finanzen.net

Stahlhersteller - Zykliker

Seite 1 von 9
neuester Beitrag: 19.07.19 15:31
eröffnet am: 03.03.19 22:52 von: Top-Aktien Anzahl Beiträge: 211
neuester Beitrag: 19.07.19 15:31 von: immo2019 Leser gesamt: 37294
davon Heute: 68
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

03.03.19 22:52
5

832 Postings, 993 Tage Top-AktienStahlhersteller - Zykliker

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
185 Postings ausgeblendet.

11.07.19 15:42

215 Postings, 46 Tage Gizmo123ich denke

Eher bei 19,77 den Boden. Werden wir es sehen,
Meine Meinung,
Thyssen hat Aufzugssparte,die Perle von TK wird die retten,es ist die Frage der Zeit wann....Aber sehr bald  

11.07.19 15:46

215 Postings, 46 Tage Gizmo123Der erste Boden

für Salzgitter liegt bei 19.68
Zweite 16.46
Siehe Chart.  

11.07.19 15:53

215 Postings, 46 Tage Gizmo123Aber

das heißt nicht muss bis dahin kommen.Persönlich würde Thyssen vorziehen  

12.07.19 17:01

1186 Postings, 3852 Tage 106milesKönnte jetzt so Bodenbildung

sein , TSI ca. 25 , trotz der 18 Euro Analyse, wir sidn in dem 2016 er tief und so schlecht geht es Salzgitter nicht  

12.07.19 17:08

6415 Postings, 3180 Tage doschauherLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 14.07.19 18:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 

14.07.19 10:48
1

832 Postings, 993 Tage Top-AktienGroßhandelspreisindex Eisen und Stahl


2006  =  104,2
2007  =  117,8
2008  =  142,5
2009  =    90,0
2010  =  104,3
2011  =  117,3
2012  =  117,7
2013  =  111,8
2014  =  108,1
2015  =  100,0
2016  =  103,1
2017  =  120,6
2018  =  135,5


 

14.07.19 11:40
2

832 Postings, 993 Tage Top-AktienEisenerz preis


Monatlicher Durchschnitt in US-Dollar / Tonne

Jan  2006   33,45
Feb  2006   33,45
Mar  2006   33,45
Apr  2006   33,45
May  2006   33,45
Jun  2006   33,45
Jul  2006    33,45
Aug  2006   33,45
Sep  2006   33,45
Oct  2006    33,45
Nov  2006   33,45
Dec  2006   33,45

Jan  2007   36,63
Feb  2007   36,63
Mar  2007   36,63
Apr  2007   36,63
May  2007   36,63
Jun  2007   36,63
Jul  2007    36,63
Aug  2007   36,63
Sep  2007   36,63
Oct  2007    36,63
Nov  2007   36,63
Dec  2007   36,63

Jan  2008   60,8
Feb  2008   60,8
Mar  2008   60,8
Apr  2008   60,8
May  2008   60,8
Jun  2008   60,8
Jul  2008    60,8
Aug  2008   60,8
Sep  2008   60,8
Oct  2008    60,8
Nov  2008   60,8
Dec  2008   69,98

Jan  2009   72,51
Feb  2009   75,59
Mar  2009   64,07
Apr  2009   59,78
May  2009   62,69
Jun  2009   71,66
Jul  2009    83,95
Aug  2009   97,67
Sep  2009   80,71
Oct  2009    86,79
Nov  2009   99,26
Dec  2009   105,25

Jan  2010   125,91
Feb  2010   127,62
Mar  2010   139,77
Apr  2010   172,47
May  2010   161,35
Jun  2010   143,63
Jul  2010    126,36
Aug  2010   145,34
Sep  2010   140,63
Oct  2010   148,48
Nov  2010   160,55
Dec  2010   168,53

Jan  2011   179,63
Feb  2011   187,18
Mar  2011   169,36
Apr  2011    179,26
May  2011   177,09
Jun  2011   170,88
Jul  2011    172,98
Aug  2011   177,45
Sep  2011   177,23
Oct  2011    150,43
Nov  2011   135,54
Dec  2011   136,45

Jan  2012   140,35
Feb  2012   140,4
Mar  2012   144,66
Apr  2012   147,65
May  2012   136,27
Jun  2012   134,62
Jul  2012    127,94
Aug  2012   107,8
Sep  2012   99,47
Oct  2012   113,95
Nov  2012   120,35
Dec  2012   128,87

Jan  2013   150,49
Feb  2013   154,64
Mar  2013   139,87
Apr  2013   137,39
May  2013   124,01
Jun  2013   114,81
Jul  2013    127,19
Aug  2013   137,06
Sep  2013   134,19
Oct  2013    132,57
Nov  2013   136,32
Dec  2013   135,79

Jan  2014   128,12
Feb  2014   121,37
Mar  2014   111,83
Apr  2014   114,58
May  2014   100,56
Jun  2014   92,74
Jul  2014    95,97
Aug  2014   92,63
Sep  2014   82,27
Oct  2014    80,09
Nov  2014   73,12
Dec  2014   68,8

Jan  2015   67,39
Feb  2015   62,69
Mar  2015   56,94
Apr  2015    51,15
May  2015   60,23
Jun  2015   62,29
Jul  2015    51,5
Aug  2015   55,38
Sep  2015   56,43
Oct  2015    52,74
Nov  2015   46,16
Dec  2015   39,6

Jan  2016   41,25
Feb  2016   46,18
Mar  2016   55,52
Apr  2016   59,58
May  2016   54,85
Jun  2016   51,36
Jul  2016    56,57
Aug  2016   60,47
Sep  2016   56,67
Oct  2016    58,02
Nov  2016   72,25
Dec  2016   79,43

Jan  2017   80,82
Feb  2017   88,80
Mar  2017   87,20
Apr  2017   70,40
May  2017   61,63
Jun  2017   57,86
Jul  2017    66,43
Aug  2017   75,10
Sep  2017   69,69
Oct  2017    60,38
Nov  2017   63,21
Dec  2017   71,28

Jan  2018   75,84
Feb  2018   77,48
Mar  2018   69,72
Apr  2018    65,30
May  2018   66,66
Jun  2018   65,11
Jul  2018    63,58
Aug  2018   67,87
Sep  2018   68,28
Oct  2018    70,79
Nov  2018   74,17
Dec  2018   67,82

Jan  2019   74,30
Feb  2019   80,08
Mar  2019   85,75
Apr  2019   92,6
May  2019   95,8
Jun  2019   103,95

https://www.marketindex.com.au/iron-ore

 

14.07.19 12:39
1

832 Postings, 993 Tage Top-Aktien.

          Eisenerzpreis  -  Monatlicher Durchschnitt in US-Dollar / Tonne
 
Angehängte Grafik:
eisenerzpreis-1.png
eisenerzpreis-1.png

14.07.19 13:35
1

3188 Postings, 4721 Tage brokersteveThyssen ist 25 Euro wert

Für mich neben wirecard und Klöckner die größte Kurschance.  

14.07.19 19:47

832 Postings, 993 Tage Top-AktienEuropas Margenführer

 
Angehängte Grafik:
voest-21.png (verkleinert auf 82%) vergrößern
voest-21.png

15.07.19 08:27

11178 Postings, 7137 Tage Lalaposo ..

Salzgitter werde ich mir diese Woche  holen ..glaube Anfang 2016 hatte ich zuletzt hier um die 20 kaufen dürfen ....VK lag bei über 40 ? Anfang 2017 ...ging bis fast 18 zurück ....chartt. sollte dann aber auch diesmal Schluss sein bzw. sollte/muss halten ... ...

Lecker ...

Machs noch einmal ...


lali  

15.07.19 09:39

11178 Postings, 7137 Tage Lalapodrin !

um 18-19 nächste Pos. ...falls  

15.07.19 13:59

544 Postings, 371 Tage Sabine1980Laut CT könnte ich mir 14? im August vorstellen

16.07.19 14:22

369 Postings, 51 Tage immo2019so bin wieder bei SZG dabei

5k@20,60

bin 2016 raus zum tief und nun mal sehen

keine ahnung ob 20,60 aktuell "billig" ist aber wir kommen ja von 45  

16.07.19 15:39

1186 Postings, 3852 Tage 106milesIch glaube nach

wie vor an Bodenbildung in diesem Bereich. Wir sind jetzt schon den dritten Tag zwischen 20,20 bis 20,80 seitwärts unterwegs  

17.07.19 12:27

1186 Postings, 3852 Tage 106milesOk da

war wohl kein Boden , mal sehen ob er sich jetzt so bei 19,70 bildet.  

17.07.19 12:32

1186 Postings, 3852 Tage 106milesBedenklich finde ich allerdings

das europäische Unternehmen wie Salzgitter viel zu unterbewertet sind. Es ist attraktiv international gesehen für internationale Anleger sich an europäischen Unternehmen zu beteiligen, weil eine solche Kombination von guter Marktaufstellung, attraktives Produktportfolio , Wettbewerbsfähigkeit finde man international geshen nicht zu diesem Preis. Beispiel Salzgitter. jetzt ca. 30 Euro bieten und danach dan AUrubis günstig übernehemn und schon hätten sich Kapitalanleger ein langfristig gutes Unternehmen zusammengekauft.  Vergleicht man die Angebot hier in Europa mit den USA oder China ist Europa günstig  

17.07.19 12:52
1

1611 Postings, 4787 Tage paris03bin jetzt drin

zu 19.80, wie ich es vor einigen Tagen hier angekuendigt hatte.

Glaube aber nicht, dass dies der Tiefpunkt ist, denn die Aktie faellt wie Blei seit einigen Tagen mit leichten Erholungen, aber sehe jetzt gutes Chance-Risiko Verhaeltnis und den Tiefstpunkt trifft man ja faktisch nie.  

17.07.19 12:59
1

215 Postings, 46 Tage Gizmo123so,

Ich hatte vor 1 Woche hier geschrieben das nächste Kursziel wäre dann 19.75
Wenn das nicht hält dann 16.65
Denke es wird halten,genug geprügelt
Ab jetzt LONG  

17.07.19 13:59

752 Postings, 3725 Tage kbvlerauch jetzt dabei für 19,80

da ich schon genug bei Klöco verloren habe .....ein wenig streuen im Stahlsektor  

19.07.19 10:11

369 Postings, 51 Tage immo2019Salzgitter Buchwert ?61 aktuell?

sehe ich das richtig?

Gewinne werden ja auch 2019 gemacht

häh?
 

19.07.19 10:16

369 Postings, 51 Tage immo2019in dem Fa ll werde ich nochmal 5k nachkaufen egal

double down  

19.07.19 12:04

832 Postings, 1136 Tage Korrektor#208

https://www.salzgitter-ag.com/de/investor-relations.html

3,68 Mrd. Euro Eigenkapital = 61,30 Euro je Aktie
Du könntest noch die rund 300 Mio. bisher aus den nicht in der Bilanz aufgedeckten aktuellen Wert der gehaltenen CO2-Zertifikate hinzuaddieren. Hatte die Salzgitter AG vor wenigen Wochen bekanntgegeben. Macht pro Aktie nochmal 5 Euro mehr. Mit der aktuellen CO2-Diskussion könnte dieser Wert in den nächsten Jahren allerdings auch noch steigen. Falls der Salzgitter Konzern nicht alle Verschmutzungsrechte selbst benötigt, könnte daraus ein hoher Gewinn bei einem Verkauf generiert werden.

Anfang 2018 hätte allein der Wert der im Mai auf 30 % minus 1 Aktie aufgestockten Beteiligung an der Aurbis AG den kompletten aktuellen Börsenwert abgedeckt.

Die Eigenkapitalquote lag bei 40,x % - bei ThyssenKrupp liegt sie glaube ich bei 8 % oderso.

Im Gegensatz zu Thyssen-Krupp oder auch Klöckner&Co hat die Salzgitter AG unter dem Strich keine Finanzschulden. Zum Ende des Q1 wurden 108 Mio. Euro Nettocash ausgewiesen.

Aktuell werden ca. 40 % des Umsatzes außerhalb des Stahlgeschäfts generiert. Die Technologie-Tochter KHS hat ihren Gewinn im Q1 verdoppelt. Der Maschinenbauer DESMA scheint in seinem Segment der Schuhmaschinen führend zu sein.

Würde die Salzgitter AG ihre Beteiligung an der Aurubis AG im Umsatz konsolidieren, würde sich der Umsatz auf einen Schlag verdoppeln. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis läge dann aktuell bei ca. 0,05.

Die moderne Mobilität verlangt Gewichtsoptimierungen. Durch den Einbau von schweren Batterien steigt die Notwendigkeit, an anderer Stelle Gewicht einzusparen. Für die höchstfesten Spezialstähle der Salzgitter AG dürfte sich daher ein steigendes Marktsegement eröffnen. Das kann man nicht mit einfachen Bandstahl vergleichen. Über die Beteiligung an der Aurubis AG profitiert man durch den steigenden Kupferbedarf ebenfalls von der Elektromobilität.

Es besteht die Möglichkeit, das die Salzgitter AG ein Übernahmeangebot für die Aurubis AG abgibt. Beim derzeit ebenfalls niedrigen Aktienkurs der Aurubis AG deutlich unterhalb des Eigenkapitals wäre das höchst attraktiv. Damit würde die Salzgitter AG deutlich zur Multi-Metall-Gesellschaft werden.

Alles das wird derzeit nicht berichtet. Derzeit wird wider besseren Wissens nur das vermeintlich Schlechte berichtiet. Und man ergeht sich an der Börse trotz weltweiten Wirtschaftswachstums im Ruf nach Konjunkturprogrammen oder erstarrt vor Angst vor der Zukunft.

Fazit: Antizyklisch agieren. Kaufen und mit sattem % Gewinn rausgehen, wenn nur das Positive - siehe oben - berichtet wird.

Z.B. ist das Verschmutzungsrecht für eine Tonne CO2 im europäischen Handel in den letzten Jahren von 5 auf 28 Euro gestiegen. Aktuell in der Diskussion in Deutschland sind für  den Ansatz im Verkehr an die 200 Euro je Tonne im Jahr 2030. Das sehr grob und irrig vereinfacht dargestellt (!), könnte man einen Milliarden-Sondergewinn aus dem CO2-Handel herbeischreiben. Das ist natürlich Quatsch. Aber genauso Quatsch sind viele Analysteninhalte heute.  

19.07.19 15:31

369 Postings, 51 Tage immo2019Korrektor danke für die Info

hab meine Kauforder mal auf ?19 gelegt weil die Stimmung sehr schlecht ist
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
BayerBAY001
Infineon AG623100
BASFBASF11