finanzen.net

Stargold Mines der neue Star

Seite 1 von 33
neuester Beitrag: 22.10.07 10:57
eröffnet am: 02.12.06 11:16 von: Inform2006 Anzahl Beiträge: 803
neuester Beitrag: 22.10.07 10:57 von: Kraut Leser gesamt: 102429
davon Heute: 1
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33   

02.12.06 11:16
14

457 Postings, 4974 Tage Inform2006Stargold Mines der neue Star

Stargoldmines ist seit kurzem an der Frankfurter Börse gelistet. Steven Segal von Star Energy ist dort neuer CEO . Freitag wurden über 3 Mio Aktien gehandelt .Über 12 % Plus. Schon sehr beeindruckend . Könnte der neue Star werden .  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33   
777 Postings ausgeblendet.

09.06.07 01:23
1

146 Postings, 4788 Tage sk1004wichtiger artikel...unbedingt lesen!

11.06.07 11:47

6409 Postings, 5030 Tage Ohiomein gott

wie oft wollt ihr den bericht denn noch reinstellen ...
wißt ihr denn , ob diese infos auch alle richtig sind ???
vielleicht steckt da ja eine manipulation hinter ...

komisch ist nur das sich der bäcker dazu nicht äußert ..
entweder es stimmt und er hat die Hose voll .. darum schreibt er nix dazu ..
denn nur mit dem hinfallen und dann wieder aufstehen ist es nicht getan ...
oder war das im prinzip ein ganz fein verstecktes eingeständnis ????

 

11.06.07 11:50

14875 Postings, 4855 Tage minesfanIm Angesicht der aktuellen Lage ist

dieser Thread bzw. das jetzige Inslebenrufen der reinste Witz und dürfte die geprellten Anleger eher verärgern, wenn sie nur die Überschrift lesen!

--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!  

11.06.07 11:53
1

6409 Postings, 5030 Tage Ohio@ mines

wer also die strategie eingehalten hätte und die schönen CD`s und DVD`s sich reingezogen hätte .. hätte  .. hätte  ..  hääättteeee

was hat frick gesagt ..
bevor sie aktien kaufen sollten sie sich informationen über diese firma reinholen ... > NTV 24 .....
welch ein Humorist ....  

11.06.07 11:55

3817 Postings, 5535 Tage Skydustwas ist das denn

für ne schrott aktie  

11.06.07 11:59

4379 Postings, 5109 Tage kukki@skydust

Nana so nicht! Aktien dieser weltfirma werden zur zeit verschenkt!
Lies einfach was frick dazu zu sagen hat. :-))

Der chart ist lustig, als wenn man sich über einen abhang beugt und herunterschaut. :)  

12.06.07 00:51

6409 Postings, 5030 Tage Ohiomein posting

78. im Prinzip   Ohio   23.01.07 19:39    

12.06.07 10:50

6409 Postings, 5030 Tage OhioStargold mines

 
Angehängte Grafik:
stargold_mines.png
stargold_mines.png

23.06.07 12:51

295 Postings, 5647 Tage BFoierlimmer noch zu hoch: Kursverluste vorprogrammiert

Wenn man für Stargold als leeren OTC-Mantel eine Bewertung von max. 80.000 Euro ansetzt, dann ist die aktuelle Bewertung von knapp 56 Mio. Euro immer noch eine absolute Mondbewertung mit Riesen-Rückschlagpotenzial.

Stargold ist damit noch 700fach überbewertet. Wie ist das möglich? Ganz einfach, weil viele der Fricklemminge noch in Schockstarre sind und die Aktien weiterhin halten (!!!). die meisten, die mich kontaktiert haben, halten diese Aktien weiterhin weil sie denken es kann nicht mehr tiefer gehen. Andere wollen es nicht wahr haben und hoffen darauf dass Frick wie Phoenix aus der Asche aufsteigt und die Aktie wieder empfiehlt (was er ganz sicher nicht tun wird)

auf der anderen Seite sind Zocker durch die Medienaufmerksamkeit angezogen worden wie Motten vom Licht, nicht wenige spekulieren dabei auf einen kurzfristigen Rebound und kaufen die Aktie. Andere mischen nach um sich den Einstand zu verbilligen. Wer 2k Stargold zu 5 gekauft hat und jetzt 8k zu 0,7 nachlegt, der hat die Aktie zu durchschnittlich 1,56 Euro gekauft und hofft auf ein Erreichen dieses Kurses. Außerdem wurden wohl mehr Aktien geshortet als sich in Traderhänden Longpositionen befinden. Die Quittung haben viele Shorties beim Squeeze von 0,2 auf fast 1 Euro bekommen mit horrenden Verlusten. Jetzt übers WE dürften nicht mehr viele Leute short sein, so dass die Aktie in der kommenden Woche deutlich fallen dürfte. Denn wer will ein wertloses Papier, welches zu einem Bruchteil von 1 Cent ausgegeben wurde schon behalten und darauf sitzen bleiben.


Fazit: Ich würde jedem dernoch auf der Aktie sitzt raten sein Depot zu bereinigen, solange die Medien noch Zockerumsätze verursachen. Denn die Aktie wird bald rasch gegen Null gehen, maximal 0,1 Cent. Wie bei Star Energy dürfte die Übernahme irgendwelcher angeblicher Ressourcen bald gecanncelt werden, da die Stargold Aktie keinen Gegenwert darstellt. Wenn nicht gecanncelt dann dürfte für ein Projekt wohl eine Aktienanzahl ausgegeben werden, bei der die Verwässerung enorm ist. Empfehlen kann die Aktie ein Mensch mehr, also wären die Verkäufer eines Rohstoffprojektes darauf angewiesen die wertlosen Aktien möglichst schnell auf den deutschen Markt zu bringen, um das verbliebene Zockerinteresse auszunutzen. Auch die Großaktionäre, die jetzt noch Stargoldaktien halten (falls noch nicht alles 81 Mio. Aktien in dt. Händen sind) dürften ihre fast-Gratis-Aktien jetzt noch verscherbeln, solange der Handel noch liquide und nicht eingetrocknet ist.




-> dass es Zocker gibt, die einen künstlich hohen Aktienkurs verursachen ist eig. ein Glücksfall für diejenigen, die immer noch auf den wertlosen Aktien sitzen. Aber schon bald wird das Zockerinteresse nachlassen, da die Aktie automatisch immer illiquider und riskanter wird.. Dann kriegt man halt nur noch einen einstelligen Centbetrag....

 

24.06.07 19:04

16400 Postings, 6077 Tage harry74nrwWahnsinn

was die Gier mit Menschen anstellt,
bin gerade mal über die HP von SG und Sedar und und gesurft,
da konnte doch jeder sehen und eigenhängig lesen das die Sache
mit SEAFOOD mehr als strange ist und von geplanten projekten
ohnen 1 ? gegenwert kann man sich doch auch nicht blenden lassen
OH MANN, ohne Assets bald schon fast 0 ?, sorry

aber erst informationen einholen und nicht den zugschaffner MF
alleine verantwortlich machen


 

27.06.07 15:29

6409 Postings, 5030 Tage OhioStargold Mines

wenn es so weiter geht .. dann sehen wir bald die 0,10  

27.06.07 16:40

6409 Postings, 5030 Tage OhioStargold Mines .... von 5,50 ..auf .. 0,50

halllleejuulllllaaaahhhhh  

27.06.07 16:46

284 Postings, 4840 Tage elle26elleerinnert mich an den neuen markt...

...da wie hier wurde eine menge geld verbrannt  

27.06.07 16:50

300 Postings, 4729 Tage squalidverbrannt wurde da garnix,

die Kohle steckt jetzt in irgendwelchen dicken Är...en. und die nächsten stehen schon Gewehr bei Fuß!!  

27.06.07 17:46

1127 Postings, 4720 Tage Moore.

Ihr diskutiert ja immernoch über die Frickteile...

Ich dachte das Thema wäre mal langsam vom Tisch.

mfG
Moore  

28.06.07 09:27

32645 Postings, 7211 Tage Robintelly

wir müssem aufpassen, da konntest du jeden Tag short gehen und Geld verdienen. Aber jetzt INdikatoren überverkauft , ich gehe jetzt nicht mehr short. Bald dreht Stargold und dann gibts eine EXPLOSION, weil so viele short sind.

Der  Rebound könnte heute schon beginnen.  

28.06.07 09:31

32645 Postings, 7211 Tage Robintelly

siehst du , das wird jetzt gefährlich mit shorten . Auch bei Star Energy . Wenn die SHortler sich eindecken geht das Ding 30% hoch, mindestens.  

28.06.07 09:38

32645 Postings, 7211 Tage Robintelly

die gehen alle 3 hoch , RUSSOIL , STARGOLD und STAR ENERGY. Und wenn heute mittag die Amis dazukommen gehts weiter hoch.  

28.06.07 09:49

32645 Postings, 7211 Tage Robintelly

die 3 Werte explodieren. Stargold gleich bei ?  0,50. Umsatz stimmt auch. Sieht gut aus  

28.06.07 09:52

3817 Postings, 5535 Tage Skydustwer ist telly?

28.06.07 10:00

32645 Postings, 7211 Tage Robinskydust

mein Kumpel, aber ist gerade beschäftigt bei der Arbeit in Frankfurt.
Skydust schau mal den Wochenchart von Stargold, da läuft gerade ein AUSBRUCH aus kurzfristigem Abwärtstrend.  

05.07.07 17:40

6409 Postings, 5030 Tage OhioStargold Mines .. viel geld zu verdienen

mit Stargold war und ist für shorties viel geld zu verdienen
..
es geht nur runter ..
was besseres hätte Frick denen  nicht tun können ..  

09.07.07 18:29

6409 Postings, 5030 Tage OhioStargold Mines ... kaufen ..

da lohnt sich wieder ein traden ..
heute  + 27 %
.........................
oder ??
 

22.10.07 10:57

1623 Postings, 5516 Tage Krautpassiert irgendwie nichts, obwohl news raus sind

ziemlich viele dürften schon enttäuscht raus sein :(  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Allianz840400
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11
BayerBAY001
NEL ASAA0B733