Telegate erzielt juristischen Erfolg!

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 12.09.13 14:34
eröffnet am: 12.09.13 11:57 von: Moneycash Anzahl Beiträge: 31
neuester Beitrag: 12.09.13 14:34 von: Moneycash Leser gesamt: 1611
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

12.09.13 11:57

470 Postings, 2773 Tage MoneycashTelegate erzielt juristischen Erfolg!

5,5 Millionen Euro bleiben in der Telegate Kasse und das Urteil ist rechtskräftig!

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...panyID=72&newsID=770150

"Erneuter juristischer Erfolg für telegate: Klage der Deutschen Telekom auf Datenkostenzahlung rechtskräftig abgewiesen

telegate AG / Schlagwort(e): Rechtssache

12.09.2013 / 11:16

--------------------------------------------------

München / Planegg, 12. September 2013 - Die anhängige Klage der Deutsche
Telekom AG gegen die telegate AG (AZ: OLG DD VI U 27/12), mit der der
Ex-Monopolist eine Datenkostenzahlung von 5,54 Millionen Euro für die Jahre
2005 bis 2008 fordert, wurde jetzt vom Oberlandesgericht Düsseldorf
abgewiesen. Die Klage war bereits im April 2011 vom Bonner Landgericht
abgelehnt worden. Gegen diese Entscheidung hatte die Deutsche Telekom
Berufung eingelegt. Nun wurde die Forderung auch in der nächsten Instanz
vom zuständigen Oberlandesgericht abgelehnt. Eine erneute Revision ist
nicht mehr zugelassen, so dass das Urteil nicht noch einmal von der
Deutschen Telekom angefochten werden kann. Für telegate bedeutet der
Beschluss zum einen Rechtssicherheit für den betreffenden Zeitraum, zum
anderen muss die Deutsche Telekom dem Unternehmen Anwalts- und
Gerichtskosten in Höhe eines knappen sechsstelligen Betrags erstatten.

Die betreffende Klage der Deutschen Telekom gegen die telegate AG war eines
von mehreren Verfahren, in denen beiden Parteien sich seit vielen Jahren um
die Höhe der Kosten für die Bereitstellung von Teilnehmerdaten juristisch
auseinandersetzen. Die aktuelle Entscheidung bedeutet für die telegate AG
einen erneuten Erfolg in diesem juristischen Tauziehen, der zugleich eine
positive Basis für noch laufende Prozesse bedeutet, in denen es noch um
eine Gesamtsumme von mehr als 100 Millionen Euro geht. Bereits 2012 musste
die Deutsche Telekom nach finalen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in
drei Verfahren rund 100 Millionen Euro an die telegate AG zurückzahlen.


Kontakt:
Anja Meyer
telegate AG
Tel.: 089/ 8954-1188
Fax: 089/ 8954-1189
E-Mail: anja.meyer@telegate.com


Ende der Corporate News"
 
Seite: 1 | 2  
5 Postings ausgeblendet.

12.09.13 12:35

470 Postings, 2773 Tage MoneycashRT auf TH bei 6,375

 alles unter 6,50 ist m.M.n billig. Im OB schon 6,60 zu sehen, fällt die, geht es erst richtig los. ;-)))

News lesen, das Urteil ist RECHTSKRÄFTIG!!!

 

12.09.13 12:42

470 Postings, 2773 Tage MoneycashFrankfurt TH 6,385

 so ist es schön, langsam aber sicher nach oben. ;-))) Und bricht man die 6,50 dann wollen alle rein.....;-))

Warum nicht unten rein, nein lieber erst wenn die ersten schon wieder verkaufen.....

 

12.09.13 13:05

470 Postings, 2773 Tage MoneycashRT 6,39

 Tendenz weiter steigend. Noch ca. 4 K Stücke und wir stehen bei 6,50. Von da an wird es dann etwas schneller gehen, weil dann wollen alle rein. :-))

Ask Frankfurt schon über 6,40 und Xetra sehe ich schon die 6,63 :-)))

 

12.09.13 13:18

470 Postings, 2773 Tage MoneycashTradegate ASK 6,418

 heute will ich die 6,50 von oben sehen.....

 

12.09.13 13:28

470 Postings, 2773 Tage Moneycashvon einem Hoch zum nächstem

 schöner Intraday Verlauf.....von nun an warten und zuschauen wie man die nächsten Tage ssteigen wird. :-)))

Mehr als Chancen präsentieren kann man nicht, zugreifen muss jeder selbst.

 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_telegate.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_telegate.png

12.09.13 13:46

470 Postings, 2773 Tage MoneycashRT 6,42

 ich habe es euch gesagt. BID schon bei 6,40.....Leute aufpassen, wie gesagt ab 6,50 wird es schneller gehen und die Stücke werden weniger und weniger, schaut euch das OB an.....

 

12.09.13 13:48

470 Postings, 2773 Tage MoneycashFrankfurt 6,43 RT

 es geht los.....Ask Xetra schon bei 6,45 wie gesagt die 6,50 heute von oben und dann ZÜNDUNG!!!

 

12.09.13 13:53

470 Postings, 2773 Tage Moneycashgleich explodiert sie

 jeder konnte bei Zeiten dabei sein, alles mit Ansage, alles mit Chart Analyse, alles angesagt mit steigendem Kurs. nun geht es los.....

nur noch 1,5 k und die 6,50 steht. Danach wird es schneller gehen, IM OB sehe ich schon 6,80 und bis dahin keine 6 k Stücke, WAHNSINN!!!

Heute schon über 7 wäre der Hammer

 

12.09.13 13:53

470 Postings, 2773 Tage MoneycashGELD 6,44 jetzt knallt sie nach oben

12.09.13 13:55

470 Postings, 2773 Tage MoneycashBID 6,45

 das ist ja so GEIL. 

 

12.09.13 13:55

470 Postings, 2773 Tage MoneycashXetra Orderbuch leegfefegt

12.09.13 13:58

470 Postings, 2773 Tage Moneycash1 Mann Show

 aber ist mir egal......dann zähle ich auch die Gewinne alleine......;-)))

RT 6,55 GEIL

 

12.09.13 14:00

470 Postings, 2773 Tage MoneycashOB 7,45 zu sehen

 das ist der HAMMER und keiner wollte dabei sein..... ;-)))

 

12.09.13 14:00

470 Postings, 2773 Tage MoneycashRT 6,61 Geil

12.09.13 14:01

7528 Postings, 3766 Tage D2ChrisIch bin mit dabei!

Aber ich denke die Aktie steigt nach den News auch ohne Push!  

12.09.13 14:02

470 Postings, 2773 Tage MoneycashJetzt gehst los.....

 Leute warum ist keiner dabei, ich sage euch das Geld liegt hier und keiner hebt es auf. :-))) Aber ich kann keinen zwingen..... :-(

 

12.09.13 14:02

422 Postings, 3451 Tage Angelacav21Bin auch dabei

12.09.13 14:04

470 Postings, 2773 Tage Moneycash4 k und wir stehen bei 6,80

 es gibt eben nur wenige Stücke, wie gesagt wenn einer fett rein will geht nicht. :-) Oder eben teuer zahlen...

 

12.09.13 14:07

470 Postings, 2773 Tage MoneycashD2Chris

 ich präsentiere eine Chance, klar freue ich mich denn ich bin FETT drin. Und Push oder nicht PUSH, Fakten zählen und die sind nunmal das es hoch geht! Wenn USA auf macht, könnte es einen weiteren Schub geben. ;-))) Heute noch 7 ???

 

12.09.13 14:17

470 Postings, 2773 Tage MoneycashHier konnte jeder dabei sein

 was bringt es mir, wenn ich z.B. bei SD heute schau, da kauft der "Haiko" und noch einer nach einer News ein paar flatex (1 oder 1,5k) dann pusht man die im Chat und nix geht. Dann macht der Haiko sogar einen SD Bericht.....und NIX geht.....SD bewegt eben nichts.

Hier eine EINMANN Road Show und das Teil läuft. :-))) Sorry, etwas übertrieben aber ein klein wenig Schulterklopf musste nun sein. ;-)))

Aus solchen Werten kommt man auch wieder  raus, nicht wwie bei den Sachen die aus dem Haus SD kommen, denke da sind wir uns einig. 

 

12.09.13 14:19

422 Postings, 3451 Tage Angelacav21News

DGAP-News: Erneuter juristischer Erfolg für telegate: Klage der Deutschen Telekom auf Datenkostenzahlung rechtskräftig abgewiesen (deutsch)

Erneuter juristischer Erfolg für telegate: Klage der Deutschen Telekom auf Datenkostenzahlung rechtskräftig abgewiesen

DGAP-News: telegate AG / Schlagwort(e): Rechtssache Erneuter juristischer Erfolg für telegate: Klage der Deutschen Telekom auf Datenkostenzahlung rechtskräftig abgewiesen

12.09.2013 / 11:16

--------------------------------------------------

München / Planegg, 12. September 2013 - Die anhängige Klage der Deutsche Telekom AG gegen die telegate AG (AZ: OLG DD VI U 27/12), mit der der Ex-Monopolist eine Datenkostenzahlung von 5,54 Millionen Euro für die Jahre 2005 bis 2008 fordert, wurde jetzt vom Oberlandesgericht Düsseldorf abgewiesen. Die Klage war bereits im April 2011 vom Bonner Landgericht abgelehnt worden. Gegen diese Entscheidung hatte die Deutsche Telekom Berufung eingelegt. Nun wurde die Forderung auch in der nächsten Instanz vom zuständigen Oberlandesgericht abgelehnt. Eine erneute Revision ist nicht mehr zugelassen, so dass das Urteil nicht noch einmal von der Deutschen Telekom angefochten werden kann. Für telegate bedeutet der Beschluss zum einen Rechtssicherheit für den betreffenden Zeitraum, zum anderen muss die Deutsche Telekom dem Unternehmen Anwalts- und Gerichtskosten in Höhe eines knappen sechsstelligen Betrags erstatten.

Die betreffende Klage der Deutschen Telekom gegen die telegate AG war eines von mehreren Verfahren, in denen beiden Parteien sich seit vielen Jahren um die Höhe der Kosten für die Bereitstellung von Teilnehmerdaten juristisch auseinandersetzen. Die aktuelle Entscheidung bedeutet für die telegate AG einen erneuten Erfolg in diesem juristischen Tauziehen, der zugleich eine positive Basis für noch laufende Prozesse bedeutet, in denen es noch um eine Gesamtsumme von mehr als 100 Millionen Euro geht. Bereits 2012 musste die Deutsche Telekom nach finalen Entscheidungen des Bundesgerichtshofs in drei Verfahren rund 100 Millionen Euro an die telegate AG zurückzahlen.

Kontakt: Anja Meyer telegate AG Tel.: 089/ 8954-1188 Fax: 089/ 8954-1189 E-Mail: anja.meyer@telegate.com

Ende der Corporate News

--------------------------------------------------

12.09.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Unternehmen: telegate AG Fraunhofer Str. 12a 82152 Planegg-Martinsried Deutschland Telefon: +49 089 - 89 54 0 Fax: +49 089 - 89 54 10 10 E-Mail: info@telegate.de Internet: www.telegate.com ISIN: DE0005118806 WKN: 511880 Indizes: Prime All Share Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service -------------------------------------------------- 230149 12.09.2013



Quelle: dpa

Hier geht's zur Aktien-Startseite

PS: Mit dem ?Trade des Tages? in den großen Indizes Dax und Dow Jones täglich bares Geld verdienen! Für weitere Infos hier klicken...  

12.09.13 14:22

470 Postings, 2773 Tage MoneycashGeld nun 6,59

Volumen fast 100.000 Stücke, das gibt es nicht alle Tage. :-))

 

12.09.13 14:25

422 Postings, 3451 Tage Angelacav21Knacken gleich die 7

12.09.13 14:33

470 Postings, 2773 Tage MoneycashDie 7 gibt es im OB nicht

 es geht von 6,99 gleich auf 7,20. Aber BID steigt immer weiter und weiter.....In Frankfurt erste großes ASK mit 12 k ;-))))))))))))))))))

Schnappt sie euch.....;-))

 

12.09.13 14:34

470 Postings, 2773 Tage MoneycashGeile Kerze/Chart

 
Angehängte Grafik:
chart_intraday_telegate_(1).png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_intraday_telegate_(1).png

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln