finanzen.net

Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 375 von 449
neuester Beitrag: 25.02.20 21:07
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 11213
neuester Beitrag: 25.02.20 21:07 von: Mr.Junkyard Leser gesamt: 1952539
davon Heute: 121
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 373 | 374 |
| 376 | 377 | ... | 449   

17.07.19 15:12

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlFällt weiter

17.07.19 15:12

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlDie Woche noch die 11,xx

17.07.19 15:28

7799 Postings, 619 Tage DressageQueenDie Amis bauen noch schöne V8 Brummer

ohne Turbolader. Hab u.a einen Mustang GT mit einer Serien Klappenauspuffanlage. Was ein schöner Sound. Ab 200 KMH wackelt zwar die ganze Motorhaube und man hat das Gefühl der Wagen fällt gleich  auseinander aber Fahrspaß ist es in jedem Falle. Qualität naja. Kommt kein Ami an  die deutschen ran.  

17.07.19 15:28

1245 Postings, 955 Tage NagartierLoetkolben

Pro7 hat in Deutschland über 80 Mio. Nutzer,dazu kommt noch Österreich,Schweiz
und die Nutzer im anderen Ländern die Pro7 über Satellit empfangen.

Damit verdient Pro7 gutes Geld wie man sehen kann.

Nutzer ist für Netflix eine schöne Umschreibung und sonst nichts.

Einnahmen erzielt man dort nur über Abos.

Und bei Pro7 kenne ich niemanden der sein Abo gekündigt hat. :) :)  

17.07.19 15:33

357 Postings, 518 Tage Bernie69Nanana Nagatier

80 Millionen? Bitte nicht übertreiben, die ca. 150.000 Blinden in Deutschland musst du schon nutzertechnisch runterrechnen!  

17.07.19 15:57
1

1245 Postings, 955 Tage NagartierBernie 69

Kannst du mir Zahlen vorlegen wie viele davon in diesem Forum sind. :) :)  

17.07.19 16:01

923 Postings, 2653 Tage katzenbeissserLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.07.19 22:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

17.07.19 16:14

4904 Postings, 4171 Tage TiefstaplerTV-Sender

bleiben als Invest ja durchaus interessant, die Cash-Flows stimmen. In der Rezession wird auch nicht weniger geworben, im Gegenteil. Die Frage ist nur, ob andere Papier nicht besser geeignet sind. RTL etwa ist deutlich solider finanziert. Die Verschuldung von P7 gefällt mir nicht, vor allem nicht in einer Schuldenkrise.  

17.07.19 16:47

65 Postings, 338 Tage LoetkolbenNagartier

Wer kostenlose TV Nutzer mit zahlenden Abonnenten vergleicht hat einfach nichts verstanden.  

17.07.19 16:51

4826 Postings, 357 Tage Gonzodererstewas gibt es zu verstehen

gestern seit ihr aus der Liste der Dividendenwerte rausgeflogen, heute zeigt der Kurs was die Anleger davon halten.

Die Kürzung der Dividende kam zum ungünstigsten Zeitpunkt, bei der Hv und in den Quartalsberichten nicht immer den Mund so voll nehem hilft ungemein die Investoren bei der Stange zu halten.

Im übrigen ist das Geschäftsmodell überaltert und der Wettbewerb ist mittlerweile zu groß

auch bei RTL, nur ist da mehr zu holen, bisschen mehr Geld auf der Kante und auch eine stabile Dividende noch....  

17.07.19 17:13
1

7799 Postings, 619 Tage DressageQueenseid ... seid ... seid ...

17.07.19 20:08

1017 Postings, 793 Tage DolphinsSchade

Stop loss hat gegriffen.  Steige tiefer aber wieder ein.  

17.07.19 22:38

1537 Postings, 271 Tage immo2019netflix war schwach

das sollte im umkehrschluss positiv für pro7 sein  

17.07.19 23:45

305 Postings, 960 Tage tauchermannPSM

Und zack morgen die 11,xx - dann schaun wie tief es geht und einen kleinen Zock wagen. Hätte aber nicht gedacht das es so schnell geht......  

18.07.19 08:29

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlHeute geht die Party weiter

..ABVERKAUF.....Der letzte macht das Licht hier aus....  

18.07.19 08:52

1245 Postings, 955 Tage Nagartierimmo2019

Die Pay-TV Sender werden in Deutschland nie eine große Rolle spielen.

Selbst Sky die schon viele Jahre am Markt sind erwirtschaften nur wenig Gewinn.
Mit dem neuen Eigentümer verkauft man jetzt keine Rechte für Bundesliga oder CL weiter.
Wenn nicht viele Abo,s dazu kommen wird man in 1-2 Jahren die Erstverwertungsrechte
wieder an andere verkaufen. Das geht schon viele Jahre auf dieser Basis.
Für die Übertragungsrechte muss man alle 2-3 Jahre tiefer in die Tasche greifen und
versucht das über höhere Kosten für die Abo,s wieder rein zu holen.
Die Folge sind dann viele Kündigungen der Abo,s und niedrigere Einnahmen.

Für Unterhaltung/Medien haben wir in Deutschland schon sehr hohe Grundkosten.
Da wären GEZ !!,Kabelanschluss,Internet Kosten,und dann noch ein Sky Abo und
noch weitere Pay-TV Sender,da ist man schnell bei über 1000,00 € im Jahr.

Die Personen die sich das leisten können,haben nicht die Zeit dafür.
Die Personen die Zeit dafür haben können sich das nicht leisten.








 

18.07.19 08:54
1

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlIch glaube das der Kurs

Aus dem Jahr 2009, also unter 1 ? nochmal getestet wird....  

18.07.19 09:07

7799 Postings, 619 Tage DressageQueenShort läuft prima :)

18.07.19 09:14

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlHeute noch die 11,xx

18.07.19 09:15

2871 Postings, 1371 Tage Trader-123wie tief gehts hier wohl noch?

18.07.19 09:17

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlDenke so um 1 ? rum

18.07.19 09:44

126 Postings, 319 Tage AnderbrueggeDenke, bald ist der Punkt erreicht

wo selbst Hundekarl wieder long geht.  

18.07.19 10:18
1

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlDa irrst du

Kaufe keine Firmenanteile von Unternehmen die stark insolvenzgefährdet sind. Sag doch.... der letzt macht das Licht hier aus.  

18.07.19 11:53

1274 Postings, 2884 Tage bolllingerSchmarn

natürlich ist Pro7 weder insolvenzgefährdet geschweige denn stark insolvenzgefährdet. Wäre es so, würde auch ein Einstieg zu 1 oder 0,1 den Totalverlust für den Investor bedeuten, vorausgesetzt man steigt mit einem gleichen Eurobetrag ein.  

18.07.19 11:57

1735 Postings, 2659 Tage hundekarlWarte ab...

Nach den Zahlen einstellig...dann Pleite  

Seite: 1 | ... | 373 | 374 |
| 376 | 377 | ... | 449   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866