen schaut sich Tournigan auch fortlaufend weitere Akquisitionsziele in Osteuropa an! ? Seien Sie also auf der Hut, besser, Sie platzieren Sie heute oder morgen, als noch lange zu warten, denn auch Jim Dines, seines Zeichens einer der Topanalysten aus Kanada, hat Tournigan jetzt neu auf seiner Kaufliste! Handeln Sie einfach, bevor es die Kanadier tun können, heute ist in Kanada Feiertag, erst morgen Nachmittag wird die Börse in Kanada wieder aufmachen! Nutzen Sie also die Chance, denn Sie können heute in und morgen Vormittag kaufen, bevor es die Kanadier tun können! Wir sehen die Aktie von Tournigan schon bald auf einem neuen Allzeithoch, deshalb noch einmal: Nutzen Sie besser heute oder morgen Ihre Chance! Setzen Sie schon mal Abstauberlimits zwischen 1,60 und 1,70 Euro, ziehen Sie nur nach, wenn Sie wirklich nicht bedient werden. Wir sagen es immer wieder, tasten Sie sich vorsichtig heran, Sie haben alle Zeit der Welt! Es gibt nichts schlimmeres, als steigenden Kursen hinterherzulaufen.  

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Mit besten Empfehlungen

IHR
Helmut Pollinger
 

07.09.06 10:20

123 Postings, 5272 Tage GoldinvestorNachkaufchance unter 1,70... o. T.

07.09.06 12:58

673 Postings, 5834 Tage westcliff.....und das beste....

...Damien Reynolds ist auch bei Buffalo, die ist aber schon etwas gelaufen, aber auch bei

SUNRISE MINERALS INC.  
WKN: A0H1N1   ISIN: CA86770R1073  

....das ist sein 3.tes Projekt und noch unentdeckt.....steht derzeit da, wo Tournigan von 1,5 Jahren war ;-))))

ist natürlich keine Kaufempfehlung und was jeder draus macht ist sein Problem ;-)
 

07.09.06 14:55

12168 Postings, 6267 Tage .Juergen14. Nachkaufchance unter 1,70... Goldinvestor

tja hättest mal vor 14 tage gepostet
da gabs sie noch zu 1,09?  ;-)  

11.09.06 14:50

24464 Postings, 5665 Tage Terminator100Hy Jürgen, nächste Woche gibts die auch wieder


zu 1,09 Euros  

11.09.06 16:18

12168 Postings, 6267 Tage .Juergenhi ter

wenns noch ein stück runtergehen sollte
wäre es charttechnisch perfekt
bei 1,85 cad ist ne starke sützung
denke mal die hält  

22.09.06 21:19

311 Postings, 5999 Tage bluechip@ .Juergen: Noch 0,06 CA$

Du hast mich auf Tournigan aufmerksam gemacht.
Meinst Du der Einstieg lohnt sich jetzt? Ich habe bei dem Papier noch nicht so die Übersicht und wäre über eine fundamentale Stellungnahme sehr dankbar.

MfG  

25.09.06 22:43
3

12168 Postings, 6267 Tage .Juergen@bluechip,

fundamental, cash ca.20 eurocent pro aktie
diverse rechte für uran + gold in den usa , irland und in der slowakei
am besten du liest dich mal ein

die englische seite ist aktuell, die deutsche nicht

http://www.tournigan.com/s/home.asp

die letzten mitteilungen auch in deutsch

http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=55438

realtime kurse aus canada, heute wurde mehrfach der widerstand 1,85cad getestet - sk dann 2,00 cad

http://www.advfn.com/...mp;s=TX^TVC&p=0&t=1&cb=1127143677

kursdetails 15 minuten zeitversetzt

http://tsx.com/...;Language=en&QuoteSymbol_1=TVC&x=32&y=0

und  interessanter thread bei wallstreet online

http://www.wallstreet-online.de/dyn/community/...amp;thread_page=3303

es stehen bald bohrergebnisse und machbarkeitsstudie aus der sklowakei an....könnte kursbewegend werden

empfehlungen gebe ich grundsätzlich für andere nicht ab, muß jeder selber wissen, ich bleibe weiter stark investiert. ;-)

gruß juergen

 

 

26.09.06 08:07

311 Postings, 5999 Tage bluechip@ .Juergen

Vielen Dank,

werde heute Abend lesen.
Empfehlungen sind generell schlecht möglich. Die Frage, ob sich der Einstieg lohnt, ist daher sicherlich etwas schlecht formuliert. Es ging mir um fundamentale Daten und deren Einschätzung im Marktumfeld. Bei manchen Firmen kann man in Relationen sagen, wie sie im Verhältnis zur Konkurenz aufgestellt sind.
Entscheiden muss letztendlich jeder selber, wie er mit seinem Investment umgeht.

Vielen Dank für die ausführlichen Infos,

mfG  

29.09.06 23:07
1

12168 Postings, 6267 Tage .Juergen@bluechip - bitte gerngeschehen

hier noch ein interessante Seite
runterscrollen und auf Tournigan Sept. klicken!

http://www.rcresearch.com.au/documents

gruß juergen
 

02.12.06 00:40

6409 Postings, 5267 Tage OhioTournigan Gold 88 % im Plus o. T.

18.12.06 16:35

6409 Postings, 5267 Tage Ohiotournigan Gold

schaut doch selber nach

heute wieder im plus  

19.12.06 17:29

1094 Postings, 7272 Tage utimacoSecuritieTournigan Gold legt technisches Update vor


Das Unternehmen Tournigan Gold Corp. (ISIN CA8915651035/ WKN 898464) legt ein Update seiner europäischen und US-amerikanischen Uran- und Goldprojekte vor.

Das Unternehmen besitzt vier Uran-Liegenschaften mit vier Explorationslizenzen in der Slowakei. Das fortgeschrittenste Projekt ist die Liegenschaft Jahodna. Das dortige Bohrprogramm erstreckt sich über 6.200 Meter und steht kurz vor seinem Abschluss. Tournigan Gold geht davon aus, noch vor Jahresende Informationen zu weiteren drei Bohrlöchern bekannt geben zu können. Die Daten zu den hier entnommenen Proben wird das Unternehmen voraussichtlich im ersten Quartal 2007 veröffentlichen.

Was die Liegenschaft Novoveska Huta betrifft, ist ein vier Bohrgruben umfassendes Programm veranlasst worden. Die Arbeiten an der ersten Bohrgrube wurden bereits abgeschlossen. Man plant, im neuen Jahr mit den Bohrarbeiten bei Novoveska Huta zu beginnen. Des Weiteren meldet das Unternehmen, dass für das Kremnica-Projekt in der Slowakei die Ergebnisse der laufenden Bohrarbeiten voraussichtlich Anfang 2007 vorliegen werden.

Gruß

uS  

Seite:
| 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln