Ist Suess Microtec wirklich nur 1,35 ? wert ?

Seite 13 von 17
neuester Beitrag: 20.08.13 00:57
eröffnet am: 02.01.09 18:04 von: Bruckner Anzahl Beiträge: 405
neuester Beitrag: 20.08.13 00:57 von: Prince of D. Leser gesamt: 135011
davon Heute: 22
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 17   

30.05.11 16:58

1692 Postings, 6044 Tage KeeneAhnungUnterstützung....

Die Unterstützung bei 10,67 ist denn wohl gefallen

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=47558

mal sehen wie es jetzt weitergeht.  

30.05.11 17:25

3 Postings, 4449 Tage chassisüss - Kursverfall

wenn ich mir die Empfehlung von Focus money (19.05.2011) ansehe - Stopp-Loss bei 9,85 - dann weis ich was heute passiert ist oder versucht wurde

 

30.05.11 19:41

939 Postings, 3981 Tage M1ch11987jop

stop loss fishing....und dann kräftig einsammeln beim kurssturz :)

hab heute allerdings profitiert 9,99 gekauft 10,26 gewinn realisiert, mal gugen was morgen geht.

 

30.05.11 20:02

744 Postings, 4007 Tage dersammlerIch denke

das war nur eine ganz normale Korrektur. Der Kurs dürfte sich demnächst wieder der 12 Euro Marke nähern.  

31.05.11 21:45

24 Postings, 3961 Tage caipi28Uiuiui

der letzte Käufer auf Xetra wußte schon was er macht. Ca 2 Millionen Volumen. Vermutlich ein Fond. Werden bei gutem Umfeld bald die 12 reißen  

31.05.11 21:49

5896 Postings, 4007 Tage Italymasterguter zock gewesen

700 % in 2 jahren - und die daten waren äußerst ausführlich dargestellt - gibts noch weiterer solcher kleinen zockgeschichten mit fundamentalen daten?  

31.05.11 22:07

81 Postings, 4463 Tage strike268So

Schlusskurs auf Tageshoch, das deutet auf weiter steigende Kurse hin...vorausgesetzt der Markt spielt nicht völlig verrückt, aber die Vorzeichen sehen vielversprechend aus  

07.06.11 09:35

5 Postings, 3770 Tage knight184wie gehts weiter?

Ist das jetzt der Turnaround oder nur eine kurze verschaufpause, sodass es morgen weiter abwärts gehen wird?
hat irgendjemand infos, warum sich der wert schlecht entwickelt obwohl die Zahlen eigentlich gegenteiliges sprechen?  

07.06.11 09:52
1

184 Postings, 4275 Tage abionaut@knight184

07.06.11 14:53
1

3673 Postings, 5058 Tage cicco...na ja 8,44 und dann 4-irgendwas....

...super aussichten....  

08.06.11 14:12
1

184 Postings, 4275 Tage abionaut3 D Technik von Intel

Am 05.05.11 hatte ich im W:O-Forum *** SÜSS MICROTEC AG *** - DIE ZUKUNFT - (Beitrag Nr.3512 ) schon folgende Frage aufgeworfen:


"Die Tatsache, dass Intel zum ende des Jahres selbst mit neuer 3D Technik (Transistoren) aufwahrten will, ist für mich in Hinblick auf Suess Microtec schwierig einzuordnen.
Ist es nun eher positiv, da dadurch nocheinmal die Zukunftstauglichkeit dieser Technologie unterstrichen wird und eventuell die Möglichkeit einer Übernahme von Suess durch Intel im Raum steht, oder sollte man es eher negativ bewerten, da mit Intel ein Bigplayer als Konkurent in dieses Segment eingestiegen ist.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß abionaut."


Angesichts der Tatsache, dass mit der 3D Technik immer viel Phantasie verbunden war, könnte sich genau dieser Punkt, neben den allgemeinen Marktbedingungen, zusätzlich negativ auswirken.  

08.06.11 15:34
2

62 Postings, 3888 Tage ParaskunHier stimmt was nicht!

Das eine Aktie die in den vergangenen Monaten super gelaufen ist , mal eine Korrekturphase durchmachen muss ist klar, aber das was hier abgeht ist wohl mehr als eine Korrektur... Es ist ja nicht so, dass sich bei Süss eine Blase gebildet hätte, die ungerechtfertigt bzw. fundamental nicht begründet ist, trotz der Vervierfachung auf Jahressicht.

Meiner Meinung nach, wissen hier Einige schon wieder mehr und schmeißen ihre Papiere auf den Markt, geahnt hatte ich dies schon vor einer Woche, nur leider habe ich nicht reagiert und meine Papiere abgestossen. Irgendwas ist hier im Busch und wir könnten in den nächsten Tagen/ Wochen unangenehme Neuigkeiten zu hören/lesen bekommen.

Leider ist im Netz nichts zu finden und die noch fehlenden 90 Cent bis 8,44 (Kursziel von Godmode bis zu möglichen Wende) werde ich nun auch noch aussitzen, bin ja schon mit 2,10 Euro pro Stück im Minus...

 

08.06.11 15:41
1

24 Postings, 3961 Tage caipi28Im Moment

ist die Stimmung generell fürn Arsch. Wenn Süss bei dem nächsten freundlichen Marktumfeld nicht mehrere Prozente gut macht bekomm ich auch langsam Klötensausen.
Die 2,10 von Einstiegskurs treffen bei mir nämlich auch zu.............  

08.06.11 16:06
1

9076 Postings, 6461 Tage WalesharkKaufen !!

Mi, 08.06.1115:30
SÜSS MicroTec kaufen

Essen (aktiencheck.de AG) - Sven Paulsen, Analyst der National-Bank AG, stuft die Aktie von SÜSS MicroTec (ISIN DE0007226706/ WKN 722670) mit "kaufen" ein.



Die Weltkonjunktur erhole sich seit zwei Jahren in erfreulichem Ausmaß von den vorangegangenen Schockwellen der Finanzmarktkrise. Habe während zurückliegender Konjunkturzyklen bislang mit fortschreitender Festigung der Erholung regelmäßig ein Anstieg der Übernahmeaktivitäten beobachtet werden können, so sei dies auch diesmal der Fall.



Im Unternehmenssektor in den USA sei schon seit dem Jahr 2009 ein deutliches Anziehen der Übernahmeaktivität, vor allem im Mittelstand, zu verzeichnen, sowohl nach Anzahl als auch nach Gegenwert der vollzogenen bzw. gemeldeten Transaktionen. Mittlerweile erreiche dieser Trend (mit der nahezu "üblichen" zeitlichen Verzögerung) auch die europäische Unternehmenslandschaft.



Dabei würden stagnierende und oftmals sinkende Unternehmensbewertungskennzahlen in vielen Branchen diesen Trend begünstigen, steige doch dadurch die Anzahl attraktiver potenzieller Übernahmekandidaten an.



Auf Seiten der Käufer wirke sich deren im Aufschwung stark gestiegene Liquidität ("gut gefüllte Kriegskassen") positiv aus, erleichtere sich doch damit die Finanzierung geplanter Übernahmevorhaben.



Auch bleibe bislang das Kapitalmarktzinsniveau weltweit noch immer anhaltend niedrig. Da die meisten Unternehmensübernahmen in beachtlichem Maße fremdfinanziert seien, sei dies als eine Schlüsselbedingung für ein "rotierendes Übernahmekarussell" anzusehen.



Ein gegenüber früheren Zyklen zusätzlich begünstigend wirkender Umstand liege im zunehmenden Anlagebedarf aus den Regionen Nahost und China. Zunehmende Überschüsse aus dem Geschäft mit Primärenergieträgern und erhebliche Leistungsbilanzüberschüsse würden nach Anlage auf den globalen Finanzmärkten drängen. Zur verbesserten Risikostreuung würden dabei neben den bislang dominierenden US-Staatsanleihen zunehmend (Euro-)Aktien ins Blickfeld rücken.



Deutsche Konzerne könnten sich in diesem Zusammenhang als besonders attraktive Zielgesellschaften erweisen. Deutschland als größte Volkswirtschaft Europas genieße derzeit eine Sonderstellung, die sich auf ein weit überdurchschnittlich hohes Wirtschaftswachstum gründe. Die lange als unzureichend beschriebene Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen habe während der vergangenen Jahre eine erhebliche Stärkung erfahren und erweise sich als ein wesentlicher Wachstumstreiber.



Schließlich stünden nach Einschätzung der Analysten einer Unternehmensübernahme in Deutschland vergleichsweise weniger regulatorische und politische Hemmnisse im Wege als beispielsweise in den Ländern Südeuropas.



Faktoren, die eine Übernahme begünstigen würden:



Trotz starker Kursentwicklung sei SÜSS MicroTec weiterhin attraktiv bewertet. Die Wettbewerbsposition in lukrativen Nischenmärkten sei stark (beispielsweise LED und 3D-Integration). Das Unternehmen sei zu einem Großteil im so genannten Backend-Bereich tätig. Dieser Bereich gewinne bei der Halbleiterproduktion zunehmend an Bedeutung, wodurch der Konzern zu einem potenziellen Übernahmeziel für Halbleiterproduzenten werden könnte. Seit der Wiederaufnahme in den TecDAX (ISIN DE0007203275/ WKN 720327) sei der Konzern auch für größere Investoren interessant.



Ein Pro-Argument sei die Spezialisierung auf Nischenmärkte, die langfristig ein hohes Wachstumspotenzial aufweisen würden. Der regionale Schwerpunkt auf dem stark wachsenden asiatischen Markt spreche für eine Fortsetzung des Aufwärtstrends.



Das Unternehmen sehe sich mit einem permanenten Innovationsdruck als Resultat eines raschen Technologiewandels konfrontiert.



Nach Meinung der Analysten sei SÜSS MicroTec aufgrund einer starken Marktposition in lukrativen Nischenmärkten sowie hinsichtlich des Tätigkeitsschwerpunktes im so genannten Backend-Bereich ein mögliches Übernahmeziel. Dies gelte ihres Erachtens insbesondere für Halbleiterproduzenten, da sich innerhalb dieser Branche zurzeit eine Konsolidierung vollziehe.



Die Analysten der National-Bank AG bewerten die SÜSS MicroTec-Aktie mit dem Rating "kaufen". Das Kursziel werde bei 12 Euro gesehen. (Analyse vom 03.06.2011) (03.06.2011/ac/a/t)



Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG  

08.06.11 16:18

184 Postings, 4275 Tage abionautInfo von Saaletaler in W:O bzgl. 3D Technik 08.06.

Die Erwartung bei Süss beruht darauf, dass die großen Chip-Produzenten (wie Intel) allmählich damit beginnen, ihre Produktion auf 3D-Chips umzustellen, weil man mit der 2D-Technik an Grenzen stößt, vor allem in den kleinen Endbenutzergeräten (z.B. Smartphones). Zur Produktion von 3D-Chips werden aber vor allem Bonding-Geräte benötigt. Und diese Bonder werden im Wesentlichen von 2 Chip-Ausrüster-Firmen angeboten, u.a. von Süss mit einem bisherigen Marktanteil von etwa 30%.

Je mehr Chip-Fertiger demnächst auf 3D-Chips umstellen, umso mehr müsste das Bonder-Geschäft bei Süss ins Rollen kommen. Süss selbst erwartet den Startschuss dafür mit HJ2 dieses Jahres.

Wenn man sich dazu einlesen will, kann man die Analysen von Malte Schaumann (Warburg) und die letzten Unternehmenspräsentationen von Süss empfehlen, da steht sehr viel Wissenswertes drin.

Grüße  

09.06.11 14:34

62 Postings, 3888 Tage ParaskunBewertung des Tagesgeschehen...

technische Gegenreaktion - Bodenbildung - Trendwende - oder klassische Bullenfalle?

Ich werde mich nicht festlegen, habe allerdings die 200 Tage Linie in Beobachtung (z.. Zt. bei 9,20) Sollte der Kurs deutlich unter 9,20 fallen, gehe ich von weiter fallenden Kursen aus, die ich dann versuche mit einem Put - Knockout abzusurfen. Kauf Put-OS bei ca. 8,95 mit einem Hebel von 4. (Bsp. LS1EGS)

 

14.06.11 12:10
1

183 Postings, 4940 Tage AndreasKruTradingchance nach Rücksetzer

Schwache Kurse verlocken nun zum Einstieg. Kumuliertes Kursziel der Anleger liegt bei 14,66...
http://bit.ly/iOMy4N  

16.06.11 19:09
1

13 Postings, 4426 Tage spawn1543wieso

geht die Süße heute so in den keller ?

 

16.06.11 19:21
1

259 Postings, 5039 Tage utehannoverdas frage ich mich auch

17.06.11 09:51
1

259 Postings, 5039 Tage utehannoverhier ein Bericht über Dialog vom 15.3.

bei Süss herrscht das gleiche Massaker wie bei Dialog-fundamental alles auf Wachstum und in Ordnung, dennoch werden beide runtergeprügelt  

17.06.11 10:30

259 Postings, 5039 Tage utehannoverFalsche headline

Die üBerschrift sollte nur" hier" lauten aber ariva hat sie noch ergänzt ohne das ich es gemerkt habe.sorry  

20.06.11 19:30

221 Postings, 4388 Tage Knobbesmorgen einsteigen?

Normal müsste man doch jetzt einsteigen, viel weiter wird sie ja wohl nicht mehr runter gehen,oder ab wann würdet ihr einsteigen, wie seht ihr es?

 

 

22.06.11 00:18
1

1411 Postings, 7635 Tage madcat15@ knobbes

wenn sich ein Boden bildet. der ist aber mom nicht in sicht. geht es morgen wieder down, wird süss auch wieder down gehen. heute war eine erholung im abwärtskanal.  

22.06.11 09:05
1

3673 Postings, 5058 Tage cicco...Trotzallem ist die Aussicht auf die 10...

...bis 12-2011 garnicht so schlecht...  

22.06.11 10:34
1

985 Postings, 4952 Tage dreherthder Boden

wurde gefunden, tiefer gehts nicht mehr, war ja auch tief genug. Ein gutes Zeichen heute, dass es zum Termin der HV gut aufwärts geht  

Seite: 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... | 17   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln