finanzen.net

Games Handy

Seite 11 von 11
neuester Beitrag: 02.08.19 17:01
eröffnet am: 22.06.18 09:20 von: Finanzm3344 Anzahl Beiträge: 263
neuester Beitrag: 02.08.19 17:01 von: Finanzm3344 Leser gesamt: 36760
davon Heute: 6
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |
 

29.04.19 19:35

211 Postings, 892 Tage kein_planAnimoca investiert in Experimental

09.05.19 19:10

211 Postings, 892 Tage kein_planAnimoca's The Sandbox

02.06.19 11:37
1

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344Aktie kein Handel mehr

Aktie wird seit knapp 4 Wochen nicht mehr gehandelt...………  

04.06.19 12:15

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344Aktienverwässerung

Falls der Handel irgendwann fortgesetzt wird, werden erstmal 36.401.413 neue Aktien rausgegeben und wahrscheinlich wird die Notwendigkeit wieder mit einer hübschen Story dargestellt und der dumme Kleinaktionär wird wieder alles glauben ohne zu merken, wie wenig wert sein Invest noch ist  

https://hotcopper.com.au/threads/...ndix-3b.4795840/?post_id=38906467  

19.06.19 12:46

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344Handelsrisiko

Seit Montag 17.Juni (also nach über einem Monat Sperre) darf AB wieder weiter gehandelt werden, nachdem Animoca beim Gericht dafür gesorgt hat. Man sollte jedoch weiterhin im Hinterkopf behalten, dass der ASX aktuell chinesische Unternehmen, welche weder ihr Management noch ihre Kunden in Australien hat, prüft und löscht. Einfach ist so was für den ASX natürlich nicht, weil es dafür einen berechtigten Grund braucht.

Nichtsdestotrotz sollte man sich dem Risiko eines chinesischen Invests  beim ASX bewusst sein, insbesondere wenn dieses nur über einen gekauften Börsenmantel beim ASX handeln darf. Der ASX hatte damit vor einigen Jahren chinesische Unternehmen an die Börse gelockt und will das nun wieder korrigieren.

https://asia.nikkei.com/Business/Markets/...s-Chinese-stocks-the-door  

20.06.19 10:28

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344ASX fordert Animoca auf Zahlen zu liefern

die entspannte Phase für Animoca scheint vorbei, als sie den Aktionären keine regelmässigen Zahlen liefern brauchten, jetzt muss Animoca wieder pro Quartal einen Cashflow-Bericht liefern

https://www.asx.com.au/asxpdf/20190516/pdf/4454f0zztsjhy7.pdf

meiner persönlichen Meinung nach ist das erneut ein Zeichen dafür, dass der ASX Animoca beobachtet, das sieht nicht gut aus  

25.06.19 13:56

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344ASX kein Handel für AB

der Handel wird erneut unterbrochen, nachdem die Aktie bis letzte Woche knapp ein Monat gesperrt war

https://hotcopper.com.au/threads/ann-pause-in-trading.4826185/

 

27.06.19 06:59

939 Postings, 722 Tage irgendwieHandel seit heute wieder

27.06.19 09:56

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344Kursmanipulation

20% wurden in Australien wieder gekippt, kurz vor Börsenende hat der Abverkauf bereits begonnen. Wird wahrscheinlich morgen fortgesetzt.

Der Kurs scheint stark manipuliert zu werden, guck dir mal die Transaktionen an, irgendwer (vielleicht AB selbst) scheint hier mächtig zu zocken

https://stocknessmonster.com/trades/ab1.asx/  

28.06.19 06:40

939 Postings, 722 Tage irgendwieIch sehe

weit und breit keinen Abverkauf in Australien.

Im Gegenteil bei geringen Umsätzen sogar momentan leicht im Plus.


 

11.07.19 08:22

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344Fraglich

weiß ja nicht wo du schaust, aber in Australien geht der Kurs stetig nach unten und zwischendurch (wie gestern) mal wieder nach oben, aber schon heute wieder drastisch nach unten

Irgendwer scheint in Australien mit dieser Aktie ein Spiel zu machen und es ist ganz sicher kein Person aus Australien. Ich tippe sogar eher auf eine Person direkt aus dem Unternehmen, also in China.

AB ist halt eine klassische Zocker-Aktie, wenn du Glück hast, dann kannst du im richtigen Moment einkaufen/verkaufen, in der Regel musst du schon echt Erfahrungen mit Zocker-Aktien haben, um Gewinne machen zu können.  

11.07.19 08:42

939 Postings, 722 Tage irgendwieIch glaube schon

dass ich da schaue wie ich auch geschrieben habe.

Und nach mehr als 40 Jahren an der Börse weiss ich schon was ich mache.
Noch dazu habe ich fast den Einsatz schon mal rausgenommen.


 

02.08.19 17:01

1307 Postings, 887 Tage Finanzm3344sehr wackelilge Sache

Unternehmen, die sich künstlich durch Insiderkäufen hochhalten, sind meiner Ansicht nach, verdammt gefährlich, es fehlt einfach das Fundament

Hat eigentlich keiner nötig hier zu investieren, dann aktuell gibt es viele super gesunde Unternehmen zum Schnäpchenpreis  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Nebenwerte
08:59 Uhr
UBS senkt K+S auf 'Neutral'
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
SAP SE716460
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
E.ON SEENAG99