Apple , das erste Billione-MK Unternehmen?

Seite 1 von 1559
neuester Beitrag: 02.12.21 22:27
eröffnet am: 04.02.13 21:03 von: XL___ Anzahl Beiträge: 38959
neuester Beitrag: 02.12.21 22:27 von: Dampflok Leser gesamt: 5297137
davon Heute: 749
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1557 | 1558 | 1559 | 1559   

04.02.13 21:03
45

11580 Postings, 3229 Tage XL___Apple , das erste Billione-MK Unternehmen?

Bei einem Kurs von ca. 1060 USD ist Apple 1 Billion USD wert. Ich denke das kann Apple innerhalb der nächsten 3 Jahre schaffen. Das Wachstum ist intakt.


Marktkapitalisierung : 416 Milliarden USD
Cash  :ca. 137 Milliarden

Ohne Cash ist das Unternehmen also in etwa so hoch bewertet wie Google. Apple macht aber etwas soviel Gewinn wie Google Umsatz.

m.E. eine krasse Unterbewertung.

Mein Kursziel für Ende 2013 : 750 USD , die 1060 knacken wir m.M.n. innerhalb der nächsten 36 Monate  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1557 | 1558 | 1559 | 1559   
38933 Postings ausgeblendet.

24.09.21 12:28

3737 Postings, 1349 Tage neymarApple-Chef

Apple-Chef klagt über durchgesickerte Infos - in durchgesickerter Mail

https://www.fr.de/wirtschaft/...ail-leaks-informationen-91000406.html  

24.09.21 13:46
2

250 Postings, 104 Tage PsicoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 19:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

27.09.21 08:43
1

1023 Postings, 2858 Tage nelsonmantzPsico

Naja, weil du hier im Apple-Forum bist, welches dazu dienen soll sich über News rundum die Apple-Aktie und Branche auszutauschen. Wenn du dann Empfehlungen für andere Aktien aussprichst, kommt dies eben wie Werbung für deine eigenen Investitionen rüber ;-)

 

05.10.21 13:32

332 Postings, 123 Tage Highländer49Apple


Die Experten von Bloomberg sehen den Aktienkurs endgültig im Korrekturmodus angekommen, seht Ihr das auch so?

Quelle: Bloomberg  

05.10.21 13:36

3493 Postings, 757 Tage Aktiensammler12Kommt darauf an

wie Korrektur gedeutet wird. Kann gut sein dass die Range bei ca 130 Dollar gehalten wird...  

11.10.21 19:19

332 Postings, 123 Tage Highländer49Apple


Apple geht in Berufung. Ich finde das richtig das man in die Berufung geht, wie ist Eure Meinung??



https://www.stern.de/digital/digital-apple-geht-in-berufung-?  

13.10.21 08:26

3737 Postings, 1349 Tage neymarApple

Apple Tumbles After iPhone Production Goal Slashed On Chip Shortage

https://www.zerohedge.com/technology/...on-goal-slashed-chip-shortage  

19.11.21 17:05
1

960 Postings, 2526 Tage daroteApplecar Studie

Der britische Leasing-Anbieter Vanarama hat ein Apple Car gebastelt. Für das aufwendige digitale Rendering haben die Briten ganz genau auf die von Apple bereits eingereichten Patente geschaut.....
https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/...ar-project-titan/

 

22.11.21 17:58
1

3737 Postings, 1349 Tage neymarApple

Apple, Inc.: Appraisal Update Market-Makers Are Enthused

https://seekingalpha.com/article/...-apple-market-makers-are-enthused  

23.11.21 10:24
1

1023 Postings, 2858 Tage nelsonmantzneymar

Diese Begeisterung hat scheinbar ein paar ganze Stunden gehalten :-D
Innerhalb eines Tages auf 147? rauf um dann wieder auf 142,xx zu crashen.
Manchmal ist die Börse wirklich verrückt :-)  

23.11.21 16:36
1

3737 Postings, 1349 Tage neymarApple

Is Apple Stock A Buy Or Sell Prior To The Holiday Shopping Season?

https://seekingalpha.com/article/4471384-apple-stock-buy-sell  

01.12.21 18:03

14471 Postings, 4722 Tage RoeckiEndlich ...

... mal wieder ein Jahreschart, der Anlass zur Freude gibt! Gerade an den beiden letzten beiden Tagen ist ordentlich Territorium nach oben eingenommen worden! Bravo, richtige Entscheidung ...

ariva.de
-----------
BTC will go to fucking 0! One day? In a ms, *whew* like that. You know who is behind Bitcoin? Putin

01.12.21 19:51

332 Postings, 123 Tage Highländer49Apple

Heute gab es ein neues Allzeithoch, wie weit geht es noch hoch?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...en-apple-sicheren-hafen  

01.12.21 21:40

1382 Postings, 1004 Tage DampflokHoch nimmer

wenn die Woche unter 160$ endet kannst dich auf 138 - 125$ einstellen.

Weshalb soll man für nicht mal doppelte Gewinne den dreifachen Preis bezahlen?

2018 lag das EPS bei 3,0 @ 60$ pro Aktie und 2021 bei 5,67 bei 165$ pro Aktie, wobei 2,4 Mrd.  Aktien zurückgekauft wurden.

Geringeres Eigenkapital, höher Verschuldung, Lieferprobleme und 200$ passen nicht zusammen, aber 100$ würde eher als Bereinigung passen.  

01.12.21 22:33

1023 Postings, 2858 Tage nelsonmantzDampflok

Hast vollkommen Recht? bei allen anderen Aktien, wie bspw. Amazon, Tesla, Nvidia etc. ist die Marktkapitalisierung ja auch nur gerechtfertigt aufgrund der tollen Bilanzen. Nicht. Gute Nacht ;-)
 

01.12.21 22:47

1382 Postings, 1004 Tage Dampfloknelsonmantz

ich konnte mir nicht erklären wie das damals vor 20 Jahren gewesen sein muss, aber die letzten Wochen genügten um mir ein Gefühl dafür zu vermitteln wie sich das damals angefühlt haben muss.

Mal ernsthaft, für NVIDIA zahlst du auf 80% mehr Leistung einen 300% Aufschlag, über AMD will ich nicht sprechen, auf 4% Umsatzwachstum folgt ein 40% Anstieg?...  

02.12.21 07:04

1023 Postings, 2858 Tage nelsonmantzDampflok

Naja mit dem neuen Markt kannst du aber doch Apple nicht vergleichen? Das sind absolut unterschiedliche Welten. Apple ist schließlich keine Fake-Bude und macht jährlich über 100 Mrd. Dollar Gewinn! Ich fände es gut wenn Apple die Aktienrückkäufe sein lassen würde und dafür das Geld selbst in andere Aktien investieren würde oder eben direkt mehr Unternehmen zukaufen würde. Ansonsten ist Apple ein sicherer Hafen und das nicht nur in Krisenzeiten.

Wie oft hat Apple jetzt schon bewiesen, dass es nicht permanent ein ?Next Big Thing? braucht um Umsatz und Gewinn deutlich zu steigern? Unternehmen wie NVidia und Tesla bspw. , die ein KGV jenseits von Gut und Böse haben da gebe ich dir Recht. Das ist alles pure Phantasie und Hoffnung der Investoren. Apple hat immer noch ein KGV unter 30. Kein Schnapper aber nicht zu vergleichen mit Aktienbewertungen um die 2000-Wende herum?  

02.12.21 10:07

1382 Postings, 1004 Tage Dampfloknelsonmantz

es tut gut einer Meinung zu sein. Jedoch wäre eine Konsolidierung nicht verkehrt.

Ich frage mich nur weshalb Unternehmen immer wenn es gut läuft Aktien zurückkaufen, was bringt das? Nachher mehr Platz für KE, oder wie jetzt?

Ich mein, weshalb soll man nicht Geld sparen um in Zeiten von Krisen und Unsicherheiten bei niedrigeren Kursen ein Aktien Rückkauf Programm (ARP) zu starten, dann wenn alle Angst haben kann man den eigenen Kurs richtig beeinflussen. Der Kurs sinkt, während die Anzahl der Aktien sinken, in so fern müsste das dann den Kurs stabilisieren. Apple hätte die Möglichkeit dazu.    

02.12.21 11:17

1023 Postings, 2858 Tage nelsonmantzDampflok

Konsolidierung läuft doch schon wieder seit Gestern (leider).  Aktie schnellt von 144,xx auf 150,xx? hoch, um dann gegen Tagesende bei 145,xx zu stehen. Heute geht es dann direkt weiter bergab, wegen aktueller Nachrichten ?Nachfrage IPhone 13 nimmt angeblich ab, weil Lieferzeit zu lange?.
Mag stimmen, mag nicht stimmen. Wir haben direkt bei Apple am Samstag ein IPhone 13 Mini als Geschenk für jemanden bestellt und dieses kam gestern auch bereits an.
Ich persönlich würde wegen einer längeren Lieferzeit sicherlich nicht zu einem Android-Gerät greifen und auch nicht zu einem IPhone 12, da ich nicht jährlich ein iPhone kaufe und mir 5G wichtig war.

Es ist wie immer bei Apple, negative Gerüchte werden direkt ausgeschlachtet und der Aktienkurs brutal abgestraft. Trotzdem bin ich langfristig gesehen natürlich sehr zufrieden mit dem Kurs.

Altienrückkäufe haben Vor- und Nachteile. Auf jeden Fall macht die Führung von Apple einiges richtig. Hoffe das ist auch weiterhin der Fall :-)

 

02.12.21 11:56

1382 Postings, 1004 Tage DampflokIphone

ich hab beides im Alltag und muss sagen Iphones haben durchaus Vorteile wenn es um Zugriff, und Reaktionsfähigkeit geht. Jedoch ist ein Android aufgebaut wie ein großer Lagerplatz, es ist wesentlich einfacher in der Bedienung und besser gegen die Umwelt geschützt. Der Verwaltungsaufwand durch eine externe Software ist wesentlich geringer.  

02.12.21 21:40

1023 Postings, 2858 Tage nelsonmantzDampflok

Was genau meinst du mit besser gegen die Umwelt geschützt?  

02.12.21 22:10

121 Postings, 539 Tage AlterindianerGoogle Translate

Nicht korrekt übersetzt ;-)  

02.12.21 22:27

1382 Postings, 1004 Tage Dampfloknelsonmantz

Hmm, dachte die wäre nicht wasserdicht, scheinbar sind die es seit iPhone 8 Zeiten doch.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1557 | 1558 | 1559 | 1559   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln