finanzen.net

es kann los gehen!

Seite 2838 von 2857
neuester Beitrag: 02.08.20 22:47
eröffnet am: 30.06.17 21:44 von: RV 10 Anzahl Beiträge: 71416
neuester Beitrag: 02.08.20 22:47 von: EVO4F Leser gesamt: 12354453
davon Heute: 212
bewertet mit 79 Sternen

Seite: 1 | ... | 2836 | 2837 |
| 2839 | 2840 | ... | 2857   

17.04.20 12:53

497 Postings, 656 Tage evotraderzaster und konsorten

ihr könnt froh sein das durch grössere investoren,  durch unseriöse Instrumente , der kurs gedrückt wird,  sonst würde euch shorties ohne Bezug zur aktie der kurs um die  ohren fliegen.  

17.04.20 14:33
2

2803 Postings, 2870 Tage schattenquelleJetzt nimmst

Du die beiden Fake-Nasen viel zu ernst. Man, das ist doch ok wenn man ein wenig die Welle zu reiten versucht. Ein bisschen kaufen und wieder verkaufen, dazwischen der Versuch zu provozieren, ist doch ok. Gut, die Beiden sind jetzt nicht wirklich das Maß der Dinge (LOL), aber man kann schon hier und da einen Cent verdienen, wenn das Auf und Ab genutzt werden soll. Das war doch damals genauso. Ein Reifeprozess! Wenn die erstmal ein wenig Lebenserfahrung haben, dann legt sich das. Schaust Du in deren Buxe, dann siehst Du noch die frühkindliche Phimose.

Auch wenn ich mich nicht des Eindrucks erwehren kann, dass es hier Intellektuell um Kommuniongeld zu handeln scheint. Ist eben immer eine Stil- und Bildungsfrage, wenn man es für nötig erhält, ebendiese hier zur Schau zu stellen. Diese kleine Hanseln findest Du doch in jedem Thread. Da magst Du nicht hinter diese Kulisse zu gucken.

 

17.04.20 14:58

776 Postings, 253 Tage Lanthaler51Ist schon lustig, die kleinen Anleger kaufen

Wie verrückt Aktien und die großen Anleger nehmen die Kurs Anstiege um sich von Aktien zu trennen,  ermöglicht wird das ganze durch die Regierungen die Unmengen an Geld in die Märkte pumpen,   selbst Warren Buffet verkauft seine Aktien, die wissen genau das es so nicht weitergehen wird !!  
Spätestens wenn die großen einigermaßen gut ihre Aktien verkauft haben, geht es steil bergab.
Der dumme wird wie immer der kleine Gierrige Anleger sein :-)

Viel Spaß noch,   mein Tip Dax dieses Jahr noch 5xxx   und  Evotec unter 10?  

17.04.20 15:02
1

776 Postings, 253 Tage Lanthaler51Vielleicht kommt schon über's Wochenende ein

Ausverkauft an der  künstlich aufgeblasenen  Börse.    

17.04.20 15:12
2

2803 Postings, 2870 Tage schattenquelleLanthale51

Erzähl hier keinen dümmlichen Schwachsinn, wenn Du nur im Ansatz ernst genommen werden möchtest

https://www.godmode-trader.de/artikel/...rkauft-weiter-aktien,8290661
Buffett verkauft Krisenaktien. Wer der Interpretation des Textes mächtig ist....

Eine forschende Biotech-Industrie gegen den gegenwärtigen Auslöser dieser Krise ist also Teil des Problems? Ernsthaft jetzt?

Moment mal.....muaaaahhhh
 

17.04.20 15:27
4

2803 Postings, 2870 Tage schattenquelleZaster

...der einzige Gewinn Deines Handels in dieser Woche ist der schwarze Stern den Du mir eben gepasst hast. Ich bin schwer getroffen, ob der Erkenntnis, dass Du nicht mal diesen steuerlich geltend machen kannst.

Sozusagen schwarze Sterne für den Verlusttopf. Gratulation für Deinen Kadavergehorsam gegenüber dem Geier...sturzflug und dem falschen 51uffziger

Lol  

17.04.20 17:24

406 Postings, 3351 Tage TecMaxPost #70676 vom Freitag 3. April


"Viel Spaß noch, am Montag könnte Evotec schon auf 18,xx stehen, oder tiefer,  alles möglich,  meine Meinung"

Da hat sich der Lanthaler mal locker um über 5,5x Euro verschätzt.
Das nenne ich Börsenwissen in seiner höchsten Vollendung.
Passt aber zu seiner Weltuntergangsstimmung.

 

17.04.20 17:47

170 Postings, 1204 Tage keuleneuLanthaler51, eier, zaster

wenn ich mal wieder ganz großen Schwachsinn lesen möchte, dann gehe ich auf diese Seite und lese eure "Kommentare".....  

17.04.20 20:22
1

290 Postings, 4962 Tage geierwalliIch habe heute für 24? alle Evo- Aktien verkauft.

weil ich damit rechne dass der kurs  massiv sinken wird. Das waren übrigens eure Aktien. Die gehören mir nicht. Ich klicke auf "verkaufen" und verkaufe mit CFD Eure Aktien.

Ihr könnt nichts dagegen unternehmen. Wir leihen Sie einfach  von Euch ohne Eur Einverständnis und verkaufen die.  

Also ich würde mich blöd und misshandelt fühlen wenn jemand mein Besitz einfach so weggnimmt und es für paar Tage benutzt und Gewinne damit erzielt.
Das ist so etwa wie wenn jemand mein Auto ohne mein Erlaubnis nimmt, es an jemanden vermietet und wieder vor meine Haustüre abstellt.  
Hier wird erklärt wie ich Eure Aktien ausleihe und sie verkaufe.
https://www.youtube.com/watch?v=DjbKrqcL7YY

Langfristig würde ich niemals anlegen :)
Gottseidank gibt es Euch. Danke Longies.
 

17.04.20 20:24

290 Postings, 4962 Tage geierwalliAb 8? steige ein und gehe long. Ab Winter 2020

17.04.20 20:35

956 Postings, 523 Tage DampflokGenau

EVOTEC ist nie unter 17,17? gefallen, und du wolltest bei 16,80? rein und hast somit 7? Gewinn verpasst. Weiter hast du geschrieben du bist 2009 rein, und bis dann bei 3? raus? Jetzt steht der Kurs bei 23?. Natürlich bist du traurig. Das beste, das war erst der Anfang. Am 16.03.2020 hab ich angefangen mit kaufen, in der Hoffnung das es weiter runter geht, antizyklisches Handeln, aber das war der Tiefpunkt. Genau da wo ihr die Hosen voll hattet. In so fern, ich wünsch euch was, das ist ja wie damals bei dumm und dümmer. Wahrscheinlich wissen eh alle wer ihr beide seid.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 21%) vergrößern
unbenannt.png

17.04.20 21:02
1

290 Postings, 4962 Tage geierwalliWenn du optionen handelst, kannst du dir

Rechte kaufen. Du erhältst das Recht 3 Jahre lange Evotec für 21? zu kaufen. Je nachdem was du für ein Option hast. 1Jahr, 2 Jahr. 5 Jahre. Gibt verschiedene Optionen.
Ihr kennt nur "Aktien kaufen und bis zum Tod halten". Sinnlos und unakzeptabel.

Ich habe für 16,84 gekauft nachdem ich Eure Aktien verkauft habe.  Die Seiten gewechselt.
Der Kurs wird fallen und wir werden gewinnen. Wie immer. Ihr seid es ja gewohnt.

 

17.04.20 21:08

290 Postings, 4962 Tage geierwallitradegate 16.03.2020 TK 16,836

Nächste Woche würde ich um 9Uhr ein verkaufsorder für 23,85 platzieren.
Für 15? kannst du erneut nachkaufen.  

17.04.20 21:09
1

290 Postings, 4962 Tage geierwalliWenn evotec ein tolles unternehmen wäre

könnten die langfristigen Anleger uns überzeugen. Wisst Ihr was die Antworten, wenn man Sie fragt ob man in Evotec investieren will??
Da kommen solche blöden Sprüchen wie "wenn eine News kommt" "wenn...zugelassen wird"
wertlose Antworten, die die Interesse einer fremden Person nicht mal etwas
Die schämen sich folgendes zu sagen "wir spielen Lotto"  

17.04.20 21:11
1

290 Postings, 4962 Tage geierwalliEvotec ist bei den Zock-Aktien in Top 10

gelistet.  Man erkennt das an einem 5 Jahres-Chart.
10? hoch. 10? runter.  7? hoch. 7? runter.

Da kann man nur den Kopf schütteln wenn man jetzt noch langfristig einsteigt.
Ich habe nichts gegen langfristige Anleger aber hey bitte. warte auf die 6? wenigstens.
Evotec ist rein Lotto. Nicht mehr. Nicht weniger.

Oder kaufe für 25?  um im Sommer 2020  für 15? zu verkaufen.
Das wäre auch eine Option.    

17.04.20 21:13
1

290 Postings, 4962 Tage geierwalliTrader tun so als wären Sie langfristig investiert

und pushen den Kurs hoch. Dabei sind sie eigentlich nicht investiert.  Sie reden schöne Dinge über Evotec damit der Kurs steigt.

Wenn der Kurs gestiegen ist, verkaufen Sie die Aktie teuer. Deshalb fällt der Kurs immer ohne Grund.
Deshalb steigt der Kurs bei den Q-Zahlen NIE !   Hier sind viele gar nicht langfristig investiert.
Das sind Schauspieler :))  

17.04.20 21:13
1

290 Postings, 4962 Tage geierwalliMit fallenden Kurse macht man unglaubliche Gewinne

Am 12.02.2020  stand der Kurs bei 26,40?.   Und die 22? war als Mindestziel bekannt.
Wir haben mehr als 4? gewonnen innerhalb von 1 Monat.
https://www.ariva.de/forum/...los-gehen-352301?page=2806#jumppos70151

Die langfristigen Anleger haben während diesem Zeitraum verloren.
UND Sie haben seit Sep 2017  bis heute nichts gewonnen. Nicht mal 1Cent.  

17.04.20 21:19

985 Postings, 7347 Tage zasterIch würde alle meine Aktien heute sofort verkaufen

und auf die 15? warten wenn ich eine langfristige Anlage plane.
Sprichwort "Kaufe niemals das Hoch"  

17.04.20 21:50

956 Postings, 523 Tage DampflokUmso besser

wenn ich weis das tiefere Kurse kommen, kann ich ja darauf warten. Muss eh die Position stark erhöhen.  

17.04.20 21:55

61 Postings, 3437 Tage unsmanMuss am Montag gleich mal Evotec

nachkaufen, um paar Shorties zu ärgern  

18.04.20 14:02
1

776 Postings, 253 Tage Lanthaler51Ist schon lustig, die kleinen Anleger kaufen

Wie verrückt Aktien und die großen Anleger nehmen die Kurs Anstiege um sich von Aktien zu trennen,  ermöglicht wird das ganze durch die Regierungen die Unmengen an Geld in die Märkte pumpen,   selbst Warren Buffet verkauft seine Aktien, die wissen genau das es so nicht weitergehen wird !!  
Spätestens wenn die großen einigermaßen gut ihre Aktien verkauft haben, geht es steil bergab.
Der dumme wird wie immer der kleine Gierrige Anleger sein :-)

Viel Spaß noch,   mein Tip Dax dieses Jahr noch 5xxx   und  Evotec unter 10?  

18.04.20 22:38
1

281 Postings, 195 Tage BurnetteLanthaler51, meine Empfehlung- only for you...

ich weiß nicht, ob Du mit der Kursentwicklung von Evotec richtig liegen wirst- höchstwahrscheinlich nicht.

Was ich aber weiß ist, dass Du - statt in Aktien- mehr Zeit in deine Rechtschreibkünste incl. Grammatik investieren solltest.  

18.04.20 23:41
1

1333 Postings, 844 Tage BoersentickerGeierwalli

erzähl das doch Deinem Friseur. Vielleicht interessiert es den? Du scheinst echt am Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom zu leiden.

Schonmal überlegt, was passiert, wenn wirklich alles crasht und die Notenbanken fleißig weiter Geld drucken. Schau mal nach Argentinien. Da haben die ne Superinflation.

Und was passiert dann mit den Preisen? Dein Cash wird wertlos. Bunt bedrucktes Papier....

Da bin ich doch lieber in einem guten Unternehmen investiert, das nicht direkt von der Realwirtschaft abhängt. Du kannst ja dann mit wertlosem Geld versuchen die Aktien wieder zurückzukaufen. Viel Spass dabei.

BT  

19.04.20 00:11

290 Postings, 4962 Tage geierwalliLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.04.20 10:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

19.04.20 00:14

290 Postings, 4962 Tage geierwalliIch meinte ab 8? würde ich langfristig anlegen

Nicht ab 8 Uhr.
ab 9:01Uhr :)  

Seite: 1 | ... | 2836 | 2837 |
| 2839 | 2840 | ... | 2857   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747