finanzen.net

Talanx Versicherung .................(WKN: TLX100)

Seite 1 von 18
neuester Beitrag: 25.12.19 11:42
eröffnet am: 25.09.12 15:02 von: MisterDAX Anzahl Beiträge: 447
neuester Beitrag: 25.12.19 11:42 von: Roggi60 Leser gesamt: 140671
davon Heute: 9
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 | 18   

25.09.12 15:02
10

3107 Postings, 4037 Tage MisterDAXTalanx Versicherung .................(WKN: TLX100)

Talanx (WKN: TLX100)


Zeichnungsfrist       von§21.09.12   bis 01.10.12
 Erstnotiz§02.10.12
Preisbildung§Bookbuilding
Bookbuildingspanne§  von EUR 17,30  bis EUR 20,30
Emissionsvolumen     Stück26.011.564§

davon Altaktionäre 0,00%
davon Kapitalerhöhung 0,00%
Gesamter Greenshoe 2.890.176

mehr unter:
Der Versicherungskonzern hat den Börsengang erst in der vergangen Woche abgesagt, doch nun rudert er zurück. Jetzt kommt er am 2. Oktober auf den Kurszettel für einen geringeren Preis  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 | 18   
421 Postings ausgeblendet.

02.07.19 10:30

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Ofmhektor

Ich kann auch kaum glauben was ich da jeden Tag an Kursentwicklung sehe. Okay, Allianz, MunichRE und schon vorher auch die hübsche TLX-Tochter Hannover RE laufen recht gut.

Aber Talanx, der Underdog?! Hammer!

Liegt es nur am Ausbleiben von schlechten Nachrichten im Sinne von  Großfeuern, Bohrplattformexplosion und Verwüstungen durch Erdbeben und  Wirbelstürmen? Bei letzteren hat die Saison allerdings noch nicht begonnen!

 

02.07.19 14:09

519 Postings, 811 Tage Teebeutel_Warum geht Talanx so ab?

War bei mir 2 Jahre eine Depotleiche.  

02.07.19 17:48

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Depotleiche

Totgesagte leben länger!

Ich bin seit 2014/15 investiert.  Durchschnittskurs 28,6! Geringe Anzahl weil Priorität auf andere Werte. Und jetzt? Meinen ehemaligen Depotstar Drillisch locker abgehängt durch kontinuierliche Kurssteigerungen und ständig steigende Dividenden!

Fazit: Nachher biste immer schlauer!  

02.07.19 22:26

51 Postings, 643 Tage OfmhektorFlucht in sichere Werte?

Das wäre noch eine Idee, warum es über ein KGV von 10 geht. Die laufen gerade den anderen hinterher da vielleicht sicherer als Chemie, siehe Bayer oder BASF. Die haben es nicht so gut.
Oder gibt noch andere Ideen?  

04.07.19 19:09

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Talanx

war lange Zeit ein eher unbeachteter Wert und entsprechend der Kurs. Das scheint sich jetzt geändert zu haben. Potenzial war genug da und der Vorsltand hat ein paar gute Aktionen gestartet und Krisenabteilungen  (Feuerversicherung) zu sanieren.

Klar ist eine so breit aufgestellte Versicherung auch ein sicherer Wert.

Vor längerer Zeit hatte ich für 2020 einen Kurs von 40 und eine Dividende von 1,6 erhofft. Das erstere ist fast erreicht! Ich bin angenehm überrascht.

Heute noch mal ne Schlussauktion mit neuem ATH! Wow!!!!!  

05.07.19 16:11

51 Postings, 643 Tage Ofmhektor39,80 Euro

Irre. Das ist jetzt nicht mehr wahr. Das ist wahnsinnig wie es auf einmal hoch geht.
Weiß einer mehr und kauft wie irre?
Obwohl, es gibt ja nur 30 % Freeflow. Soviel kann man also nicht kaufen

Ich freu mich wirklich total, schaue aber auch verwundert .... was ist los. Haben es die großen Investment Typen aus USA gefunden und wollen auch Divi haben?

Egal wie, lauf Talanx...lauf. Ich will mehr....viel mehr ;)  

08.08.19 07:56

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Hannover RE

hat einen fetten Halbjahresgewinn eingefahren. Das ist erfahrungsgemäß auch immer gut für die 50%-Mutter Talanx.

Und wenn die es annähernd so gut gemacht hat wie die Tochter stehen uns nächste Woche gute Zahlen ins Haus!

Hier der Link!
https://www.sbroker.de/sbl/mdaten_analyse/...3D2724&ioContid=2724

 

12.08.19 08:19

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Auf gutem Weg

Halbjahresgewinn liegt bei 477 Mio Euro! Details im Link!

https://www.talanx.com/newsroom/...2019/2019-08-12.aspx?sc_lang=de-DE

 

08.09.19 13:29

9 Postings, 143 Tage twendlanLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 16:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-User

 

 

01.10.19 22:50

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Noch mehr

Investitonen in Digitalisierung und Künstliche Intelligenz!

 https://versicherungswirtschaft-heute.de/...iert-in-fintech-scorable/

Und heute wurde auch die Marke 40 Euro zumindest kurzfristig überschritten. Damit habe ich frühhestens in 2020 und auch erst bei Vorlage entsprechender Zahlen gerechnet. Gefällt mir aber trotzdem!

 

07.10.19 19:20

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Neues ATH

mit Schlusskurs bei 40,3 Euro! Sauber!!!!!  

07.10.19 19:24

2588 Postings, 2570 Tage adi968die 40 sollten diesmal halten ..

08.10.19 18:33

1517 Postings, 1149 Tage Roggi6040

hat trotz des eher bescheidenen Marktumfeldes, siehe Allianz, Munich RE und auch Hannover RE, tatsächlich gehalten.

Starker Auftritt!

Ist das jetzt schon die vorweggenommene Phantasie zu den Q3-Zahlen am 11.11.? Die sind dann definitiv kein Faschingsscherz, könnten aber ähnliche Glücksgefühle auslösen. Also auch und nicht nur für Rheinländer und andere Feiernde.  

08.10.19 18:40

2588 Postings, 2570 Tage adi968sollten wir nochmal kräftig unter 40

gehen, werde ich verdoppeln.

Gute relative Stärke und kerngesundes Unternehmen.  

11.10.19 23:37
1

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Diese rasante

Kursentwicklung ist schon fast beängstigend.

Wenn die Zahlen zum Q3 dem nicht entsprechen gehts nochmal runter. Würde ich dann gesunde Konsolidierung nennen.  

12.10.19 07:00

2588 Postings, 2570 Tage adi968zumindest

sind alle technischen Indikatoren bereits überkauft .

Ne Konso wäre gesund.  

18.10.19 10:55

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Talanx

startet als scheinbar erste dt. Versicherung mit einer neuen Form der betrieblichen Altersvorsorge.https://versicherungswirtschaft-heute.de/...erdi-und-talanx-lebendig/

 

21.10.19 13:58
1

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Hannover RE

und E+S-Rück, beides bekanntlich TLX-Gesellschaften, sehen in Deutschland steigende Prämien.

Hier der Artikel:
https://www.sbroker.de/sbl/mdaten_analyse/...3D2724&ioContid=2724

 

11.11.19 08:17
1

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Einfach mal

lesen und sich nicht durch eventuelles Analystengeschwafel den Tag verderben lassen!

https://www.talanx.com/newsroom/...2019/2019-11-11.aspx?sc_lang=de-DE

 

11.11.19 08:29

2588 Postings, 2570 Tage adi968die Zahlen sind super

und der Ausverkauf heut früh einfach ein Witz ...  

11.11.19 10:57

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Adi

Sehe ich auch so! Deshalb auch meine Zusatzworte zum Link. Hatte da schon die ersten Börsenkurse gesehen.

Groß- und Frequenzschäden lassen sich nicht prognostizieren. Deshalb ein gewisses Restrisiko, die 1- Mrd-Gewinn-Marke noch dieses Jahr zu knacken. Die würde aber dann fallen, wenn Q4 so ausfällt wie dieses! Und in die Nähe der magischen 1000Millionen kommen wir schon, wenn das letzte Quartal so ausfällt wie die beiden ersten.

Mehr Schäden, hoffentlich immer noch im Budget für dieses Jahr, bedeuten aber immer auch die Möglichkeit, im nächstenJahr bessere Verträge durchzusetzen. Da ist Hannover RE immer ganz gut dabei!

Und der Vorstand ist bekannt dafür, in Sachen Prognose immer in Understatement zu machen.  

11.11.19 12:07

2588 Postings, 2570 Tage adi968die 40,10 von heut früh

waren schlicht lächerlich .

Der Chart ist klar bullisch und TLX auf dem Weg nach oben.

Eigentlich hätte ich heut früh meine Position verdoppeln sollen.

Aber sie ist ohnehin schon sehr groß  

17.12.19 10:53

1517 Postings, 1149 Tage Roggi60Jahrelang

der kurstechnische Underdog der Szene und jetzt diese Entwicklung. Unglaublich!

Ich habe mir mal eine der letzten Präsentationen angeschaut. Da ist Talanx ohne Hannover RE mit einem KGV von 2,5 bewertet. Steht auf Seite 14 von 26 im Link

https://www.google.com/...in.pdf&usg=AOvVaw1-yVfPPHbFisajKRrKxVGp

Und was der Börsenwert der Hannover RE seit Jahresbeginn zugenommen hat. Auch der Hammer!

Bin jetzt nur noch auf das letzte Quartal gespannt und dann auf den Dividendnenvorschlag.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 | 18   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
K+S AGKSAG88
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6