finanzen.net

Systaic - Jetzt geht`s los...

Seite 4 von 220
neuester Beitrag: 26.10.12 13:03
eröffnet am: 25.03.09 13:50 von: Eiswürfel Anzahl Beiträge: 5493
neuester Beitrag: 26.10.12 13:03 von: Basislager 2 Leser gesamt: 541941
davon Heute: 7
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 220   

09.04.09 23:10

1506 Postings, 4892 Tage MühlackerHallo Zetti !

Ich kann dich voll und ganz verstehen.
Seit Wochen steigt die Börse und viele Solarunternehmen  haben zum Teil 100% zugelegt oder sich super in 2009 geschlagen wie Phönix Solar. Systaic stand im Januar 2009 über 5?! Man dachte ja, im Vergleich zu anderen Unternehmen der Branche hat sich Systaic in 2008 super geschlagen. Es wird dann von 5? ausgehend, bis im April 2009 die Zahlen für 2008 kommen, stetig nach oben gehen würde. Die Börse  hat eine wochenlange Hausse hinter sich, die Solarbranche erholt sich nachhaltig und Systaic nähert sich den 4?! Die Umsätze sind lächerlich, keine Sau scheint sich für Systaic zu interessieren und die Restzahlung (was dem ganzen die Krone aufsetzt) ist immer noch nicht in trockenen Tüchern. Das sind ja Zustände, wie bei Unternehmen die Probleme in der Finanzierung oder Bilanzierung haben. Ich hoffe jetzt mal auf einen Schlag (wenn es sein muss auch nach unten), dass wenigstens mal die Richtung vorgegeben wird. Aber dieses Siechtum ist ja furchtbar! Wenigstens ein schnelles Ende, wie ein langanhaltendes Fallen der Aktie. Aber verkaufen ist jetzt leider (für mich) viel zu spät, da alles andere nur auf fahrende Züge aufspringen ist. Das bringt schon mal gar nix. Ich hoffe dass jetzt mal ein Schlag (noch im April)  kommen wird, der die  Klitsche nachhaltig unter 3? bringt....

Grüße  

11.04.09 04:47
2

2060 Postings, 5480 Tage EiswürfelRestzahlung aus Spanien

Auf w:o hat ein User wegen dem Ausbleiben der Zahlungen aus dem Spanienprojekt Systaic angeschrieben. Hier die Antwort:

"Ich kann Sie beruhigen, wir haben keine Schwierigkeiten mit den Solarkraftwerken. Es ist üblich, dass Nacharbeiten wie z.B. String-Optimierungen durchgeführt werden. So wird bei der Nacharbeit die Leistung der Anlage optimiert. Die Qualität der Module hat mit dieser Optimierung nichts zu tun. Die Produktionsmengen der Anlage liegen deutlich über Plan.

Der Vertrag mit KGAL sah Zahlungen bis März 2009 vor. Die KGAL hatte mehrere Angebote zur Fremdfinanzierung. Letztlich legte die Deutsche Bank das beste Angebot vor und wurde mit der Schlussfinanzierung durch die KGAL mandatiert. Allerdings kam es dadurch zu einer Verschiebung im Zeitplan, so dass inzwischen eine Verlängerung bis Ende April vereinbart wurde.

Die systaic AG ist ein mittelgroßer Wert bezogen auf die Marktkapitalisierung. Zurzeit werden wir von zwei Banken ?gecovert?, sprich beobachtet. Alle Studien finden Sie auf unserer Website. Obwohl diese Analystenstudien mit einem Copyright belegt sind, ist es uns gelungen, für die Veröffentlichung auf der SYSTAIC-Website eine Genehmigung zu erhalten. Dies ist durchaus nicht üblich. Wir arbeiten hart daran, weitere Banken für unser Unternehmen zu interessieren und damit die Aufmerksamkeit im Markt allgemein zu erhöhen.
Beste Grüße
Sonja "Billy" Teurezbacher"


@ Zetti: ich warte auf alle Fälle bis Ende April und dann werde ich mir überlegen was ich mache, aber jetzt auszusteigen halte ich für riskant. Ist natürlich Deine Entscheidung (Systaic kann natürlich auch weiter fallen). Man konnte in der Tat mit anderen Aktien 100% mehr vedienen, aber vielleicht - ja VIELLEICHT kommt hier noch der Sprung nach oben. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht....

Grüße und schöne Ostern
Eiswürfel  

16.04.09 09:27

1506 Postings, 4892 Tage MühlackerHallo Zetti !

Hast du deine Aktien jetzt eigentlich abgestossen?
Ist ja nicht mehr zu ertragen diese scheintode Klitsche....

Grüße  

16.04.09 11:19
1

123 Postings, 4305 Tage ZettiMühlacker

Nein, geb ihr noch eine Chance bis Ende April. Falls sie dann mal nicht die 5 wenigstens kratzt, werde ich sie abstossen und auf andere Titel setzen....  

16.04.09 11:56

1506 Postings, 4892 Tage MühlackerHallo Zetti !

Ich weiss ehrlich nicht gesagt, was ich mit Systaic noch machen soll!
Warten seit einem Jahr auf den Ausbruch. Habe aber seither 50% verloren. Es wurde immer argumentiert, dass sich Systaic anscheinend im Vergleich zu anderen Solarfirmen in 2008 gut gechlagen haben. Ich seh das differenzierter. Die meisten größeren Firmen wie z.B. Phönix Solar, Centrotherm kamen natürlich aus anderen Kurshöhen. Sie hatten gerade fette Allzeithochs markiert. Marktkapitalisierung war so hoch wie der Umsatz! Da kann man natürlich bei einer Rezession auch viel nach unten verlieten. Der Unterschied war ja: Systaic kam aus dem Nix, also fing bei 0 an! Und wenn man die Marktkapitalisierung und den Umsatz vergleicht, da kann ja einem Angst und Bange werden. Das ist ja gar nix! und das obwohl verglichen mit Phönix beide ca. 7% Umsatzrendite.
Und man hat den Eindruck Systaic führt ein Eigenleben in einer anderen Welt, vielleicht Scheinwelt...

Grüße  

16.04.09 12:51

1506 Postings, 4892 Tage Mühlackeraggresiv !

So langsam macht mich diese Klitsche aggresiv!
Der Markt steigt und steigt... seit Tagen und auch heute wieder. Und welche Aktie verliert!?
Das kann doch nicht wahr sein! Was treiben die Damen und Herren eigentlich bei Systaic?!
Kann mir das jemand sagen; da kriegt die Öffentlichkeit nichts, aber überhaupt nichts mit. Seit Wochen und Monaten keine neuen Infos mehr. Solangsam werde ich zutiefst aggresiv. Und wehe die Zahlung aus Spanien kommt nicht, dann können Sie pleite gehen...

Grüße  

16.04.09 14:51
1

123 Postings, 4305 Tage ZettiJa mir stinkts auch!

Seit über 3 Monaten im gleichen Range.. weder Ausreisser nach unten noch nach oben! Nichts, wo man etwas damit verdienen könnte. Kein Wunder, kauft das Ding zurzeit niemand! Würde ich auch nicht!

Bei anderen konnte man ab Mitte März kaufen und hat seither teilweise Einsatz verdoppelt.. habe solche Aktien.. z.B. SwissRe, EFG, Ocean Sky, AFG Arbonia.

Alle hatten grossen Range. Denke die werden noch 1-2 Monate rauf gehen und im Sommer muss man sich auf eine sehr grosse Korrektur einstellen, denke die Tiefs vom März werden nochmals getestet. Werde jetzt dann beginnen, täglich Stop Loss nachzuziehen. Kann man sich aber bei Systaic sparen.. da helfen nicht mal Stop Loss oder Verkauf per Limit! Nichts greift, da jeden Tag das gleiche. Erinnert mich an den Film "Und täglich grüsst das Murmeltier"! In etwa genau dasselbe! Ob die mal über die 5 abhaut, bezweifle ich echt langsam.

Wegen meinen 45% Verlust drauf warte ich jetzt eben noch bis Ende April. Wenn sie da im gleichen Range ist, dann raus damit, egal mit wie viel Verlust. Holt man mit anderen wieder ein. Hätte ich Mitte März tun sollen, das Ding für 4 verkaufen, bei anderen einsteigen, so hätte ich Gewinnverdoppelung gehabt!

 

16.04.09 19:40

1812 Postings, 4402 Tage ScentAlso am Dienstag raus damit und nicht mehr täglich

blabla ...
aber sich über andere aufregen, wenn die nicht das machen, was sie sagen.
mal schauen welche Namen sich im Mai hier noch so tummeln.

Zetti   09.04.09 15:58
Ich werde nächste Woche alle Systaic Aktien verkaufen und das Geld in Papiere investieren, die in einer Börsenhausse wenigstens steigen.
...
Also am Dienstag raus damit und nicht mehr täglich ärgern!

---
ich habe vorletzte Woche einen Wert mit 40% Verlust verscherbelt. Heute wären es nur noch 20%
Aber es war wenigstens eine Entscheidung, die ich treffen konnte und auch im Nachhinein dazu stehe.
Weil es die Richtige war, auf der Grundlage die ich für Entscheidungen als entscheidend ansehe.
Was macht Mühläcker und Co? Jammern ... hoffen, bangen. Und glaubt einer, dass so etwas für potentielle neue Käufer ein Anreiz darstellt? Wollt ihr vermutlich auch nicht, die Rolle kann auch doch keiner abnehmen. So doof ist doch kein Mensch, herunter zu reden, was er teuerer verkaufen will. Von euch kommt nichts von Substanz ... reines bashen.
Und falls ich mich in der Hinsicht in euch irre.
Schreibt eine Abschiedsmail und steht dazu ... und droht es nicht immer wie ein Kleinkind an.
Das ist ja Kindergarten hier.

PS: Ich stehe noch mit 26% in den Miesen bei Systaic, meine Freundin mit über 50%. Mit Abstand die schlechteste Position im Depot bei uns beiden (nach meiner verlustreichen Trennung).
Wir sind hier an der Börse! Ist das für euch so neu?

PPS: aggressiv schreibt man mit 2x "S" ... schwer so etwas aus Flüchtigkeit 3x in Folge falsch zu schreiben. Kompliment!  

16.04.09 19:52
1

1506 Postings, 4892 Tage MühlackerHallo 50Cent !

ohjemine, was willste denn uns mit deinen Zeilen eigentlich sagen?!
Ich weiss nicht, ob ich jetzt verkaufen soll oder die Aktien halten soll. ,,Wir sind hier an der Börse" (lach), ja und?!
Was sollen diese selbstredenden Verlautbarungen?!
Oder wolltest du uns mitteillen, was für ein toller Hecht du bist, und du fast ja keine Verluste hast - ausser mit Systaic Aktien?!
Du hast aber in einer Aussage Recht und Substanz: aggressiv schreibt man natürlich mit 2 s!
Aber wie du so schön in deinem Talkshow-Slang sagst, ,,ich stehe dazu."

Grüße  

16.04.09 20:33
2

2150 Postings, 4954 Tage peter555Systaic--Geduld-Geduld

Geduld wird sich auszahlen!!!!! Jammern hat noch nie geholfen

Gruss Peter  

16.04.09 21:46

1812 Postings, 4402 Tage Scent@Mühli

1) steht da deutlich was ich erwarte "verkauft endlich" damit vor euch Ruhe ist
2) steht da deutlich, dass ich vorletzte Woche einen Wert mit über 40% Verlust verscherbelt habe
3) sind 26% bei einigen Nachkäufen eine Stange Geld ... weil relativ ist nicht gleich absolut
4) Du stehst zu gar nichts, Du nervst nur. Und deshalb wirst Du jetzt von mir auch erst einmal wieder ausgeblendet. Dann komme ich erst gar nicht mehr in Versuchung auf Dich einzugehen. Lieg gerade nur verletzungsbedingt daheim rum, sonst wäre es vermutlich dazu erst gar nicht gekommen.  

17.04.09 12:21
1

2060 Postings, 5480 Tage EiswürfelKnoten geplatzt?

17.04.09 13:13
2

1405 Postings, 4628 Tage thunfischpizzaCharttechnik

Scheint mir charttechnisch bedingt zu sein, News gibts ja nicht.

Kurs über EMA 50 2009-04-17 12:21:33 x
MACD kreuzt bullish 2009-04-17 12:21:33 x
Kurs über EMA 38 2009-04-17 12:21:33        x
http://aktien.wallstreet-online.de/730603/chartsignale.html  

17.04.09 13:35
2

1812 Postings, 4402 Tage ScentEmpfehlung des "Aktionärs"

17.04.09 13:48
5

99044 Postings, 7428 Tage KatjuschaSolche Empfehlungen find ich echt fragwürdig

Keinerlei Aussage zu den erheblichen Risiken bei der Aktie. Die Chancen kennen wir alle und wenn alles gut läuft, hat Systaic durchaus diese 90%-Chance. Aber man sollte auch wenigstens die ausgebliebenen Zahlungen aus Spanien ansprechen und sagen, was passiert, wenn das so bleibt. Gerade 2 Wochen vor diesem wichtigen Termin so eine Empfehlung rauszugeben, kann einige DerAktionär-Leser ne Menge Geld kosten, wenn dann der Kurs abschmieren sollte.
-----------
Terroristen aus Liebe

17.04.09 13:55
1

2060 Postings, 5480 Tage EiswürfelKursziel 8,90!

Mühli, nutzt die 10% und rauß mit Dir - ansonsten geht das Gejammere nächste Woche wieder los:
!Ach hätte ich doch nur bei 4,85 am Freitag verkauft" ;)

Die anderen bitte anschnallen, falls wir die 5 durchbrechen, geht`s looooossssss........  

17.04.09 14:20

2060 Postings, 5480 Tage EiswürfelXetra ist auf 4,90

Das das eine Risikoaktie ist, ist bekannt Katjuscha.
Aber ich denke die Chancen überwiegen die Risiken.  

17.04.09 16:01

1812 Postings, 4402 Tage Scentich sehe es genauso ...

wer aufgrund einer solchen Empfehlung ohne Hintergrundwissen kauft ist eine reiner Zocker und wird die nächsten Wochen / Monate dann durch zittrige Hände, Jammern und Meckern auffallen.
Ich hab den Link auch nur deshalb gepostet, weil ich ihn für bemerkenswert in Bezug auf den heutigen Kursverlauf hielt.
Und in der Tat dürfte es sich für "wenig Überzeugte" als hervorragende Ausstiegsmöglichkeit entpuppen. An der Substanz oder den Risiken ändert die Empfehlung nämlich wie Kat schon erwähnte nichts. Und die Anlegerschar hat sich dadurch sicherlich auch nicht positiv entwickelt.  

17.04.09 16:51
2

99044 Postings, 7428 Tage KatjuschaSo langsam vermute ich hier Ausnutzung von

Insiderwissen.

Wäre genauso fragwürdig, aber na ja ...
-----------
Terroristen aus Liebe

17.04.09 17:23
1

69 Postings, 4619 Tage gerdolinozu katjuscha

stimme Dir schon zu, wissen einige hier mehr, kommt die Zahlung? An der Empfehlung kann es nicht liegen , da diese schon mehrfach Kaufempfehlungen abgegeben haben.

 

Kommm Mühli, schreib was von "Deiner" Klitsche....

Schönes WE dem Rest

 

17.04.09 17:50

1405 Postings, 4628 Tage thunfischpizzaXetra-Schluss 5,25

da kann man doch heute echt nicht meckern :)

Ich zitiere mal zu der Zahlung aus der Studie von CBSR:
"The highly negative cash flow from operating activities (EUR -55.1m) and the high
short-term financial debt of the group resulted primarily from an increase in trade
receivables. In view of the current credit crisis, the high amount of receivables has
caused some concerns regarding the financing capabilities of the involved investors
during the last months. These concerns are about to be resolved as the
management states that SYSTAIC has already received EUR 62m of the
outstanding amounts in the first quarter of 2009 and that the final payment for the
solar power plant in Belmez (EUR 54m) is expected to be received until the end of
April. This final payment from KG Allgemeine Leasing GmbH & Co (KGAL) had
originally been expected for the end of March. According to the management of
SYSTAIC, KGAL had offers for the financing of this last amount from several
banks. The reason for the delay was that KGAL revised its decision for one offer in
order to take a more attractive one from Deutsche Bank. The delay had nothing to
do with the power plants whose performance is already higher than planned."

Steht auf Seite 2.
http://www.systaic.de/fileadmin/downloads/...09-04-16_CBSR_update.pdf  

17.04.09 17:57

69 Postings, 4619 Tage gerdolinozum Abschluss

auch wenn es nicht hierher gehört:

Katjuscha, mal so über 90 Cent an einem Tag möchte ich auch mal bei Drillisch sehen. Heute gabs  wieder nur 1 Cent dazu.

 

17.04.09 18:44

1506 Postings, 4892 Tage MühlackerEin schöner Tag !

Hallo Systaicler,
man o man, sowas gibts auch nicht oft bei Systaic! Steht gerade bei ca. 5,40?!
Stückzahl heute 145.000 !! War das die höchste Stückzahl die je an einem Tag umgesetzt wurde?!
Ich der Nörgler, der seit einem Jahr ein kritisches Verhältnis zu Systaic pflegt, aber trotzdem immer treu war.
Respekt Systaic, Hut ab! Hätte ich dir auf deine alten Tag nicht mehr zugetraut. Hoffentlich war das keine Eintagsfliege und es geht weiter gen Süden. Aber Systaic hat das Potential, da verglichen mit anderen Firmen, mit Abstand am schlechtesten bewertet ist. Das war heute mal eine Ansage! Vielleicht lasse ich ja jetzt den despektierlichen Ausdruck ,,Klitsche".

Grüße  

17.04.09 19:08

2060 Postings, 5480 Tage EiswürfelDanke Mühlacker

Hoffe Du bist nicht böse auf mich, weil ich geschrieben hatte, Du solltest verkaufen. Bin stolz auf Dich, dass Du noch dabei bist. Ab jetzt könnte es in der Tat losgehen....

Grüße
Eiswürfel  

17.04.09 22:55

2150 Postings, 4954 Tage peter555Eiswürfel

es könnte nicht sondern es is losgegangen

Gruss Peter  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 220   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
NIOA2N4PB
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Infineon AG623100