Tellurian - enorme Zukunftsaussichten?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.11.20 18:34
eröffnet am: 22.04.20 15:23 von: Börsenskorpi. Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 11.11.20 18:34 von: Benz6767 Leser gesamt: 1444
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

22.04.20 15:23
1

235 Postings, 560 Tage BörsenskorpionTellurian - enorme Zukunftsaussichten?

Liebe Foren-Teilnehmer,

der ein oder andere wird sich bisher gefragt haben, was das Unternehmen Tellurian Inc eigentlich genau macht und wie sich dessen Aktie zukünftig entwickeln könnte.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch dieses Unternehmen kurz vorstellen:

Tellurian ist ein Öl- und Gasexplorations- und Produktionsunternehmen. Das Unternehmen konzentriert sich dabei hauptsächlich auf die Entwicklung von Projekten mit Flüssiggas (LNG) an der Golfküste der Vereinigten Staaten. Hier entwickelt es ein Produktions- und Exportterminal für Flüssigerdgas (LNG) am Westufer des Calcasieu River südlich des Lake Charles in Louisiana. Laut Planung kann das Terminal nach dessen Fertigstellung bis zu siebenundzwanzig Millionen sechshunderttausend Tonnen (27.600.000 t) LNG pro Jahr an Kunden weltweit exportieren.
Die Rede ist hier vom Driftwood LNG LLC Terminal. Laut Projektplan sind die Anträge und die Finanzierungsrunden soweit durch, und der Bau dieses riesigen Terminals soll im Jahr 2023 abgeschlossen sein und seinen Betrieb aufnehmen.
Desweiteren ist das Unternehmen derzeit im Vereinigten Königreich als auch in Australien aktiv.

Was reizt mich an diesem Unternehmen/diesem Projekt/der Aktie:
- die schiere Größe des Driftwood Terminals
- der derzeit niedrige Erdgas (LNG) Preis, der in den nächsten Jahren mit ziemlicher Sicherheit stark steigen wird und somit auch die Aktie profitieren wird
- Beteiligungen großer Investoren: Total SA (18,8 %), Vanguard (3,63 %), BlackRock (1,12 %)

Was haltet ihr von diesem Titel und seinen Aussichten?  

10.06.20 12:47

265 Postings, 2861 Tage Benz6767Today?

Down or high  

10.06.20 14:33

3963 Postings, 924 Tage AhorncanDa bleibe ich lieber...

Bei meiner The Naga Group.... ;-)  

10.06.20 15:26

2 Postings, 211 Tage AdlatusSehr interessanter Wert !!

Bin durch Zufall auf Tellurian gestoßen und deshalb mal in der "Tiefe " recherchiert.
Aktuelle Situation,Zukunftsaussichten 2-3 Jahre und welche Probleme könnte es
bis zur Fertigstellung des Projekts noch geben.- Allein die Umsätze an der Nasdaq zeigen,
kein Investment für Zauderer.
Bei uns Gott sei Dank z.Z. kein Zocker- Wert...und so solls auch bleiben !
Ist für mich ein Investment für die Zukunft ..."Langläufer " und hauptsächlich
Geduld gefragt.-
Vielleicht finden sich für dieses Forum noch ein paar vernünftige Mitstreiter für
gegenseitige wissens Erweiterung.  

11.06.20 09:47

265 Postings, 2861 Tage Benz6767!!

Tellurian Inc. (NASDAQ: TELL) schloss den Handel am Dienstag, Juni 34 ab mit einem Sturz von ? 14. 97% vom Schlusskurs am Vortag.

Wenn wir uns die Aktie ansehen, stellen wir fest, dass der letzte Scheck am Vortag 1 US-Dollar betrug 87 und die monatliche Beta von 5 Jahren 3 betrug. 25 mit einem Preis, der im Bereich von 1 USD schwankte. 5000 und $ 1. 9500 am Tag. In Anbetracht der wöchentlichen Preisspanne von Aktien 52 bietet TELL einen hohen Preis von 9 USD.

und sah, dass der Preis auf ein niedriges Niveau von 0 USD fiel. 67 während dieser Periode. In einem Zeitraum von einem Monat kamen Aktien hinzu 15. 2% in seinem Wert.

Mit seiner aktuellen Marktbewertung von 425. 78 Millionen wird Tellurian seine vierteljährliche Erklärung abgeben Ergebnisse am Aug , 2020 ? Aug 05, 2020. Die Forward-Dividende von TELL Stock und ihre Rendite lassen die Anleger stärker darüber nachdenken, dass sie weiter steigen könnten, bevor das Unternehmen seine Gewinne für das laufende Quartal bekannt gibt. Analysten schätzen ? $ 0. pro Aktie für den Gewinn des Unternehmens im laufenden Quartal und erwarten ein jährliches EPS-Wachstum von bis zu ? 0 USD. 39 für 2020 mit Schätzungen, die im nächsten Jahr auf ? 0,3 USD steigen. Diese Schätzungen deuten auf ein Wachstum von -0% im laufenden Jahr 36 für EPS und ? hin. 0. 14% Wachstum im nächsten Jahr. ....

http://www.ims-magazin.de/...uenftige-erkenntnisse-ueberdenken-40460/  

11.11.20 18:34

265 Postings, 2861 Tage Benz6767????

Und es steigt wieder seit Tagen  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln