Astrologie und Zeitgeist

Seite 1 von 89
neuester Beitrag: 01.03.21 00:13
eröffnet am: 22.01.19 15:55 von: Jupiter11 Anzahl Beiträge: 2211
neuester Beitrag: 01.03.21 00:13 von: Jupiter11 Leser gesamt: 137113
davon Heute: 191
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89   

22.01.19 15:55
11

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Astrologie und Zeitgeist

Unsere Zivilisation und Gesellschaft steht weltweit vor grossen Veränderungen, besonders was das soziale Zusammenleben in Zunkunft betrifft und den Umgang der Menschheit mit den Ressourcen unseres Planeten.
Zeitgeist bedeutet auch, sich ein neues Weltbild anzueignen, welches letztlich unsere künftige Lebensweise bestimmt. Darüber und welche Einflüsse der Kosmos und die Naturgesetze auf unser Leben haben, sei es geistig, materiell, wirtschaftlich und politisch, wollen wir hier in diesem Forum besprechen und diskutieren.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89   
2185 Postings ausgeblendet.

26.02.21 13:09

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Vollmond Jungfrau morgen

26.02.21 13:17

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Vollmond Jungfrau morgen

26.02.21 13:19

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Astrologische Vorschau für März

26.02.21 13:33

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11das Geheimnis der geistigen Felder

26.02.21 14:17

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11astrologische Krankheitsbilder-Wassermann/Uranus


für mich ist der Uranus der alleinige Herrscher des Wassermann, meine These geht ja dahin, dass mit der Entdeckung des UR 1781 seine Herrschaft über den momentanen Zeitgeist begonnen hat, als natürlicher Herrscher in der Hierachie über den SA,  für das  bereits begonnene WassermannZeitalter ab 1748.
Wir können es als Überwindung bzw  Aufhebung der SA Matrix erkennen, so wie wir es zur Zeit erleben, das alte System der Dogmen, der Herrschaft und des Materialismus,  soll jetzt durch uranische Spiritualität und universelles Bewußtsein ersetzt werden. Daher soll sich daraus auch eine Chakrenentfaltung von bisher 7 in Zukunft auf 10 ergeben.
soviel mal was ich dazu denke.  

26.02.21 17:10

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11astrolog.Berechnung deiner Lebensziele

26.02.21 17:16

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11über Zeitqualität und Gesundheit- astrolgie

26.02.21 18:53

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Vollmond Jungfrau morgen 5 Teil

den 2 Teil konnte ich leider nicht finden  

26.02.21 19:47

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Politik kasperltheater in Österreich

der virus verhindert eine neuwahl, aber nicht die korruption wie es ausschaut....  

27.02.21 13:10

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11alexanders Tagesenergie 1 Teil

27.02.21 13:41

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Tageshoroskop für 28.02 Teil 1+2

27.02.21 14:38

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11die insider diskussion - lock down

27.02.21 15:21

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Söder - ist er ein Reptiloid?

27.02.21 15:30

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Tageshoroskop für 28.02 Tei 4-5

27.02.21 18:02

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11über die spirituelle Aufgabe der Deutschen

27.02.21 18:18

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Ende der Pandemie in Sicht?

27.02.21 21:42

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11KI unsere letzte Erfindung?

28.02.21 10:44
1

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11was macht Kurz bei Netanjahu? satire

will er dort lernen wie man trotzt kritik, im Amt überlebt und was macht das  mit Österreich , wenn er sich dort Ezzes holt?
Das Kurz in Ö an die Macht kam, hat er meiner Meinung anderen Leuten zu verdanken, sag mal Kräften aus dem Hintergrund, wobei das normal nicht auffällt, wären die Widersprüche für mich, wie kam Kurz an die Macht, nicht so gross und frappant auffällig gewesen, man erkennt es nur, wenn man sich für div. Ungereimtheiten  interessiert und von haus aus skeptisch ist, wenn man sich mit den Machtstrukturen von Parteien im Lande auseinandersetzt, das ganze Schauspiel erkennt und die Tarnung der wahren Absichten dahinter.
Sein Alter alleine ist für mich nicht das Maß, vielmehr seine mehrmalige wandlung von Saulus zum Paulus und wieder retour, seine Partei verbraucht seid Jahrzehnten ihre Koalitionspartner und es geht nicht um das eigenes Volk und  wirtschaft , das unterstelle ich jetzt einmal nur so,  denn im Grunde ist man angetreten um Ö als Nationalstaat zu vernichten und die damit Bevölkerung im eigenen Land zu entmündigen.
Alle Tricks wie Kurz an die Macht kam, seinen eigenen Parteiobmann entmachtete, damals, als  die ÖVP 2016  nur noch bei 21%  Umfragewerte lag, die FPÖ bei 34%, da musste man reagieren, auch in der EU wurde ein Plan entworfen, ich sage nicht das es Ibiza war, aber hier in Ö ging es nach dem Motto, spende und helfe wer kann, auch wenn das alles am Rechnungshof vorbeigeht.
Kurz wird nie zurücktreten, auch wenn sich das als Wahrheit herausstellt, denn  man wird ein gut bezahltes Bauernopfer finden,  das kann ich mir gut vorstellen, denn bevor das werk nicht vollendet ist, wird diese Partei ihre Macht nicht abgeben, notfalls mit den eigenen Klassenfeinden Rot und Grün teilen? Die gemeinsame Agenda ist doch klar, alles was mit Heimat zu tun hat muss verhindert werden?
Seid der EU - Beitrittsabstimmung  in Österreich1995,  traue ich persönlich keiner Wahl mehr, im Gegenteil, ich denke die meisten Wahlen waren  und sind undemokratisch und illegitim abgelaufen, nicht nur wegen der Schwarzgeld-Parteispenden, notfalls wird solange gewählt bis es passt, oder es kleben mal schnell die Briewahlkuvert nicht, um Wahlen verschieben zu können, bis die die Umfragen passen.
Ja ich glaube wir haben es mit einem von Konzernen und Lobbyisten gesteuerten Parteiensytem zu tun, natürlich gilt für alle die Unschuldsvermutung, aber es lässt sich nichts dauernd unter den Teppich kehren und verheimlichen, besonders wenn man SMS schreibt, oder gar die Festplatten schreddern muß, ich glaube auch, dass die derzeitigen Wahlumfragen überall fake sind.
Dazu kommt dass ich die radix der weltenverführer kenne und ich in nächster folge darauf eingehen werde, wer managt in europa und wer könnte für die Rolle des Antichrist vorgesehen sein. ist ja nur sat.irre, weil es so lustig ist.
 

28.02.21 14:20

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Horoskop Sonne Quadr.Pluto morgen

28.02.21 17:03

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Alexanders Tagesenergie 2 Teil

28.02.21 19:40

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Sonne Halbquadrat Pluto 01.03 Teil 3-6

28.02.21 22:36

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11neue nebenwirkungen

28.02.21 22:55

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Impfpass- Verfassungsrechtlich

28.02.21 23:21

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Klärt die Leute gut auf, die ihr impft

01.03.21 00:13

3115 Postings, 1595 Tage Jupiter11Trump erste Rede nach Amtsübergabe live

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln