Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 646 von 676
neuester Beitrag: 01.12.20 23:54
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 16880
neuester Beitrag: 01.12.20 23:54 von: Gearman Leser gesamt: 3761925
davon Heute: 486
bewertet mit 49 Sternen

Seite: 1 | ... | 644 | 645 |
| 647 | 648 | ... | 676   

27.10.20 08:36

391 Postings, 4704 Tage miraclecnbc

Fourth pedestal customer: DHL  

27.10.20 09:10

131 Postings, 1399 Tage dennis77777Läuft

Danke he3ly  

27.10.20 09:11

103 Postings, 252 Tage Escalonadennis

siehe 16114  

27.10.20 12:50

391 Postings, 4704 Tage miracleShort Interest

Am 15.10.2020 laut Nasdaq  - Short Interest - :  72.202.971 Aktien!
Wissen die mehr wie wir?  

27.10.20 12:56

592 Postings, 162 Tage slim_nesbitdie short-Quoten haben sich

doch schon wieder halbiert. Nix ist so alt wie die Zeitung von gestern.  

27.10.20 13:08

391 Postings, 4704 Tage miracleInstitutional Shares 235,822,749 - 58.70%

Institutional Shares 235.822.749 - 58.70%
Short Interest - :  72.202.971 Shares - 18 %
Scheint eine sehr explosive Mischung zu sein.  

27.10.20 13:09

391 Postings, 4704 Tage miracleslim-nesbit:

Bitte Link deiner Quelle. Danke.
 

27.10.20 13:33

592 Postings, 162 Tage slim_nesbitin diesem Falle findet man die sogar bei WO

eine ganz exakte Quote wirst du ja eh nicht finden, die ist aber aussagekräftig genug. Oszilliert zwischen 15 und 30%.  

27.10.20 13:41

391 Postings, 4704 Tage miracleslim-nesbit:

WO gibt den Tageswert an, aber nicht die Gesamtquote!
Richtig?
Du solltest den Wert vielleicht über NASDAQ verfolgen.
Kommt zwar nur alle 14 Tage, zeigt aber die Tendenz.  

27.10.20 13:44

391 Postings, 4704 Tage miracleslim-nesbit:

Und bildet nicht nur den Tageswert ab, sondern die Gesamtanzahl !  

27.10.20 16:10

299 Postings, 1339 Tage Poolman@miracle #16132

Da hast du Recht ist jetzt eine explosive Mischung. Ich habe mich schon gewundert warum zum 15ten hin nicht zurückgekauft, sondern noch extrem erhöht worden ist. Im Gegensatz zu früher wollen die Kurzen jetzt die Anleger mit ihrer extrem hohen Beteiligung einschüchtern :-(  
Wenn der Schuss mal nicht nach hinten losgeht.
 

27.10.20 16:15

299 Postings, 1339 Tage Poolman@ slim

eine exakte Quote kannst du dir schon anschauen ist eben nur kostenpflichtig.
 

27.10.20 16:19
1

3375 Postings, 1714 Tage ede.de.knipserGAP definitiv geschlossen und

traumhaft von der Aufwärtstrendkanallinie abgesprungen! Stand jetzt, besser kann es nicht laufen! Den dies stabilisiert den Trend und bringt neuen Aufschwung!

Einfach laufen lassen und die Zeit spült uns das Geld in die Taschen...

Dann mach ich mal weiter in meiner Hängematte!  

27.10.20 18:40

2522 Postings, 3361 Tage BoersenhundREKann Merz nicht einfach mal...

...seine Fresse halten ! Ich möchte ihn unbedingt als Bundeskanzler.  Aber nicht so. Gestern hat er sich benommen wie ein Kleinkind.  

27.10.20 18:49

149 Postings, 250 Tage stockhakkerHeutzutage dreht so mancher durch....

27.10.20 20:45
1

42 Postings, 41 Tage tommytraderAn ede und boersenhund

Ha Ha,ede,Deinen "Optimismus " möchte ich haben!!!

Erstmal haben wir support bei 14,60 und resistance bei
14,80 und vor allem bei ca. 15 USD -und die "shorties"
machen z.Zt.ordentlich Dampf!

Aber klar,auf mittlere Sicht  richtig,und am 5.11.kommen
die Q3 -Zahlen und der rAUSBLICK !!!

Hoffe die Hängematte ist bequem !  

27.10.20 20:52

2522 Postings, 3361 Tage BoersenhundRETommy, am 03. sind Wahlen

und am 5. kommen die Zahlen. Ede hat schon recht. Was wollen wir mehr. Es läuft. Okay, ich hätte noch gern einen CDU Vorsitzender Merz. Aber ich befürchte.... es hat es versaut!  

27.10.20 21:30
2

42 Postings, 41 Tage tommytraderAn ede und boersenhund

Dann hoffen wir mal,daß es mit den US-Wahlen nicht "zu eng  wird"
(Hängepartie,ev. Trump-Wahlanfechtung-dann können wir uns "warm
anziehen"...!!!)

Ich trau` im Übrigen keiner Partei so richtig(USA,,bei uns,überall)-
aber nur so meine persönliche Meinung!
 

27.10.20 22:03

258 Postings, 682 Tage nordraich meine mal

gelesen zu haben, dass hohe Shortquoten auch deshalb entstehen, weil Institutionelle ihre Positionen absichern?  

27.10.20 22:30
1

3375 Postings, 1714 Tage ede.de.knipserTommyTrader,

du selbsternannter Börsenheld, uns eint, dass wir die Chartanalyse mögen und ich glaube beide im September hier eingestiegen sind. Einzig, dass ich seit 19 und du 2020 hier dein Wissen zum besten gibst.
Somit brauche ich dir bestimmt nicht die dicke meiner Hängematte näher erläutern.

Boersenhund, was Merz betrifft, muss ich dir leider recht geben, aber was soll er machen? Ich kann es nachvollziehen und würde mir auch Ihn als Kanzler wünschen, und er würde die Stimmen bekommen!
Ein Wirtschaftskanzler! Hatten wir noch nie, und ich glaube, er würde Deutschland sehr gut tun!!!

Die US Wahl, wird deutlich ausfallen und Trump wird sich auch deshalb geschlagen geben, jedoch weiß man Bei den bekloppten Amis nie!
Genau so wenig wie man die Reaktion der Börsen vorhersagen kann. Ein Sieg von Biden kann ein Kursrutsch, aber auch ein Aufatmen für die Börsen geben. Plug müsste davon profitieren.
Und genau diese Unsicherheiten lassen die Börsen stagnieren! Bekommen wir die Verlässlichkeit der Tatsachen zurück, wird dass sprudelnde Geld wieder nur eine Richtung zulassen.

Was die Shortquote betrifft, die halte ich Short Volume Ratiomit 16% für nicht ungewöhnlich, Anfang Oktober waren es 30%!

Hier nochmal ein wunderbares Chartbild!

Und wieder ab in die superreiche Hängematte...  
Angehängte Grafik:
plug27.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
plug27.png

27.10.20 22:33
1

3375 Postings, 1714 Tage ede.de.knipserOhhhhhh,

hat das Schreibprogram doch aus superweiche, glatt superreiche gemacht... Also manchmal muss man schon staunen, wie fortschrittlich so Handyschreibprogramme sind... :)

Ede  

28.10.20 00:15

79 Postings, 318 Tage taotao2Mache mir Sorgen über die US Wahl

Mir macht aktuell Sorgen, dass falls Trump die Wahl verliert, er die Niederlage nicht akzeptieren wird.
Die Republikaner haben klar die Mehrheit im supreme court.
Trump versucht aktuell alles, dass er die Briefwahl nicht akzeptieren wird und kann dann den supreme court dazu einschalten.
Briefewahl, was mehr von Demokraten verwendet wird, wird z.B. nicht anerkannt, wenn sich nach der Wahl eingehen und auch hier zieht Trump die Fäden.
Er weiß, dass die Postzustellung überlastet sein wird und er baut diese nicht aus.
Oh je, ich hoffe alles wird gut.
Trump hat mehrfach betont, dass die Briefwahl, natürlich aus seiner Sicht, höchst verfälscht sein wird.
 

28.10.20 00:31
2

42 Postings, 41 Tage tommytraderAn Ede

UIUIUI,ich hab´mich hier nie zum"Börsenheld"gemacht,aber Du
kommst mir ein bischen wie  ein"Wahrsager"vor(US-Wahl).

Hey ,aber ich meinte das freundlich (!)mit der Hägematte,
ob nun "superreich "oder "superweich",POSTIV DENKEN IST
GUT,aber Experten sagen,daß es bei den US-Wahlen verdammt
knapp werden könnte!

Also nichts für ungut-immer freundlich bleiben!  

28.10.20 05:39

2522 Postings, 3361 Tage BoersenhundREVertragt euch !

Wir sitzen alle in dem selben wasserstoffbetriebenen Boot.  

Seite: 1 | ... | 644 | 645 |
| 647 | 648 | ... | 676   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln