finanzen.net

SILVER

Seite 1 von 5829
neuester Beitrag: 18.07.19 13:07
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 145704
neuester Beitrag: 18.07.19 13:07 von: DrSheldon C. Leser gesamt: 14308522
davon Heute: 1643
bewertet mit 246 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5827 | 5828 | 5829 | 5829   

05.04.10 23:26
246

871 Postings, 3408 Tage Börsen OrakelSILVER

 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5827 | 5828 | 5829 | 5829   
145678 Postings ausgeblendet.

17.07.19 09:47
2

2374 Postings, 1997 Tage dafiskosJessas na

wollte hier niemanden zur Euphorie verleiten, belehren scho gar ned.

Zumal mir der Blick in die Zukunft globalallover ( HIER werden wir vor allem bisher unbekannte Lebensextreme erleben ) eher alles andere als Euphorie vermittelt, nur der isolierte Blick auf die EMs machts a bissel leichter und erträglicher, mal mehr mal weniger.

Der Witz ist doch: Die EMs wie Silber  bleiben doch immer gleich existent, bei denen ändert sich in Wirklichkeit gar nix.

ALLES andere aber nicht. Rasende Veränderung bei ALLEM.
So entscheidet auch hier der eigene Standpunkt über die eigenen Gefühle wie Euphorie, Angst, etcpp. Insofern lass i mich halt ned ablenken durch so Hüpferli von a paar Miners, die ja allover für mein Leben gar nix aussagen.
Von "Kursen", egal wo und wann lasse ich mich schon lange ned mehr knechten. Nur deswegen bin ich ja hier und bei EMs.  

17.07.19 10:57

16146 Postings, 2054 Tage Galearisund was hältst von der EU und EZB Besetzung ?

einmal beim Bilderberger und schon  klappts ?
Gehen wir eher in Richtung Deflation  Schuldenpresserei, oder werden die Schulden weginflationiert ? ( letzteres vermutlich am Besten für die Weissmetalle ) wird Goldbesitz verboten, oder so besteuert, dass es der Sau graust ( unter fadenscheinigen Vorwänden )
Der ? ist mir unverständlich, höher als der $ zu stehen.  

17.07.19 16:02

16146 Postings, 2054 Tage GalearisSilber long

wieder verkauft. 39 % Plus
UX8S9V
kein Rat.  

17.07.19 16:07
1

175 Postings, 912 Tage Fr777Gutes Timing!

Wäre heute auch rausgegangen. Durch die 16 wird es nicht so einfach durchgehen. Vorher konso denke  

17.07.19 16:28

7 Postings, 3366 Tage SilbärSilber/Gold Verleih

Hallo Silberfreunde,
ich bin auf dieser Seite auf ein Banner gestoßen der Firma valvero Sachwerte GmbH. Denen soll man Gold und Silber verleihen können mit einer Rendite von bis zu 4,5%. Am Ende der Laufzeit soll man dann das Gold/Silber zurück bekommen. Hat jemand Erfahrungen damit?  

17.07.19 16:34

1686 Postings, 3450 Tage ZeitungsleserUnd es bewegt sich doch...

Mei, iss des heid schee...

Und der Veräußerungsgewinn von meinem physischen Silber ist nach einem Jahr steuerfrei.

Ätschibätsch, Herr Finanzminister.  

17.07.19 16:41

2598 Postings, 507 Tage Carmelitasilbär

mach, und viel Glück dabei, dass du Dein Gold und Silber auch zurückbekommst ;-)

das ist etwas das was die zentralbank in den usa auch mit ihrem Gold gemacht hat, da stellt sich auch die frage, ob es noch da ist  

17.07.19 16:46

2151 Postings, 757 Tage romanov17Das MA

Facebook schickt die coins ins Nirvana, die Digiboys fassen es nicht.
Das MA ist zurück, es leve Gold, Platin und natürlich Silber  

17.07.19 16:51

7 Postings, 3366 Tage SilbärDanke

ich habe mal ein bisschen im Netz gestöbert, das Zeug bleibt 0% im Boden vergraben. Nur das ist sicher.  

17.07.19 17:03

2374 Postings, 1997 Tage dafiskosEdelmetalle

einer GmbH in größerem Umfang (> 10.000) zur "Leihe" zu geben, noch dazu mit fixem Ablauftermin ?
Puhhhh, das wäre mir in den jetzigen Zeiten definitiv zu heiss.

Der Witz der GmbH ist doch, dass er persönlich unternehmerisch kaum ein Risiko eingeht, wenns dann nicht mehr zurückgegeben werden kann, egal aus welchen Gründen.
Und Gründe dafürt gäbe es m.E. so einige denkbare. Alles in allem müsste man aber erst mals die kompletten AGBs, Versicherungsbedingungen Vertragsbedingungen und alles Kleingedruckte lesen, um ein Statement abgeben zu können. Und das bekomst ja wohl alles erst mit einem Angebot. Die Homepage alleine ist hier jedenfalls nicht verbindlich aussagekräftig.  

17.07.19 17:08

2598 Postings, 507 Tage Carmelitadas mit der leihe bieten auch andere an

https://www.goldsilbershop.de/goldleihe.html

hier gibt es z.b. 2%

tendenziell würde ich mal behaupten je höher die angebotenen "zinsen" desto grösser die gefahr dass man die Edelmetalle nie wieder sieht und kauft man nicht physische Edelmetalle gerade als Krisenschutz? falls nein, könnte man ja genausogut z.b. discountzertifikate auf silber kaufen oder andere Derivate....  

17.07.19 17:15

2598 Postings, 507 Tage Carmelitawem silber aktuell zu teuer ist

könnte sich in so einem fall ein währunggesichertes discounterzertifikat kaufen, da gibt es 7% annualisiert, ohne währungssicherung bis zu 10%, und wenn der kurs bis zum abalauf fällt könnte man zu dem kurs dann verkaufen und physisches silber ordern, falls es über das cap steigt würde man den gewinn einstreichen

DDV03A
 

17.07.19 18:12

18335 Postings, 2732 Tage HMKaczmarekHallo, Goldie

...na, vielleicht doch noch die 16$ diese Woche???    

17.07.19 19:23

16146 Postings, 2054 Tage Galeariswie Resie und der Silberianer

verstecken und rausholen bei plus minus $ 100  oder so .....
dann 3/4 verkaufen ein scheens Leben machen und so weiter..... 1/4 bei   zighundert Rest verkaufen, eventuell verarmten  GG eventuell als Kellner anstellen, oder als Stallknecht.
Kein Rat, nur so eine Idee und nur meine Meinung. Noch ist alles  nur Peanuts.  

17.07.19 20:02

4287 Postings, 2253 Tage GoldgliedBei 16,50 soll Ohne Emos wieder kommen

danach fällt der Schrott wieder in die Tiefe.  

17.07.19 21:01

18335 Postings, 2732 Tage HMKaczmarek16,50... Dann darf gerne wieder geswitched

...werden. Nur beim Baron, da würde vielleicht so mancher Kayserfan blass werden...  :///  

17.07.19 22:56

16146 Postings, 2054 Tage Galearisder Baron Silberianer

wird nie wieder von einem Datschijah reden.
Es komme der Kayser und der Gold und Silberstandard, es ende der Sozialismus und Funktionärs und Freunderlwirtschaft.
 

17.07.19 23:00

16146 Postings, 2054 Tage Galeariswenn GG recht hat

kommt der Kater und das Gejammere wieder wiel die Shortler sich wieder absprechen.
Aber ich möchte mal alle Schei.....schreien hören, wie geil das wird, wenn es schwupps auf die 20 geht und
die coiled spring ( zusammengedrückte Feder ) ihre Energie freigibt, preismässig. three digits, das ist das Ziel, wenn nicht dieses Jahr, dann halt in 1 bis 2 Jharen.  

18.07.19 08:57

16146 Postings, 2054 Tage Galearisgg

wird sich dann in seinen wenn noch vorhandenen A.......beissen, diese Jahrhundertchance verpasst zu haben.  

18.07.19 10:41

13637 Postings, 2337 Tage NikeJoePhysisches Silber verleihen?

Na bumm, Leute ihr habt Ideen ???

Reicht euch nicht die hohe Vola im Silber selbst?
Wollt ihr zusätzliches Risiko aufladen. Dann sogar ein Totalverlustrisiko? NEIN, wer so etwas macht, weiß eher nicht was er tut.

Kurz einmal überlegen:
Die GmbH nimmt dein Silber und verkauft es, oder nimmt es als Sicherstellung für einen Kredit. Dann  müssten sie es auch "sicher" lagern und versichern, was KOSTEN verursacht.

So jetzt müssen sie das Kapital so veranlagen, dass sie mehr als den versprochenen Zinssatz erhalten. Was könnte das sein? Risikobehaftete EUR Staatsanleihen mit Negativzinsen wohl kaum. Also muss es etwas mit mehr Risiko sein. Risk = Reward

Dann fließen meist auch noch Steuern. Also auch diese müssen noch erspekuliert werden.
Über welchen Zeitraum soll denn die Leihe laufen? In dieser Zeit kann man über sein Silber nicht verfügen! D.h. man wäre nicht liquide und ist von der Liquidität der GmbH abhängig.
Je kürzer der Zeitraum, desto unmöglicher wird es auch für Top-Spekulanten eine Rendite zu "garantieren". Varianz ist das Zauberwort, das hilft das zu verstehen.

Also wie man sieht wirklich eine ziemlich DUMME Idee, solche Angebote anzunehmen, bei dem nur EINE Seite profitiert und zwar die GmbH, die nur beschränkt haftet.


 

18.07.19 10:42

4287 Postings, 2253 Tage GoldgliedMinus -11 % seit Threadbeginn

Was für ein Wertvernichter. Leider.  

18.07.19 10:55

2151 Postings, 757 Tage romanov17GG

Mehr fällt dir nicht mehr ein ?
Wo bleiben deine 10$ kurse ?  

18.07.19 11:39

16146 Postings, 2054 Tage Galearishier hat NJ ausnahmslos mal recht

das Risiko des " Returns of Material" ist zu hoch. Meines Erachtens sogar schon bei Lagerung im Ausland Schweiz etc. Ich habe selbst erlebt, wie Schweizer nicht freundlich beim  Auftauchen von Bürgern waren. Und wenn die da noch Rechte geltend machen wollen <? Vielleicht tun sie was nur für Superreiche , weil sie eventuell deren Anwälte fürchten, aber für Normal-Schnarcher ?
Und Zinsna in ? für eine Leihe können sie sich schenken, will keine ?.
Kein Rat, ich bin nicht unfehlbar und daher nur meine Meinung.  

18.07.19 11:39

16146 Postings, 2054 Tage Galearis...

Ergänzung: gemeint waren " EU Bürger"  

18.07.19 13:07
War jetzt die Initialzündung für die Edelmetalle. Wer meinen K92 Tipp befolgt hat, freut sich über 400 Prozent. Noch besser werden die kryptos laufen. Hier mein Tipp litecoin und theta. Theta wird ein Monster und das streaming und virtual reality revolutionieren  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
5827 | 5828 | 5829 | 5829   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
SAP SE716460
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Netflix Inc.552484
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
GAZPROM903276
Airbus SE (ex EADS)938914