Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 168
neuester Beitrag: 18.01.21 22:37
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 4193
neuester Beitrag: 18.01.21 22:37 von: 2002W211 Leser gesamt: 935100
davon Heute: 213
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
166 | 167 | 168 | 168   

11.07.18 12:47
9

1170 Postings, 1293 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
166 | 167 | 168 | 168   
4167 Postings ausgeblendet.

18.01.21 07:22
2

539 Postings, 669 Tage Aurorahi++++

: XIAOMI-W (01810.HK) hat keine unmittelbaren Auswirkungen durch die Aufnahme in die US-Entitätsliste



In Bezug auf XIAOMI-W (01810.HK) +0,850 (+ 2,901%) Leerverkäufe 724,13 Mio. USD;  Moody's erklärte, dass die Maßnahme keine unmittelbaren Auswirkungen auf die Ratings des Unternehmens haben wird.

Daten per 2021-01-18 12:25.)


http://www.aastocks.com/en/stocks/analysis/...W.1069678/hk-stock-news  

18.01.21 07:51

10 Postings, 4159 Tage poolstore24bleibe investiert.....

Kurs heute in HK positiv. Laut meinem Kenntnisstand, kann man das Szenario nicht mit Huawai vergleichen. Also abwarten und postiv bleiben.    

18.01.21 08:14

4506 Postings, 7469 Tage BiomediGewaltige Volumina bereits gehandelt.

18.01.21 08:57

49 Postings, 36 Tage Funy Moneybleibe auch noch drin

mein EK bei 3,06 und 3000 Stk, kann damit noch ruhig schlafen, wobei
eine weitere Order (3000 Stk)am Freitag mit 2,880 nur ganz knapp verfehlt wurde.
Ist vielleicht auch besser so, weil sonst  wäre ich nervöser.
Ziele oben sind erstmal 3,50, dann ist das Ding auch gut bezahlt.  

18.01.21 11:39

2797 Postings, 3152 Tage GoldenPennyWeg Richtung 4,50?

könnte kommen, nach solchen Erholungen hat Xiaomi immer 40% gezogen. Wären ca. erstes Ziel bis 4,50?  

18.01.21 11:46

314 Postings, 313 Tage LoonijaFreut mich

dass der Kurs gut abgeht.  

18.01.21 11:53

314 Postings, 313 Tage LoonijaBin abgerutscht

Es wurde ja schon viel über Biden diskutiert. Auch soll er schon gesagt haben, dass er viele Verordnungen wieder Rückgängig machen will. Vielleicht kann er auch die angespannte Politik mit China etwas glätten.  

18.01.21 13:36
1

1058 Postings, 259 Tage koeln2999@Loonija

Stimmt, und nicht nur zurü+cknehmen sondern schon am Tag der Amtseinführung. Ich rechne damit dass wenn Donnerstag morgen hier der Handel beginnt Xiaomi weg von der schwarzen Liste ist. Dann ist der Rachefeldzug Trumps Geschichte und alle können wieder beruhigt ihren Geschäften nachgehen.  

18.01.21 14:11

95 Postings, 137 Tage 229286748ANein!

Biden möchte vieles von Trump sofort rückgängig machen. ABER er ist auch kein China Fan!
Würde nicht draufgehen, dass die Aktion mit der Blackliste zurückgenommen wird.

Interessiert den Kurs aber anscheinend eh wenig ;)
 

18.01.21 15:13
1

65 Postings, 97 Tage AlpenBiden

Ob Biden den ganzen Blödsinn von Trump zurück nimmt, ist noch offen. Aber es sieht so aus, als bereitet China Gegenmaßnahmen vor. Wenn die die Exporte von strategischen Rohstoffen einstellen oder kürzen, dann haben die Amis ein echtes Problem.

https://asia.nikkei.com/Business/Markets/...icing-entire-supply-chain  

18.01.21 16:12
2

1259 Postings, 4819 Tage willyulliBlacklist Rückgängig machen....

Biden hat definitiv andere Probleme als diese Blacklist.....Trump hinterlässt so viele Baustellen, da sollte eine kleine Xiaomi keine grosse Rolle spielen.
Sehe es eher so dass manchen Böcke Biden ganz Recht sind, da er sich damit nicht die Finger schmutzig machen muss. Bleibt abzuwarten was kommt, aber Prio hat das für Biden definitiv nicht.
Ich selber hab meine Position etwas veringert, als Absoluter Xiaomi Fan war ich mir überhaupt nicht bewusst über die Risiken von politischer Seite. Wenn die Sache kalkulierbar ist stocke ich wieder auf.  

18.01.21 16:29

314 Postings, 313 Tage LoonijaDa muss ich zur zustimmen.

Im Endeffekt kann er ja aber jetzt schon alles vorbereiten (lassen). Die Amis müssen doch auch einsehen, dass auf lange Sicht China denen den Rang abläuft.  

18.01.21 18:07

212 Postings, 1862 Tage Mustang66Nur der Anfang

Das zwischen China und USA ist nur der Anfang auch Europa wird da mit bestimmt noch rein gezogen. Da läuft nur ein Handelskrieg und der Kampf um die Weltwährung. Biden wird hier nichts aufheben allerdings gehe ich davon das die Fonds bestimmt ihre Sache auslagern dürfen an Ihre Europäische Töchter. Damit wird das Verbot dann wieder umgangen das Spiel kennen wir doch schon.
Ich rechne in den nächsten Jahren damit das dies die ganze Zeit ein hin und her wird also verpulver eure Panik nicht gleich zu Anfang da wird noch mehr kommen. :-)  

18.01.21 18:20

7166 Postings, 1315 Tage hardyleinWer ist ein Freund Chinas?

Bitte Finger hoch!  

18.01.21 18:22

314 Postings, 313 Tage LoonijaIch find es einfach will

wie lange es dauert von Wahl bis er nun wirklich Präsident wird.  

18.01.21 18:44

529 Postings, 3784 Tage Schmid41Biden will Europa in harte China-Politik einbinden

https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/...inden-id58911276.html
China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner, ich hoffe mal wir halten uns da raus.
Aber so wie man die EU in Brüssel kennt werden die wieder vor den Amis "Kuschen"

 

18.01.21 19:13

144 Postings, 116 Tage phinoEuropa

wird dem mittlerweile wichtigstem Handelspartner bestimmt ans Bein pissen.
Überhebliche, dumme Amis.  

18.01.21 19:14

144 Postings, 116 Tage phinoedit

*wichtigsten  

18.01.21 19:17

212 Postings, 1862 Tage Mustang66@Schmid41

Was heißt Kuschen? Ist dir vielleicht der Dollar nicht mehr gut genug als Weltwährung und willst die von China?

Man der Trumph ist immer noch Fleissig jetzt sind die ersten Sanktion bei Nordstream 2 wirklich umgesetzt worden. Der kennt auch nur mit dem Kopf durch die Wand mit aller gewalt willen die uns deren Gas auf das Auge drücken ....

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/...H1915706883_12858693/

Damit dürfte auch Xiaomi schon aus dem Focus sein.  

18.01.21 19:22

144 Postings, 116 Tage phinoIch würde

diese verdammte Leitung sowas von bauen, wenn ich was zu sagen hätte :D  

18.01.21 20:05

7166 Postings, 1315 Tage hardyleinNatürlich ist die Pipeline

zu bauen!  

18.01.21 21:24
1

314 Postings, 313 Tage LoonijaNe andere Sache

Hier im Arivaforum steht wenn ich auf Xiaomi gehe folgendes.

Nr.1 aller Hebelschein-Börsendienste HIER Kontoauszug anschauen

Deutschlands Hebelschein-Redaktion Nr.1 hat brandaktuelle Empfehlungen, die Sie HIER kostenlos anschauen können. Für alle Aktionäre von Xiaomi gibt es aktuell eine Eilmeldung, die Sie jetzt unbedingt anschauen müssen. Es sind komplett neue Hintergründe, die Sie beachten müssen. Diese Prognose ist für Anleger von Xiaomi extrem wichtig, deshalb wollen wir Sie Ihnen jetzt sofort zeigen:

Für weiteres Infos wollen die meine Mailadresse haben. Ist sowas seriös, hier in einem Börsenforum? Arbeit eh nicht mit Hebeln ect. aber das sieht doch nach murks aus^^  

18.01.21 22:37

865 Postings, 1838 Tage 2002W211Hebelschein

@Loonija, wenn du dir eine Watchliste angelegt hast, wirst du schnell feststellen, dass diese sogenannten  Börsenspezialisten den gleichen Text  bei verschiedenen Aktien einstellen.
Das sind keine echten News, damit versucht ariva Geld zu verdienen. Anders kann ich mir das nicht vorstellen, sonst wäre der Schrott schon längst geblockt.
Hat zufällig jemand sich für den Newsletter angemeldet? Wäre interessant ob  mehr dahinter ist als nur eine  reißerische Überschrift im Bildzeitungsstil.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
166 | 167 | 168 | 168   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln