finanzen.net

Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Seite 1 von 181
neuester Beitrag: 03.06.20 22:29
eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4516
neuester Beitrag: 03.06.20 22:29 von: Finn1994 Leser gesamt: 937917
davon Heute: 19
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
179 | 180 | 181 | 181   

02.02.17 09:24
10

18243 Postings, 3712 Tage Balu4uLithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Der australische Markt hat euphorisch auf die Nachricht reagiert, dass AVZ Minerals (ASX: AVZ; FRA: A0MXC7) 60 Prozent an der historischen Lithiummine Manono nebst angrenzender Liegenschaften im Süden der Demokratischen Republik Kongo erwerben will. Die Aktie stieg nach der Aufhebung eines Trading Halts intraday in Australien um satte 68,42 Prozent und handelte die verrückte Zahl von 287 Mio. Aktien oder 8,7 Mio. AUD. Damit war AVZ dem Volumen nach die meistgehandelte Aktie am gesamten Australischen Markt. Der Schlusskurs lag bei 0,032 AUD, umgerechnet 0,022 EUR.


http://www.goldinvest.de/index.php/...effnet-68-prozent-im-plus-35366

Kurs aktuell: 0,0190 AUD +0,0010 AUD +5,56 %

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...Lithium-Aktientip-5304625

About: http://avzminerals.com.au/?lang=de  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
179 | 180 | 181 | 181   
4490 Postings ausgeblendet.

18.05.20 10:12

133 Postings, 971 Tage ac groupihr

seid alle peinlich und off-topic ;))))  

19.05.20 10:30
1

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981AVZ

Wer bei AVZ investiert ist leidgeprüft. Bestenfalls taugt das Depot als ?Sparbuch? für ?rein-raus?.
Ansonsten kennt der Kurs nur eine Richtung: Süden. Wenn man heuer schon nicht in den Süden verreisen kann, surft man eben mit AVZ im roten Meer.
Immerhin: heuer surft man noch, nächstes Jahr ist nur mehr das tote Meer zum Absaufen drin. Rette sich wer kann!  

19.05.20 15:03

811 Postings, 2300 Tage alessioAktuelle Presse

AVZ Minerals welcomes new substantial shareholder in Yibin Tianyi with 8.9% stake

https://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...-stake-919872.html

 

19.05.20 16:58

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Alessio

Lieber Alessio, dich mag ich. Wirklich!
Du bist ein sympathischer Kerl und du postest oft sogar Fakten. Das macht dich ganz besonders sympathisch.
Nur: inwiefern sind der Verkauf von 9% von der ?Mega-Mine? für nur ?7 Mio wirklich ein guter Deal gewesen.
Die 7 Mio hätten hier 10-15 Leute auch aufgestellt. Was daran ist nun gut?
Dass überhaupt entwickelt wird?  

19.05.20 19:58

11 Postings, 571 Tage PasDarJust my 2 cents

Die 10-15 Kleininvestoren verhandeln dann auch gleich OT?s im Wert von jährlich  ~ 120.000.000$ über mehrere Jahre und stellen eventuell Vorauszahlungen von 25.000.000$ - 50.000.000$ zur Verfügung.
China wird sich im allgemeinen nicht in die Abhängigkeit einzelner Länder begeben, man kann ja gerade in Australien verfolgen wie schnell sich die Situation bezüglich Chinesisches Investments ändern kann, gerechtfertigt oder nicht.
Auch in Europa ändert sich gerade einiges in Bezug auf die Lieferketten und Abhängigkeiten, die Welt wird sich nicht nur vom Australischen und Südamerikanischen Lithium abhängig machen, außerdem wird Lithium aus Minen bevorzugt, hohe Qualität, nachhaltig und skalierbar, siehe Volkswagen.

?The alkaline metal lithium occurs in numerous countries. A distinction is made between extraction from salars and extraction from ore mining. Mining is considered the future-proof solution, both commercially and in terms of sustainability. Lithium extraction in salt lakes ? predominantly in Chile, Argentina and Bolivia ? is deemed difficult to calculate, since the evaporation process can be severely affected by rain, snow and natural contaminants in the material, and the impact on the environment (for example, on the groundwater level) can be potentially problematic.?

https://www.volkswagenag.com/en/news/stories/2019/...lectric-era.html


Am Ende des Tages geht es immer ums Geld, wenn die Banken und Investoren glauben das es möglich ist im Kongo günstig, Lithium in einer sehr guten Qualität abzubauen wird dieses Projekt finanziert.
In drei Monaten werden wir es endgültig wissen, Top oder Flop.
 

19.05.20 22:51

437 Postings, 1037 Tage Charles_19813 Monate?

Spannend. Was soll sich in den kommenden 3 Monaten do aufregendes tun?
Habe ich was verpasst? Die Fakten sind auf dem Tisch. AVZ ist verscherbelt worden und der Kurs zeigt, was von dem Zeug zu halten ist.  

20.05.20 01:53

86 Postings, 27 Tage AgneliaLöschung


Moderation
Moderator: Schwedenkugel
Zeitpunkt: 21.05.20 09:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß

 

 

20.05.20 08:45

361 Postings, 710 Tage Chrisu_10Genau, der Kurs zeigt grün

20.05.20 09:26

600 Postings, 1233 Tage Fire72Servus...

....jupp, schön grün ;-)....Hier noch etwas "Allgemeines" zu der Elektromobilität in unserem Land ;-)...

https://www.elektroauto-news.net/2020/...kkus-als-verbrennungsmotoren  

20.05.20 17:27
1

11 Postings, 571 Tage PasDarCharles

? Was soll sich in den kommenden 3 Monaten do aufregendes tun?
Habe ich was verpasst??

JA!

?Requests for Tender
The Company is pleased to advise that the Request for Tender (RFT) for the process plant package for the Manono Lithium and Tin Operations (?MLTO?) has been issued to the market on 8 May 2020 and will close on the 24 July 2020. Several companies that responded to the call for Expressions of Interest, or contributed during the DFS program and demonstrated their ability to carry out the construction of the MTLO plant, have been approached and invited to bid for the plant EPC contract which is expected to be awarded in August 2020?
Other tender packages are currently being prepared and will soon be released to the market when completed.

https://static1.squarespace.com/static/...2/1589258353219/2063616.pdf


Final Investment decison wird ungefähr im Juli erwartet.
(Siebe Tabelle auf Seite 70)

https://static1.squarespace.com/static/...in+Project+Announcement.pdf  

23.05.20 08:33

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Luft raus

Hier tut sich mal gar nichts. Trotz Studie, trotz Chinesen-Invest, trotz Teslas Erfolgsmeldungen.
Ende, aus.  

26.05.20 14:09
2

343 Postings, 1004 Tage CombasteSchlimm!

Sein erster Post. Man hätte es wissen müssen.
Einfach dumm...

 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-05-26_um_14.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-05-26_um_14.png

27.05.20 08:36

156 Postings, 3738 Tage jhonnyHH.

So ist er unser Profitrader. Keine Ahnung welcher Börsenplatz Sinn macht. Am Hoch kaufen und am tief verkaufen. Er hat?s voll drauf. Wie gut das er sich so sorgt um uns und unser Geld. Wie sind die Vorzeichen aus Australien heute? Wie der Profitrader sagen würde: Fett grün muhahahaha Gras grün so grün  

29.05.20 05:52

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Combaste

Ich verstehe ja, dass es sich als Investierter gerade so anfühlt wie beim ersten Gaga in die Windel: schmierig, klebrig, stinkig und insgesamt ?wie ein Griff ins Klo?.
Natürlich möchte man sich gern von einer vollen Windel trennen.
Dass die Verzweiflung inzwischen so groß ist, dass du jedem ersten Furz deiner Mitstreiter nachläufst, hätte niemand erwartet. Ja, mein erster Furz liegt viele Jahre zurück: du hast Recht.

Bei AVZ tut sich nix, es dampft nur weiter und riecht noch genauso wie die letzten Monate.
 

29.05.20 13:49
1

104 Postings, 1264 Tage Lion30Charles....

In einem Punkt stimme ich dir zu....Und zwar das dein erster Furz lange her ist, weil du nämlich der einzige bist, der sich vor lauter "Verzweiflung" ständig wie ein Neugeborener herum heulst und deine Windeln voll scheissen tust!!!!

Verzieh dich endlich und lass uns in Ruhe!!!!!  

31.05.20 21:20

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Performance

Eieieieiei, AVZ ist trotz super Nachrichten (?) noch immer auf Ramschniveau.
Nix tut sich.

Verstehe, dass langsam der letzte Aktionär an dem Papier verzweifelt.
Tut leid, Freunde!
Und dann gab?s hier Träumer, die von nem 1,-?/share Preis phantasierten...

Hahahahahaha  

31.05.20 21:26

156 Postings, 3738 Tage jhonnyHH.

Immer noch fett grün du Pfeife. Geh und schau dir ein AMG Matchboxauto an haha  

01.06.20 07:55

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Farbenblind

Also wenn ich AVZ heute anschaue und die Performance der letzten paar Monate sehe, sehe ich da nur ein zweistelliges Minus. Und das ist bei mir rot.
Aber für den AVZler gilt ?the sky is the limit?....

Pruuuuuuuuust.....hahahahahahahahahaha....jetzt hätte ich beinahe meinen Schampus über den Frühstückstisch gespuckt. Ich sollte nicht bei euch lesen, wenn ich was im Mund habe. Hier sind lauter Brüller. :-)
Herrlichen Juni ihr Investierten. Dürfte wieder sehr bitter werden - das rote Meer soll ja auch seinen Reiz haben. Wer weiß das besser als ihr. :-)  

01.06.20 10:22

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Australien gibt ROT vor

Naja, vielleicht nicht für jeden...aber in Australien ist es für Leute mit normaler Farbwahrnehmung grad wieder ziemlich rot. Blutrot.
Hahahahaha

 

01.06.20 10:56

156 Postings, 3738 Tage jhonnyHH.

Wo bist du eigentlich wenn es grün ist?
Auf 5 Tage grün
Auf 1 Monat grün
Auf 6 Monate grün ca 50%
Quelle Google Chart
Scheiße wenn man zu dumm ist einen AMG zu ertraden als einen AMG zu verlieren.

Hahahahahah Opfer  

03.06.20 08:11

115 Postings, 122 Tage Kingstontown69moin

Moin,

was is´n heute morgen in AUS los? gibt's ne News?

Gruß

K.  

03.06.20 10:09

437 Postings, 1037 Tage Charles_1981Es bricht einfach alles zusammen

Das ist nichts Neues: blutrot, es geht ans Eingemachte!  

03.06.20 11:23

19 Postings, 792 Tage Shorty2018Charles

... mal wieder ein hochqualifizierter Kommentar...  

03.06.20 19:14
3

343 Postings, 1004 Tage Combaste@Charles_1981

Es gibt an keiner deutschen Börse eine Aktie unter 0,038 ?!
Man sieht ganz deutlich, dass dieser Charles_1981 null Ahnung vom Börsenhandel hat.
Angebot und Nachfrage.
Die Nachfrage liegt zwischen 0,028 ? und 0,035 ?. Das ist aber irrelevant,
wenn niemand für diesen Preis verkauft.
Da ist weder etwas rot oder etwas grün.
Zusätzlich sind die deutschen Börsen für diese Aktie völlig nebensächlich, da die liquideste Börse für diese Aktie die ASX ist.
Dort und nur dort wird der Kurs gemacht.
Aktuell tut sich einfach gar nichts, weil alle Inhaber auf die Abnahmen und die Sicherstellung der Finanzierung warten.
Das dumme Geposte hier von diesem Charles_1981 ist völlig daneben und disqualifiziert ihn völlig ins Abseits.
Das sollten Neulinge, die sich für die Aktie interessieren auch ziemlich schnell merken.
Die fundamentalen Daten, und das sind die Firmenveröffentlichungen der letzten 6 Monate, zeigen eindeutig, dass AVZ völlig unbeirrt
alle Schritte abarbeitet und alles genau, wie geplant, vollzogen wird.
Der Aktienkurs wird neu bewertet, wenn die Investoren glauben, dass AVZ finanziert wird und in Produktion geht.
Die DFS sagt alles darüber, wenn es soweit ist.
Ich bin von 2017 bis heute schrittweise sehr hoch investiert und habe keine Bauchschmerzen, da mein Anlagehorizont von vorn herein bis mindestens 2023 kalkuliert ist.
herzlichst Combaste  

03.06.20 22:29

6 Postings, 37 Tage Finn1994genau so sehe ich das auch,

bin nur ein stiller leser  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
179 | 180 | 181 | 181   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001