Taxifahrer fährt Frau nach Schweden: Ohne Geld

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.08.03 17:10
eröffnet am: 06.08.03 17:01 von: Elend Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 06.08.03 17:10 von: Spanier Leser gesamt: 1281
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

06.08.03 17:01

1229 Postings, 7348 Tage ElendTaxifahrer fährt Frau nach Schweden: Ohne Geld

Taxifahrer fährt Frau nach Schweden: Ohne Geld

Ohne die ihm zustehenden 3850 Franken ist ein Wiener Taxifahrer von einer Fahrt in die schwedische Stadt Norrköping nach Österreich zurückgekehrt.

Wie die Zeitung «Aftonbladet» berichtete, hatte eine 64-jährige Frau aus Bosnien den Fahrer am Sonntag für die 1500 Kilometer lange Tour angeheuert. Sie war zuvor mit einem abgelaufenen Pass an der Grenze nach Slowenien abgewiesen worden.

Bei der Ankunft in Norrköping musste der Fahrer feststellen, dass seine Kundin kein Geld zur Begleichung der Rechnung hatte. Ein Polizeisprecher erklärte, man werde die Frau wegen Betrugs belangen, das bringe dem Taxifahrer aber wohl kaum sein Geld zurück.

Warum sich der Taxifahrer auf die Fahrt ohne vorherige Zahlungsgarantie eingelassen hatte, blieb gemäss dem Zeitungsbericht unklar.

http://www.20min.ch/

Sinds holt a bisserl longsom, de Wiana, gell ? *g*  

06.08.03 17:10

1861 Postings, 6876 Tage Spaniervon dem Taxi benötige ich

unbedingt die Adresse!  lol *g*  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln