TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 28 von 110
neuester Beitrag: 21.01.21 16:55
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 2744
neuester Beitrag: 21.01.21 16:55 von: YourLocalBro. Leser gesamt: 198192
davon Heute: 1536
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 | ... | 110   

19.10.20 14:33
1

7924 Postings, 2328 Tage Ebi52Du bist ein

schlauer Fuchs!
Aber schau doch auch mal auf abschreckende Beispiele!
Z.B. Go Metals, Empower, Netcents usw!
Aber mit deutschen Lemmingen habe ich kein Mitleid mehr. Macht einfach mit eurem Geld, was ihr für richtig haltet!
Aber hört auf, User die nicht eurer Meinung sind,zu diskriminieren!
Danke!  

19.10.20 14:55
1

151 Postings, 1052 Tage PanscherleLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.10.20 15:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

19.10.20 14:59

938 Postings, 2901 Tage amir82Die Oberschlauen

der Aktienmärkte sind hier unterwegs  

19.10.20 15:10
1

13 Postings, 107 Tage DerFuch5Panscherle

Vergleichst du gerade ernsthaft ein DAX-Unternehmen mit einem kanadischen Pennystock?  

19.10.20 15:15
1

7924 Postings, 2328 Tage Ebi52@amir

Oberschlauen? Sind das irgendwelche Schlangen?
Oder meintest du Erfolgreiche?  

19.10.20 15:52
1

1173 Postings, 2696 Tage ZupettaLeute!

Entweder ihr bringt Fakten und  Argumente (und dann darf jeder gerne hier schreiben) oder trollt euch zu anderen Werten.

Ebi Du machst auch nur Stimmung ohne Fakten zu bringen und, viel schlimmer, Du wiederholst dich permanent!

Und dumme Streitereien könnt ihr euch sparen, die will hier niemand sehen, reine Zeitverschwendung!  

19.10.20 15:52

1070 Postings, 3263 Tage brandy2@ Panscherle, danke für deine klaren

und richtigen Worte. Wie kann man sich nur so aufopfern, wie es einige hier tun, obwohl sie keine
Aktien haben. Fehlen mir die Worte!  

19.10.20 20:01
1

1775 Postings, 1302 Tage H. BoschLiest sich alles

wie bei den typischen Canada Buden.

Von bezahlten Schreiberlingen werden die pump and dump News,
die natürlich ?unfassbar?, überragend?, ?enorm? (und andere Superlative) sind,
stündlich herausposaunt.
Im Kleingedruckten steht extra noch nur für die kleinen deutschen Lemminge.

Diese News sind meist im Konjunktiv gestaltet.
Dazu kommen dann noch die tatsächlich umgesetzten aber haltlosen News, wie
?Neuer Ceo?, neuer Hausmeister, Anfrage zu US Markt Erschließung, Partner bzw.
andere Klitsche zum weiteren Ausbau gewonnen.

Der Kurs wird dann nochmal paar Cent steigen und irgendwann kommt das böse Erwachen.

Alle, die ganz unten eingestiegen sind, viel Erfolg. War der richtige Zug, denn man kann immer
noch schnell mit Gewinnen rausy
Wer jetzt noch einsteigt, kann vielleicht bei der nächsten Dummpusher-News noch ein paar Cent
abgreifen und dann raus. Alles natürlich nur Mutmaßen und meine Meinung bzw. Schilderung des üblichen Prozedere.
Die anderen überkommt die Gier und .... nunja, es gibt genug Beispiele aus Canada.

Allen viel Erfolg!


Die Sucht nach Nikotin ist nicht mit der Sucht nach Tabak zu vergleichen.
 

19.10.20 21:16

7924 Postings, 2328 Tage Ebi52Na, ob die Reklame

die Kosten eingespielt hat?
Hat man vielleicht den Disclaymer nicht beachtet?
Unglaublich, was in Deutschland möglich ist!  

19.10.20 21:26
1

3019 Postings, 4289 Tage KeyKeySchon wieder Betrugsspekulationen ?

Das Thema war doch vor 1-2 Wochen schon mal da ?
Hat sich seit dem was geändert ?
Oder warum postet Ihr zu dem Thema aktuell wieder ?
Einfach immer noch die alten Betrugsspekulationen oder gibt es tatsächlich News in dieser Hinsicht ?
Werde aus den letzten Postings diesbezüglich nicht ganz schlau.
 

19.10.20 23:31

227 Postings, 169 Tage AhörnchenWie bei Aston Martin Ebi52

Wer glaubt das eine größere Zahl SUVs für 200.000 ? verkauft werden...... der könnte auch an Taat glauben :))))

Nur weil Vettel als letzte Chance bei Aston Martin einsteigt.... ist dies kein Grund für eine bessere Entwicklung. Glaubst du daran das Vettel nächstes Jahr wieder gewinnen kann ? Es liegt nicht am  

19.10.20 23:34

227 Postings, 169 Tage AhörnchenMorgen alle auf zu Aston Martin

Wir besuchen dort mal Ebi52...... und geben paar Ratschläge.  

20.10.20 08:48
2

13 Postings, 93 Tage ekiddenAuffälligkeiten

Moin zusammen, bin seit Jahren aktiv und war hier auch investiert von 64cent bis 1,90. ich fand die Geschichte auch sehr interessant und bin bei Markteinführung und ersten Erfolgen auch bereit wieder einzusteigen... notfalls bei 5 Euro-denn bis zu dem Ziel von 5mrd ist es dann auch noch eine Verzehnfachung... allerdings mehren sich bei mir wirklich Zweifel... habe damals böse Erfahrungen mit Asia Buden gemacht. Canada war für mich bisher neu... anbei ein paar Gedanken zu der Euphorie hier;

Vor ein paar Tagen prostete hier jemand ein 2 Minuten Video auf YouTube. Dort stand eine produktionsadresse von taat. Lg Google streetview gibts diese Adresse aber gar nicht... wer selbst schauen will: 4730 W Post Rd Suite 155 las Vegas...
- News kommen nur von bullvestor was übrigens eine Werbefirma ist, kein finanzanalyst (auf deren Seite zu lesen)
- erst sollte das Zeug Ende Oktober in die Läden kommen, nun sind wir schon bei Ende November
- warum steigt der Kurs immer nur bei News und fällt dann wieder ab? Wenn es so ein toller laden ist müsste der Kurs doch stetig steigen (gerne auch langsam)
- die News sind teilweise lächerlich...Privatplatzierung einer Chinesin? Wenn sie so sicher ist, warum steigt sie dann nicht mit ihrem Unterhemen ein und kauft 10prozent?

Naja... ich bleib trotzdem dran und beobachte. Teilweise sind die Beiträge hier auch ganz interessant. Von den übertreibern mal abgesehen ;)  

20.10.20 08:53

1730 Postings, 5559 Tage calimeraNoch mal kurz was zu den Knock-Out Calls

Hier kann man heute vielleicht schön sehen, wie gefährlich die Dinger sind. Gestern hat L&S folgenden Schein begeben: https://www.ariva.de/knockouts/LS79UU

Knock-Out Schwelle bei 1,80 EUR, da ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch, dass die heute erreicht oder unterschritten wird, dann tritt folgendes Szenario in Kraft  Falls der zugrundeliegende Basiswert während der Laufzeit zu irgendeinem Zeitpunkt (auch intraday) die Knock-Out-Schwelle von 1,8001 EUR berührt oder unterschreitet, verfällt das Wertpapier wertlos.

Mal ganz abgesehen von dem großen Spread und dem hohen Aufgeld - sollte ein Anlger beim Stand von 1,88 EUR davon ausgehen, dass der Kurs doch nicht die 1,80 EUR berührt, dann kann mann quasi bei einem Kurs von 0,25 EUR 10.000 Taat hebeln mit einem Geldeinsatz von 2.500 EUR statt 18.800 EUR einsetzen zu müssen um 10.000 effektive Stücke zu kaufen. Ist schon ein Unterschied.

Aber wie gesagt, mir wäre das zu heiß bei der Knock-Out Schwelle von 1.80 EUR. Aber da gibts noch mehr Zertifikate bei 1,60 EUR, 1,40 EUR, 1,20 EUR und 1,00 EUR.

Auch bei den anderen, darf man nicht vergessen: Falls der zugrundeliegende Basiswert während der Laufzeit zu irgendeinem Zeitpunkt (auch intraday) die Knock-Out-Schwelle von 1,xx EUR berührt oder unterschreitet, verfällt das Wertpapier wertlos.

-----------
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung!

20.10.20 08:57
1

13 Postings, 93 Tage ekiddenKnock out

Interessant ist dabei aber auch das es keine Put Zertifikate gibt... es gibt ausschließlich call. Heißt der Emittent ist sich hier recht sicher das es bergab geht.  

20.10.20 09:41
1

83 Postings, 440 Tage KönigReich# 695

Cumming hat in kürzester Zeit viel Kasse gemacht, seine Optionen ausgeübt und gleich versilbert.
Er gehört allerdings nicht zu den (Gründungs-) Aktionären

siehe:  https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...INC-57479181/unternehmen/

Er ist der älteste (68) wer weiß, warum er "aussteigt" und das Geld braucht!?
Dennoch nicht vertrauenserweckend.
Die anderen board-Mitglieder halten allerdings die Füße still, was Verkäufe angeht.
Alles in allem dubios und risikoreich!
Nur m.M.
 

20.10.20 10:22

1173 Postings, 2696 Tage Zupetta@ebi

siehste Ebi, die Kommentare von Eberhardt01, Ekidden oder KönigReich sind TAAT kritisch aber das sind brauchbare Infos und werden von allen dankbar aufgenommen. Während Du immer nur auf uralten Punkten rumreitest, die hier jeden nur zum einschlafen oder zum erbrechen bringen. Nutzlos! Nimm Dir ein Beispiel an denen, dann passt es!  

20.10.20 10:33

13 Postings, 107 Tage DerFuch5Ekidden

Die Adresse konnte ich finden bei Google Maps, da wird mir sogar Taat angezeigt.
Aber die Privatplatzierung (in dem offiziellen Filing kommt ihr Name gar nicht vor - ist das so üblich?) und insbesondere der Shortverkauf von Cummings machen mich skeptisch.  

20.10.20 10:35

13 Postings, 107 Tage DerFuch5Aber

Freitag Abend kommt sicher die nächste gute News :D  

20.10.20 10:55
1

1046 Postings, 344 Tage Moonwalker07Lol

da wird mal wieder gebasht dass sich die Balken biegen, woran das wohl liegen mag ? angeblich sind ja hier paar User nicht so überzeugt von Taat, aber warum muss man hier dann täglich Bashen? Wenn ich mich eine Aktie nicht interessiert und ich keinen Erfolg sehen kann , dann suche ich mir was anderes , ist doch ganz einfach oder nicht ? Diese Verlogenheit einiger User hier stinkt doch zum Himmel mMn  

20.10.20 10:55

1730 Postings, 5559 Tage calimera#700 Zupetta

Lass dich nicht täuschen, auch wenn die genannten Kandidaten ihr Company Bashing gekonnter verpacken, bleibt die Absicht die Gleiche mit deren unterschwelligen Betrugsvorwürfen.

-----------
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung!

20.10.20 10:59

13 Postings, 107 Tage DerFuch5Bashing?

Kommt ihr her um echte Infos über die Aktie zu erhalten (die nunmal ein Betrug sein könnte, oder um euch gegenseitig einzureden, was das für ein geiles Investment ist?
Komisch, dass berechtigte Einwände direkt als Bashing abgetan werden  

20.10.20 11:03

1477 Postings, 3556 Tage Eberhard01Ach Moonwalker07

da brauchst du doch nicht Lolen. Man bringt Infos, z.Bsp. die Insidertrades und jeder macht sich dann seinen eigenen Reim drauf.

Aber wem sag ich das!
Grüß mir hellboy, skywalker, yesorno, sundancer, Al100 und die (bzw deine) weiteren Nicks  

20.10.20 11:08
3

18 Postings, 272 Tage BOGO2 Postings, 0 Tage ekidden : Knock out

Also vllt verstehe ich das auch alles falsch, aber Call bedeutet doch, dass man auf steigende Kurse setzt und Put bedeutet, dass die Kurse fallen..Sprich genau, anders rum..

Bezüglich google Maps und Standort : Je nach Region kann es bis zu einem Jahr dauern, bis die aktuellsten Daten in den Karte zu entnehmen sind, also würde ich diesen Punkt eher neutral betrachten.

Kanadisches Start up und das Werbe-Gepushe bin ich ganz bei euch, das macht einen skeptisch, aber ich finde die Idee echt gut und als langjähriger Raucher ( 1x7€-Schachte/ Tag ) bin ich ein Investor, der es auch kaum erwarten kann, auf die Zigarretten umzusteigen.
Hab schon paar mal versucht aufzuhören und letztlich mit Nikotin-Pflatser und Kaugummies nicht viel erreicht.  
Es geht um das "Feeling".Rausgehen, einen kaffee trinken und eine Kippe rauchen. Ins Auto steigen zur Arbeit fahren und an der entsprechenden Abfahrt, eine rauchen. Was ich mit den Beispielen verdeutlichen will, ist das man bestimme Schlüssel-Sequenzen hat, indem man eine rauchen will und die einem das Leben beim Aufhören, wirklich schwer machen. Das Nikotin ist der Treiber und sorgt für die Sucht, welche mich veranlässt,. deutlich mehr zu rauchen, als ich eigentlich will. 5 Zigaretten machen mich nicht kaputt und ich habe mein Ritual/Feeling, wie auch immer befriedigt. Ich bin von der Idee überzeugt und werde bei der nächsten Möglichkeit auch mit einem orderntlich Betrag auftsocken. Bin bei 700 Stück á 0,67 € eingestiegen und bin sowohl von der Pruduktionsanlage, als auch von den bis her ins Unternehmen dazu gestoßenen Personalien überzeugt.
Das auch die, das schnelle, große Geld machen wollen, ist klar, aber abwarten.
Bei Amazon ist "´Taat" ebenfalls in den Suchbegriffen installiert, was eine entsprechende Nachfrage suggeriert. Bezüglich des CBD-Anteil in den Kippen kann ich auch aus Erfahrung sagen, das es tatsächlich das Nikotin-Bedürfnis reduziert.
Abwarten und sich überraschen lassen, wer kann heutzutage noch sagen, was richtig oder falsch ist und warum soll man nicht einen kanadischen Pennystock mit DAX-Werten vergleichen ?!
Ich halte keine einzige DAX-Aktie mehr, seitdem Abgass-Skandal, Banken-Skandal und unser deutsches Vorzeige-Unternehmen : WIRECARD
 

Seite: 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 | ... | 110   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: DodgeRam, FinalCountdown, Mickymaus007

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln