finanzen.net

Mein spekulatives Depot

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.08.99 19:17
eröffnet am: 19.08.99 17:23 von: hugo Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 20.08.99 19:17 von: Al Bundy Leser gesamt: 2025
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.08.99 17:23

748 Postings, 7553 Tage hugoMein spekulatives Depot

Hi Boardteilnehmer!

hier nun auch mal mein Depot. Meinungen wie immer erwünscht!
Gruß,
hugo

P.S. kurzer Hinweis: Werte wie u.a. Bayer, DBK, Daimler, SAP befinden sich im konservativen Depot.


Anzahl, WKN, Unternehmen
 
50, 550820, DT. BALATON BROKER HOLDING AG AKTIEN DM 5


200, 625700, IDS SCHEER AG AKTIEN O.N.


100, 906877, LHS GROUP INC. SHARES DL -, 01


200, 679000, NSE SOFTWARE AG AKTIEN O.N.


250, 727901, Stolberger Zink AG AKTIEN O.N.
 

200, MXIP, VOXCOM HOLDINGS INC, Nasdaq,

300, 915157, Berlin VOXCOM HOLDINGS INC. SHARES DL -, 0001


200, 915856, WIZCOM TECHNOLOGIES LTD. SHARES IS -, 01
 

19.08.99 18:20

376 Postings, 7442 Tage roninSooooo spekulativ ist das doch gar nicht

Gut, ja sind eben Wachstumswerte, aber m.E. mit gut kalkulierbarem Risiko. Vieleicht Stolberger Zink mit der Konkus-Geschichte ihrer Tochter, oder was das da genau war.
Und voxcom als Nasdaqwert ist sicher auch eher was wärmeres.
Aber sonst feine Auswahl - als Spekulativ würde ich sie nur betrachten, wenn du den falschen Enstiegszeitpunkt gewählt haben würdest, aber ich geh mal davon aus, daß du da sicher aufgepaßt hast.
Viel Spaß damit

Gruß RONIN

 

20.08.99 19:13

107 Postings, 7392 Tage unnervedStollberger - bloß raus!

Was man in den letzten Tagen von Stollberger-Zink gehört hat, läßt nur einen Schluß zu: Bloß raus!!!!!!
Tochter Most im Insolvezverfahren ist eine Sache, aber wenn man so ließt, wie es dazu gekommen ist, scheint das auf ein miserables Gesamtmanagement hinzudeuten. Außerdem wird gemunkelt, daß es in den übrigen Geschäftsteilen auch etwas drunter und drüber zugehen soll und Most noch nicht die letzte Negativschlagzeile gewesen ist. In Bankenkreisen soll der Manager von Stollberger-Zink, der nach Angaben der Tochter Most für die verfahrene Situation verantwortlich ist, angeblich keinen besonders guten Ruf haben. Wenn das alles stimmt, gibt es für die Aktie wohl nur noch eine Richtung - steil nach unten.  

20.08.99 19:17

10739 Postings, 7475 Tage Al Bundyre: Mein spekulatives Depot

Wie sieht Dein konserwatives Depot aus, Hugo?  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750