finanzen.net

Verbio KZ 11,50

Seite 1 von 83
neuester Beitrag: 06.12.19 09:51
eröffnet am: 18.12.12 23:38 von: Bafo Anzahl Beiträge: 2066
neuester Beitrag: 06.12.19 09:51 von: börsetogo Leser gesamt: 486036
davon Heute: 64
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
81 | 82 | 83 | 83   

18.12.12 23:38
8

3097 Postings, 3522 Tage BafoVerbio KZ 11,50

und das offenes Gap vom März 2007 wäre endlich geschlossen!
Wird sicherlich ein paar Jahre dauern, aber ich bin da recht optimistisch ;-)
Inzwischen muss das Geschäft wieder ordentlich anlaufen und Bedingungen zur Aufnahme in den TecDax geschaffen werden (war ja schon mal im Gespräch)
Im Januar gehts erstmal zur HV. Dann sehen wir weiter.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
81 | 82 | 83 | 83   
2040 Postings ausgeblendet.

18.10.19 13:34
1

8461 Postings, 3234 Tage halbgotttsehr deutlicher Rückgang der Biodieselpreise

21.10.19 16:08

2901 Postings, 763 Tage MarketTradervon 88 runter auf 71 ist schon ne hausnummer

22.10.19 15:33

223 Postings, 740 Tage plus-minusNur seltsam, dass sich der

Preisverfall nicht im Kurs wieder spiegelt. Der scheint mehr als stabil und das ist Top.  

22.10.19 15:37

373 Postings, 629 Tage börsetogoBioethanol steht dafür wieder am Hoch....

05.11.19 19:58

120 Postings, 2819 Tage sesselpupserwas für ein unfassbares Potential...

...steckt dahinter, sollte die Regierung die Verbote bei der ländlichen Bevölkerung durchsetzen können.
https://www.tagesschau.de/ausland/smog-indien-103.html
bleibt zu hoffen, daß die Geschäftsleitung dort die entscheidenden Leute kennt, selbst die richtigen Entscheidungen trifft und sich behaupten kann...  

05.11.19 21:53
1

2309 Postings, 3264 Tage Energiewende sofomit viel Geld will man

den Autofahrer zur Elektromobiltät zwingen. VW und Politik ziehen mal wieder an einem Strang. Andere Technologien werden regelrecht verboten. Nur in ca. 10 Jahren sollen dann alle ihre Elektroautos wieder wegschmeissen und sich ein Wasserstoffauto kaufen. Dem globalen Klima wird die ganze Sache nichts nützen, denn erst nach 100.000 km würde das Elektoauto seinen Nachteil bei der Produktion eingeholt haben. Mit Biodiesel von verbio ginge dies sofort. Doch der Diesel ist böse und muss weg. VW hat ja nur ein wenig geschummelt, da wollen wir mal großzügig drüber wegsehen. Ha ha... Und weiter besteht der "Biodiesel" zu 50% aus  Palmöl, für den Regenwald gerodet wurde und immer noch wird. Ich glaube, dass der Klimakollaps mit so viel Scheinheiligkeit bald kommen muss. USA machen ja eh nicht mit. Die treiben uns wenigstens ehrlich in die Katastrophe.  

06.11.19 08:46

3784 Postings, 3759 Tage Versucher1die Merkel war doch gerade in Indien, sie sollte

Verbio's Aktivitäten/Pläne/Projekte dort unterstützen und für diese ne 'finanzielle Patenschaft' für 10 Jahre übernehmen ... das wäre echte Hilfe und Unterstützung bei sinnvoller Entwicklung ... und kosten täts die Bundesregierung nicht viel!!!  

06.11.19 10:58
1

2309 Postings, 3264 Tage Energiewende sofoOptimist. Merkel hat von verbio vermutlich

noch nie was gehört. Die interessiert sich nur für die großen Dax-Konzerne. Alle Hebel auf akkuelektrische Autos weil VW gerade den ID3 fertig hat und man damit die Klimabilanz schönrechnen kann. Denn ein Auto mit NULL Co2-Emission ist doch traumhaft. Hat nur leider mit der Realität nix zu tuen und wird die Klimakatastrophe keine Sekunde aufhalten.  

06.11.19 12:22

1350 Postings, 3267 Tage krahwirtBauern sind blöd,

ob hier, in Indien oder dem Rest der Welt. Unbelehrbar - das haben wir schon immer so gemacht.

Verbio - da bin ich der Meinung, sie sind gut beraten, speziell in Indien, sich nicht an die Merkel anzuhängen.

Geld hat Verbio reichlich, da braucht es keine Hilfen.  

06.11.19 20:01

3784 Postings, 3759 Tage Versucher1... dass die Merkel Verbio (leider) nicht kennt

davon gehe ich aus ... will mit #2048 sagen, wie borniert, verbildet, vernagelt und 'mainstream-gehorsam' die Merkel und ihre Vorgehensweisen sind !  

07.11.19 10:42

120 Postings, 2819 Tage sesselpupsernach den soliden Zahlen

... wäre jetzt noch eine Prognoseerhöhung ganz brauchbar, damit der Anstieg nachhaltig wird...aber erfahrungsgemäß ist damit ja nicht zu rechnen.  

07.11.19 12:23

223 Postings, 740 Tage plus-minusQ Zahlen sind super.

Der Anstieg ist mehr als gerechtfertigt. Schon das erste Drittel von den anvisierten 65Mio.?  für 2019/20 erwirtschaftet. So lieben wir alle Verbio.  

12.11.19 18:40

223 Postings, 740 Tage plus-minusHeute hat jemand mal eben

kurz vor Schluss auf Xetra 33000 St. gekauft. Alle Achtung!!!  

20.11.19 14:10

373 Postings, 629 Tage börsetogoNa, das sieht doch mehr als bestens aus...

Willkommen zurück in der Zweistelligkeit!

PS: Bioethanol ist aktuell der Wahnsinn und Biodiesel läuft zumindest nicht schlecht.

Vermutlich stösst gerade eine hohe Nachfrage auf ein Angebot, das erst noch ausgebaut werden muss.  

20.11.19 14:10

9 Postings, 363 Tage MoDunzweistellig,

da ist sie :)  

20.11.19 14:59

223 Postings, 740 Tage plus-minusZweistellig, das erste mal seit 2017

So kann die Reise weiter gehen. Biodieselpreise steigen ja auch langsam wieder an. Alles perfekt  

22.11.19 17:56
1

373 Postings, 629 Tage börsetogoeinfach laufen lassen und geniessen...

....Bioethanol kennt aktuell kein Halten..
...wenn man die Investitionen weglässt, haben wir sicher ein Ergebnis von über EUR 100 Mio. aktuell (sollten die Preise stabil bleiben)....
...sehr gutes Eigenkapital....
....seeehr niedrige Bewertung....

Klar, man ist sehr vom Markt abhängig...aber aktuell gibt der Markt für die Produkte sehr gute Preise - kann also auch von Vorteil sein.  

28.11.19 11:20
1

223 Postings, 740 Tage plus-minusSteigt und steigt und steigt...

Der VW Käfer unter den Aktien :-)  

02.12.19 09:22
3

373 Postings, 629 Tage börsetogodie Strohverbrennung ist in Indien ein grosses

Thema: https://www.cleanfuture.co.in/2018/06/13/...ed-for-bio-cng-in-punjab/

Verbio ist ein Investment, mit dem man auch mal etwas Sinnvolles tun kann.  

03.12.19 15:08

1628 Postings, 3675 Tage GegenAnlegerBetru.ist der Kulmbachapparat

hier tätig ?

ZB musterdepots ?
 

06.12.19 09:51

373 Postings, 629 Tage börsetogoVerbio arbeitet aktuell an einem weiteren

Anstieg. Man kann richtig sehen, wie der Kurs nach oben will. Bioethanol steigt und steigt....Biodiesel bleibt stabil.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
81 | 82 | 83 | 83   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
EVOTEC SE566480