finanzen.net

ISRA Vision vor Rebound !

Seite 1 von 25
neuester Beitrag: 04.07.19 12:22
eröffnet am: 06.07.06 14:50 von: Fundamental Anzahl Beiträge: 603
neuester Beitrag: 04.07.19 12:22 von: Robin Leser gesamt: 168555
davon Heute: 76
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25   

06.07.06 14:50
7

6252 Postings, 5089 Tage FundamentalISRA Vision vor Rebound !

ISRA verfügt über ein innovative, zukunftsträchte
Technologie, nachhaltiges Umsatz- und Ertrags-
wachstum sowie eine günstige Bewertung (KGV 11).
Der Wert wurde von seinem Hoch bei 26,50 ? mit
in die Baisse gerissen und stellt derzeit eine
äusserst interessante Einstiegsmöglcihkeit dar !



06.07.2006 - 12:25 Uhr
DGAP-News: ISRA VISION SYSTEMS AG - Sonstiges
ISRA VISION SYSTEMS AG / Sonstiges

06.07.2006

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

ISRA VISION AG: Anlegermagazin BÖRSE ONLINE analysiert 560 deutsche Unternehmen

ISRA - Wachstumsstärkster Technologiewert in Deutschland

Darmstadt, 06. Juli 2006 - Die ISRA VISION AG (ISIN: DE 0005488100), einer der führenden Anbieter für industrielle Bildverarbeitung (Machine Vision), ist der wachstumsstärkste deutsche Technologierwert. Das hat das renommierte Anleger-Magazin BÖRSE ONLINE in seiner jüngsten Analyse von 560 deutschen börsennotierten AGs herausgefunden. Die Börsen-Spezialisten wollten wissen, welche deutsche Unternehmen "ständig neue Spitzenleistungen ohne gedopte Bilanzen" vorweisen. Das umfangreiche Datenarchiv der Münchner wurde auf die drei Kriterien durchforstet:

Kriterium 1: Ausreichende Historie In die Wertung kamen nur Firmen, bei denen eine Gewinnreihe vorliegt, die bis 1998 zurückreicht.

Kriterium 2: Niemals Verlust Während des gesamten Zeitraums mussten die Gesellschaften Gewinne erzielet haben. Diese Hürde konnten nur 123 von 560 Gesellschaften überwinden.

Kriterium 3: Nur einmal Gewinnrückgang Die Journalisten haben die Konzerne aussortiert, die mehr als einen Gewinnrückgang verzeichneten. Übrig blieben 37 von 560 Unternehmen. Nur eine "Elite" von zehn Gesellschaften verzeichneten ununterbrochen Gewinnsteigerungen. Neben ISRA VISION waren das Altana, Beiersdorf, Bijou Brigitte, Celsio, Grenkeleasing, Porsche, Puma, Rational und Rhön-Klinikum.

Die komplette Auswertung der Datenbank ergab folgende Reihenfolge: Nach Puma und H & R Wasag belegt ISRA VISION Platz drei der Gesamtwertung mit einem durchschnittlichen Gewinnzuwachs von 1998 bis 2005 von 52 Prozent. Damit ist ISRA - gemäß den Kriterien der Deutschen Börse - der wachstumsstärkste Technologierwert der BÖRSE-ONLINE-Auswetung.

"Das kontinuierlich steigende Marktvolumen und Akquisitionen sorgen für üppige Wachstumsraten." So fasst BÖRSE ONLINE die Erfolgsgeschichte von ISRA zusammen. "Und der Markt für Machine Vision birgt weiteres Wachstumspotenzial", kommentiert der Vorstandvorsitzende der ISRA Enis Ersü die erwartete Marktentwicklung. Denn maschinelle Bildverarbeitung für industrielle Aufgaben ist eine Schlüsseltechnologie. Ihr Einsatz in der Automation der Fertigung und Qualitätskontrolle ist erst zu einem geringen Teil entwickelt. "ISRA ist hervorragend positioniert im globalen Wachstumsmarkt für Machine Vision, und wird weiter von der Wachstumsdynamik profitieren", unterstreicht Enis Ersü.

DGAP 06.07.2006
--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: ISRA VISION SYSTEMS AG
Industriestr. 14
64297 Darmstadt Deutschland Telefon: +49 (0)6151 9 48-0 Fax: +49 (0)6151 9 48-140 E-mail: investor@isravision.com WWW: www.isravision.com ISIN: DE0005488100 WKN: 548810 Indizes: Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
in Berlin-Bremen, Hannover, Düsseldorf, Hamburg, München,
Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25   
577 Postings ausgeblendet.

10.05.19 11:13

56728 Postings, 7202 Tage Kicky+3% bei Isra Vision heute

sehr schön
ISRA startet Markteinführung von Produktinnovationen für 3D Oberflächeninspektion mit integrierter Präzisionsmesstechnik für diskrete Industrien
https://www.finanznachrichten.de/...chnik-fuer-diskrete-indus-016.htm

Die neuen Produkte ermöglichen auf Basis der Deflektometrie- und
Weißlichtinterferometrie-Technologie eine hochgenaue 3D-Vermessung von
Oberflächenfehlern bis in den Nanometerbereich sowie die Automatisierung der
Qualitätssicherung bei der Produktion von hochwertigen Einzelteilen z.B. für
die Automobil-, Elektronik- oder Displayindustrie. In Kombination mit ISRAs
Production Analytics-Tools für die Datenerfassung und-analyse entlang der
gesamten Wertschöpfungskette, ergeben sich weitere Potenziale zur
Effizienzsteigerung und Ertragsoptimierung in diskreten Produktionsprozessen
bei den Kunden.

"Die neuen Standardprodukte werden derzeit auf der CONTROL - einer
internationalen Fachmesse für Qualitätssicherung - vorgestellt und umfassen
u.a. robotergeführte Sensoren zur Inspektion von großflächigen Teilen wie
Stoßfängern für die Automobilbranche ebenso wie Multipart-Inspektionssysteme
zur zeitgleichen Überprüfung mehrerer Werkstücke mit hochwertigen
Oberflächen wie Displays oder Spiegelgehäusen. So ermöglicht ISRA eine
100%-Inspektion auch bei aufwändigen Messaufgaben oder kurzen Taktzeiten
direkt im Produktionsprozess und unterstützt die zunehmende Flexibilisierung
in der vernetzten Produktion...."  

10.05.19 11:18

56728 Postings, 7202 Tage KickyBullen müssen jetzt dranbleiben

"Chartanalyse  Das bullische Szenario entfaltet sich zwar spät, aber noch dürfte es nicht zu spät sein, um auf den fahrenden Zug aufzusteigen, denn der Stopp kann relativ eng an das Marktgeschehen gelegt werden....Heute dominieren bislang die Käufer und sollte ein Tagesschlusskurs über der 38,00 EUR-Marke gelingen, dann dürfte das Kursziel noch in dieser Woche erreicht werden. Als Bonusziel könnte die 45,00 EUR-Marke dienen...."

https://img.godmode-trader.de/charting/2019/04/7243202/3303124.png

https://www.godmode-trader.de/analyse/...en-jetzt-dranbleiben,7243202  

10.05.19 19:11

41 Postings, 409 Tage tpoint75Naja

der Artikel ist vom Dienstag, 16.04.2019. "Um dieses Kursziel zu erreichen, sollte die Isra-Vision-Aktie nicht mehr nachhaltig unter den EMA50 fallen" - hat leider auch nicht geklappt.
Ich hoffe aber, dass allerspätestens ab 30 wieder aufwärts geht.  

16.05.19 12:18
2

56728 Postings, 7202 Tage Kickygute Prognose von Isra Vision

16.05.2019 (www.4investors.de) - Bei Isra Vision gibt es Überlegungen, sich stärker in Indien zu engagieren. Eine größere Aktivität auf dem Subkontinent könnte sich für die Gesellschaft auszahlen. Derzeit läuft eine entsprechende Evaluierung. Dies wird auf einer Präsentation der Gesellschaft während der Frühjahrskonferenz von Equity Forum in Frankfurt deutlich.

Bestätigt wird auf der Frühjahrskonferenz die Prognose. Man will im laufenden Geschäftsjahr eine Bruttomarge von mehr als 60 Prozent erzielen, die Vorsteuermarge soll auf 20 Prozent kommen. Beim Umsatz will Isra Vision zweistellig wachsen.

Außerdem spielen Zukäufe eine Rolle in der Strategie der Gesellschaft. .......

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=133095  

16.05.19 21:43

23 Postings, 1820 Tage mb.breakerISRA


Hört sich doch gut an  

21.05.19 09:10

30647 Postings, 6949 Tage Robinschöne

Stoploss Order soeben in Frankfurt  . Unglaublich  

21.05.19 09:26

1284 Postings, 721 Tage LupinKauf bei 30?

Ich hatte bei 25 gekauft, bei 30 verkauft, es bereut und jetzt plane ich bei 30 wieder einzusteigen. Nachkauf bei 25 usw.  

21.05.19 09:54

30647 Postings, 6949 Tage Robinlupin

hier ist doch keine Sau drin ; das sind nur Maschinentaxierungen und der DAX läuft nur nach den US Futures .  EIn Witz hier .
ISRA immer mit Zahlen überzeugt und noch 50% unter Hoch  von 2018.

Kuck doch , US Futures gehen hoch und DAX sofort  Tageshoch  

21.05.19 10:35

30647 Postings, 6949 Tage Robinlupin

aber vom Chart könnte es zu einem Test der ? 29,65 - 29,8 kommen  . Nächste Unterstützung  

24.05.19 09:26

56728 Postings, 7202 Tage KickyReport am 3.06.2019

Konzern-Finanzbericht (Halbjahr/Q2) Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 03.06.2019

keine Gewinnwarnung !  

24.05.19 10:15

1284 Postings, 721 Tage LupinKeine GW?

Ja noch nicht... Bis dahin sind ja noch ein paar Tage Zeit. So kurz vor Zahlen sind GWs ja besonders gerne gesehen. Dann spart man sich auch den doppelten downer (einmal zur GW und einmal zu den Zahlen).

Schade mein Wiedereinstieg zu 30 klappt wohl doch nicht. :-/  

25.05.19 13:45

56728 Postings, 7202 Tage Kicky20%-Chance für Anleger mit Durchblick

30.05.19 13:54
1

56728 Postings, 7202 Tage KickyHauck & Aufhäuser belässt Isra Vison auf Buy

Kursziel 44 Eur
"..Das solide Wachstum im ersten Geschäftsquartal dürfte im zweiten Geschäftsjahresviertel angehalten haben, schrieb Analyst Henning Breiter in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Spezialmaschinenbauer schaffe es, in herausfordernden Zeiten ein dynamisches Wachstum zu erzielen. Das Vertrauen in die Jahresziele dürfte damit steigen."
https://www.ariva.de/news/...esst-isra-vision-auf-buy-ziel-44-7609094  

03.06.19 08:43

56728 Postings, 7202 Tage KickyIsra Vision wächst im ersten Halbjahr zweistellig

04.06.19 17:25

56728 Postings, 7202 Tage Kicky+5% heute

hatte vorher nachgekauft.....  

06.06.19 09:40

56728 Postings, 7202 Tage KickyMotley Fool Isra Vision: Warum sich Investoren

hier auf die Zukunft freuen können
https://www.fool.de/2019/06/06/...ier-auf-die-zukunft-freuen-koennen/
"...So steigerte das Unternehmen die Gesamtleistung von 5 Mio. Euro im gebrochenen Geschäftsjahr 1997/1998 auf zuletzt 168,9 Mio. Euro für das Geschäftsjahr 2017/2018. Damit hat Isra Vision in 20 Jahren seine Gesamtleistung mehr als verdreißigfacht!
Isra Vision entwickelt und produziert seit über 35 Jahren Oberflächeninspektionssysteme und Bildverarbeitungsprogramme. In Zeiten der Automatisierung von Produktionen und Qualitätssystemen kommen die Produkte von Isra Vison gut am Markt an..... Der Vorstand Enis Ersü hält knapp fünf Millionen Aktien.
Ein Blick in die Konzernbilanz zeigt uns, dass das Unternehmen eine doch gute Eigenkapitalquote hat. Zum Stichtag des Geschäftsjahres 2017/2018 betrug diese Quote 63,2 %.
Auch auf Cashflow-Ebene ist das Unternehmen profitabel. Es wurde im Geschäftsjahr 2017/2018 ein Cashflow aus Geschäftstätigkeit von 25,6 Mio. Euro erwirtschaftet.
Der Investitionsbedarf ist mit einem Cashflow aus Investitionstätigkeit von 19,9 Mio. zwar hoch, lässt aber Raum für einen positiven Free-Cashflow.
Das erste Halbjahr 2018/2019 verlief relativ gut aus Sicht von Isra Vision. Der Umsatz stieg auf 70,9 Mio. Euro und hat sich gegenüber dem Vorjahr um 10 % erhöht.
Auch die Ergebniszahlen sind gewachsen, und zwar deutlich stärker als der Umsatz. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisationen) erhöhte sich um satte 20 %.

Der Ausblick bleibt positiv  

11.06.19 12:15
1

56728 Postings, 7202 Tage KickyISRA VISION bleibt unbeirrt auf Wachstumskurs

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...stumskurs_Aktienanalyse-9988723

"Während die Maschinenbau-Branche derzeit unter Auftragsrückgängen ächze, bleibe der Empfehlungsliste-Titel ISRA VISION unbeirrt auf Wachstumskurs. Im ersten Halbjahr 2019 hätten die Erlöse um knapp 10% auf 70,6 Mio. Euro zugelegt und das EBIT sei sogar um 16,3% auf 15 Mio. Euro vorangenommen. An dem kräftigen Wachstum seien die beiden Geschäftsfelder Industrial Automation und Surface Vision fast gleichermaßen beteiligt gewesen. Da zudem der Auftragsbestand mit 98 Mio. Euro (Vj.: 95 Mio. Euro) ein solides Polster bilde, habe der Vorstand seine Gesamtjahresprognose eines leicht zweistelligen Umsatz- und Ertragswachstum bestätigt. ,,,"  

11.06.19 12:22
1

56728 Postings, 7202 Tage Kickygodemoder Chartanalyse

https://img.godmode-trader.de/charting/2019/06/7418102/3388482.png

https://www.godmode-trader.de/analyse/...-grosses-vorbereitet,7418102
"Ein Anstieg über 35,30 EUR per Tagesschluss könnte einen neuen Angriff auf die Jahreshochs bei 38,30 EUR einleiten. Oberhalb davon entstehen größere Kaufsignale für einen Rallyschub bis 48,70 - 50,00 EUR.
Erneute Rücksetzer bis 33,00 oder auch 31,32 - 31,80 EUR wären unbedenklich...."  

11.06.19 15:28

56728 Postings, 7202 Tage KickyWarburg Research bleibt bei Buy KZ 45

so bei ariva news  

20.06.19 11:47

56728 Postings, 7202 Tage KickyIsra Vision mit größtem Kurszuwachs

27.06.19 19:52

159 Postings, 555 Tage DigitalOneBei knapp unter 47,- EUR

bin ich wieder im Plus.  Vielleicht schaffen wir das dieses Jahr noch.  

27.06.19 20:45
1

1284 Postings, 721 Tage LupinBestimmt schaffen wir das noch

Meine fliegen bei 45 raus um evtl nach Rücksetzer neu einzusteigen. Das wären über 30% plus. Sehe ich mit Überschreiten der 38 Euro als unproblematisch.  

02.07.19 10:25

1059 Postings, 1905 Tage KnightRainerAktionär


sieht auch die 45? als Nächste.

Der Bruch der 38? war auch meiner Meinung nach wichtig. Chart sieht sehr gut aus.  

03.07.19 17:38

72 Postings, 607 Tage Nimmersatt78xLäuft

Die Aktie macht in den letzten Tagen richtig Spaß ;-)

Hat jemand Infos darüber wann der CEO in Rente geht und wer sein Nachfolger wird?  

04.07.19 12:22

30647 Postings, 6949 Tage RobinUnterstützung

bei Euro 39,4 - 39,8  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400