finanzen.net

MGX Renewables, WKN: A2PNN3

Seite 7 von 9
neuester Beitrag: 25.03.20 12:17
eröffnet am: 04.09.19 11:04 von: Carlchen03 Anzahl Beiträge: 206
neuester Beitrag: 25.03.20 12:17 von: Carlchen03 Leser gesamt: 15539
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9  

19.02.20 20:30

1390 Postings, 3072 Tage action72Meine überlegung

Es gibt nur 38,8 Millionen aktien.richtig?
Oder noch bisschen PP dazu
Aber wenn hier jemand mit großem Geld einsteigen will und nicht alle nen stop sell knapp über dem jetzigen kurs gesetzt haben würde es ähnlich teuer werden wie bei nem short squeeze.
Es is hart vor allem weil ich mit 25% von meinem Leben investiert bin
Aber wenn das batterieprojekt in New York wirklich so gut angenommen wird ,könnte es  hier in paar Monaten bei den nächsten news richtig eng werden  

19.02.20 21:21

2296 Postings, 2839 Tage exit58@action

ja bin noch dabei, habe aber nur noch kanadische Stücke. Da wohl einige auf einen schnellen Anstieg bis 0,5 CAD rechnen, hab ich mal 40% meiner Kanadier auf 0,48 CAD zum Verkauf gestellt. Habe eigentlich mein Ziel schon erreicht und einen Wochenendtrip plus 2-3 Restaurantbesuche rausgeschraubt und auch noch einige tausend "free shares", aber wenn es schnell noch auf die 0,5 CAD geht würde ich noch mal was von den kanadischen free shares abgeben. Wenn nicht dann warte ich halt wie alle auf den Dollar.

Allen die noch nix abgegeben haben herzlichen Glückwunsch !  

20.02.20 08:28

67 Postings, 134 Tage KleinscheFlascheGuter Start heute Morgen.

Das Volumen in Kanada war ja gestern ca. doppelt so groß wie zu vor. Kann man daraus schließen, dass die Steigerung nachhaltiger ist als wenn nur wenig Shares über den Tisch gehen?
 

20.02.20 08:57

778 Postings, 4492 Tage evens

Früher oder später kommt ein rücksetzer.
Denke bis 0.50 Dollars geht's noch rauf, dann täte ne kleine Konsolidierung bei 0.40 rum dem chart Bild ganz gut  

20.02.20 09:18

165 Postings, 580 Tage SoaringOptionen/ Meldung vom 10-2-20

Bezüglich:Zinc8 Energy Solutions Announces Closing of Private Placement
Kann aktuell keine Gefahr durch Optis erkennen, Kurs wird meines Erachtens weiterlaufen.

Auszug aus Text/ Investors/ Zinc8
Alle im Rahmen der Privatplatzierung ausgegebenen Wertpapiere unterliegen einer Haltedauer von vier (4) Monaten und einem Tag ab Abschluss der Privatplatzierung gemäß den Wertpapiergesetzen.
Jede Einheit besteht aus einer (1) Stammaktie und einem nicht übertragbaren Aktienkaufoptionsschein (jeweils ein "Optionsschein"). Die Optionsscheine können für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren zu einem Preis von 0,155 USD im ersten Jahr ab dem Ausstellungsdatum und zu einem Preis von 0,40 USD für den Rest der Laufzeit ausgeübt werden.

 

20.02.20 09:41

67 Postings, 134 Tage KleinscheFlascheWarum soll bei 0,50 Schluss sein?

charttechnisch oder woher kommt die Zahl?  

20.02.20 10:25

778 Postings, 4492 Tage evensSiehe #130

A bissel chart Technik spielt auch bei pennystocks mit rein. Denke bei 0.50 is vorerst ein kleiner deckel. Geht's drüber, dann aber richtig und der Dollar wird fallen.  

20.02.20 10:33

1390 Postings, 3072 Tage action72Evans

Warum sollte bei 50 Bremse sein?
Weil runde Zahl?
Das alltimehigh von der Umwandlung. Ca 27 ct
Haben wir hinter uns  
Gelassen
 

20.02.20 11:01

2296 Postings, 2839 Tage exit58@action

das all time high war wie von evens gezeigt bei 0,52 CAD. Ich habe damals bei 0,50 CAD ein Großteil meiner Kanadier verkauft und beim Abtauschen dann deutsche Zinc8 gekauft. Von denen hab ich leider keine mehr, weil ich die letzten bei 0,28 Euro vertickt habe. Aber besser kleiner Gewinn als großer Verlust. ;-))  

20.02.20 19:24

2296 Postings, 2839 Tage exit58Pump&Dumb ??

.... oder schüttelt nur ein das Bäumchen ?

Zumindest waren heute morgen in Deutschland ein paar Mutige unterwegs und haben zu hohen Preisen Stücke gesammelt. Entweder hat ein Börsenblättchen sein Abonnenten gelockt oder wissen einige mehr.
Die nächsten Tage werden es zeigen.  Wenn sich der Kurs gegen 22 Uhr wieder auf Richtung 0,43-0,43 CAD aufschwingt würde ich eher auf Bäumchen schüttel dich tippen, wenn er eher Richting 0,35-0,36 läuft dann P&D.  

20.02.20 21:23

627 Postings, 858 Tage Schattenmann11Tippe auch auf P&D

Denn News gibt es keine...!
Bestimmt mal irgendwo wieder Kleinanleger Lockmodul eingelegt! ;-))  

20.02.20 21:46

2296 Postings, 2839 Tage exit58@Schatten

bin mir noch nicht ganz sicher, denn die kurzen Kerzen nach oben sind eher Zeichen dafür dass einer das Bäumchen schüttelt. Kann aber auch ein Täuschungsmanöver sein um die Leute dazu zu bewegen tiefere Kurse als Chance zu sehen noch mal nachzufassen. Hatte ja auch bei 0,274 eine Order die bedient wurde. Hab die Stücke wegen der Unsicherheit aber bei 0,29 wieder abgegeben, Soll jemand anderes damit reich werden. Ich werde die paar Euro am Wochenende beim Fasching verprassen.
Ich hoffe, dass mir noch jemand meine kanadischen Stücke abnimmt, die ich bei 0,48 CAD im Angebot habe. Wenn das die nächsten Tage nix wird, dann klink ich mich erst mal aus und warte 1-2 Jahre.  

20.02.20 21:52

2296 Postings, 2839 Tage exit58hab gerade gesehen

dass bei 0,38 CAD kanpp 90K gesucht sind. Eventuell möchte sich die einer holen und manipuliert den Kurs etwas nach unten. Ich hab weiter darunter auch noch mal eine kleine Kauforder abgesetzt. Paar Stücke kann man sich ja noch mal gönnen wenn es Richtung 0,2 Euro laufen sollte.

Viel Glück allen Investierten und schönes WE !  

20.02.20 22:14

627 Postings, 858 Tage Schattenmann11Irgendwie kommt...

mir das alles bekannt vor und habe fast ein deja vu,
damals zu MGX!

Und daher bin ich sowieso skeptisch was hier so läuft!

Obwohl es sich vielversprechend anhört, aber das hat es damals auch und es wurde nur manipuliert!

Da brauchen wir uns ja glaub ich nicht drüber unterhalten, denke du weißt was ich meine!  

21.02.20 08:26

654 Postings, 2394 Tage Bevorda hat der Schattenmann recht

Mich reizt es wirklich, hier einzusteigen, aber ich denke mir, dass die Leute nach MGX ein bisschen schlauer und vorsichtiger geworden sind, was heißt, dass ein Anstieg auf 2? innerhalb von 4 Wochen vermutlich nicht passieren wird (um zumindest schnell ein paar Euro abzusahnen).
Wie waren wir doch alle im Goldrauch, als wir hörten, dass MGX eine Förderung der Regierung bekommt ("Da kann doch eigentlich gar nichts mehr schiefgehen!"). Jetzt wurden wir eines Besseren belehrt. Und hier das selbe Spiel. Zuerst Versprechungen, dann ein Anstieg und dann wird der Wert fallen gelassen.  

21.02.20 08:39

1390 Postings, 3072 Tage action72Wo wird denn was fallengelassen?

Dann hätte man nel asa auch wegwerfen müssen als die von 1? auf unter 70 ct sind....
Rauf und runter gibts immer
Auch auf dem Weg nach oben  

21.02.20 10:23

627 Postings, 858 Tage Schattenmann11Ich sage ja nicht...

das es so ist wie bei MGX, aber könnte!
Jedenfalls bin ich Vorsichtig mit dem rapiden Kursanstieg ohne Grundlage...!

Wie man ja immer so schön sagt, wer hoch hinaus will, wird tief fallen!

Von der Technologie bin ich schon überzeugt, doch nur eine Kooperation reißt es nicht, die kann schneller weg sein als Sie da war...!

Da muß schon ein bissl mehr kommen um Kurse 0,50-1,00 zu rechtfertigen!

Auch wenn immer die Zukunft gehandelt wird!  

21.02.20 10:40
1

165 Postings, 580 Tage SoaringMGX/Zinc8 CEO MacDonald 19.02

Aus den Media FAQ vom 19.02 mit CEO MacDonald
..die Architektur unserer Batterie bietet die gleiche Flexibilität wie Redox-Flow-Batterien, jedoch zu einem Bruchteil der Kosten.

Frage: Sie haben kürzlich eine Zusammenarbeit für den Einsatz Ihrer Zink-Luft-Batterie im Bundesstaat New York mit der New York Power Authority angekündigt. Erläutern Sie die Bedeutung dieser Zusammenarbeit für Zinc8 Energy Solutions.

A. Die Bedeutung ist, dass diese Auszeichnung durch ein wettbewerbsorientiertes Verfahren für Nicht-Lithium-Energiespeicherlösungen über 8 Stunden gewonnen wurde. Als Gewinner der Innovation Challenge der New York Power Authority wird Zinc8 Energy Solutions in Zusammenarbeit und mit finanzieller Unterstützung von NYPA den ersten Einsatz eines Zink-Luft-Energiespeichersystems im Bundesstaat New York einsetzen. Die Tatsache, dass ein kleines Unternehmen wie Zinc8 Energy von der größten öffentlichen und fortschrittlichsten Energiebehörde in den USA ausgewählt wird, bestätigt sowohl unsere Technologie als auch unsere Überzeugung, dass der Markt für langfristige Energiespeicher eine neue Billionen-Dollar-Chance für a Unternehmen wie unser, an dem wir teilnehmen können
...die für den Aufbau unserer Fertigungs- und Fertigungsanlagen in den nächsten 24 bis 36 Monaten erforderlich ...

Das könnte das Iphone der Speichertechnik werden. Die Korrektur ist nach den ransanten Anstieg (wenn das alles war ) relativ mild verlaufen. Denke Montag geht es weiter nach oben.
Wünsche allen ein schönes Wochenende  

21.02.20 12:28

627 Postings, 858 Tage Schattenmann11Na sehr optimistisch...

wenn es bis zur Fertigung noch 24-36 Monate dauert, da werden noch einige ihre Kohle rausziehn, um anderweitig zu investieren!

Der Zeitraum ist noch arg lange und es kann auch noch zu verzögerungen kommen!  

21.02.20 13:35

1390 Postings, 3072 Tage action72Mensch Schattenkabinett

Ich hasse dieses Gelaber nur um jmd aus ner Aktie zu labern weil man sie selber ,am besten billiger, haben will.
Klar is noch was hin bis Geld verdient wird aber was kosten denn die ganzen brennstoffzellenbuden...mittlerweile müssten alle mindestens so um die500 Millionenspiel.
Und was kostet ne anständige akkufirma
Abgesehen davon dass mir grad keine einfällt die Ähnliches printip haben wie sync8
Ich sag nur hier kostet die ganze firma noch nur 12millionen
Wenig aktien auf dem Markt
Wenn 5mal was verkauft wird fällt der kurs 20%
Rauf genauso
Mal auf news warten ob das hier wirklich ein Kracher wird ,da Verkauf ich nicht wegen 10 oder20 ct Unterschied  

21.02.20 14:10

627 Postings, 858 Tage Schattenmann11Na und ich ...

haße das gelaber mit irgendwelchen spekulationen die noch garnicht spruchreif sind, um die Kleinanleger in die Aktie zu locken, nur weil man investiert ist, um den Kurs hochzuteiben!

Vor ein paar monaten war hier noch keiner von euch, und jetzt geht hier nur noch das gerede alla Steinhoff hier los!

Jeder sollte wissen was er tut, aber dann später nicht hier wieder rumflennen, weil der Kurs wieder abschmiert!

Bin selbst gut investiert hier von Anfang an und sehr billig drin!

Ich glaube an das Unternehmen und die Technologie und das es eventuell besser läuft wie bei MGX, aber nicht an den rasanten anstieg!  

21.02.20 14:33

1832 Postings, 211 Tage Aktiensammler12Ich meine,

eine Miniposition und liegen lassen, mehr sollte man nicht riskieren... Wenn mal ein paar Hunderter weg sind, o.k. ärgerlich... Bei Tausenden wird's heftig...

Muss natürlich jeder selbst wissen  

21.02.20 15:26
1

2296 Postings, 2839 Tage exit58Das Problem bei diesen Buden ist

das sich die Führungsriege erst mal mit billigen Aktien bei den ersten 2-3 PPs eindeckt, dann ein paar gute News raushaut und noch ein bis zwei Schreiberlinge engagiert die den Kurs puschen. Dann haut man noch eine Sperrfrist auf die Aktien aus der PP um die Kleinaktionäre in Sicherheit zu wiegen und lässt den Ballon steigen. Bei dann höheren Kursen verleiht man sein Aktien, die man ja eh halten muss an einen Shortseller und teilt sich mit dem das Sümmchen das man beim Verkauf erzielt Ab dann ist es denen egal ob die Aktie steigt oder fällt. Immer daran denken es werden nur ungedeckte shortverkäufe angezeigt. Gedeckte shorts sind nicht anzeigepflichtig.

Geschäfte macht also derjenige (so wie Schatten) der zu ähnlichen Kursen wie das Management einsteigt und rechtzeitig abwirft, bzw. diejenigen, die eine von den 10 bis 15 Firmen erwischen, die wirklich ein 5 oder 10-bagger sind.

Ich habe auch bei 0,08 CAD zugegriffen als das Management eingestiegen ist und habe ab 0,16 CAD in kleinen Einheiten abgegeben bis hoch zu 0,49 CAD. Auf dem Weg nach unten habe ich ab 0,28 Euro in Deutschland wieder bis 0,16 Euro zugekauft und beim zweiten Anstieg wieder alles abgegeben.

Die Technik überzeugt mich, aber beim Management bin ich vorsichtig. Wenn es jetzt wieder nach unten geht greife ich erst ab 0,2 Euro wieder zu, Den Rest den ich noch habe werde ich teilweise bei 0,48 CAD abgeben und anschließend auf den Dollar warten. Dafür können die sich aber ruhig 1-2 Jahre zeit lassen. Wenn es aber in die Hose geht ist es nicht schlimm, denn ich kann keinen Verlust mehr machen sondern nur weniger Gewinn.

Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich mit Aktien nicht reich werden möchte. Mirr eichen schon ein paar kleine Gewinne um mir ab und zu was extra zu gönnen.

.... und jetzt entweder die 0,48 CAD oder die 0,2 Euro - aber hurtig ;-)  

21.02.20 15:54

1390 Postings, 3072 Tage action72Sind heute echt erst 30.000 Stück

Gehandelt worden?
Und bei langschwarz werden variierende Kurse angezeigt obwohl noch keine einzige bei langschwarz gehandelt wurde.
 

21.02.20 16:03

2296 Postings, 2839 Tage exit58@action

bei L&s oder Baader werden Kurse festgestellt zu denen gehandelt worden wäre - die variieren natürlich . Außerdem zeigt L&S wohl nicht bei jedem Wert die Umsätze an
 

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
TUITUAG00
BayerBAY001
Carnival Corp & plc paired120100
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985