Sterbt.

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.11.20 15:45
eröffnet am: 30.10.20 16:10 von: SAKU Anzahl Beiträge: 36
neuester Beitrag: 26.11.20 15:45 von: Fritz Pomme. Leser gesamt: 1375
davon Heute: 8
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2  

30.10.20 16:10
11

50565 Postings, 6219 Tage SAKUSterbt.

Macht euch nichts draus, jeder stirbt mal. Manche wachen einfach nicht mehr auf, andere ersticken. So ist das eben.

Manche sterben früher, andere später.

Ihr jetzt!

Mit freundlichen Grüßen,
Eure querdenkenden Coronaleugner
In Pflegeheimen im Alb-Donau-Kreis sind zahlreiche Menschen infiziert, mehrere Tote sind zu beklagen. Jetzt gibt es weitere Fälle in Laichingen, Blaustein, Beimerstetten und Ulm.
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...
Seite: 1 | 2  
10 Postings ausgeblendet.

06.11.20 12:56
1

50565 Postings, 6219 Tage SAKUSterbt schneller!

Sozialverträgliches Frühableben ist en vouge. Is halt so, wenn man alt wird.

mfg,
Ihre querdenkenden Coronaleugner - Chapter Hessen

In Hessen sind inzwischen über 660 Altenheimbewohner mit dem Corona-Virus infiziert. Die Zahl steigt, ebenso wie die der Toten. Seniorenvertreter fordern einen besseren Schutz der Bewohner vor Ansteckung.
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

12.11.20 11:05
2

50565 Postings, 6219 Tage SAKUAlte Menschen sterben nun mal.

Macht hinne, wir wollen wieder demonstrieren, das ist momentan verboten, weil ihr noch nicht alle tot seid.

mfg,
Ihre querdenkenden Coronaleugner
Es sind wohl die schwersten Wochen, die das Alten- und Pflegeheim Steertpogg in Norderstedt durchmacht: Mitte Oktober brach Corona in dem Haus aus, Besuche sind nicht erlaubt, bis heute starben 13 Bewohner. ?Wir haben wochenlang um jedes Menschenleben gekämpft?, sagt Heimleiterin Kirsten Krause.
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

12.11.20 11:18
3

52824 Postings, 5412 Tage RadelfanMann Saku, das gibt aber Keile!

Halt dich lieber an den flämischen Doppelpinseler, der hat jetzt sein Herz für Kinder entdeckt.

Dabei steht er aber in starkem Widerspruch zu seiner (immer wieder Wahlempfehlung!) AfD, die jetzt sogar gegen eine Maskenpflicht an Schulen klagte!

https://www.braunschweiger-zeitung.de/...askenpflicht-an-Schulen.html
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

12.11.20 11:48
4

50375 Postings, 4562 Tage FillorkillAlte Menschen sterben nun mal

Du hast da schon den richtigen Riecher. Was bereits bei den Sterbehilfediskussionen larviert mitschwang wird beim Querdenken zur offensiven Eugenik: Das Leben alter und sehr alter Menschen als Last zu definieren, die der 'Erlösung' bedarf. Natur wolle es angeblich so. Deshalb auch die Krokodilstränen über die 'unmenschlichen' Besuchseinschränkungen im Heim, während gleichzeitig Konzepte propagiert werden, die den Virus Freefloat und dafür das in jeder Hinsicht unmögliche Wegsperren der Alten fordern ('Herdenimmunität'). Querdenken ist menschenfeindliches Denken. Man selbst wird ja nicht alt, krank oder zum Member einer Risikogruppe. Das ist die Illusion dabei.  
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

12.11.20 13:25
5

50375 Postings, 4562 Tage FillorkillQuerdenken ist menschenfeindliches Denken #15

Deshalb ist es auch kein Zufall, dass jene, die eine Pandemie leugnen, meist auch dieselben sind, die Klima leugnen, nicht selten auch den Holocaust und vor allem aber den Artikel 1 unseres Grundgesetzes.  
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

12.11.20 15:38
4

50565 Postings, 6219 Tage SAKUAch ja...

Etwas tröstendes, liebe Alte: Euer Tod ist nicht so ganz so wirklich richtig mit denen vom Frühjahr vergleichbar. Es wird ja jetzt mehr getestet.

mfg,
Ihre querdenkenden Coronaleugner
Der Leiter des Alloheims in Bramsche ist von seinen Aufgaben entbunden. Nach einem Corona-Ausbruch ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Mann wegen fahrlässiger Tötung in 25 Fällen.
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

12.11.20 16:04
2

52824 Postings, 5412 Tage Radelfan@Sacku: Wie man heute in einer Zeitung

mit den großen, blutigen Buchstaben lesen konnte, geht es den Rentnern ja sowieso demnächst an den Kragen: Sie bekommen keine Rentenerhöhung - wenigstens im Westen nicht. Also lohnt sich das Weiterleben wahrscheinlich sowieso nicht mehr...

Die Schreiberlinge haben da mal wieder ne volle Kehrtwendung hingelegt. Denn vor einigen Tagen las ich doch noch an der Aldi-Kasse, dass es den deutschen Rentnern so gut wie nie geht....
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

12.11.20 16:20

9385 Postings, 1242 Tage goldikRadel, nur aufgescchoben,nächstes Jahr gibt´s

wieder mehr, keine Sorge...  

12.11.20 16:27
3

52824 Postings, 5412 Tage Radelfangoldik: "nächstes Jahr" ist 2021 und da

solls doch gerade - lt. blöd - nix geben!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

12.11.20 16:43

2311 Postings, 111 Tage 123pso ein bisschen sterben tut doch jeder ..

12.11.20 16:45

2311 Postings, 111 Tage 123pgutgehende Rentner = frühpensionierte Beamte

12.11.20 16:46
1

2311 Postings, 111 Tage 123phoffentlich wird #22 jetzt nicht gelöscht ! :/

13.11.20 12:27
2

50565 Postings, 6219 Tage SAKU@radel:

Je nachdem wie der Wind weht, schreibt die Bild...
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

13.11.20 14:19
2

9385 Postings, 1242 Tage goldikMann,mann, was lest ihr, diese ""Zeitung" fasst

der Mensch doch nicht mal mit der Kneifzange an, in den 70ern war das noch Konsens.


https://www.wn.de/Kommentar/...tenerhoehung-2021-Vertretbarer-Beitrag



Bitte den letzten Satz beachten!!! (Mit nächstes Jahr war 22 gemeint, bin der Zeit immer bissl voraus...cool)

 

13.11.20 14:45
4

52824 Postings, 5412 Tage Radelfan@goldik: Nicht nur in der Zeit biste voraus!

Auch im Lesen biste zu schnell!

In meinem #18 schrieb ich "...Denn vor einigen Tagen las ich doch noch an der Aldi-Kasse..." Und das heißt nix anderes als das ich in der Warteschlange (es war übrigens Lidl und nicht Aldi...) die Titelschlagzeile lesen konnte. Da brauchte ich nicht mal ne Kneifzange.


;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

13.11.20 18:54
4

9385 Postings, 1242 Tage goldikTut mir leid, Radel, hab´Dich völlig zu Unrecht

geradelt, pardon :getadelt (das war jetzt Zufall, solche blöden Wortspiele mache ich sonst eigentlich  nicht , jedenfalls nicht mit Sympathen embarassd

 

17.11.20 09:44
4

50565 Postings, 6219 Tage SAKUMaskenlos laufen, damit die Natur freien Lauf hat.

Das machen wir nicht gegen euch. Also nicht direkt. Aber, liebe Alten, ihr seid nun mal dran. In euerm Alter zumal.
Nach einem Corona-Ausbruch in einem privat betriebenen Pflegeheim sind zwei weitere Heim-Bewohner gestorben. Das Bezirksamt geht inzwischen davon aus, dass das Heim nach dem ersten gemeldeten Krankheitsfall nötige Auflagen nicht ...
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

17.11.20 10:02
1

50119 Postings, 3681 Tage boersalinoSterben erscheint unnatürlicher als die Umstände

21.11.20 22:09

2311 Postings, 111 Tage 123pEs gibt ein Leben nach dem Nutzertod !


Beweise gibt es genug.  

23.11.20 16:04
3

50565 Postings, 6219 Tage SAKUSterbt schneller!

Wir wollen wieder ins Stadion. Und wenn ihr weg seid, ists eh besser. Weil ihr seid ja alt und da stirbt man und hält die Gesellschaft nicht auf und so.

mfg,
Ihre querdenkenden Coronaleugner
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

23.11.20 16:25

50565 Postings, 6219 Tage SAKU@123p:

Sprichst du aus eigener Erfahrung?
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

23.11.20 18:55
1

845 Postings, 244 Tage tschaikowskywENN

dieser Virus auch sonst nicht gerade nett ist, so muss man ihm eins lassen:
evtl. nicht mehr diese idiotische Böllerei zum Jahreswechsel;
kein Oktoberfest mehr (Sauf und Kotz-Orgie);
evtl. keine Fussball-Events mehr (Gott, ich danke Dir. Entlastet die Polizei.);
weniger Staus; bessere Luft;
Weihnachtsmärkte (...last Christmas, i gave you mey heart...einzaweiLüwei....);
sogar die Kriminalität geht zurück.

Hey. Meinetwegen kann das noch eine Zeit so weitergehen.

Demokratie?
Die stirbt in diesem Jahrhundert eh.

 

23.11.20 19:44
3

52824 Postings, 5412 Tage Radelfan#33 Auf die Böllerei wird erst ganz zuletzt

verzichtet! Das geht an den Nerv des Volkes.

Da kann man lieber etliche Jahre die Kultur einfrieren, aber Remmidemmi muss sein...und nicht nur zu Silvester!

Außerdem hat das ein Sozi aus Berlin vorgeschlagen und das geht ja sowieso nicht, dass der bestimmt, was gut für die Menschen ist, da sei Söder vor....

-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

26.11.20 10:55
1

50565 Postings, 6219 Tage SAKUDeutschland(s Alte) verrecke(t)!

mfg,
Ihre querdenkenden Coronaleugner

Nach einem Corona-Ausbruch im Pflegeheim "Katharinenhof-Stift" in Hartenstein vor zwei Wochen sind mittlerweile 12 Bewohner tot. Das berichtet die "Freie Presse" unter Berufung auf Heimleiterin Annett Pohler. Sie zeigte sich schockiert über das Ausmaß der Erkrankungen und die Tode ...
-----------
Schlechte Rampe sollte man googeln...

26.11.20 15:45

976 Postings, 258 Tage Fritz Pommes# 35 So hätten sie das wohl gerne,

die Querdenker !!

Nein, nein..... den Gefallen will ich ihnen nicht tun !
Von einem Jahr zum nächsten hangele ich mich durch....

den Querdenkern zum Trotz !

F.P.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln