AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 501
neuester Beitrag: 14.06.21 18:56
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 12513
neuester Beitrag: 14.06.21 18:56 von: cromwelle Leser gesamt: 1505367
davon Heute: 42464
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
499 | 500 | 501 | 501   

19.03.21 15:15
54

67 Postings, 87 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?



Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
499 | 500 | 501 | 501   
12487 Postings ausgeblendet.

14.06.21 18:03
1

1943 Postings, 3363 Tage cromwelledenke

GME Leute steigen hier mit ein.

Musk soll seine eigenen Aktien kaufen, hier wäre es schlecht für uns, er kann den Markt zu stark beeinflussen durch seine Tweets, siehe Krypto.

Da hat er auch gekauft, Anschließend getwittert und Verkauft. Auch nicht besser als so ein HF.

Schön Cool bleiben, die Zeit spielt für uns, egal wohin der Kurs fällt, irgendwann haben wir den Jungs alle Stücke abgenommen und dann bestimmen wir den Preis.

Hodl

Nur meine Meinung, keine Handelsempfehlung !!  

14.06.21 18:04

147 Postings, 15 Tage DerNeulingWebull

Schaut mal auf Webull unter News in der AMC Aktie.
Understanding AMC Entertainment's Unusual Options Activity von Benzinga.  

14.06.21 18:10

1943 Postings, 3363 Tage cromwelleabnehmen können

sie nur wenn du SL setzt, ich glaube das hat hier wohl jeder verstanden wie blöd man dann hinterher schaut.

Keine Handelsempfehlung !!  

14.06.21 18:13

837 Postings, 370 Tage Flo2389Options Alert

ich hab ja keine Ahnung von Optionen, aber das klingt irgendwie positiv für mich.
------------------------------------------
On Monday, shares of AMC Entertainment (NYSE:AMC) saw unusual options activity. After the option alert, the stock price moved up to $53.88.

Sentiment: BEARISH
Option Type: SWEEP
Trade Type: CALL
Expiration Date: 2021-06-18
Strike Price: $29.00
Volume: 453
Open Interest: 1213
Three Signs Of Unusual Options Activity

One way options market activity can be considered unusual is when volume is exceptionally higher than its historical average. The volume of options activity refers to the number of contracts traded over a given time period. The number of unsettled contracts that have been traded, but not yet closed, is called open interest. These contracts are not yet closed because a buyer has not purchased the contract, or a seller has not sold it.

https://pub.webull.com/us/news-html/...b2a7b.html?theme=1&color=2  

14.06.21 18:19

254 Postings, 45 Tage MmmmakTrey Repo & Reverse Repo

Ein zweiter Clip von Trey als 1x1 von Repo & Reverse Repo und  als Unterstützung seines ersten Clips gestern.

Hört sich für mich stark danach an, dass die FED die Faxen dicke hat und mit ihrer Rückzahlungsforderung von 720 Mrd. bis zum 24. Juni aufs Margin-Call-Gas drückt...

https://www.youtube.com/watch?v=WDRxt5bFsT8  

14.06.21 18:20

514 Postings, 218 Tage Einstein1611alter

Meegaaa bin nur am Staunen und das ja nicht mal der Anfang von dem was da alles noch kommt  echt Respakt großes Kino .-)  

14.06.21 18:20
4

11 Postings, 5 Tage schubbiaschwilliFür 2, 3 Cent Ahnung

Gude!

"Und Nr. 2 bitte ebenfalls lesen und verstehen. Wenn Fragen, dann fragen.
insideparadeplatz.ch/2021/05/28/mother-of-all-short-squeezes/"

Ich zitiere mal: "Warum? Weil Hedgefunds die Aktie lange Zeit heftig geshortet (auf sinkenden Aktienkurs setzen) haben und damit das Unternehmen in die Pleite treiben wollten. Dies, während die Hedgies damit sehr viel Geld verdienten."
Meines Wissens nach gibt es 2 Gründe, warum Unternehmen Pleite gehen: 1. Das EK ist kleiner/gleich Null 2. Sie sind Illiquide. Das kann man beides der aktuellen(!) Bilanz entnehmen - Und hat erst mal nichts mit dem Aktienkurs zu tun (ja, ich weiß, dass der Unternehmenswert der Bilanz was mit dem Aktienkurs zu tun hat).
Mich würde dann doch mal interessieren, wie ich die Pleite eines Unternehmens erreiche, wenn der Aktienkurs dieses Unternehmens durch Leerverkäufe nachgibt. Oder vielleicht gibt es ein Beispiel ? Aber bitte aus der jüngeren Vergangenheit (und ohne politischen Einfluss), damit es nachvollziehbar ist - Nicht, dass die Bilanzen bei der Sintflut verloren gegangen sind. Und auch bitte auf die Reihenfolge achten: Also Wirecard war wegen Manipulationen der Bilanz überschuldet, und Leerverkäufer haben darauf spekuliert, nicht umgekehrt! Und bitte nicht: Das Unternehmen wurde billig gekauft und zerschlagen - Das ist keine Pleite.
Na, dann bin ich mal auf die 2, 3 Cent Ahnung gespannt.

Dank und Gruß
Schubbiaschwilli
 

14.06.21 18:24
1

6511 Postings, 2278 Tage Taylor1Musk metal steht auf reddit liste

wenig Volumen,12mio ..
steht am Start 50eur sind alle Millionär :D  

14.06.21 18:26

1943 Postings, 3363 Tage cromwelleauch noch mal

paar Stücke den Jüngern abgenommen :-))

Keine Handelsempfehlung !!  

14.06.21 18:27
3

1057 Postings, 1493 Tage PaulM78Schwubi ich mach es kurz und dann hat es sich

Hier geht es um Marktmanipulation in dem HF Geschichten oft auch frei erfunden haben und dann nach Veröffentlichung der eigenen Berichte die Aktie mit anderen HFs zusammen shorten.

Das schadet den Unternehmen in Bezug auf den Image Verlust und Kleinanleger schmeißen vor Angst eines total Verlustes Ihre Aktien und verlieren Geld.

Also leg dich gern wieder hin oder meld dich mit einem neuen Account an. Daher jetzt direkt auf ignore, da man merkt das hier Unruhe gestiftet werden soll mit deinem Beitrag  

14.06.21 18:27

58 Postings, 14 Tage HumpelhaxDa ist man

mal den ganzen Tag beschäftigt und kümmert sich nicht um den Kurs, schon geht AMC schön Richtung 60$ Marke.
Nice.  

14.06.21 18:28

1943 Postings, 3363 Tage cromwelleMusk

könnte auch eine Ablenkung werden.

Jetzt bringen wir erstmal ein zu Ende.

Keine Handelsempfehlung !!  

14.06.21 18:29

11 Postings, 5 Tage schubbiaschwilli... für ein paar Cent Ahnung

"youtube.com/watch?v=LQzRkL_Qjfw
hat mich gewundert, dass der Herr Hopf hier so deutlich wird."

Das ist doch der hier:
youtube.com/watch?v=bva52rlLH3M

Also wenn man sich das mal so ab Minute 11 anschaut - Ich zitiere:
"231.979 Optionen, die 'expieren', also 'aus dem Geld gehen" (...) "mal 10 ist die Aktienanzahl, somit haben wir round about 23 Millionen Aktien die in's Geld laufen".
Eine Option ist 'in the money', wenn der innere Wert > 0 ist, und 'out' wenn der innere Wert = 0 ist. Da ist der Typ aber bestimmt nur durcheinandergekommen.
Und so geht das da ja ständig. Manche führen, manche folgen, und manche haben Ahnung.

Dank und Gruß
Schubbiaschwilli  

14.06.21 18:32

147 Postings, 15 Tage DerNeuling@cromwelle

Also ich bin auch eher contra Musk, da er mit seinen Handlungen und gefühlt Machtspielchen - kommt mir zumindest so vor, dass er seinen Bekanntheitsgrad gern für seine Zwecke ausnutzt - unberechenbar ist.

Jetzt nun ein kleines aber: wenn er eines mit uns gemeinsam haben sollte, ist es die Tatsache, dass er etwas gegen Hedgefonds haben sollte - so die Theorie. Denn auch Tesla war ja bereits betroffen.

Sollten sie jedoch Musk gekauft haben - ich denke Menschen mit viel Geld sind fast immer käuflich - könnte er eher kontraproduktiv für uns sein.  

14.06.21 18:32
3

137 Postings, 132 Tage TiefuSchwubi

Und vor allem du hast Ahnung ...

Interessiert gerade nicht so, schon gemerkt?  

14.06.21 18:33

518 Postings, 1053 Tage p12311Was ist passiert?

Warum der fette anstieg?  

14.06.21 18:37

723 Postings, 1209 Tage dopeheaddie HFs...

...sind nicht zu unterschätzen! Der Kurs wurde bereits vorletzte Woche vom ATH $71 heruntergeprügelt und sie werden noch extreme Gegenwehr leisten! Haltet Euch gut fest!  

14.06.21 18:40

1943 Postings, 3363 Tage cromwelleda kann man

von ausgehen.

Reine Psychologische Kriegsführung.

Gegenhalten wäre dann  das richtige.

Keine Handlungsempfehlung !!  

14.06.21 18:42
7

648 Postings, 740 Tage Lino8888@ schubbiaschwilli

Ich mache das ja echt selten, aber ich setze dich bei mir mal auf ignore.
Als du hier aufgetaucht bist, habe ich mich gefreut das wir jetzt neben untitled1 jemanden haben, der auch die technische Analyse so hervorragend wiedergeben kann.
Ich persönlich fand es gut, weil wenn Menschen sich vereinen, es meistens noch bessere Ergebnisse gibt.

Leider scheinen deine letzten Beiträge von einer solche Arroganz geprägt zu sein, das ich persönlich lieber auf deine Einschätzungen verzichte. Komme mit solchen Menschen einfach nicht klar und bisher bin ich auch gut damit gefahren.
Ist auch nicht schlimm, ich denke ich bin hier im Dunstkreis der anderen Experten sehr gut aufgehoben.

Ist halt meine persönliche Meinung
 

14.06.21 18:43
1

19 Postings, 49 Tage Derneue2021Sch. auf Musk

Den interessiert nur sein eigener Arsch wen es ums Geld geht.
Der wäre nichts für unsere zusammenstehende Community!
Nur meine Meinung:)  

14.06.21 18:43
1

19 Postings, 49 Tage Derneue2021Der

würde so schnell wieder gehen wie er kam:)  

14.06.21 18:44

3682 Postings, 4274 Tage tolksvarp12211

du fragst bei einem anstieg von 20% warum, hier warten die leute auf 3 stellige % zahlen anstieg  

14.06.21 18:48

514 Postings, 218 Tage Einstein1611ne ne

das Ding schaffen wir schon alleine ich meine Gemeinsam ohne einen M.... usw  Leute bleibt Stark .-)  

14.06.21 18:51

1943 Postings, 3363 Tage cromwelleFreitag ist

der 18. bis dahin brauchen sie noch so einige Stücke !!  

14.06.21 18:56

1943 Postings, 3363 Tage cromwelleheute Abend

die 52,00 Euro.


Keine Handlungsempfehlung !!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
499 | 500 | 501 | 501   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, RichyBerlin, Stadtaffe80, StuggiFrank, tate7777777, Weltenbummler, Winti Elite B
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln