finanzen.net

Takeaway.com

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.12.18 15:00
eröffnet am: 04.08.17 10:01 von: mora77 Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 21.12.18 15:00 von: bauwi Leser gesamt: 1962
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.08.17 10:01

541 Postings, 5459 Tage mora77Takeaway.com

Lieferando: Mit Marketing-Investments Richtung Profitabilität

Der Essenslieferdienst Lieferando.de will in Deutschland wachsen und so die Profitabilitätsgrenze durchbrechen. Internetworld.de sprach mit Geschäftsführer Jörg Gerbig über die konkreten Pläne der Takeaway-Tochter.

http://www.internetworld.de/e-commerce/logistik/...itaet-1243536.html  

01.03.18 23:31

701 Postings, 4367 Tage noxxAusstieg jetzt

Das mit der Profitabilität wird ne knappe Kiste. Die brauchen mehr Geld.  

21.12.18 15:00

6951 Postings, 7326 Tage bauwiThe real big deal! Großeinkauf muss nur

noch von den Aktionären abgesegnet werden, was sicher geschieht.
Hier ist mehr drin, als bspw. in Amazon!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Allianz840400
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81
TeslaA1CX3T