TELEGATE!!!! Was ist da los?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.08.01 18:14
eröffnet am: 29.08.01 18:14 von: ivano Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 29.08.01 18:14 von: ivano Leser gesamt: 2168
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

29.08.01 18:14

1 Posting, 7348 Tage ivanoTELEGATE!!!! Was ist da los?

Hallo zusammen....

bin mit 2,1 ? bei Telegate eingestiegen, frage mich aber dauernd, was bei denen im Busch ist. Klar, die Zahlen sind wahrlich nicht sonderlich toll....aber nun denn....sie rechtfertigen nicht die derzeitige Markkapitalisierung von 20 MIO ? (Umsatz ist 10 x höher) und das abschmieren á la EM-TV. Meiner Meinung absolut kein Pleitekandidat, zumal das Konzept Auskunft und vor allen Dingen Call-Center doch gar nicht mal schlecht ist. Homepage ist auch super professionell.
Klar gibt bessere Werte....aber auch zu dem Preis??


Hab gestern mit dem IR-Fritzen (Langner) telefoniert, der sagte nur das schlechte Umfeld, mittelprächtige Zahlen und ein kleiner Vertrauensverlust wären wohl schuld. Er meinte absolut keine Liquiditätsprobleme!!!

Aber rechtfertigt das diesen Verkaufsdruck????? Ich meine so eine Schrottfirma wie Metabox ist noch lächerliche 7 MIO wert, warum bricht Telegate auf so ein ähnliches Niveau ein? Wissen da bestimmte Personen mehr? Oder sinds die Fonds, die sich von diesem Wert auf Teufel komm raus trennen, weil die aus dem Nemax 50 fliegen?

Eure Meinung interessiert mich da echt. Überlege vielleicht später, wenn der Verkaufsdruch weg ist, mal zu verbilligen. Möchte aber auch nit schlechtem Geld, gutes hinterherwerfen.

Danke für Eure Mühe...

Gruß

Ivano    

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln