Löschung

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 02.11.20 10:58
eröffnet am: 28.10.20 09:42 von: Man of Hon. Anzahl Beiträge: 49
neuester Beitrag: 02.11.20 10:58 von: Man of Hon. Leser gesamt: 2552
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2  

28.10.20 09:42
1

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.11.20 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Spam

 

 
Seite: 1 | 2  
23 Postings ausgeblendet.

30.10.20 16:01

2142 Postings, 1248 Tage Man of Honor@Karma

"Daher ist es eben auch eine Zocker-Position."

Hmmm, das sehe ich ebenfalls nicht ganz so:

Schau dir das VORHANDENE, REALE Produkt an, absoluter Hammer!
Schau dir mal die Aktionärsstruktur an!!
Schau dir an, dass das Unternehmen weiter Stellen ausschreibt.

Wenn ich sehe, wie manch anderer Wert OHNE vorliegendes Produkt gehypt und bewertet wird, dann sehe ich Bio-Gate (WKN BGAG98) als spekulativ, aber nicht als "Zock" an ... ganz im Gegenteil!!

Schauen wir mal!

Alles nur meine Meinung!  

30.10.20 16:03

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorKeine Aktie mehr abgeben!! mM.

Bio-Gate (WKN BGAG98)

Noch heute deutlich über 4 Euro ...?!

Die Aktien bei 3,70? wurden alle w(eg)gekauft und es gibt nun noch ein paar zu 3,80?

Für mich absolut unverständlich, wie man bei der Story und den Aussichten auf diesem Niveau auch nur eine Aktie abgeben kann, aber nun gut - jeder so, wie er möchte! :)

Ich denke, wenn sich über das Wochenende einige Gedanken machen, werden wir sehr bald GANZ andere Kurse weit über dem aktuellen Kursniveau sehen.

Das Gute: Hier kann man aktuell heute noch problemlos zu Kursen im Bereich 4? einsteigen, wenn man möchte ... ich denke, dass diese Kurse aber bald nicht mehr zu sehen sein werden!

Das Potenzial ist extrem hoch, da könnte über eine mögliche Neubewertung eine ganz, ganz andere Marktkapitalisierung fällig sein als das derzeitige sehr bescheidene Level.

BIO-GATE (WKN BGAG98) - Keine Aktie mehr abgeben!!

Alles nur meine Meinung!!
 

30.10.20 16:07

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorBeachten ...

Die Bio-Gate Aktie (WKN BGAG98) ist mehr als ein "One Hit Wonder", obwohl das neue Produkt natürlich absolut außergewöhnlich ist!

Schaut auf die Website!!

Und: Stücke bei 3,80 und 3,90 dürften auch nicht mehr allzulange im Brief stehen, nach dem Wochenende rechne ich - ggf. mit medialer Begleitung, wer weiß?! - mit bereits deutlich höheren Notierungen!

Hier ist noch kaum etwas passiert im Kurs, das meine ich völlig ernst.

Aber jeder so wie er meint.

Bio-Gate WKN BGAG98 hat m.E. das Beste noch vor sich ... und das ist mehr als ein oder zwei Euro Kursgewinn ... :-)

Alles nur meine Meinung!  

30.10.20 17:10
2

494 Postings, 1712 Tage FPunkt@Man of Honor

Ja, das Unternehmen hat Potential - wie viel, werden die nächsten Wochen/Monate entscheiden.

Trotzdem musst du hier nicht in Marktschreier-Manier in kurzen Abständen versuchen, die Aktie zu hypen - das kann bei anderen auch das Gegeteil von dem bewirken, was du zu erreichen versuchst. Denk mal drüber nach, bitte.
Und zumindest für mich gilt, dass mein Postfach bei ariva nicht dafür da ist, deine in diesem Thread eingestellten Meinungen nochmals zu lesen. Auch darüber bitte einmal nachdenken.

Danke und viel Erfolg uns allen, auch hier bei BIG1 - tatsächlich deren Tickersymbol :)  

30.10.20 18:07
1

7468 Postings, 3625 Tage D2Chris@FPunkt

Volle Zustimmung.
Mir ist es fast schon peinlich in einer Aktie investiert zu sein, die "Man of Honor" versucht zu promoten.
Dieses ständige übertriebene anpreisen einer Aktie braucht kein Mensch.

Nichts desto trotz erscheint mir in der Aktie viel Potential zu sein, so das ich diese unangenehmen Nebengeräusche von Marktschreiern in Kauf nehme  

30.10.20 18:25

133 Postings, 279 Tage Tante LottiUnter 2 Millionen Eigenkapital und das ist

durch eine Kapitalerhöhung zustande gekommen.
Das Umsatzwachstum kam durch einen Zukauf zustande.
Ich seh hier keine große Story.

Sorry, aber ich finde den Wert zu teuer. Phantasie hin, Phantasie her.
Die Firma muß erstmal liefern.

Da kannst du pushen wie du willst!  

30.10.20 19:50

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 23:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

30.10.20 19:55
1

2142 Postings, 1248 Tage Man of Honor@D2Chris und ALLE Interessierten!

Etwas mehr Respekt wäre wohl schon angebracht, mein Lieber!
Du weitß, was ich drauf habe ..... :-)

Bio-Gate (WKN BGAG98) ist m.E. eher viel zu günstig bewertet, vor dem Hintergrund der neuen Bewertung, dies an "Tante Lotti" und alle Skeptiker ... hier muss man sehen, dass allein das Potenzial des Sprays unglaublich hoch ist und Dimensionen erreichen kann (siehe Vertrieb Asien/ Afrika/ Amerika), die ganz, ganz neue Bewertungen bedeuten kann ... !!

Noch befinden wir uns am Anfang, richtig, aber gerade da kann die rechtzeitige Investition GOLD wert sein!! Ich spreche aus Erfahrung.

Meine Meinung: Bei Bio-Gate (WKN BGAG98) sehen wir bald ZWEISTELLIGE Eurokurse (10? und mehr)!!

Aber alles nur meine Meinung, mehr nicht!  

31.10.20 13:04

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorWarum es hier noch DEUTLICH höher gehen sollte ...

*** Bio-Gate (WKN BGAG98) ***

Nur um das nochmal klar zu sagen: Warum sollte man derzeit nur eine Bio-Gate-Aktie verkaufen?

Bitte GENAU lesen:
"... (Bio-Gate WKN BGAG98) ... hat erfolgreich das neue antiviral und
antibakteriell wirksame MSGB-Tec Imprägnier-Spray im Markt eingeführt. Das
Spray wird im öffentlichen Personennahverkehr in Nürnberg eingesetzt, um die
vorhandenen Hygiene-Maßnahmen zu ergänzen.
Dem ging eine erfolgreiche Feldstudie in Bussen voraus, bei der das
Imprägnier-Spray eine hohe und nachhaltige Wirksamkeit zeigte. Selbst über
eine Woche nach dem Besprühen (Anm.: Das ist einmalig aus meiner Sicht!!!) konnte an den Haltestangen, Halteschlaufen, Griffen und Sitzen der getesteten Busse eine Keimreduktion von rund 90
Prozent gemessen werden. Dies gelang unter den normalen, täglichen Einsatzbedingungen der Busse im Personentransport."
(DGAP-News der Firma Bio-Gate)

Dazu kommt, dass mit der Stadt Fürth und sogar bereits in Asien weitere Dienstleister das Spray einführen oder eingeführt/getestet haben!!

Ich kenne derzeit KEIN Spray, dass ansatzweise diese Wirkung hat!!!

Wenn man sich nun überlegt, dass das Produkt weltweit auf Dauer ERHEBLICHE Vorteile bringt und auch nach Ende der Corona-Zeit vorbeugend sicher eingesetzt werden dürfte, dann kann das zu einem ABSOLUTEN Hype führen!!

Wenn man dann beachtet, dass die Firma noch immer nahe des Tiefs notiert, charttechnisch nach langer Seitwärtsphase nach oben ausgebrochen ist und zudem mit gerade einmal 20 Millionen Euro bewertet wird (!!!), dann bleibe ich dabei:

BIO-GATE (WKN BGAG98) kann ein VERVIELFACHER werden!! Und das auch KURZFRISTIG!!
Andere Unternehmen haben es vorgemacht und hier gibt es ein ALLEINSTELLUNGSMERKMAL mit echter Zukunftsfantasie!!

Mal schauen, wann der Markt erwacht ... !! Kurse unter 5? sehe ich hier jedenfalls nicht mehr lange, meine feste Überzeugung! Gründe wurden ausreichend genannt - hier sollte viel mehr drin sein!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht!!  

31.10.20 14:41

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorSelber informieren - es lohnt sich!

Informationen über die Homepage finden!

Bio-Gate (WKN BGAG98) kann ein Highflyer werden, wenn man sich das Produktportfolio anschaut.
Und noch ist die Aktie überhaupt nicht gelaufen!!

Dazu kommt, dass die Öffentlichkeitsarbeit jetzt, nachdem zunächst der Fokus klar auf die Produktentwicklung und Ergebnisverbesserung gelegt wurde (genau richtig so!), wohl stark ausgebaut werden soll. Das steigert den Bekanntheitsgrad und schafft weitere Märkte für die Produkte wie das völlig neuartige Imprägnierspray.

Warum also sollte man hier derzeit, wo die Aktie noch immer äußerst niedrig bewertet wird, hier auch nur ein Stück abgeben? Aus meiner Sicht wäre das jedenfalls ein großer Fehler!
Das Thema hat gerade erst an Fahrt aufgenommen und wird ein Dauerbrenner werden!

Alles nur meine Meinung!  

01.11.20 15:08

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorWeitere HAMMERNEWS - NEUBEWERTUNG denkbar!

*** Bio-Gate (WKN BGAG98) ***

Aktuell ca. 3,70?
Handel derzeit in München, Stuttgart, Berlin

Hier ist jede Menge Luft nach oben!

Ganz wichtig: BIO-GATE hat mit dem neuartigen Imprägnierspray nicht nur ein absolutes Ausnahmeprodukt am Markt, welches enormen Einfluss auf die Unternehmensentwicklung nehmen kann, sondern hier schlummern viele weitere innovative Produktentwicklungen, die z.T. sogar schon richtig weit fortgeschritten sind!!
Wenn dann noch eine im Branchenvergleich unglaublich niedrige Bewertung hinzukommt, kann man tatsächlich von einer HAMMERCHANCE sprechen!!

Bitte lesen (Meldung von Ende Juni):

Bio-Gate: Meilenstein in der Unternehmensentwicklung

Veröffentlicht am 25.06.2020

In den vergangenen Jahren hat Bio-Gate den Nachweis erbracht, dass die angebotene Lösung für die Beschichtung von Implantaten hervorragende antimikrobielle Eigenschaften aufweist. Auf dieser Basis konnte nun ein wichtiger Kooperationsvertrag abgeschlossen werden.
- Anzeige -

Beim Einsatz von Implantaten sind anschließende Infektionen ein Risikofaktor, da diese sogar dazu führen können, dass das Implantat wieder entfernt werden muss.

Mit HyProtect bietet Bio-Gate eine Beschichtungslösung an, die genau dieses Problem adressiert. In zahlreichen Anwendungen bei Tieren und Menschen konnte nachgewiesen werden, dass das Infektionsrisiko mit einer Nutzung von HyProtect-Beschichtungen fast vollständig eliminiert werden kann.

Daher stößt Bio-Gate mit der Lösung auf ein großes Interesse im Markt. Im letzten August konnte das Unternehmen beispielsweise bereits einen Vertragsabschluss mit dem Tierimplantat-Hersteller Veterinary Orthopedic Implants, einem der weltweit größten Anbieter in diesem Bereich, melden. Seitdem erhält die Gesellschaft u.a. Beschichtungsaufträge für Knochenplatten.

Und nun zeichnet sich auch ein deutlich steigendes Umsatzvolumen aus der Beschichtung von Implantaten für Menschen ab. Im Rahmen eines kürzlich abgeschlossenen Kooperationsvertrags mit der Aesculap AG, einer Tochter des großen Health-Care-Konzerns B. Braun, werden zunächst die Bereiche Knie und Hüfte adressiert. Aesculap startet nun den Zulassungsprozess für erste Produkte.

Nach der Zulassung erwarten wir aus dem Geschäft für Bio-Gate deutlich positive Impulse für das Wachstum und die Margenentwicklung. Über kurz oder lang sollte das auch der Aktie neuen Schwung verleihen.

--------------------------------------------------

Ich glaube, dass man bei der BIO-GATE (WKN BGAG98) tatsächlich mit einer baldigen NEUBEWERTUNG rechnen kann!! Absolute TOPCHANCE im Medizintechniksektor!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht!  

02.11.20 08:14

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorDie Medizintechnikaktie mit dem größten Potenzial!

Hier kann etwas ganz Großes entstehen, wenn man sich die Entwicklung in 2020 anschaut - und bislang scheint das noch keiner gemerkt zu haben:

***  BIO-GATE (WKN BGAG98)  ***

Kurs noch knapp unter 4?
Bewertung im Branchenvergleich und unter Berücksichtigung des neuartigen Produkts (Imprägnierspray mit dauerhafter Wirkung) unglaublich niedrig
Charttechnisch mit Anstieg über die 3?-Marke sehr positiv und weiterer Spielraum erkennbar
Website anschauen, Produktlinie anschauen, Entwicklung Zahlen anschauen: Die Bio-Gate könnte ein MEGAHIGHFLYER werden, da ihre Produkte in und über die Corona-Zeit hinaus absolut um Trend liegen und einen Massenbedarf bedienen

Meine Meinung bleibt: Keine Aktie mehr abgeben! Hier sind im weiteren Jahresverlauf und darüber hinaus DEUTLICH höhere Kurse denkbar!!

Alles nur meine Meinung!  

02.11.20 08:21

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorTaxxee heute morgen!

Bio-Gate (WKN BGAG98)

Aktuell Stuttgart mit 3,70 Geld (3000 St.) zu 3,98 Brief (251 St.)

Jetzt München mit 3,70 zu 3,80 nachgezogen und hier gibt es sogar noch über 2000 St. im Brief ...

Aus meiner Sicht die letzten Stücke unter 4? ... und ich denke, dass hier noch DEUTLICH höhere Kurse kommen werden. Die Bio-Gate AG (WKN BGAG98) ist aus meiner Sicht die derzeit mit Abstand aussichtsreichste Medizintechnikaktie in Deutschland! Gründe wurden zahlreich genannt und wenn man hier von Kursen ab 10? aufwärts spricht, halte ich das nicht für vermessen.
Nur ca. 6,7 Millionen Aktien im Freefloat, wovon bereits jetzt einen Riesenanteil in festen Händen liegt (siehe Aktionärsstruktur)!

Kein Stück mehr abgeben! Das ist jedenfalls meine aktuelle feste Überzeugung!

Alles nur meine Meinung!  

02.11.20 08:30

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorNoch wenige Stücke ...

Interessant: In München sind es jetzt noch ca. 1500 Stücke bei 3,80? im Brief ... ich wundere mich sehr, wer bei der aktuellen Newslage und den Nachrichten seitens der Bio-Gate AG (WKN BGAG98) hier noch Stücke auf diesem Niveau abgibt ... aber nun gut, jeder wie er möchte.

Aus meiner Sicht sollten wir hier bald Kurse WEIT über 5? sehen und das ist kein "Push", sondern meine FESTE Überzeugung vor dem Hintergrund des neuartigen Produkts, welches absolutes weltweites Megapotenzial hat.

Eine echte Topchance!

Alles nur meine Meinung.  

02.11.20 08:41

2142 Postings, 1248 Tage Man of Honor3,98 zu 4,20 Stg

Bio-Gate WKN BGAG98

Taxe nun 3,98 zu 4,20 in Stuttgart ... und weiter kaum Stücke zu bekommen.

Hier sollte man keine Aktie abgeben derzeit, denn es gibt viele Gründe, warum dies erst der Start ist für deutlich höhere Kurse (siehe News)!

Die 5 Euro-Marke dürfte sehr kurzfristig erreichbar sein bei Bio-Gate ...

Alles nur meine Meinung.  

02.11.20 08:55

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorDurchbruch

https://www.nordbayern.de/wirtschaft/...or-corona-schutzen-1.10559645

Bio-Gate (WKN BGAG98)

Hier liegt mit dem Imprägnierspray ein neuartiges TOP-Produkt mit langanhaltender Wirkung vor, welches so weltweites Vermarktungspotenzial haben dürfte. Eben nicht reine "Fantasie" oder "Spekulation", sondern reales Produkt.

Und genau das sollte man sich eben vergegenwärtigen, bevor man hier wieder nur negativ denkt.

Wo sonst gibt es derzeit höheren Bedarf als im Bereich Medizintechnik und Desinfizierung?

BIO-GATE (WKN BGAG98) steht gerade am Beginn.
Ich rechne mit deutlich höheren Kursen noch in 2020.

Alles nur meine Meinung, mehr nicht.  

02.11.20 09:26

7468 Postings, 3625 Tage D2Chris@Man of Honor

Unglaublich! Die Aktie wird auch nicht besser wenn du alles zig mal wiederholst!
Der von dir in Posting 40 eingestellte Artikel wurde hier schon gepostet.

Die Aktie hat auch ohne deine "Puscherei" genug Potential!

 

02.11.20 09:32

2142 Postings, 1248 Tage Man of Honor@D2Chris: Eine Frage an dich und alle...!

Was soll derzeit aussichtsreicher sein, als Produkte im Medizintechnikbereich, die in Sachen Hygiene und Desinfizierung neue Standards setzen?!

------------------

Und warum sollen da nicht alle von profitieren?!
Warum soll man erst einsteigen, wenn ALLE wieder dabei sind ... bei deutlich höheren Kursen?

Dann doch lieber jetzt AUFMERKSAM machen auf eine TOPCHANCE im Medizintechnikbereich!!
(Wer nicht lesen will, kann die Beiträge doch ausblenden.)

------------------

+++ BIO-GATE (WKN BGAG98) +++

Wenn hier eine innovative Schmiede kommt, mit Stellenausschreibungen in der jetzigen Zeit (!), die zudem bereits REALE Produkte erfolgreich vermarktet (siehe Meldung) und die im Branchenvergleich vor diesem Hintergrund sehr, sehr niedrig bewertet wird ... dann kann ich mir hier durchaus vorstellen, mittel- bis langfristig einen Vervielfacher zu sehen (und kurzfristig ebenfalls deutlich höhere Kurse!).

Bio-Gate (WKN BGAG98)

Warum sollte bei dem aktuellen Background nicht heute noch die 5 Euro-Marke deutlich überschritten werden?! Und warum sollte man das nicht sagen dürfen, wenn man dieser Ansicht ist?!

Alles nur meine Meinung.  

02.11.20 09:34
1

7468 Postings, 3625 Tage D2Chris@42

Sag mal kapierst du es nicht!
Ich habe nichts gegen deine Meinung zu der Aktie und teile diese sogar!

Was ist bemängele ist deine ständige Wiederholung des gleichen Inhalts! Wir haben es alle kapiert.

Statt auf das Posting zu reagieren stellst du deine "Phrasen" zum zwanzigsten mal hier ein!
Lass die Aktie  doch einfach mal in Ruhe Ihren Weg gehen!  

02.11.20 09:41

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorHmmm

Muss deshalb mein Thread-Eröffnungsposting gemeldet werden?

So etwas finde ich absolut ungerechtfertigt, wenn man eine absolute Topchance vorstellt und dann ärgert sich hier wohl wieder jemand, dass er nicht dabei ist?!

Mir völlig unverständlich.

Die Bio-Gate (WKN BGAG98) ist meines Erachtens auch zu 4, zu 5 und zu 6 Euro ein klarer Kauf, denn die Produkte des Unternehmens werden zukünftig global eine immens wichtige Rolle spielen.
Und schon bald reden wir ggf. über ganz, ganz andere (Kurs)Dimensionen.

Alles nur meine Meinung!  

02.11.20 09:51
1

133 Postings, 279 Tage Tante LottiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.11.20 08:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

02.11.20 10:00

7468 Postings, 3625 Tage D2Chris@Tante Lotti

Und was machst du dann?
Dein Posting ist genauso Marktmanipulation und wurde wie ich gesehen habe ebenfalls schon gemeldet!  

02.11.20 10:00

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorSo etwas geht gar nicht ...


Das muss echt nicht sein.

Nur weil man eine absolut interessante Aktie vorstellt und seine Meinung vertritt, belegt und öfter postet, werden hier krude Theorien vertreten?!

Wer eine andere Meinung hat, kein Problem, aber haltlose Unterstellungen? Nein danke!!

Und: Wer meint, die Aktie ist nur 3,50? wert, braucht ja nicht weiter auf die Aktie zu achten, ist ja eh zu teuer ... aber so zu tun, als wäre eine höhere Bewertung nicht angebracht, das ist lächerlich und verstärkt nur den Eindruck, dass hier jemand den Einstieg verpasst hat und günstiger einsteigen möchte ... !!

Wenn ich sehe, wie andere Medizintechnikunternehmen bewertet werden, die nicht über ein so innovatives Produkt wie derzeit die BIO-GATE (WKN BGAG98) verfügen, dann halte ich DEUTLICH höhere Kurse für möglich und angemessen! Und dafür werde ich mich nicht beschimpfen lassen!!
Punkt.

Alles nur meine Meinung!
 

02.11.20 10:03

2142 Postings, 1248 Tage Man of Honor@D2Chris und alle

Ja, das hast du gut erkannt mit "Tante Lotti".

Ich bleibe bei meiner Meinung: Bio-Gate WKN BGAG98 hat noch ENORMES Kurspotenzial.
Gesagt wurde erst einmal alles und jetzt schauen wir, wann der Markt erkennt, dass hier u.U. ein ganz großer Player heranwachsen kann!

Ob Kurse von 4 oder 5 oder selbst 10 Euro ... ich rechne hier mit ganz anderen Notierungen mittelfristig.

Schauen wir mal!

Alles nur meine Meinung!  

02.11.20 10:58

2142 Postings, 1248 Tage Man of HonorInteressante Textpassagen ...

Bio-Gate (WKN BGAG98)

"BILD" vom 31.10. "VAG testet Super-Desinfektionsmittel"

Aus der Meldung: "... Das Ergebnis: Eine Woche lang befreit das Spray Oberflächen von 90% der Viren."

und

"Im Ausland ist das Spray bereits ein Hit: Am Flughafen in Singapur oder in Büros in Hongkong wird schon fleißig gegen die Corona-Viren gesprüht."

---------------------------------

Aus meiner Sicht werden hier weitere ausländische Investoren kommen - sowohl, was das Spray wie auch die AKTIE betrifft ... das dürfte Bio-Gate WKN BGAG98 in jeder Hinsicht immens beflügeln!!

Die Bio-Gate WKN (BGAG98) verfügt weiterhin über erhebliches Kurspotenzial, dabei bleibe ich.

Nicht zu früh aussteigen!

Aber alles nur meine Meinung!  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AngelaF., Master Magnolia, norisc, Tante Lotti

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln