finanzen.net

IPO:The Naga Group AG

Seite 164 von 166
neuester Beitrag: 19.01.20 16:24
eröffnet am: 12.06.17 14:58 von: biergott Anzahl Beiträge: 4150
neuester Beitrag: 19.01.20 16:24 von: thatsit Leser gesamt: 560207
davon Heute: 125
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 162 | 163 |
| 165 | 166  

09.12.19 08:46

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerzHandel...in der Tat:

ich kann es mir nur denken/vermuten/ahnen.
Werde mich da dafür (verstehen der Funktionsweise) aber nicht dort extra
anmelden, um dies auszuprobieren.
Da ich aber gerne dazu lerne, kann ein mitlesender dort Aktiver ja mal hier
(neutral) berichten(?)
 

09.12.19 09:28
1

589 Postings, 546 Tage CEOWengFineArtMein2tes Herz

Genau so sehe ich es auch: Die Betreiber sollten generell dem Gepushe von todgeweihten Aktien einen Riegel vorschieben. Sie tun aber eher das Gegenteil. Das ist schon seit Jahren meine Kritik ...  

23.12.19 11:54
1

1093 Postings, 2425 Tage thatsit2019

Das Jahr 2019 für NAGA lässt sich vermutlich zusammenfassen wie das Jahr 2018:

Die NAGA Aktie - für die Anleger eine Katastrophe
Der NAGA Token - für die Anleger eine Katatstrophe
Die Depotentwicklung der NAGA Trader Kunden - für mehr als 2/3 eine finanzielle Katastrophe weil sie dem Geschäftsmodell entsprechend  verleitet werden von einem verlustbringenden Trade in den nächsten zu hüpfen

Kurzum : die Geldvernichtung bei NAGA ging weiter


Und man darf gespannt sein über die Eigentumsverhältnisse und die Verbindlichkeiten im Jahresabschluss zum 31.12.
Da können wir uns auf eine Überraschung einstellen
 

23.12.19 11:56

1093 Postings, 2425 Tage thatsitGruß Richtung Spea

Ich weiß es ist schmerzlich auch für Spea das zu lesen - aber wenigstens hat er ein klein wenig eingesehen , dass NAGA nicht das gehalten hat was er immer vertreten hat - zusammen mit diesem dummbeidel von Nagartier  

23.12.19 12:27
1

1093 Postings, 2425 Tage thatsitFH

Und wer den  falschen Werbeaussagen und trickreichen Platzierungen zu eigenen Zwecken von Felix Haupt zu NAGA Glauben schenkt, dem ist ebenfalls nicht zu helfen - es gibt halt unglaubliche viele Scharlatane an der Börse  

27.12.19 10:47

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerzNeugier vs. Neu+Gier

den Eindruck (letzter Satz aus dem interessanten Beitrag 4080) kann man leider
gewinnen. Generell kritisch wird`s, wenn des Neulings Neugier geweckt wird ...
und Verfasser von Börsenpublikationen in Börsenforen dies Begeisterungsfeuer
durch("reißerische") Beiträge weiter anstacheln s o l l t e / w ö l l t e... was ja m.E.
zumindest hier auf Ariva noch nie nicht vorgekommen ist!(?)
Nicht gegen FH, sondern lediglich 1 Beispiel, wie Interesse auf eigene Publikation
geweckt werden ka n n (?) :
 
Angehängte Grafik:
fh-1.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
fh-1.png

27.12.19 10:55

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerzdas neue "Gold" für Werber (allgemein)

könnten e-Mail-Adressen sein? Daher: wer`s denn braucht:: eine FreeMail ist ratsam.
Egal wie man zu Börsenmedien im Allgemeinen und FH im Besonderen steht, so ähm:
möchte ich nachfolgenden Anhang der geneigten Leserschar nicht vorenthalten. Bitte
>nicht als Empfehlung/Tip sehen sondern eigene Recherche betreiben. Auch: bei m.E.
guten/ehrlichen + erfahren Börsianern HIER mal per BM sich austauschen. Viel Erfolg!!


 
Angehängte Grafik:
fh-2.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
fh-2.png

27.12.19 11:57

1093 Postings, 2425 Tage thatsitWie macht Felix

Wie macht Felix aus deinem Geld 1 Mio?

Meine Antwort : Gib ihm vorher 2  

27.12.19 12:27

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerzdas lasse ich brav bleiben !

:-)
und: die Mio. sind ja das Ziel. Ob der "Glückliche" dies schafft??
Wäre mir, persoenlich zu Risikolastig (Put /Call/ Zertifikate,etc.)
Quelle Anhang: http://www.felix-haupt.com/musterdepot

Für 2020 die besten Erfolge- vorneweg aber Gesundheit+Glück!




 
Angehängte Grafik:
mio-depot.png (verkleinert auf 91%) vergrößern
mio-depot.png

27.12.19 13:05

1093 Postings, 2425 Tage thatsitTesla und dax put

Am besten finde ich den Tesla put und den dax put die er angeblich zu den angegebenen Kursen real gekauft haben will und die aktuell angeblich deutlich im plus sind .
Meines Erachtens ist das ein Buchgewinn-Fake  

27.12.19 19:39

589 Postings, 546 Tage CEOWengFineArtScharlatane

Dieser Felix Haupt gehört ganz offensichtlich auch dazu. Wie kann sich der Put auf Tesla verdreifachen wenn die Aktie aktuell am historischen Höchstkurs steht?

Leider finden diese Scharlatane auf w:o eine wunderbare Plattform, weil sie für Werbung Geld bezahlen. Niemand überprüft dort die Seriosität der Auftraggeber ...  

29.12.19 16:11

1093 Postings, 2425 Tage thatsitabsolut richtig

Er ist halt ein Scharlatan und weiß wie er die Unwissenden auf die Seite seines Musterdepots bekommt. Zum Beispiel für die Suchmaschinen Artikel schreiben über Aktien , die oft gezockt werden von gierigen Kleinanlegern, dann verbinden mit riesigen Gewinnaussagen zu seinem Musterdepot und einen Zusammenhang herstellen der gar nicht existiert (Zum Beispiel Naga und riesige Gewinne im Musterdepot) und schon gucken sich alle das Ding an und denken ab jetzt werden sie reich - ist fast die gleiche Masche wie Naga es mit dem Token gemacht hat.  

29.12.19 19:41
1

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerzleider

wird ja auf Ariva viel gemeldet. Manchmal fragt man sich, ob es wegen des Beitrages ist- oder
dem Verfasser?

Ich habe auch den Eindruck, das Dank "Appetizer" in w-o möglich guten Börsenforen >DANK
vieler Aufrufe selbiger (die Anzahl steht ja neben dem Datum) des Gastautors auf >dessen HP
sich einige "Neugierige" einfinden.

Das mit dem (fehlenden) Zusammenhang sehe ich ebenso. Es sei denn, der Glückliche hat äh:
nicht alle Käufe/Verkäufe erfasst und/oder die (Ver)Käufe fanden vor/nach dem 29.01.2019 //
01.12.2018 statt??
Nachweis/Quelle:
http://www.felix-haupt.com/musterdepot/

 
Angehängte Grafik:
abg__nge.png (verkleinert auf 83%) vergrößern
abg__nge.png

29.12.19 23:04

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerzEmpfehlung + statt PN

falls NAGA mal einen weiteren, guten Buchhalter bräuchte... :-)

Ein Blick zur Uhr: ist schon spät. Gute N8 !
Nette Abschiedsgrüße AUCH an P692S156


 

30.12.19 17:13

589 Postings, 546 Tage CEOWengFineArtMein2tesHerz

Ich will es heute mal ganz allgemein formulieren ( und an anderer Stelle ausführen): Betrüger brauchen Unterstützer, die seriös wirken, damit sie ahnungslose Anleget reinlegen können ...  

30.12.19 17:36
1

589 Postings, 546 Tage CEOWengFineArtVergleich

Weil es so prägnant ist noch einmal zum mitschreiben:

Performance NAGA 2019: - 75 %
Performance Weng Fine Art 2019: + 52 %

Aber niemand, der beide Gesellschaften beobachtet hat wird von dieser Divergenz überrascht sein ...  

03.01.20 10:05

1093 Postings, 2425 Tage thatsitThatsit deckt auf und stellt Fragen

Damit es um NAGA nicht langweilig wird und dem Schwimmer schon gar nicht , mal ein paar nette Fragen an NAGA in den Raum gestellt :

Sollten sich nicht die Eigentumsverhältnisse in 2019 noch derart ändern, dass Fosun unmittelbar und direkt mehr als 50% der Aktien hält ? Scheint aber bislang nicht vollzogen . Mitteilung darüber fehlt.

Sollten nicht noch 2019 durch Darlehen und Wandelanleihe dem Unternehmen Kapital zufließen ? Sind die Bedingungen dafür nicht erfüllt worden oder warum gibt es noch keine Mitteilung über die Begebung einer Wandelanleihe?

Als NAGA ankündigte dass NAGA Stocks , also der Handel mit realen Aktien nun möglich sein wird, kann dass nur als Fake oder Enttäuschung gewertet werden , dass es bislang nur einen Test gibt mit einer sehr begrenzten Anzahl an Aktien. Für mich hat das mit realem Handel ohnehin bislang nur wenig zu tun, was NAGA da wieder groß angekündigt hat und dann in einer Schmalspurversion daherkommt, denn:

Wieso kann man keine beliebigen Kauflimits und  verkaufslimits erteilen - wieso mir zu Geld oder brieflkursen handeln können oder weit darüber oder darunter ? Wieso kann man keine Verkaufs oder Kaufaufträge erteilen während die Börsen geschlossen sind ? Das hat mit realem Börsenhandel wenig zu tun ! Für mich sieht das nach einem Zwischenhandel aus, bei der NAGA oder eine Beteiligung oder befreundete Bank als Zwischenhändlern Auftritt . Und was noch merkwürdig ist: wieso können einzelne Aktien zu Bruchteilen geordert werden ? Seit wann kann man halbe Aktien an der Börse kaufen ?

Fragen über Fragen - kann sich erst einmal jeder seinen Reim darauf machen - für mich geht die Täuschung der Anleger auch im neuen Jahr erst einmal weiter . Und solange der testierte Jahresbericht für 2019 nicht auf dem Tisch liegt eignet sich die Aktie weiterhin erst einmal nur zum traden - oder wie man such sagen kann ?zum Zocken?  

06.01.20 21:12

63 Postings, 699 Tage Thomas1968Läuft gut für Naga

Das ist nichts besonderes, das man Aktien zu Bruchteilen kaufen kann. Das geht bei anderen Anbietern auch.

https://www.onvista.de/news/...chsel-bei-den-online-brokern-286810651  

07.01.20 07:45

1093 Postings, 2425 Tage thatsitDa die orders angeblich

Da die orders angeblich 1:1 auf Xetra platziert werden kann das nicht sein : dann müsste das einen Freihandelsplattform sein und Du wärst nicht wirklich Eigentümer der Stimmrechte wie das NAGA behauptet  

07.01.20 07:48

1093 Postings, 2425 Tage thatsitIch

Ich habe ja bereits in einem Beitrag vermutet, dass da eine Art Eigenhandel betrieben wird, der die Handlungsmöglichkeiten für dich als Anleger einschränkt und der dir nicht den besten Kurs garantiert  

07.01.20 07:49

1093 Postings, 2425 Tage thatsitAber

Aber dennoch mal ein konstruktiver Beitrag von dir Thomas ! Gute Vorsätze für 2020 verfasst ? ;-)  

07.01.20 12:45

63 Postings, 699 Tage Thomas1968Frohes neues

Klar, meine ETF Sparpläne weiter führen.  

07.01.20 13:49

1093 Postings, 2425 Tage thatsitETF

Gut dass es keinen bekannten ETF mit NAGA im Index gibt ;-)  

08.01.20 15:41

1093 Postings, 2425 Tage thatsitZock zum Jahresbeginn

Der Startschuss zum alljährlichen Zock zum Jahresbeginn ist soeben gefallen  

09.01.20 09:55

578 Postings, 287 Tage Mein2tesHerz4093

dem LINK folgend: in Bezug auf anteiligen Erwerb von Aktien sind allerdings die BigPlayer
wie A.... und A..... benannt. Und wer langfristig Anteile (in Teilen) erwerben wollte/möchte,
konnte/kann dies ja auch über einen Aktiensparplan tun.
Wobei ICH für NAGA dies nun NICHT täte. Aber Jede/r wie man möchte. .. und wer nun ähm:
glücklicher ist/wird beim/zum Jahres auftakt Zock (?)   :-))
 

Seite: 1 | ... | 162 | 163 |
| 165 | 166  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Amazon906866
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5
BMW AG519000