Telefonica Deutschland ..............(WKN: A1J5RX)

Seite 10 von 196
neuester Beitrag: 24.09.21 16:01
eröffnet am: 30.10.12 09:47 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 4881
neuester Beitrag: 24.09.21 16:01 von: immo2019 Leser gesamt: 1085572
davon Heute: 692
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 196   

30.01.14 19:10

237 Postings, 3602 Tage irlandshitersensiblity

ein bad news und der share geht runter... aber kein weiss das ist really bad news, warum Schuster muss gehen ... aber markt reagiert so sensiblity ...?
Aber egal, ich kauf nach - morgen alle aufgeklart und kurs up.  

30.01.14 19:46

12493 Postings, 3832 Tage crunch time#225

Was sollen denn halbe Angebote sein die du bekommst? Oder sind die Angebote am Ende nur für deine bessere Hälfte? ;) Wenn man an der Börse schon lange aktiv ist, dann kennt man gewisse Mechanismen die immer wieder greifen. Wenn schon nicht der CFO als "Bauernopfer" gehen muß, sondern der CEO gleich selber, und das derartig kurzfristig (quasi über Nacht), dann passiert dies i.d.R. nicht freiwillig, sondern auf Druck der AR bzw der Großaktionäre. Von daher gehe ich davon aus, es dürfte etwas hinter den Kullissen vorgefallen sein was den schnellen Abgang nötig gemacht hat. Bei einer Abwerbung wäre die Vorlaufzeit länger, um den Markt vorzubereiten. Und man würde auch den neuen Arbeitgeber erfahren, damit klar würde es war kein Abgang wg. schlechter Arbeit, sondern weil sich jemand beruflich verbessern kann. Somit ist wohl am wahrscheinlichsten warum der Abgang so überstützt passiert: schlechter Geschäftsverlauf, Überwerfung mit der weiteren strategischen Ausrichtung oder persönliches Vergehen des CEO. Das IR-Geschwurbel kann man bei derartigen  Adhocs in der Pfeife rauchen. Schönwetter-Texte halt. Da ich nicht glaube, daß über Nacht große stukturelle  Neugestaltungen frisch vom Himmel gefallen sind, sondern man jetzt in der Warteschleife fliegt und auf das Urteil der EU wartet bzgl Fusionserlaubnis, schließe ich eigentlich fast aus, daß man deswegen von heute auf morgen seinen Schreibtisch als CEO räumen muß. Da wäre es schon wahrscheinlicher, daß man schonmal das Feld personell neu bestellt bevor in einigen Wochen die die Dinge sichtbar werden. Wäre schön wenn es nicht so käme, daß die kommenden Zahlen der Grund sind. Aber da muß man jetzt erstmal warten bis die Katze aus dem Sack ist bzw. die Zahlen auf dem Tisch. Kann aber jeder gerne anders sehen.  

31.01.14 16:46

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistda ist schon was dran, und

sollte der Wert weiter korrigieren ist es ja nicht verkehrt von der Seitenlinie aus zuzuschauen. es könnten sich ja auch noch bessere Einstiegskurse ergeben. jetzt wird doch ohnehin erst ein Mal der weltweite Kursrücksetzer bei nahezu allen einschlagen - aber abwarten und Nachkauf grenze nach unten setzen.

fundamental gehe ich nicht davon aus, dass zahlenseitig Überraschungen kommen, eher, dass bei der Einfädelung des Deals bzgl. E-Plus "handwerkliche Fehler" aufgetaucht sind...

oder es ist bekannt geworden, dass er zu KPN wechselt...  

31.01.14 17:48

10 Postings, 2913 Tage nicorscrunch time - alles wird gut ;)

sagen wir es mal so... alles wird gut. gründe sind simple.
ich schreibe dir ne PN ;)

Angebot waren natürlich 1 bis 2 ;)  

31.01.14 18:45

10 Postings, 2913 Tage nicorscrunch time - ergänzend und allgemein

Folgend, jedoch NICHT in Bezug auf dieses Thema, sondern allgemein.

Wenn aus dem Management ein Mitarbeiter zu einem Wettbewerber wechselt, folgt die Info an die Company wenn man sich mit dem neuen AG weitestgehend einig ist. Anschließend wird man von der bisherigen Company (alter AG) mindestens 3 bis 6 Monate mit Gehaltsfortzahlung frei gestellt (Sperre). Die alte Company kommuniziert erst den Wechsel, wenn Nachfolger oder kommissarische Vertretung ausgehandelt ist.

P.S.
F. Jousson ist auch nach einfädeln des Deals zwischen Kabel und Vodafone gegangen.

Der Erfolg kommt mit dem Deal den man macht, nicht mit den Problemen der folgenden Integration!
Der Deal mit EPlus ist lange durch. Lorbeeren hat R.S. erhalten!
Wenn nun was schief geht ist ein anderer Schuld und zwar der Nachfolger.

Wenn man nun den oben genannten Punkt "Sperre" beachtet und schaut in den Markt welche Führungskraft bei einem Wettbewerber aufgehört hat, dann kann man sich die Ziele zusammen reiben.

Aber natürlich alles nur meine Gedanken, somit keine Hintergrundinfos.
Somit kein Verkaufs/Invest- Tipp.  

03.02.14 09:21

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistok - Joussen ist doch jetzt bei Tui...

hatte ich gar nicht auf dem Radar, wo der vorher war -
hat aber zumindest der Tui Aktie auf keinen Fall geschadet...

schaun wir doch, was nachkommt, und wenn das Haus gut bestellt ist, was wir demnächst an den Zahlen ablesen können, dann lassen wir uns doch hoffentlich angenehm überraschen  

10.02.14 13:30

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistgeht denn jemand auf die ausserordentliche HV

11.02.14 10:38

83 Postings, 2879 Tage Skylin3boy..

weis man etwas zur dividende ?  

11.02.14 12:19

10 Postings, 2913 Tage nicorsO2 - Telefonica Deutschland halten Commerzbank AG

für mich persönlich ein klares Signal um nachzuordern.

Da möchte sich mal wieder Blessing und Co günstig eindecken.
Selbiges Spiel wie letztes Jahr mit der eigenen Aktie... tztztz  

11.02.14 17:09

36335 Postings, 5222 Tage börsenfurz1Ihr gibts doch bald eine Kapitalerhöhung oder?

11.02.14 17:18
1

4856 Postings, 5668 Tage ManagerJa, börsenfurz

Das ist beschlossen. Damit wird der Kauf von E-Plus finanziert.  

11.02.14 17:25

36335 Postings, 5222 Tage börsenfurz1und div. wird wohl fallen...

11.02.14 17:28
1

4856 Postings, 5668 Tage ManagerIch denke, nein.

Ich gehe davon aus, dass die Dividende gezahlt wird. Eine gegenteilige Information habe ich bisher nicht.

 

11.02.14 21:45

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistes ging doch nur darum, die Kapitalerhöhung durchz

uwinken...
Telefonica hat doch noch die Mehrheit...

die Frage ist doch, wie der Markt das bewertet - sprich den Zusammenschluß E-Plus mit O2 - das hat Relevanz - und sobald endlich das leidige Kartellthema durch ist, hoffe ich doch, dass das etwas publikumswirksamer beworben wird.

 

14.02.14 11:09
1

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistalle mitbekommen?

am 26.02 gibt es vorläufige Zahlen  

14.02.14 14:14

599 Postings, 2834 Tage SandosBin sehr gespannt....

17.02.14 14:55

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistwar denn jemand auf der a.o. HV letzte Woche?

die Ankündigung der KE zur Bezahlung eines Teils des Kaufpreises hat ja bis dato dem Kurs nicht geschadet, und richtig überlegt finde ich den Ansatz wirklich gut. die Bewertung von eplus habe ich mir jetzt nicht reingezogen, aber wenn das mal alles entflechtet ist, wird o2 ja selbst großes Interesse daran haben, dass der Laden läuft & flutscht.

habt Ihr irgendwo gesehen, ob es einen Zeitplan gibt, bis wann was kommt/ erledigt sein muss?  

17.02.14 20:31

10 Postings, 2913 Tage nicors@Ben

Hi Ben

was meinst Du genau mit:
habt Ihr irgendwo gesehen, ob es einen Zeitplan gibt, bis wann was kommt/ erledigt sein muss?

Nach meiner Info bekommst vom Broker Deines Vertrauen eine Nachricht zur Option der Nachkäufe, falls Du dies meinst.

Grüße
 

24.02.14 08:50
1

1569 Postings, 3456 Tage Ben-Optimistsorry, mit Zeitplan meinte ich folgendes:

- Kartellamt muss ja noch zustimmen - (bzw. wird mit einigen Auflagen aufwarten)
- wenn das durch ist,  - bzw. parallel- sind ja die ganzen Modalitäten - Auflösung/Umstrukturierung von E-Plus... zumindest papierseitig ja schon gelaufen?

oder anders formuliert:
wenn z.B. 01.03.2014 das OK kommt, machen die dann ein Rumpfgeschäftsjahr? - bzw. wann wird E-Plus dann konsolidiert? (bilanztechnisch?)

wird E-Plus weiter selbst aktiv am Markt bleiben (oder nur der Name?) oder stehen schon Heerscharen bereit, um die Synergieeffekte zu realisieren

da so eine Integration ja bekanntlich eine Mammutaufgabe ist, würde mich schon interessieren - in welchem Zeitverlauf das alles angedacht ist -
vielleicht habe ich es ja auch einfach überlesen?

 

24.02.14 22:01

392 Postings, 2930 Tage New_ComerDividende

Hallo zusammen, wann wird die Dividende gezahlt?!

Am tag der HV oder ein Tag später?!

Danke und schönen Abend  

25.02.14 10:16
2

289 Postings, 4511 Tage dax_markO2 mit 20% Aufwärtspotenzial !

nicht nur die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Telefonica Deutschland vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 7 Euro belassen. Anleger sollten auf schwache Kennziffern für das vierte Quartal gefasst sein, schrieb Analyst Polo Tang in einer Studie vom Mittwoch. Trotz der mauen operativen Dynamik rechnet Tang aber für das erste Jahresviertel bereits wieder mit einem freundlicheren Umsatztrend. Ohnehin dürfte aber die von ihm erwartete Fusion mit E-Plus ein wichtigerer Treiber sein als die operative Entwicklung in naher Zukunft. Telefonica Deutschland sei ein günstig bewerteter Wachstumstitel, der zudem von einer hohen Dividendenrendite gestützt werde. Kosteneinsparungen wirkten bei dem Mobilfunkkonzern zusätzlich positiv./ajx/gl  

25.02.14 16:45
2

10069 Postings, 3972 Tage tausend unzen@ new comer

in der regel wird die dividende ein tag nach der hv deinem konto gutgeschrieben.  

26.02.14 10:28

289 Postings, 4511 Tage dax_mark6? Schallmauer ?

Wann wird die 6? Grenze heute endgültig durchbrechen ?  

26.02.14 10:48
1

237 Postings, 3602 Tage irlandshiter4.Q

kein uberaschungen in 4.Q und Dividende is sicher, now wir können gehen langsam auf 7 euro/share. Das kurs gestern war vileicht last möglichkeit für gut einstieg !  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 196   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln