FinLab AG

Seite 13 von 14
neuester Beitrag: 05.03.21 16:23
eröffnet am: 08.01.16 12:56 von: Juliette Anzahl Beiträge: 331
neuester Beitrag: 05.03.21 16:23 von: 2much4u Leser gesamt: 97270
davon Heute: 10
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14  

14.03.19 09:39

4362 Postings, 4920 Tage RalfusDie letzten drei Monate eine Berg und Talfahrt

mit Tiefen unter 14,- und einer Spitze über 18,-
Kurs pegelt sich um die 16,- / 17,- ein
interessant dürften Quartalszahlen werden und nicht vergessen Freitag 15.03.2019 großer Erfüllungstermin / Hexensabbat
-----------
Ich war jung und brauchte das Geld.
short term index tracking high frequenz trader

07.05.19 07:46

2 Postings, 2220 Tage mt2734Gestriger Kurssturz

Warum denkt ihr ging es gestern so tief nach unten? Der Gesamtmarkt hat sich ja gegen Tagesende wieder relativ erholt von den Ereignissen. Und was glaubt ihr ist bei FinLab in nächster Zeit zu erwarten?  

08.05.19 18:52

3478 Postings, 5533 Tage nope1974Finlab Einstieg Krypto-Startup-Blockchain

26.06.19 18:32

101 Postings, 5444 Tage wuflameWo

Bleibt der Bitcoin Hype vom letzten Mal, da hatte die Aktie do so schön mitgezogen  

05.07.19 16:26

338 Postings, 730 Tage serg28was ist den hier los?

Aktie steigt. Ich finde aber keine Infos.  

05.07.19 17:11

463 Postings, 4408 Tage Lango@serg

finlab ist über Heliad mit ca. 7% an Flatex beteiligt.
Die haben gestern mitgeteilt, dass sie strategische Optionen prüfen. Der Anstieg hier ist also auf den Anstieg bei Flatex /FintechGroup zurückzuführen.
 

18.09.19 19:25

3715 Postings, 4116 Tage JulietteDeposit Solutions 1 Mrd. EUR wert

- FinLab Beteiligung Deposit Solutions schließt Finanzierungsrunde unter Beteiligung der Deutschen Bank ab

- Deposit Solutions im Rahmen der Gesamttransaktion mit über 1 Mrd. EUR bewertet

- Neubewertung der Beteiligung führt bei FinLab zu einer Zuschreibung nach IFRS Rechnungslegung von mehr als 40 Mio. EUR

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/...d-eur-bewertet/?newsID=1197495  

19.09.19 15:30
1

3715 Postings, 4116 Tage JulietteKaufrating und kräftige Erhöhung des Kurzieles

von 23,00 Euro auf 30,00 Euro

"... Der Wert der DS-Beteiligung deckt dabei bereits 76,3% der gegenwärtigen Marktkapitalisierung ab. Der über Heliad gehaltene Anteil an der Flatex AG beträgt zudem auf Basis der aktuellen Marktkapitalisierung 23,9 Mio. Euro, was wiederum 26,0% von FinLabs Marktkapitalisierung entspricht. Mögliche Verkaufsprämien bei flatex sind hierin noch nicht eingerechnet. Damit übersteigen die beiden Kernbeteiligungen bereits die aktuelle Marktkapitalisierung. Das restliche Beteiligungsportfolio, zu dem u.a. die Vermögensverwaltungstochter Patriarch, die Crowdfunding-Plattform Kapilendo, die auf digitalisierte Unternehmensbeteiligungen spezialisierte Cashlink oder die CFD Handelsplattform nextmarkets gehören, sind hierin noch nicht enthalten...."

https://www.ariva.de/news/...-finlab-ag-von-montega-ag-kaufen-7848842

 

11.11.19 22:00

1854 Postings, 3359 Tage jensosKursverlauf

...leider nicht schön gerade...gibt es Gründe?  

31.03.20 10:27

63 Postings, 405 Tage Beckenrand123entfernt sich von Monat zu Monat...

...dem fairen Wert. Ich erwarte hier in diesem Jahr noch eine deutliche Erholung.

Insb. Flatex entwickelt sich gut, hier dürfte auch Finlab irgendwann nachziehen. Positive News von den anderen Beteiligungen kommen auch immer mal wieder rein.  

03.04.20 12:24
1

63 Postings, 405 Tage Beckenrand123NAV auf 27 ? gestiegen

der NAV ist mittlerweile auf von EUR 20,44/Aktie auf EUR 27,12/Aktie gestiegen, ohne die Einbeziehung des NAV der Heliad. Bei einem Kurs von 13 Euro liegt der NAV immer noch um das Doppelte (oder mehr als das Doppelte durch die Heliad) über dem aktuellen Kurs.

Auch wenn Risikoabschläge normal sind, ist er mir hier deutlich zu hoch. Insb. da die Beteiligungen sich weiterhin gut entwickeln und den NAV weiter pushen dürften.

Ich denke die Aktie wird uns mittelfristig noch Freude machen :-)  

03.04.20 12:31

35794 Postings, 5057 Tage börsenfurz1Nav.....

woher kommen den Zahlen?

Bitte belegen ansonsten ist dies nur Spam!

03.04.20 13:17
1

63 Postings, 405 Tage Beckenrand123Quelle

...hier die Quelle: https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...anzbericht/?newsID=1308789

(die eigene Berechnung von Finlab aus dem Jahresfinanzbericht 2019)  

27.07.20 11:07

88 Postings, 335 Tage The TickWeshalb der Rücketzer?

Gibt es für den starken Rücksetzer der vergangenen Tage eine nachvollziehbare Erklärung? Die Aktie knickt ja nicht alle Tage um die 10% ein ... Als Reaktion auf die Korrektur bei Flatex scheint mir der Abverkauf etwas verspätet. Und bei Heliad ist in meinen Augen auch nichts weltbewegendes passiert ...  

29.07.20 08:26

88 Postings, 335 Tage The TickLangsam wirds schräg

Von knapp 22 auf 17 in weniger als einer Woche!? Habe ja schon einige Täler durchschritten und natürlich auch schon tiefere (allerdings ist der Boden in diesem Fall ja noch nicht zu sehen), doch wusste ich in diesen Fällen eigentlich immer woran es lag. Aber hier herrscht ja augenscheinlich absolute Funkstille. Keiner weiß, ahnt, vermutet etwas ... echt schräg ...  

29.09.20 09:54
1

1513 Postings, 7258 Tage aramedheliad gehört fast zur Hälfte finlab

heliad ist vor allem beteiligt an flatex.
ein Beteiligungsunternehmen ist beteiligt an einem Beteiligungsunternehmen. und beide Unternehmen sollen den Wert der Beteiligungen abbilden? hab nicht bwl studiert, aber irgendwer ist dann doch überbewertet oder? Kann man denn einen 100 ? - Schein dreimal verleihen und besitzt dann eine Bewertung von 300 ?? geht so die Finanz?  

01.10.20 15:04

3715 Postings, 4116 Tage JulietteNet Asset Value inzwischen bei 31,60 Euro

29.10.20 14:07

4 Postings, 167 Tage JorissRapider Kurseinbruch

Kann mir mal einer sagen ,warum immer wenn der Kurs über 20 Euro zu steigen scheint ,dieser Einbruch kommt ,angeblich ist doch alles super hier oder ???  

29.10.20 14:29

732 Postings, 4543 Tage siach22

22 wären o.k  

02.12.20 10:16

88 Postings, 335 Tage The TickBlick auf die Beteiligungen

Da hier ja sonst nicht viel los ist mal ein kleiner Blick auf die Beteiligungen...

Börsengeflüster hat sich gestern mal wieder der positiven Entwicklung von Heliad Equity Partners gewidmet:
https://boersengefluester.de/...equity-partners-die-geschenkte-aktie/

Schon eine Woche eher berichtete die Neue Züricher Zeitung über den Einhorn-Status von Deposit Solutions:
https://www.nzz.ch/wirtschaft/...t-markt-fuer-zinsprodukte-ld.1586255

Eine geglückte Pre-IPO-Finanzierungsrunde konnte die Next Big Thing AG verkünden:
https://nextbigthing.cdn.prismic.io/nextbigthing/...ease_11172020.pdf

 

02.12.20 10:19

88 Postings, 335 Tage The TickBleibt nur zu hoffen

... dass auch der FinLab-Kurs endlich mal aus dem Knick kommt.

Wie schon öfter beobachtet und beschrieben scheint die 20-Euro-Grenze eine unüberwindbare Hürde zu sein - wenn man von einzelnen Spitzen absieht ...  

03.12.20 09:56

463 Postings, 4408 Tage LangoThe Tick

Alleine der über heliad gehaltene Anteil an flatex müsste deutlich höhere Kurse rechtfertigen  

03.12.20 13:55

732 Postings, 4543 Tage siachgenau

09.12.20 20:23

88 Postings, 335 Tage The TickEs geht aufwärts

Nachdem es am Montagvormittag diesen kurzen Absacker gab, geht es - für FinLab-Verhältnisse - plötzlich ziemlich steil nach oben.

Kann das mit dieser Meldung zusammenhängen, die ebenfalls vom Montag stammt:

FinLab AG: Mediolanum International Funds beauftragt den Multi-Manager-Experten Patriarch, eine Tochtergesellschaft der FinLab AG, mit Vertriebsunterstützung für Deutschland

https://www.dgap.de/dgap/News/press_release/...chland/?newsID=1412105  

16.12.20 14:37
1

88 Postings, 335 Tage The TickFinlab und Heliad vor Verschmelzung?

Wie die Schweizer "Handelszeitung" berichtet, sollen Heliad und Finlab - Gerüchten zufolge - im kommenden Jahr miteinander verschmelzen.

Der Artikel geht auch auf die teils starken Abschläge gegenüber dem Buchwert bei Beteiligungsgesellschaften ein. Betrifft ja sowohl FinLab als auch Heliad.

Vielleicht erklären die "Fusions-Gerüchte" die jüngste Dynamik bei der Aktie ...

https://www.handelszeitung.ch/geld/heliad-aktie-zu-verschenken  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
| 14  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln