finanzen.net

Schlechte Aussichten für Nokia

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.05.04 11:49
eröffnet am: 22.05.04 14:01 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 24.05.04 11:49 von: Depotneuling Leser gesamt: 2856
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

22.05.04 14:01

3186 Postings, 5774 Tage lancerevo7Schlechte Aussichten für Nokia

Nachdem bereits mehrere Fachleute Nokias Aussichten mittelfristig schlecht einschätzten, hat nun auch Morgan Stanley einen negativen Kommentar zum finnischen Handy-Hersteller abgegeben: Sie empfehlen den Verkauf der Aktien.  
Hintergrund für den rapiden Absturz des einstigen Branchenführers wird in einer falschen Produktlinie gesehen: Bei den Kamerahandy-Produkten kam man zu spät und das Design vieler Geräte geht am Marktgeschmack vorbei.  
Nokias Marktanteil schrumpfte um beachtliche 5,8 Prozent und kännte bis 2008 um acht Prozent unter dem angestrebten Ziel liegen.
 

22.05.04 15:37

7521 Postings, 6207 Tage 310367ana ja , dass heisst dann also rein in die longs

bevor es zu spät ist.

im nachhinein sehen auf einmal alle was bei nokia , vor 2 mon. haben die noch nichts gesehen.

da brauch ich keine analysten , dass sie mir das sagen was jeder schon vor 6 wo. gewusst hat, das hat man in der zeitung lesen können.

ich hol den thread anfang nächsten jahres noch mal rauf , wenn die von ms dann die aktie wieder auf 15-17? raufeinstufen und dann heisst es schnell wieder raus.


grus


310367a  

23.05.04 15:15

7885 Postings, 7294 Tage ReinyboyAlso ich meine,

bei solchen Riesen wie Nokia geht ein Umschwung nicht in einem oder zwei Quartalen,wie dies bei kleineren Unternehmen möglich sein kann.

Möglicherweise sehen wir Kurse um die 5-6 Euro noch dieses Jahr.



Grüße         Reiny  

23.05.04 17:05

7521 Postings, 6207 Tage 310367adie ist doch schon lange

im visier der shorties.

schau dir die pakete an , die auf den markt geschmissen werden.

nur ist nokia als angeschlagene immer noch zu stark für die shorties.
wenn sie diese aktie auf 5-6 runterbringen , beim derzeitigen stand des daxes natürlich , lass ich mir die birne scheren und stell ein foto ins forum.

nokia schreibt immer noch gewinne und nicht mal wenig. da brauchts schon was anderes als ein paar läppische prozent marktanteilverlust.

genau so schnell wie die sie verloren haben , genauso schnell haben die die paar prozent wieder aufgeholt. nächste jahr wird diese aktie schon wieder von allen hinaufgestuft.

natürlich gilt dies nicht , wenn der dax auf 3200 fällt.


gruss


310367a  

23.05.04 18:17

324 Postings, 7260 Tage Suzie WongBei soviel negativer Stimmung wird es jetzt

tatsaeachlich Zeit einzusteigen .

Brgds  

23.05.04 18:40

7885 Postings, 7294 Tage ReinyboyJede Kurserholung sollte

in der nächsten Zeit zum Verkauf von Aktien genutzt werden.

Die Ralley ist ko und ....

der große Bärenmarkt Teil II ist im Anmarsch.





































































































































































































































Grüße           Reiny  

24.05.04 11:09

451 Postings, 6467 Tage AxelayReinyboy:

Da bieten sich heute ja mal wieder ganz vorzügliche Möglichkeiten. Und morgen und nächste Woche, und...
 

24.05.04 11:21

451 Postings, 6467 Tage AxelaySorry,

gerade gesehen, dass es hier um Nokia und nicht um den DAX geht. Für den gilt mein Posting natürlich.  

24.05.04 11:49

180 Postings, 5965 Tage DepotneulingDie shorter legen wieder los

Laßt Nokia in Ruhe??? :->  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BVB (Borussia Dortmund)549309
Deutsche Telekom AG555750