TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 10 von 153
neuester Beitrag: 26.02.21 11:44
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 3822
neuester Beitrag: 26.02.21 11:44 von: Arfi Leser gesamt: 310470
davon Heute: 1552
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 153   

02.10.20 15:36

8056 Postings, 2364 Tage Ebi52Rein und raus!

Reingefallen könnte man sagen! Aber das CA vor der Isin war doch wohl Warnung genug! Das Eldorado für kanadische Briefkästen hat mal wieder Kasse gemacht!
Nur meine Meinung!  

02.10.20 15:55

44 Postings, 245 Tage FridosWieso reingefallen?

Wer zum Höchstkurs von 2,12 E eingestiegen ist hat jetzt ein kleines Minus, aber die Story stimmt, Beyond Tobacco, dürfte einige Raucher interessieren, und wenige Prozent der derzeitigen Raucher sind ein enormes Potenzial. Ich bleibe drin, bin allerdings schon vor 2 Wo eingestiegen. Es gibt natürlich keine Garantien, aber das Potential ist riesig, sie werden ein paar Jahre benötigen um es auszuschöpfen..  

02.10.20 17:54
1

1735 Postings, 5595 Tage calimeraThe Cigarette Stock That Surprised Even Me

This has turned from a product bet into a management bet. And I am more convinced every day that Setti and his team will continue to add a lot of value for shareholders.

I had lots of surprises in my update chat with him this week.  On the stock, they are getting some surprising interest from ESG funds?because TAAT cigarettes could end up getting a lot of people off tobacco.  TAAT is also getting a lot of interest in both the product and the stock out of Asia, which I guess is only natural given the much higher population that smokes there.

https://investingwhisperer.com/...rette-stock-that-surprised-even-me/

auf gut google:
Dies hat sich von einer Produktwette in eine Managementwette verwandelt. Und ich bin jeden Tag mehr davon überzeugt, dass Setti und sein Team weiterhin viel Wert für die Aktionäre schaffen werden.

Ich hatte diese Woche viele Überraschungen in meinem Update-Chat mit ihm. Die Aktie stößt auf überraschendes Interesse von ESG-Fonds (versteht man im Allgemeinen Investitionen, die verantwortliches, ethisches, soziales und ökologisches Handeln in den Vordergrund stellen) - denn TAAT-Zigaretten könnten dazu führen, dass viele Menschen vom Tabak befreit werden. TAAT bekommt auch großes Interesse sowohl an dem Produkt als auch an den Lagerbeständen aus Asien, was meiner Meinung nach nur natürlich ist, da dort viel mehr Menschen rauchen.
-----------
I should have chosen another hobby to take up! This one is alot of work and way too addictive

02.10.20 21:04

1244 Postings, 3299 Tage brandy2So schnell, kann sich die Nadel wieder

drehen. Kommen wieder Freitags news?  

02.10.20 22:07

250 Postings, 232 Tage Suschi1975Einfach der Wahnsinn!

An diesem Tag, wo die Börse wegen der Trump Corona Umstände schwächelt,  so im Kurs zu performen?!
Respekt ! Und vielen Dank!!!  

02.10.20 23:37

172 Postings, 1088 Tage PanscherleAlso heute trinke ich noch einen Brandy

Und vielleicht auch irgendwann einmal einen Brandy mit Brandy  

03.10.20 00:29

1244 Postings, 3299 Tage brandy2Super,

machen wir ein Taat Treffen  mit gutem Brandy und versauten die viiiilen Mil.  

03.10.20 00:31

1244 Postings, 3299 Tage brandy2Super,

machen wir ein Taat Treffen  mit gutem Brandy und versaufen die vielen
Millionen.  

03.10.20 11:06
1

53 Postings, 227 Tage lippi1kann so weiter gehen

Aber warten wir mal ab ob die Produktion und später die Auslieferung gut klappt.
Ich glaube die ersten verlässlichen Zahlen werden wir Anfang April bekommen. Bis dahin kann noch viel passieren  

03.10.20 13:41

139 Postings, 2760 Tage BuchloeSchon früher

Denke, es wird sich schon früher als erwartet die eigentliche Richtung abzeichnen. Der Markt ist schneller, als wir hier schreiben können. Selbst wenn das Produkt nicht die Durchschlagskraft haben sollte, die ich erwarte, so wird es vielleicht dennoch zum "aufhören" sinnvoll sein. Also ich glaube nicht mal an die ganzen Verheißungen, die hier publiziert werden. Aber wenn nur ein Teil von dem kommt, was man sich hier vorstellen kann, dann sind wir hier bei einem Vervielfacher sonders gleichen. Ich bin leider viel zu klein rein, aber ich lege noch etwas nach. Keine Empfehlung/nur meine Meinung.    

03.10.20 21:44

44 Postings, 245 Tage FridosIch bin guter Hoffnung

04.10.20 09:49
2

9 Postings, 146 Tage SpäteinsteigerKlasse hier

Erst mal Gruss an alle, bin neu hier.
Bin zufällig durch dieses Forum auf Taat gekommen, mit 1,35 spät eingestiegen und obwohl ich einen Stop/Loss recht großzügig gesetzt habe nachdem die 2.00 geknackt wurden, am Donnerstag sauber raus gekegelt worden. Hat mich so geärgert, daß ich wesentlich teurer wieder eingestiegen bin, bin aber trotzdem schon wieder im +. Die Aktien die ich jetzt hier halte geb ich aber nicht wieder her. Würde einen Rücksetzer höchstens noch mal zum nachkaufen nutzen. Bin selbst kein Raucher, aber das Produkt und die Geschäftsidee überzeugt mich und ich denke das sollte eine prima Zukunft haben.
Außerdem gefällt mir das nette Miteinander hier. In manch anderen Threads geht das ganz anders ab. Muss auch mal gesagt sein! ;)  

04.10.20 14:08

4907 Postings, 7343 Tage KINIVorsicht bei der Bude

Da haben sich Insider mit reichlich Stücken eingedeckt und werden es in den nächsten Tagen unter die Leute bringen. Bis Ende Oktober müssen Millionen Aktien auf dem Markt geworfen werden sonst verfallen die Warrants.

Nachzulesen bei Sedar.com

Zudem wird die Aktie heftig promotet, also aufpassen was man da sich  ins Depot holt.
Haben quasi nix auf dem Konto und brauchen erheblichen Kapitalbedarf.

 

04.10.20 14:09

1244 Postings, 3299 Tage brandy2Warum spät eingestiegen?

Ich schätze,dass Setti dieses Jahr die Weihnachtsgeschenke bringt. Und ich hoffe,dass
er den Sack schön voll hat. Aber es wissen zu wenige was hier passiert. Meine Meinung.
Es wird immer wieder Gewinnmitnahmen geben, aber Taat hat das bisher kalt gelassen
und schnell wieder neue Höhen gefunden. Solange das Kaufinteresse da, ist alles gut.  

04.10.20 15:05

9 Postings, 146 Tage SpäteinsteigerAusser hier im Forum ....

... hört und liest man doch nirgendwo was über Taat.
Wundert mich schon, daß Taat bei "Der Aktionär", ""Finanzen.net" etc. nicht dauernd in den Schlagzeilen ist. Klar, die Eingeweihten hier haben ja ihre Quellen, aber die breite Masse hat Taat 0 auf dem Schirm. Wenn z.B. "Der Aktionär" auf einmal davon berichten würde und die breite Masse auf Taat aufmerksam machen würde, .... kann mir kaum vorstellen wie der Kurs dann explodieren würde!  

04.10.20 15:08

1244 Postings, 3299 Tage brandy2Canada bestimmt den Kurs

nicht der Aktionär.  

05.10.20 01:52

1159 Postings, 380 Tage Moonwalker07Und Kini

Auch wenn du unter 1? den Aufsprung verpasst haben solltest, es ist immer noch sehr günstig um einzusteigen, next step liegt bei 5? die schneller kommen als du schreiben kannst und ich rechne noch in diesem Jahr mit 10? im Kurs, kannst dir also deine Warnungen sparen denn günstiger wird es wohl kaum mehr werden.  

05.10.20 04:30

172 Postings, 1088 Tage PanscherleGebe Dir Recht Moonwalker

Auf eine weitere grüne Woche  

05.10.20 07:39
1

198 Postings, 246 Tage UlfKirsten86vorbörslich

2,40,-? so kanns weiter gehen heute!  

05.10.20 08:12
2

427 Postings, 4769 Tage Rolando BrandoVorsicht mit der Kohle......

bei dem Vorzeichen CA der Aktiennennung, klingeln bei mir alle Alarmglocken. Wünsche allen viel Glück und hohe Gewinne aber den Kanadabuden traue ich nicht über den Weg. Sind zu oft durch abzockerei aufgefallen. Meine Meinung  

05.10.20 08:38
3

100 Postings, 476 Tage KönigReichJa, Rolando, denn Kanada

ist die Anleger-Hölle mit Verdammnis. Die Kanadier sind überhaupt allesamt Abzocker! Frag EBI, der hat ausreichend schlechte Erfahrungen mit CA -Penny-stocks. So ist das nun mal, wenn man keine ernsthaften Investments erkennen kann. Es ist aber nicht jede CA-Bude eine FORSYS........

Ich glaube, ich sollte bei 4 Euro schnellstens aussteigen :-) nach den Warnungen-!  

05.10.20 11:02

1390 Postings, 2732 Tage ZupettaRolando hat prinzipiell schon Recht

nur gibt es eben auch Ausnahmen, welche die Regel bestaetigen. Vorsicht ist aber immer geboten! So genug jetzt, ich zahle jetzt 27 Euro ins Phrasenschwein und weiter gehts.....  

05.10.20 13:32
2

4907 Postings, 7343 Tage KINIDa haben einige sich Millionen Stücke

um 0,20 KAN Dollar einverleibt und verkaufen die nun an leichtgläubige Anleger mit xxx% Gewinn.....


Die letzten beissen die Hunde  

05.10.20 13:45

1390 Postings, 2732 Tage ZupettaKini

dein Kommentar ist "leicht negativ" belegt/formuliert und ohne Quellenanangabe. Und ich glaube genau den Vorgang gab es bei so gut wie jeder Aktie zu Beginn ihres Börsendaseins. So what?  

05.10.20 13:50

1159 Postings, 380 Tage Moonwalker07Aktuell Kurs 2,50?

steigt und steigt und steigt immer höher...  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 153   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DodgeRam, FinalCountdown, Tante Lotti

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln