Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 12570 von 12919
neuester Beitrag: 04.08.21 18:58
eröffnet am: 10.12.17 13:55 von: Seckedebojo Anzahl Beiträge: 322953
neuester Beitrag: 04.08.21 18:58 von: Ruhig Blut Leser gesamt: 53936302
davon Heute: 74873
bewertet mit 294 Sternen

Seite: 1 | ... | 12568 | 12569 |
| 12571 | 12572 | ... | 12919   

16.06.21 22:01
11

5367 Postings, 994 Tage Dirty JackLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 10:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

16.06.21 22:02

595 Postings, 3282 Tage BrainzeroLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.06.21 09:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

16.06.21 22:08

172 Postings, 266 Tage DoofhansAt dirty

... Ich bin so unwissend... Ich sag mal steenbok 3?!  

16.06.21 22:09

3476 Postings, 602 Tage NoCapVon dem Eigenkapital

Eindecken, ARP verkünden, und raus aus den Schulden mit Peter Zwegat  

16.06.21 22:16

5367 Postings, 994 Tage Dirty Jack@ Doofhans

Da fängst du zwar beim Kopf an aber du bist im richtigen Zweig.
Kleiner Tipp: Vor dem Crash gab es in Österreich einige SEAG Töchter, die für das Cashpooling benötigt wurden.
Also weiter raten ;-)  

16.06.21 22:19
4

5367 Postings, 994 Tage Dirty JackLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 11:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bildquelle fehlt

 

 

16.06.21 22:28
6

5367 Postings, 994 Tage Dirty JackSEAG Töchter

Kurz zu dem Ratespiel: Seit dem 11.06.2021 sind die 2020-er Bilanzen einiger österreichischen SEAG Töchter öffentlich.
Warum man jetzt diese Veröffentlichung bringt?
Diese Kisten waren schon vor 2017 nicht gerade Leichtgewichte und scheinen ihre Funktion nach dem SEAG CVA zu erfüllen oder erfüllt zu haben.
Immerhin sind diese beiden zuvor als Rätsel eingestellten Gesellschaften auch Teil des "English Security Agreement", mit einer Rückzahlungsverpflichtung über insgesamt 2,8 Mrd ?.
Also weiter raten ;-)
 

16.06.21 22:29

282 Postings, 174 Tage SteinmetzSteindirty bitte am ende noch mitteilen

Ob das positiv oder negativ für unsere steini ist  

16.06.21 22:35

31 Postings, 506 Tage defrezzer1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 11:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

16.06.21 22:35
2

619 Postings, 1329 Tage Fun_trader99@dirty

Die 2020er Bilanz für SIHNV ist längst veröffentlicht... das Heben der stillen Reserven war darin noch nicht so erfolgreich...  

16.06.21 22:37
6

1310 Postings, 667 Tage Terminus86@SteinmetzStein

Ich würde mal raten, dass es positiv ist ;)

Die österreichischen Töchter werden liquidiert, stille Reserven gehoben und mit dem Liquidationserlös die Schuld der SEAG im CVA getilgt.  

16.06.21 22:50
4

2388 Postings, 873 Tage ShoppinguinIch sag mal

FN392734a
GENESIS INVESTMENT HOLDING GMBH


 

16.06.21 22:55
13

5367 Postings, 994 Tage Dirty JackAuflösung

Erstes Rätsel: Steinhoff Retail GmbH
In der Struktur ursprünglich über der Newco 7.
Hier kommen die Conforama und die Pepco als operative Basis hinzu.

Teil 2 ist des Rätsels Lösung die Genesis Investment Holding GmbH, aus deren Übernahme die Steinhoff International Holdings NV hervorging.

Beide Gesellschaften stehen in der Verpflichtung des ESA ggü. der IBEX Retail um ihren Anteil an der SEAG Schuld in Höhe von ca. 2,8 Mrd ? zu begleichen. Die IBEX verrechnet es dann mit der Lux Finco 2 Schuld. Das ist genau der Punkt, den südafrikanische Richter kritisierte, eine unbare Verrechnung der Schulden.
So wurde es aber in den CVA Dokumenten festgelegt.
Dies funktioniert aber nur, wenn zum Zeitpunkt des Look Up Agreements Substanz, auf den sich die Wertebeschreibung bezieht, bestanden hat, die man letztendlich mit den Schulden verrechnen kann, wenn das LUA endet und dies ging mit dem Effektiv Date des SEAG CVA einher.



 

16.06.21 23:15
3

124 Postings, 510 Tage PaxiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 11:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

17.06.21 03:06
2

7878 Postings, 1159 Tage BobbyTH@Dirty Jack

solche Postings wie der deine am 16.06.21 um 22:55 Uhr bitte vor 22 Uhr posten. Damit verhinderst du ein weiteres absacken des Kurses bei TG :-))  

17.06.21 07:40
4

923 Postings, 494 Tage eintausendprozentTja die Hängepartie mit Hamilton

scheint weiter anzudauern. Das aktuelle Kursniveau ist Ausdruck dafür. Wären positive Signale erkennbar, hätten langsam spekulative Käufe einsetzen können.

Knappe 11,5 Cent ist nicht der Kurs, wofür wir hier sind  

17.06.21 07:51
3

455 Postings, 121 Tage turicumguten morgen allerseits

weiterhin sind bei steinhoff juristische feinheiten wichtiger als ökonomisches. ich hoffe weiterhin, dass eine überwindung der hamiltonklage den gordischen knoten hier zerschlagen kann.

bis es soweit ist, werde ich das hochsommerliche wetter geniessen, denn die jurisprudenz ist nicht mein steckenpferd. viel spass damit.  

17.06.21 07:56

14269 Postings, 3216 Tage H731400Mal etwas anderes

wer hat Conf. Frankreich eigentlich gekauft ? Gehören die Immos immer noch SH ? Und zu den Seifert Klagen in Wien gibt es auch nichts oder ?  

17.06.21 08:11
4

793 Postings, 1302 Tage Wald111Ich weiß nicht was Dirty

mit dem Post vom positiven  Eigenkapital bezwecken will ,es ist auf jedenfalls falsch, bei Finanz net kann jeder die Bilanz GuV von Steinhoff 2020 einsehen, und auch erkennen warum die Aktie  bei  11 Cent steht und nicht höher!  Hier nur zwei  Zahlen, alle Verbindlichkeiten von Steinhoff ca 17  Milliarden, negatives Eigenkapital ca 4,5 Milliarden usw .  

17.06.21 08:11
1

1113 Postings, 1247 Tage StPauliTradeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 11:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.06.21 08:18

7878 Postings, 1159 Tage BobbyTH@StPauli

du warst gestern so nett und hast eine Quelle zu Pepco und Xetra Handel gepostet. Danke dafür. Allerdings kann ich Pepco über Consors am Xetra Handelsplatz nicht kaufen. Über Baader geht's schon, ist dann aber kein Xetra Handel. Hast du Mal bei deiner Bank geschaut?  

17.06.21 08:21
1

982 Postings, 1157 Tage MBo60Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 11:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.06.21 08:22

14269 Postings, 3216 Tage H731400@Wald EK minus 5,275

17.06.21 08:24

7878 Postings, 1159 Tage BobbyTHLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.06.21 11:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.06.21 08:26
1

1113 Postings, 1247 Tage StPauliTradeMoin

Ja habe ich bei comdirect konnte man auch nicht über xetra handeln. Komisch vielleicht technischbedingt heute  

Seite: 1 | ... | 12568 | 12569 |
| 12571 | 12572 | ... | 12919   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln