FinLab AG

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 19.04.21 13:19
eröffnet am: 08.01.16 12:56 von: Juliette Anzahl Beiträge: 332
neuester Beitrag: 19.04.21 13:19 von: serg28 Leser gesamt: 97746
davon Heute: 54
bewertet mit 5 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   

08.01.16 12:56
5

3734 Postings, 4122 Tage JulietteFinLab AG

Die FinLab AG (ex Altira AG) investiert schwerpunktmäßig in die Entwicklung deutscher fintech-Start-up-Unternehmen.
http://www.finlab.de

FinLab gab heute bekannt, dass der PayPal-Gründer und Facebook-Investor Peter Thiel sich an "Deposit Solutions" beteiligt, eine Fintecfirma aus Hamburg, die zum Portfolio von FinLab gehört:
http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1507&newsID=919597


 

09.01.16 12:37
1

4140 Postings, 3739 Tage chinaskyDeposit Solutions will Spareinlagen neu erfinden..

Zitat:"Deposit Solutions bietet nach Angaben des Unternehmens die erste offene Architektur für Tages- und Festgeldanlagen in Europa. Das Ziel des Unternehmens ist ebenso schlicht wie ambitioniert: Es will nichts weniger als den 9 Billionen Euro schweren europäischen Markt für private Spareinlagen "neu erfinden". Banken, die Privatkundeneinlagen einwerben möchten (sog. Produktbanken), können ihre Sparprodukte auf der Offenen Architektur-Plattform einstellen und damit für die Vermarktung durch andere Banken verfügbar machen (sog. Kundenbanken). Die Innovation der Lösung besteht darin, dass Sparer keine eigene Bankverbindung zu den Produktbanken eröffnen müssen und stattdessen die Angebote der Produktbanken über das Konto ihrer teilnehmenden Hausbank nutzen können - ganz ohne Bankwechsel und neue Kontoeröffnungen." ENDE Zitat

Source:

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/...spilot-a-1071109.html

http://www.deposit-solutions.de/

 

18.01.16 17:34

3734 Postings, 4122 Tage JulietteXetra

Für FinLabverhältnisse heute recht hoher Xetrahandel.
Sieht so aus, als ob sich da jemand mit Aktien eindeckt.
Die Aktie scheint, seit dem Einstieg von Peter Thiel an FinLabs Deposit Solutions, ein wenig bekannter zu werden. Die Umsätze ziehen seitdem jedenfalls etwas an, wenn auch immernoch auf überschaubarem Niveau.  

19.01.16 13:31

3734 Postings, 4122 Tage JulietteHier äußert sich Thiel zu seinem Invest:

20.01.16 18:02

3734 Postings, 4122 Tage JulietteFlatex kooperiert mit Zinspilot

Flatex kooperiert mit Zinspilot von Deposit Solutions

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-FinTech-Group-AG-4695687


 

21.01.16 11:10

3734 Postings, 4122 Tage JulietteInterview im "Der Aktionär" mit Vorstandsmitglied:

25.01.16 12:35

3734 Postings, 4122 Tage JulietteFinLab: Jede Menge Gesprächsstoff...

26.01.16 14:01

3734 Postings, 4122 Tage JulietteEuro am Sonntag

"Frankfurt intern: Heliad und Fin Tech Group unter Wert...

...Fintechs sind ein Hype-Sektor an der Börse, entsprechend hoch sind mitunter die Bewertungen. Doch über die deutsche FinLab AG kann mit doppeltem Rabatt in den ­Bereich investiert werden...."

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-Group-unter-Wert-4701846  

05.08.16 12:21

439 Postings, 5095 Tage Aktionäärjetzt aktiv dabei

Guten Tag,
interessanter Investment-Case - bin seit 1 Woche aktiv dabei und der Kurs hat schon fast 15% gewonnen. Die Fintech-Story scheint zumindest ein wenig Momentum aufzubauen und ein paar interessante Companies (nextmarkets, deposit) scheinen auch dabei zu sein. Prominente investieren, und Kooperationen scheinen sich anzubahnen. Umsätze auf der Aktie nehmen zu. Mal sehen was die nächsten Zahlen zeigen.  

09.08.16 09:56

35355 Postings, 7592 Tage RobinSTOPLOSS

Welle - schaut mal .  Vor allem bei Tradegate  

09.08.16 10:00

35355 Postings, 7592 Tage Robindas wars

nach unten Euro 14,92 . Hammer was hier abgeht. Alle rausgeworfen  

09.08.16 10:09

35355 Postings, 7592 Tage Robindie fällt

mit kleinen Stücken 14% ins minus. Unglaublich  

28.11.16 16:08

8 Postings, 1618 Tage Dachs_11000das war wohl zu früh...

22.12.16 16:52

1522 Postings, 4037 Tage Thebat-FanHmm


Da wird mit viel heißer Luft gehandelt. Wie viele der Beteiligungen machen denn schon Gewinn?
 

02.01.17 10:34

8 Postings, 1618 Tage Dachs_11000Wer

bei Start-ups direkt Gewinne erwartet, sollte einen Kiosk eröffnen!  

04.01.17 22:04

1522 Postings, 4037 Tage Thebat-FanGanz neue Erkenntnis

Ach nee doch nicht, das habe ich 1999 am neuen Markt auch schon mal gehört. :-)  

12.04.17 10:09

3734 Postings, 4122 Tage JulietteDeposit Solutions

"Deposit Solutions ernennt Holger Hohrein zum Chief Operating Officer

Hamburg/London, 12. April 2017: Deposit Solutions, die führende Open Banking-Plattform für Spareinlagen und Betreiber von ZINSPILOT, hat sein Führungsteam mit der Ernennung von Holger Hohrein zum Chief Operating Officer erweitert....
...Hohrein kommt von der comdirect bank AG, Deutschlands drittgrößter Direktbank, wo er zuletzt als Finanz- und Risikovorstand tätig war..."

http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...ing-officer/?newsID=998803  

02.05.17 09:38

3734 Postings, 4122 Tage JulietteBeteiligung an FastBill

FinLab AG beteiligt sich mit Millionen-Investment an dem Fintech-SaaS Pionier FastBill
http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...r-fastbill/?newsID=1001899  

09.06.17 11:55

377 Postings, 1467 Tage always_strive_and_.Hauck & Aufhäuser startet Coverage für FinLab AG

Kursziel von EUR 19,20 pro Aktie

Die Aktie der FinLab schloss am Mittwoch, den 07. Juni 2017, auf XETRA mit einem Preis von EUR
15,43. Gemessen daran bewertet die H&A-Analyse die FinLab mit einem Wertsteigerungspotenzial
von fast 20%.

http://www.finlab.de/fileadmin/finlab/content/...Coverage_D_FINAL.pdf

Hier scheint ja nicht viel los zu sein.. Sonst noch jemand mit Buy and Hold dabei ??  

20.06.17 10:10
1

3734 Postings, 4122 Tage JulietteDeposit Solutions

"Rekordwachstum bei Deposit Solutions: B2C-Angebot ZINSPILOT vermittelt Spareinlagen von über zwei Milliarden Euro ..."
http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...arden-euro/?newsID=1012065  

20.06.17 13:20
1

377 Postings, 1467 Tage always_strive_and_.Vorstand Kai Panitzki über die Zukunftsaussichten

Aber die FinLab-Aktie notiert doch bereits leicht über ihrem inneren Wert, dem sogenannten Net Asset Value (NAV). Das ist bei Beteiligungsgesellschaften eine sehr gute Bewertung.

FinLab ist mit einer klassischen Beteiligungsgesellschaft nicht vergleichbar. Wir veröffentlichen zwar einen NAV, weil in der Tat ein Teil unseres Geschäftsmodells die Anlage des eigenen Kapitals in aussichtsreiche Fintech-Unternehmen ist und wir unseren Aktionären bestmögliche Transparenz geben wollen. Darüber hinaus verfügen wir aber über ein sehr starkes Asset-Management-Geschäft, welches nachhaltig Umsätze generiert und hochprofitabel ist. Das rechtfertigt unseres Erachtens eine deutliche Bewertung über dem reinen NAV. Und der NAV, so viel kann ich verraten, sollte aufgrund der exzellenten Performance unseres Portfolios noch dazu zum nächsten Stichtag auch deutlich ansteigen.


Auf welchem Kursniveau sehen Sie die FinLab-Aktie fair bewertet?

Den fairen Wert der FinLab-Aktie sehen wir definitiv deutlich über dem NAV. Ich denke, die Kursziele der Analysten Hauck & Aufhäuser, Montega und GBC, die zwischen 18 und 19,20 Euro liegen, sind eine gute Richtgröße.


http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...otenzial-1002092388  

26.06.17 14:21

377 Postings, 1467 Tage always_strive_and_.HV 2017

hat jmd. Infos von der HV die ja Freitag 23.06. stattgefunden hat?

Über die HP finde ich nichts.  

30.06.17 11:00

8 Postings, 1618 Tage Dachs_11000HV 2017

Schöne Veranstaltung mit interessanten Gesprächen. Nach einer guten Stunde war alles vorbei.  

03.08.17 10:00

3734 Postings, 4122 Tage JulietteFinLab-Beteiligung Kapilendo

"...Crowdfinanzierung
DHDL-Startup VON FLOERKE sammelt 1 Million Euro über kapilendo ein

Berlin, 03. August 2017. Die Berliner Online-Plattform kapilendo hat mit der Crowd-Kampagne "VON FLOERKE macht die Welt ein wenig bunter" eine ihrer erfolgreichsten Finanzierungen seit Marktstart vor zwei Jahren umgesetzt. Innerhalb von 34 Tagen sammelte der aus der VOX-Show "Die Höhle der Löwen" bekannte Herrenaccessoires-Shop mehr als 1 Million Euro über kapilendo ein. Damit ist "VON FLOERKE" zusammen mit den digitalen Finanzierungen von Fußball-Bundesligist Hertha BSC die erfolgreichste Kampagne des Crowdfinanzierers kapilendo.

"Die Crowd-Kampagne mit VON FLOERKE ist ein großer Erfolg und ein klarer Beleg dafür, dass Anleger mit großer Überzeugung in innovative und verständliche Geschäftsmodelle von Wachstumsunternehmen investieren. Und auch die Unternehmen setzen verstärkt auf alternative Finanzierungsquellen und profitieren bei der Crowdfinanzierung von der Kombination aus Finanzierung, Kundenbindung und Marketing. Als einer der führenden Kreditmarktplätze wollen wir auch zukünftig unseren Beitrag zur Stärkung und Digitalisierung von Mittelstands- und Wachstumsunternehmen leisten", sagt Christopher Grätz, Co-Founder und CEO der kapilendo AG.

Nach zwei Jahren am Markt hat das Berliner Fintech-Startup deutschlandweit bereits Unternehmenskredite im Wert von über 10 Millionen Euro an kleine und mittelständische Unternehmen vermittelt. Dabei reicht die Finanzierungsspanne von Betriebsmitteln in Höhe von 50.000 Euro wie bei ID Sports bis zu Nachrangfinanzierungen von 1,5 Millionen bei VON FLOERKE...."

http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...tzmaterial/?newsID=1020303  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 14   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln