finanzen.net

Jinkosolar - für die aus Ulms Thread Verbannten

Seite 6 von 33
neuester Beitrag: 17.09.19 19:20
eröffnet am: 15.04.15 20:50 von: stefan.rivera Anzahl Beiträge: 816
neuester Beitrag: 17.09.19 19:20 von: 123fun Leser gesamt: 169385
davon Heute: 35
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 33   

22.05.17 08:51

173 Postings, 2020 Tage Fuchs96Selektive Wahrnehmung

Endlos Zertifikat WF00ULMUNI auf Wikifolio-Index Chart (WKN: LS9KAD) - ARIVA.DE
Endlos Zertifikat WF00ULMUNI auf Wikifolio-Index   Chart: Historischer Chart und Realtime Chart. Endlos Zertifikat WF00ULMUNI auf Wikifolio-Index   Zertifikat (WKN LS9KAD, ISIN DE000LS9KAD8)
Ich fahre da ganz gut mit ;-)

http://www.ariva.de/zertifikate/LS9KAD/chart?boerse_id=47
 

22.05.17 15:40

1 Posting, 849 Tage 99ProzentGlückLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.05.17 15:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Unseriöse Neu- und Pöbel-ID

 

 

22.05.17 16:37

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomVorsicht Alfie aus Kulmbach empfiehlt

und verkauft wenn genug Dumme aufgesprungen sind.  

22.05.17 16:44

5954 Postings, 2577 Tage holzauge75Hat hier jemand einen Call mit einem guten Hebel?

Ich finde nur welche von L&S... und die finde ich für'n...  

23.05.17 18:02
2

75 Postings, 1203 Tage haenschchendampfc.Diplom?

Ey, mal ehrlich: was machst Du den ganzen Tag, ausser von oben herab Scheisse zu labern?  

24.05.17 15:10

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomJASO - premarkt im Minus

Bitte keine Fehlinformationen posten Jungs  

25.05.17 09:41
1

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomLakritz - endlich einer der es kapiert

und nicht nur nachplappert (Unterbewertung, Grösster Hersteller - Marketkap nur 600 Mio ist lächerlich)  

25.05.17 18:09
1

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomLöschung


Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 25.05.17 21:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

25.05.17 18:48
1

180 Postings, 2105 Tage ScmitiLOL

LOL! Das muss tief sitzen bei dir!  

29.05.17 12:31

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomJinko sehr aussichtsreich ebenso wie ROK

zum Glück ein Oberdampfplauderer weniger

Neubewertung Jinko -> leidet wurde dieses Geschäftsfeld nach Verkauf eingestellt  

31.05.17 15:12
1

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomHat sich die Ulmer-Leberwurst immer noch

nicht abgemeldet - schade , auf sein GW-Gesülze kann man gut verzichten  

31.05.17 20:06

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomSchleupi - Wieso Sunpower ?

Sibd vermutlich unter den wenigen die Überleben.
Wozu Jinko auf keinen Fall gehört mit ihren annähernd 2 Mrd Schulden !  

31.05.17 20:35
2

1593 Postings, 4162 Tage sleupendriewerwieso 2mrd schulden

... ich würde mal ein update machen seit dem sale des downstream business ....


warum sunpower bei einem weiteren vorgehen trumps über die wupper geht - sinkende umsätze und damit noch negativere margen können die sich nicht leisten - im endeffekt sind sie mit ihren highend-zellen in den meisten märkten ausserhalb der usa (bis auf europa) nicht konkurrenzfähig - daher jetzt auch der versuch für einen paradigmenwechsel - sehe ich nicht als erfolgsversprechend an ...

am ende bleibt der "heimatmarkt" - nur leider produziert sunpower nicht in den usa - damit sind sie raus - und zu allem unglück wird der wohl auch noch schrumpfen ...

was jinko oder ja solar angeht - 10% umsatzanteil in den usa können die jungs leicht ausgleichen - insbesondere wenn sie jetzt auf mono switchen und den multi-absatz in die usa nicht mehr so brauchen werden ....

was bleibt ist first solar - und wenn trump weiterhin so eine wirtschaftpolitik betreibt - dann kann man first solar noch viel leichter als die poly-si-industrie in den USA killen : einfach einfuhrverbot für solarzellen mit toxischen schwermetallen wie cadmium einführen - so zielgerichtet wie first solar kann man kaum ein target in der solarbranche killen.

telsa ist defakto nicht ersntzunehmen von den kostenstrukturen und hat auf einem schrumpfenen u-markt auch nur noch eine nische ...

5 jahre in der form und die us-solarindustrie ist aus dem weg geräumt ...

was china machen muss um für jinko, ja, trina eine alternative anzubieten - läden yingli killen und diverse tier2,3,4 konsolidieren - sofern sie nicht implizit für jinko arbeiten - nach ja solars meinung ist damit im 1 hj 2018 zu rechnen - und die gehen von konsolidierung nicht von übernahme aus ...

Nach so einer Markbereinigung können 4-5 chinesische smsl mit 10GW+ ohne probleme auch ohne US-Markt überleben ....

Im Übrigen bin ich der Meinung - der Fall der Zollbeschränkungen in Europa u.a. in Verbindung mit Auktionen (mit dann zu jedem fossilen Kraftwerk konkurrenzfähigen Preisen) wird den Markt in Europa explodieren lassen in 2018ff - volle Überkompensation des Marktvolumens der USA - aus meiner Sicht ggf. bei besseren ASP als in den USA ...

Im Übrigen sollte man mal abwarten - ob die von trump angekündigten tariffs nicht in Q3 zu Vorzieheffekten in den USA führen - nach dem Motto - Module einkaufen / Projekte absichern (ansonsten kannste Deine Projektkosten nämlich mal locker abschreiben) solange es noch einen Markt nud Wettbewerb für Module gibt - wenn es hier Befürchtungen um einen flauen chinesischen Markt im 2 HJ gibt - Trump liefert gerade eine ähnliche Begründung für Vorzieheffekte im 2.HJ wie die Absenkung der Einspeisetarife es in China im 1 HJ macht ....
Der Fall der Zölle in Europa wird imho den Markt im 2HJ 2018 stiumulieren und im 1HJ 2018 könnten es die gerade in China neu aufgelegten Anreizprogramme für residential solar sein - mal schauen ...

 

02.06.17 18:37
1

75 Postings, 1203 Tage haenschchendampfc.Diplom...

2Mrd Schulden... das wird nicht korrekt wenn Du es immer wieder wiederholst.

Hast Du die aktuellen Zahlen gelesen? Hast Du sie verstanden?
... dacht ich mir - zu beschaeftigt mit Trollen!  

03.06.17 15:33
2

3336 Postings, 1398 Tage teutonicaLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 06.06.17 11:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

03.06.17 16:13
2

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomDer hofft dass ihn seine Lemminge anbetteln

03.06.17 16:22

3336 Postings, 1398 Tage teutonicaLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 06.06.17 11:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

03.06.17 17:43
1

5257 Postings, 1444 Tage bigfreddy#140 Ja, offenbar bleibt er,

hätte mich auch über ein Nimmerwiedersehn gefreut.  

05.06.17 12:53

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomAbnehmender Cashbestand und Arsch

voll Schulden ->> siehe Yingli auweia  

05.06.17 13:05
2

173 Postings, 2020 Tage Fuchs96AFD Truppe

Ist halt für die AFD Truppe extrem ärgerlich, dass ulm000 dabei bleibt und die wirren Ideen dieser "Politiker" immer wieder so schön auseinander nimmt ; -)  

05.06.17 13:05

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomÜberlebenschance kleiner 50%

Cashbestand fast halbiert
Gross margin von 20 auf 14 auf 11 %  

05.06.17 13:06

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomFoxi ! falsches Forum !

05.06.17 13:26
1

173 Postings, 2020 Tage Fuchs96Warum?

Ich dachte, das ist das Anti-ulm000 Forum. Inhaltlich passiert hier doch sonst nichts, als ulm000 zu diffamieren.  

05.06.17 14:23
wenn man den umsatz von 2GW auf 2.5-2.6GW in Q hochfahren will - dann hat man eben etwas backlog/inventory - steht da doch alles schwarz auf weiss - und damit gehen die liquiden mittel zurück - wo ist das problem ? stimmt - da ist kein problem ...
 

05.06.17 15:03

3152 Postings, 6358 Tage diplom-oekonomInsolvenz!

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 33   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
E.ON SEENAG99
Infineon AG623100
Amazon906866
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7