Goldproduzent für 15 Mio. Euro - 100.000 Unzen p.a

Seite 205 von 208
neuester Beitrag: 31.08.21 14:33
eröffnet am: 18.03.09 13:29 von: Baggerfahre. Anzahl Beiträge: 5184
neuester Beitrag: 31.08.21 14:33 von: Sternzeichen Leser gesamt: 727349
davon Heute: 111
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 | ... | 208   

28.05.15 19:34
1

1274 Postings, 4927 Tage KlondykeFML Handel

Bestands-Umstellung müsste m.E. am 29.5. erfolgen. Heute ist auf meinem Depot noch der Sperrvermerk.
@manni: Herzlichen Glückwunsch!  

29.05.15 15:17
1

71 Postings, 2599 Tage manniwatzldanke , danke

Ich hab auch a Sackerl voll Kanadian Maple verschenkt.Zum Geburtstag. Irgendwo hat einer gschriem des sollten Opas machen.  

01.06.15 13:43
1

26553 Postings, 5041 Tage brunneta29.05.2015 Einen Blick auf Focus Minerals

Focus Minerals ist ein Gold- Explorations- und Entwicklungsgesellschaft in Australien. Es verfügt über eine der größten Bankguthaben aller Goldgräber an der ASX und ist ein strategischer Partner mit der großen globalen Goldproduzent Shandong Gold Mining (SSE: 600.547 ).

Anfang Mai, das Unternehmen veröffentlicht Bohrergebnisse aus einer Kupfer -gold Ziel an seinem Admiral Hill-Projekt. Sie zeigen deutliche Hinweise für einen vulkanischen gehosteten massiven Sulfid-System. Genauer gesagt, enthält die Ziel starken Barium und Mangan Werte zusätzlich zu erhöhter Wismut, Strontium, Kupfer, Thorium und Yttrium.

http://resourceinvestingnews.com/...s-alkane-resources-australia.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

01.06.15 13:45

26553 Postings, 5041 Tage brunnetaShandong Gold Mining - hat NICHT umsonnst

den RS (50:1) durgezogen.
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

02.06.15 18:13

212 Postings, 2496 Tage neutrino125650:1

aber warum haben sie 50:1 durchgezogen. Was bringt das?  

03.06.15 08:49

26553 Postings, 5041 Tage brunnetazu #5105 Aktiensplit: Was Anleger wissen müssen

http://boerse.ard.de/boersenwissen/...-anleger-wissen-muessen100.html
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

03.06.15 11:08

2668 Postings, 4564 Tage Agent-Smithreine Kosmetik

-----------
Felix qui potuit rerum cognoscere causas - glücklich dem, der den Grund der Dinge erkennt !

03.06.15 16:29

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlgehandelt wird ja nix

04.06.15 21:42

4133 Postings, 3493 Tage Pitsch@Brunneta

Verwechsle den Aktiensplit nicht mit dem "RE"Split !

Das machen die, wie Agent-Smith schon gut erkannt hat, zur verschönerung des Kurses. Es sieht jetzt "verlockender" aus zum Kauf, da der Kurs nicht mehr irgendwo im unteren "Penny" Bereich herumdümpelt. Ich sehe hier kein Potenzial auf 1 Euro, so sehr man sich dies hier wünscht...

Van Eck hat hier vor nicht allzu langer Zeit investiert und musste herbe abschreiben !! Dies muss zur Kentniss genommen werden, bevor man nur ein Cent investiert. Wo liegen den die Cashkosten bei FML, wie hoch sind die Grade im Gestein. Und wieviel Gold wird derzeit abgebaut... ???

Also ich muss schon sagen, bis jetzt wurde noch nicht viel erreicht... Auf längere Sicht sehe ich eher eine neue Kapitalerhöhung, sobald die Reserven aufgebraucht werden... Die 250 mio's wurden ja sehr gut verbrannt bis jetzt... :-)  

05.06.15 15:23

1274 Postings, 4927 Tage Klondyke@5108 Kurs FML

geht ziemlich mühsam los. München 0,202/0,224 bei 50.000 Stück!  

06.06.15 13:07

71 Postings, 2599 Tage manniwatzl@pitsch

da bin ich durchaus anderer Meinung pitsch. Gold in Australdollar 1500 rum Produktionskosten waren irgendwo bei 1200 (?) vorher schon bei geringeren Gehalten.
In einem anderen forum hab ich was gelesen., daß fml einem anderen gegen 20 % nettobeteiligung schreddern angeboten hat, solang. Wenn sie erstmal selbst starten seh ich mögliche 550 Dollar als Gewinnspanne . Auf bis zu 300 000 unzen (?) und "nur"183000000 papiere. des is a Haufen cash pro Akite, ich sach Kurse von nahezu zweistellig sind dann drin. I wos i bin krass, aber wenn s die nochmal billiger gibt, was ich aber nicht annehme, würd ich eindeutig kaufen. Aber: Richt sie keiner nach mir, mir konns egal sei, Anlageberater bin ich nicht!"
 

06.06.15 13:20

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlvorausgesetzt

cash flow. Dann komm ich auf 90 cent pro Aktie und bei kgv 14 auf 12 Dollar.  

06.06.15 17:07

4133 Postings, 3493 Tage PitschSo wie bei Proto Resources wa.... ???

Und was heisst da nur ... ? Es waren ursprünglich mal 9 mia. Papiere. Ja, du hast recht, jetzt sieht es nach weniger aus, ist es aber nicht.

Der Wert hat sich sehr nach unten bewegt, mit Sicherheit nicht ohne Grund... Woher nimmst du die 300'000 Unzen. Sind das tatsächlich geförderte Unzen oder nur aus deiner Fantasie ? Wie sieht es mit den all-in Cost aus, also inkl. Löhne, Administration, Abschreibungen usw.

Sind dann die "Gewinne" immer noch 550$ ? Ich bin auch kein Berater, aber eins wois ich, des hier hat schon ne Menge Kohle verbrannt ohne Mehrwert.

Denke der Kurs wird entsprechend folgen...  

08.06.15 14:28

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlja proto,

so ein scheiß. Aber ich nehm die Unzen mit 5 gramm pro Tonne und der Kapazität ihrer Mühlen, so überschlagsweis. Da müßt natürlich schon alles passen und es ist sehr optimistisch.  Man kann ja auch mit ein paar euros weniger raus. Ich hab viel Zeit und von mir aus können auch die Kinder des Geld abholen. Ich kann nix mit ins Grab nehmen.  

08.06.15 18:32

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlaber

selbst bei proto rechen ich noch mit der Möglichkeit mit Gewinn auszusteigen, blos wann halt. aaaaaaaaaaahaha uuahahah aaaahaha, wa? Hachja, des is schon doof, echt! Die müßen mal aufhören sich zu klopfn. Ich hab 0,006 oder so. also a Pfennich wär doch wieder mal drin.- Man hat blos manchmal so den Eidnruck, die fahren es mutwillig so. Ob des aber so is? Jedenfalls isses eine Zumutung.  

08.06.15 18:36

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlund

all in sutain costs oder was des heißen soll. Wenn die Truppe vorher bei 1200 Aussies lag, und die waren ja insgesamt eher verzettelt, dann trau ich denen jetzt doch bessere Kondition zu erwirtschaften zu. Sieht jedenfalls ziemlich sortiert aus. Deswegen geh ich mal von unter 100 Dollar aus in meiner schätzungsweisen Rechnung. Und wenn Shadong Gold ne Nummer sein will, müßen sie ihr Geld nicht verbraten, sondern auf Rückzahlung durch Dividende bauene. Außer es wär ein rein strategisches Investment des chinesischen Staates. Aber des hätten sie eigentlich ncoiht nötig und billiger haben können. Denk ich halt so, und träum Blümchen, nä?
Also: Schön wärs halt!  

08.06.15 18:37

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlähunter 1000, mir fehlt manchmal ne Null

aber des is ja wohl klar.  

09.06.15 13:06

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlin aussie dollars!

10.06.15 08:03

54 Postings, 3208 Tage FredriruFrankfurt

wird die Aktie in Frankfurt nicht mehr gehandelt oder hat sie jetzt eine andere wkn nummer?  

10.06.15 10:26

1274 Postings, 4927 Tage KlondykeFML Kurs

#5119, heute morgen A0F610 um 9 Uhr in München 2000 Stück zu 0,22 ?. In Stuttgart ging auch was. Anscheinend hier auf ariva keine Kursanzeigen?  

12.06.15 13:36

26553 Postings, 5041 Tage brunnetaFML +4.680,00%

-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

12.06.15 14:55

71 Postings, 2599 Tage manniwatzl??

wo hatsn dann des her? Bei mir im Depot auf jeden Fall nciht, sonst hätt ichs scho gschnappt.  

17.06.15 16:39

71 Postings, 2599 Tage manniwatzlcash

china und australien haben ein freihandelsabkommen geschloßen. hab ich grad gelesen.
ntv oder was  

18.06.15 09:43
1

26553 Postings, 5041 Tage brunnetazu #5123 Australien und China beschließen freien

 Handel

http://www.dw.de/...d-china-beschlie%C3%9Fen-freien-handel/a-18523124
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

20.08.15 16:10

26553 Postings, 5041 Tage brunnetaGoldpreis steigt auf 5-Wochen-Hoch

http://www.finanzen.net/nachricht/rohstoffe/...-5-Wochen-Hoch-4483765
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

Seite: 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 | ... | 208   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln