Bombardie und die Zukunft

Seite 72 von 77
neuester Beitrag: 26.02.21 17:11
eröffnet am: 17.01.14 19:48 von: cambridge Anzahl Beiträge: 1907
neuester Beitrag: 26.02.21 17:11 von: Foxi Leser gesamt: 603753
davon Heute: 566
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 69 | 70 | 71 |
| 73 | 74 | 75 | ... | 77   

22.01.21 16:40

5885 Postings, 3795 Tage Italymaster...

bekommt zumindest aktuell ordentlich auf den Sack die gute Bombadier... hätte wohl doch realisieren sollen anstatt auf 1 EUR zu spekulieren  

22.01.21 16:55
2

178 Postings, 7301 Tage Foxi..... realisierne??

Ordentlich auf den Sack??? 4Cent?

Mano nicht zu glauben, da hoffe ich immer das diese Centhüpfer aussteigen
und die Aktie in 10 sekunden auf 50euro steigt, so richtig zum Arsch beißen .....

wer eine Aktie nicht Längerfristig halten kann ist es auch nicht Wert kurz zu haben...
werd jetzt hier die Biege machen mit Zockern konnte ich nie was anfangen..  

22.01.21 17:03
1

200 Postings, 1137 Tage okkisg64Ich meine

irgendwo gelesen zu haben das es eine Auflage war das Alstom nicht die ganze Zugsparte kaufen darf. Irgendwas mit EU und Kartellamt..........

Ich mache mir keine Sorgen hier. Die Zahlung von Alstom kommt diesen Monat und es sind bereits ein paar Jets bestellt........ 12 oder so?

Bombardier steckt im Umbruch das dauert halt ein wenig. Am 18.02.2020 standen wir noch bei 1,25 Euro, da sollte es meiner Meinung nach wieder erst mal hin gehen.

 

22.01.21 17:03

5885 Postings, 3795 Tage ItalymasterFoxi

du hast ein witzig von mir bekommen weil es hier einfach höchst spekulativ ist - auf den Sack deshalb, weil der starke Anstieg scheinbar wieder abverkauft wird.  

22.01.21 17:26

178 Postings, 7301 Tage FoxiItalymaster

Ja kann sein durch Zocker... darum braucht ihr euch nicht wundern...
wenn ihr ständig verkaufen müßt, und dann wundern.,..
 

22.01.21 18:58
1

212 Postings, 120 Tage AliveAussitzen 2.0

Einfach die Zocker zocken lassen...ich bin mir ziemlich sicher, dass es über 1 Euro geht. Erst dann fang ich an zu überlegen. Ich bin mir sicher, hier mach ich mehr als ein paar hundert Euro....  

23.01.21 09:57

212 Postings, 120 Tage Aliveembraer

Wie seht ihr Embraer? Bin mit einer kleinen Position da rein. Danke für eure Meinung!  

24.01.21 20:15

1312 Postings, 2579 Tage sensigo2Alive

finde ich gut die Aktie,
hatte ich anfang Mai 2020 welche gekauft,und hab dir nun meine verkauft.
viel spaß beim Kursverfall.
ab August kannst du sie mir ja wieder für 7? verkaufen.

s2
 

24.01.21 21:19

212 Postings, 120 Tage Alives2

Gerne für 12 ? ;-)  

25.01.21 07:40

13 Postings, 60 Tage motowkurs

1,50??! das kann nicht sein oder?  

25.01.21 07:45

1366 Postings, 3019 Tage katzenbeissserJo...

"O´zockt is!"  

25.01.21 07:45

467 Postings, 1080 Tage ArturoBigabnormal

Schlaf ich noch, ist das ein Traum, weckt mich... Hahaha  

25.01.21 08:03

1366 Postings, 3019 Tage katzenbeisssersssst und wieder runter

"O´zockt is!"  

25.01.21 08:03

13 Postings, 60 Tage motowTradegate

Schade :D aber auf Tradegate hatte wohl jemand ohne Limit gearbeitet. 140k hat einer verkauft.  

25.01.21 08:12

467 Postings, 1080 Tage ArturoBighaha

Wusste ich doch, nur ein Traum... lol  

25.01.21 08:53
1

212 Postings, 120 Tage Aliveverkaufen ging nicht...

25.01.21 10:25

467 Postings, 1080 Tage ArturoBigbin auf

Freitag gespannt, wenn die fusion vollbracht ist...  

28.01.21 19:25

619 Postings, 1228 Tage Zwergnase-11ArturoBig:

Ich auch ........................

Explodieren oder implodieren

50:50  

28.01.21 19:46

13 Postings, 60 Tage motowFreitag

ich glaube so jeder hier ist auf Morgen gespannt.  

28.01.21 21:01

212 Postings, 120 Tage AliveMontag

Montag war der Blick in die Zukunft ;-)  

29.01.21 01:04

467 Postings, 1080 Tage ArturoBigalso

Weiter runter geht's ja kaum noch... lol  

29.01.21 09:11

1268 Postings, 926 Tage BYD666Also

wer von 1,90 EUR bis 0,16 - 0,18 EUR dabei war?  "Weißte Bescheid, Schätzelein!" wie schnell das geht ;-)  

29.01.21 09:24
1

1268 Postings, 926 Tage BYD666Da gibt es noch eine Covid-Nachverhandlung ;-)

Und die Familie Bombardier wird nicht leer ausgehen ;-)

Das Unternehmen ist dann nur noch ein Schatten seiner selbst.

Sollten beide Verkäufe über die Bühne gehen, bliebe beim Bombardier nur die Businessjet-Sparte. Der feste Griff der Familie Bombardier/Beaudoin sicherte dem Unternehmen zwar seine Unabhängigkeit, „aber zu enormen Kosten“, wie die kanadische Tageszeitung „Globe and Mail“ anmerkt.

Versuche, das duale Aktiensystem zu beseitigen, das der Familie die Dominanz sicherte, scheiterten. Die Zukunft der Ikone Bombardier ist nicht mehr so leuchtend wie viele Jahrzehnte ihrer Vergangenheit.
 

29.01.21 10:46

212 Postings, 120 Tage Alive@BYD666

Bist du eigentlich raus? Wenn ja, bitte nicht runterreden. Vorher warst du immer optimistisch und die Randbedingungen haben sich seitdem nicht geändert. Bisher klang das alles für mich von dir immer sehr glaubwürdig, ich fände es schade, wenn sich das nun ändert....  

Seite: 1 | ... | 69 | 70 | 71 |
| 73 | 74 | 75 | ... | 77   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: köln64

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln