finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 9055 von 9435
neuester Beitrag: 23.02.20 09:14
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 235857
neuester Beitrag: 23.02.20 09:14 von: guni Leser gesamt: 29114871
davon Heute: 4834
bewertet mit 247 Sternen

Seite: 1 | ... | 9053 | 9054 |
| 9056 | 9057 | ... | 9435   

29.01.20 10:19
1

29 Postings, 41 Tage Captainfrom82@Dirty - 226354

Dirty :
"ist die Besicherung der Bondschulden. Da bestehen überwiegend Zahlungsgarantien seitens SIHNV und SIHPL, da wird also erstmal nix frei.
Und interne Forderungen sind als Sicherheiten auch nicht unbedingt der Renner, Anteile an Pepco und Dealz in PL für die Pepco Refinanzierung wohl eher."

Schmutzig, ich hoffe, dass ich in der Übersetzung nicht etwas vermisse.  

Betreffend: Kollateralisierung, wie würde das funktionieren?  

Besicherung und Sicherheit/Garantien sind etwas unterschiedliche Dinge.

So wie ich es verstehe, ist die Besicherung der Prozess, bei dem Schulden als Anlageinstrument strukturiert und schließlich als Instrument gehandelt und verkauft werden.

Eine Sicherheit oder Garantie wird vom Gläubiger lediglich zur Deckung des Risikos gehalten.  Sie kann nicht verkauft oder gehandelt werden, es sei denn, es liegt eine Nichterfüllung oder ein Ausfall vor.

Wenn Steinhoff nicht in Verzug gerät und die Schulden vollständig begleicht, wäre letztlich keine Sicherheit erforderlich.  Die Sicherheit, die SIHNV und SIHPL geleistet haben, müsste doch sicher zurückgegeben werden?

Das bedeutet also, dass keine Sicherheiten weiterverkauft werden könnten, außer wenn SIHNV und SIHPL ihre Rückzahlungsverpflichtungen nicht einhalten

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

 

29.01.20 10:37
3

83 Postings, 558 Tage Schnuggi9130.01.2020

Im Ernst, würde morgen der Befreiungsschlag vermeldet müsste das Volumen doch langsam anziehen.
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass nichts durchsickert.

Als leiderprobter Steinhoff Masochist weiß man, dass die irgendeine Überraschung parat haben.

 

29.01.20 10:40
2

2487 Postings, 628 Tage DrohnröschenSchnuggi

seh ich grundsätzlich auch so, andererseits beherrscht Steinhoff schweigen/totstellen wie kein anderes Unternehmen...  

29.01.20 10:42

3589 Postings, 466 Tage Dirty JackCaptain

Contingent payment undertaking für SIHNV und SIHPL sind keine echten Sicherheiten und im SFHG ?English Security Agreement? (ESA) existiert nur eine interne Forderung der SIHNV gegenüber der SFHG über 676 Mio ?.
Titan Loan über 206 Mio ? wurde im Proposal der SFHG ursprünglich mit dazu gezählt, aber ist nicht Bestandteil des ESA.
Leider kennen wir nicht die endgültigen Inhalte der einzelnen LuxFinco Darlehen und sind auf Dokumente vor der Implementierung angewiesen.
Verschiedene Rechtssysteme machen eine genaue Beurteilung auch nicht leichter.  

29.01.20 10:45

14 Postings, 26 Tage FitzefatzeLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 29.01.20 13:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

29.01.20 10:50
4

1888 Postings, 745 Tage DerFuchs123Widerrufsfrist

Halte ich hier für äußerst unwahrscheinlich aufgrund der monatelangen Verhandlungen im Vorfeld und des Stichtages 30.11.2019.
Und bei außergerichtlichen Vergleichen kommt eine Widerrufsfrist sowieso nicht in Frage, weil man sämtliche Details vor dem Vergleichsabschluss klären kann.

Was das Tilp - Verfahren betrifft, sollten jedenfalls nach dem 05.02.2020 (Beitrittsfrist endet) Informationen durchsickern.
Vielleicht wartet man auch nur noch auf das Ende dieser Beitrittsfrist vor dem OLG Frankfurt , um dann den Global Peace nach dem 05.02.2020 insgesamt grundsätzlich offiziell zu machen.
Wir können eben nur Vermutungen anstellen . . .
 

29.01.20 10:52
7

1307 Postings, 789 Tage Ruhig BlutSchnuggi

Ich habe vorbeugend schon mal zwei Kisten Zunft Kölsch gekauft.

Wird ja scheinbar eine sehr spontane und unverhoffte Party.

Leider sind mir schon einige Kisten schlecht geworden, da sich die Party immer weiter verzögert hat.  

29.01.20 10:58
7

2487 Postings, 628 Tage DrohnröschenRuhig Blut

Du läßt Bier schlecht werden?!?!? Sakrileg...  

29.01.20 11:00
1

3589 Postings, 466 Tage Dirty JackFitzefatze

Bist ja sehr neugierig, aber ich muss dich leider enttäuschen.
Das ist leider bei mir so hängen geblieben und ich tippe auf meinem Handy an Bord rum ;-)  

29.01.20 11:07

2580 Postings, 5477 Tage manhamFatze

Schau doch einfach auf das Avatar. Und deute die Worte an "Bord"
Dann weißt du, Steuersündern und anderen Bösewichten auf der Spur. Passt auch zur akribischen Arbeit hier im board  

29.01.20 11:08
3

2610 Postings, 795 Tage Manro123Das Volumen ist heute wieder Rekordverdächtig

29.01.20 12:09
11

2461 Postings, 677 Tage Mysterio2004Greenlit Brands - Abschluss 19 & Refinanzierung

Guten Morgen zusammen,

der Jahresanschluss 2019 von Greenlit Brands scheint nun verfügbar zu sein, die Unterlage wurde heute eingestellt.

Das Dokument ist hier zu beziehen = https://connectonline.asic.gov.au/RegistrySearch/...tate=azw0zgu8a_15

Die Unterlage wurde heute hochgeladen und würde mich offen gesprochen schon sehr interessieren, da wir mit den Daten der Unterlage nämlich mal relativ zügig die operative Performance des verbliebenen Drittels von Greenlit ausrechnen können, der verkaufte Part machte ja 2/3 des Gesamten aus & performte halt suboptimal und hat somit die positiven Ergebnisse des gut laufenden Drittels heruntergerissen.

Die im Jahr 2018 ausgeführte Refinanzierung für Greenlit ist bereits für 10/20 zur Umschuldung fällig und wie schon mal geschrieben, dürfte die Veräußerung des Pflegefalls uns dahingehend einen äußerst positiven Effekt bringen, da nun mal A) der dazugehörige Schuldenblock mit veräußerst wurde & B) die operative Performance anzieht.

Ich erwarte hier nach Vorlage der Halbjahresbilanz 20 (Stichtag 31.03.2020) eine Neubewertung des Credit Ratings auf Ebene von Greenlit und darauffolgende eine Refinanzierung zu verbesserten Konditionen.

Über die obenstehend verlinkte Seite möchte man 41 Dollar für die Unterlage & irgendwie sträube ich mich gerade noch diesen Preis für die Unterlage zu bezahlen, mal sehen ob sich das sträuben noch legt, aber eventuell findet jemand den 2019er Abschluss von Greenlit Brands ggf. auch noch auf einer anderen website.

Grüße
Mysterio  

29.01.20 12:24
1

679 Postings, 1203 Tage Fred 1959ups,

gleich sehen wir, die in unsere Monitore eingebrannten 0,053 wieder.
Glaube aber, dass sich das bald ändert.
Abwarten und Bier trinken.  

29.01.20 12:27
3

4693 Postings, 1801 Tage Taylor1Steini gib doch mal News

29.01.20 12:54

426 Postings, 269 Tage CoppiAnalogie...

mir ging es zunächst nur um Kommunikation, GP und 90 Tagesfrist. War aber schon auch BilSkandal bei Ahold, so HBL:

Nach dem Bilanzskandal
Ahold weist Milliardenverlust aus
Der niederländische Handelsriese hat in seine Büchern aufgeräumt - und zu Tage wurde ein Nettoverlust von 1,208 Milliarden Euro befördert.
 

29.01.20 13:05

4853 Postings, 723 Tage STElNHOFF41 Dollar ??

Was soll das ??
 

29.01.20 13:34

29 Postings, 41 Tage Captainfrom82@Dirty

Ich danke Ihnen.

Können Sie uns mitteilen, ob es sich bei dem verwendeten Begriff (collateralization) um einen losen oder umgangssprachlichen Begriff handelt, den Sie sich ausgedacht haben, oder ob dieser wörtlich (verbatim) aus einem juristischen Quelldokument stammt?


Best Regards
CF82  

29.01.20 13:51

340 Postings, 572 Tage numi76Irrer weg

Es geht wieder ab .. jeder motzt wieder  

29.01.20 13:58
2

1307 Postings, 789 Tage Ruhig BlutRallelein

Spiele besser Fortnite!  

29.01.20 14:24

3589 Postings, 466 Tage Dirty Jack@Captainfrom82

Collateralization?
Ich kann jetzt den dazu gehörigen Post nicht finden und habe ihn meines Erachtens nach auch nicht verwendet. Könnten sie mir sonst die Postnummer nennen?
Vielleicht hat das Übersetzungsprogramm diesen Begriff auch ins Spiel gebracht.
 

29.01.20 14:34
1

257 Postings, 717 Tage kaylieGreenlit Brands PTY /Mysterio @all

Hatte nur bezogen auf die Lohnkosten einmal eine kleine Tabelle /Übersicht zu GB erstellt. Interssant oder besser, für mich nicht nachvollziehbar war die Aufschlüsselung Stores;  Mitarbeiter/ Store.  Wurscht! Gut das die Teile weg sind.

Für alle die es sonst interessiert hier noch mal die Tabelle als Anhang.
 

29.01.20 14:35
1

257 Postings, 717 Tage kaylieLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 03.02.20 12:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

29.01.20 14:39

29 Postings, 41 Tage Captainfrom82@Dirty

You posted in #226354 in German:

"Das Problem
ist die Besicherung der Bondschulden. Da bestehen überwiegend Zahlungsgarantien seitens SIHNV und SIHPL, da wird also erstmal nix frei.
Und interne Forderungen sind als Sicherheiten auch nicht unbedingt der Renner, Anteile an Pepco und Dealz in PL für die Pepco Refinanzierung wohl eher."


This got translated into English as
"The Problem
is the collateralisation of the bond debt. There are mainly payment guarantees from SIHNV and SIHPL, so there will be no free for the time being.
And internal claims are not necessarily the guarantee, shares in Pepco and Dealz in PL for Pepco refinancing are probably more likely. "

Regards
CF82
 

29.01.20 14:56

651 Postings, 2928 Tage Sealchen@CF82

Hello dude,

the word that you mean is "Besicherung" = "security", collateralisation is the direct translation.

You use this in #226360:

"Besicherung und Sicherheit/Garantien sind etwas unterschiedliche Dinge."

 

29.01.20 14:58

3589 Postings, 466 Tage Dirty JackCaptain

Sicherheiten für die Bondschulden ;-)
In der Rückübersetzung mit Deepl von Besicherung ins englische gibt mir das Programm auch Security aus, wäre besser übersetzt.
 

Seite: 1 | ... | 9053 | 9054 |
| 9056 | 9057 | ... | 9435   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Allianz840400
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
E.ON SEENAG99