finanzen.net

MGX Renewables, WKN: A2PNN3

Seite 5 von 9
neuester Beitrag: 25.03.20 12:17
eröffnet am: 04.09.19 11:04 von: Carlchen03 Anzahl Beiträge: 206
neuester Beitrag: 25.03.20 12:17 von: Carlchen03 Leser gesamt: 15277
davon Heute: 19
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9   

25.01.20 09:53

67 Postings, 122 Tage KleinscheFlascheHallo zusammen,

gleich vorne Weg, ich bin Neuling hier. Ich hatte mich die vergangenen Wochen hier im Forum eingelesen, manche Forenbeiträge (zum Beispiel die zu At&S) schon ca. ein Jahr verfolgt. Irgendwie fand ich das Forum zu den Hot-Stocks natürlich auch sehr spannend und bin mit etwas "Spielgeld" nach der tollen Meldung von Zinc8 über die Zusammenarbeit mit NY  am Montag eingestiegen. Der Montag Vormittag war grandios, der Montag abend sehr ernüchternd. Aber das ist auch OK, als Anfänger muss man zwar nicht alle Fehler selbst machen, aber so paar gehören halt dazu (Stichwort: Lehrgeld). Und Nachkaufen kann man ja auch noch, um den EK zu senken. Zudem gibt es jetzt im Depot eine Position, die einen daran erinnert, wie es auch schief laufen kann.

Wie schätzt ihr die Lage kurz/mittelfristig (Zeitraum: 1 Jahr) ein, sehen wir die 0,30 ? nochmal? Mein EK ist 0,272..

Viele Grüße und vielen Dank, dass man hier bei erfahrenen Leuten mitlesen darf! Einfach gut.

 

27.01.20 07:03

7681 Postings, 1719 Tage ubsb55Kleinscheflasche

"Wie schätzt ihr die Lage kurz/mittelfristig (Zeitraum: 1 Jahr) ein, sehen wir die 0,30 ? nochmal? Mein EK ist 0,272.."

Das kann dir niemand sagen. Was aber sicher ist, wenn die noch mal auf 0,30 hochläuft, werd ich sie auf keinen Fall verkaufen. Das ist eine " Sekt oder Selters" Aktie. Entweder es läuft, dann geht es ganz weit nach oben, oder es verläuft sich im Sande. Mich stört die Beteiligung von MGX, weil JL immer noch CEO ist. Mein ideales Scenario wäre, ein Investor kauf Zink8 raus und gibt die Finanzmittel, die zur kommerziellen Fertigung nötig sind, dazu.  

27.01.20 10:48

2259 Postings, 2827 Tage exit58@KleinscheFlas

von der Perspektive die Zinc8 hat sollte der Kurs eigentlich nach der positiven Meldung bei NYPA als Speicherlieferant ausgewählt worden zu sein jetzt schon eher bei 0,30 Euro stehen und nicht bei der Hälfte.
Nach der dubiosen PP zu o,11 CAD hat das Management einiges an Vertrauen verspielt und es ähnelt sehr dem Geschäftsgebaren von Jared. Wenn sich der Kurs Richtung 0,3-0,4 CAD erholt, dann werden die Zeichner werden ihre 11 Millionen Anteile mit sattem Gewinn abladen. Dann beginnt das Spiel wahrscheinlich von vorne.
Deshalb werde ich im Bereich 0,1 Euro zukaufen und ab 0,15 Euro gestaffelt nach oben abgeben.
Die mit den daraus resultierenden "free shares" kann man auch mal auf einen Kurs oberhalb 1 CAD spekulieren, aber das wird wahrscheinlich dauern.
Keine Empfehlung nur meine Strategie und meine Meinung.

 

28.01.20 20:12

67 Postings, 122 Tage KleinscheFlasche0,171 (freundlicher

Heute Sieht es ja mal wieder etwas freundlicher aus! Die beschriebenen gestaffelten Verkäufe finden dann auch schon statt. Wollte mich noch kurz für die Rückmeldungen bedanken.

Beste Grüße KleinscheFlasche  

29.01.20 09:31

2259 Postings, 2827 Tage exit58@KleinscheFlas

wer zwischen 1,50 und 1,60 ein paar Zinc8 eingesammelt hat kann bei 1,70 schon 90% verkaufen und hat seine Kohle wieder. Mit den restlichen 10% kann er auf die 1 CAD Marke warten.  

29.01.20 13:34
1

618 Postings, 1516 Tage FaithfulNicht vergessen

den Spead gilt es auch zu berücksichtigen bei solchen Rechenspielen.  

29.01.20 18:47

2259 Postings, 2827 Tage exit58@Faithful

wenn ich für 0,150 kaufen kann und bei 0,170 meine Aktien wieder an den Mann bringe, dann ist mir der Spread egal. Klar erfordert ein größerer Spread eine volatilere Aktie, aber soll ich die 20 Cent jetzt liegen lassen und nicht bei 0,170 verkaufen nur weil beim Verkauf im Ask 0,180 steht ??

Wenn ich die 0,180 will muss ich mein Limit so eingeben und halt länger warten. Wie schon vorher geschrieben, mir reichen kleine Gewinne. Die großen Gewinne sollen andere machen.

 

30.01.20 09:21
1

618 Postings, 1516 Tage Faithful@exit58

Es war eher ein Hinweis für die Rookies die mit 500? an den Start gehen und sich wunder warum "hin und her macht Tasche leer"....  Aber vielleicht bin ich einfach zu Nett und wir solten die Rookies genauso Leergeld zahlen lassen. ;-)  

30.01.20 10:44
1

2259 Postings, 2827 Tage exit58@faithful

danke verstanden. Aber ehrlich gesagt sollte ein Rookie solche heißen Eisen erst gar nicht anfassen.
Der sollte erst mal mit einem Sparplan über 4-5 Jahre ein paar Dividendenpapiere kaufen und dann das zocken anfangen.  

31.01.20 10:24

652 Postings, 2382 Tage Bevor@exit58

Was genau meinst du mit "Nach der dubiosen PP zu o,11 CAD hat das Management einiges an Vertrauen verspielt " im Posting #103?  

31.01.20 13:57
1

2259 Postings, 2827 Tage exit58@bevor

wenn ich ein PP (private placement) für " 14,285,714 units at price of $0.21 per unit " zurückziehe und durch ein PP von " 27,272,727 units at price of $0.11 per unit" ersetze und das zu einem Zeitpunkt wo gerade der Deal mit  der New York Power Authority abgeschlossen wurde und der Kur deutlich über 0,25 CAD gestanden hat, dann stinkt der Fisch. Wenn sich jetzt noch zeigt das das Management einen anständigen Anteil an den 27 Millionen Aktien zu 0,11 gekauft hat, dann stinkt der Fisch extrem.

Nur meine Meinung !  

31.01.20 14:52

652 Postings, 2382 Tage Bevordanke für die Info...

..und Aufklärung. Das stinkt gewaltig, das sehe ich auch so.  

05.02.20 21:52

67 Postings, 122 Tage KleinscheFlasche0,30 CAD

Heute gab es die 0,30 an der Börse in Kanada. Geht langsam aufwärts.  

06.02.20 13:01

2259 Postings, 2827 Tage exit58@KleinscheFlas

mal sehen ob wir durch die 0,31 CAD durchgehen, dann sollte Luft nach oben sein.
Vermute aber eher ein pendeln zwischen 0,25 und 0,30 CAD bis zur nächsten
Unternehmensmeldung.  

06.02.20 17:25

67 Postings, 122 Tage KleinscheFlascheUnternehmensmeldung

Gibt es da einen speziellen Termin/Datum, wann es eine Meldung geben soll, der schon fest steht?  

06.02.20 18:45

2259 Postings, 2827 Tage exit58Regelveröffentlichungen

wie die Quartalszahlen sind die nächsten 1-2 Jahre uninteressant, da die Z8 noch nix verdienen wird.
Von Interesse sind neue Aufträge und/oder Billigung von Fördergeldern.
Negativ sind Kapitalerhöhungen zu Niedrigstkursen. Das drückt den Kurs.  

06.02.20 19:36

2259 Postings, 2827 Tage exit58Widerstand

bei 0,30-0,31 CAD. Da kleistert einer immer wieder das ASK zu. Da werden sofort wieder 30K reingestellt sobald jemand kauft. Mal sehen wie lange das noch geht.  

08.02.20 10:23

67 Postings, 122 Tage KleinscheFlasche0,265 CAD

Hoffentlich nur Gewinnmitnahme am Freitag..  

10.02.20 22:49

777 Postings, 4480 Tage evensPP Closed und

Haltezeit von 4 Monaten für die neuen Shares.
Das heißt bei weiter guten News bleibt genug Druck im Kessel bei weiterhin nur "wenigen Shares"

Nach den 4 Monaten sollte Zinc8 dann bei entsprechenden News flow kurstechnisch aus dem gröbsten raus sein und > 1 Dollar stehen.
 

11.02.20 15:56

67 Postings, 122 Tage KleinscheFlascheSchöner Start um 15:30 Uhr

Startet richtig gut, so kann es weiter gehen..  

11.02.20 16:02

1383 Postings, 3060 Tage action72Ich versteh

Eh nicht wie die bude bei 8 Millionen mk stehen kann
Wenn die halbwegs ein Produkt haben sind andere Firmen schon mindestens 100mill wert
Kann nur mit der mgx Verunsicherung zusammenhängen
Eben nochmal paar tausend peanuts nachgelegt
 

11.02.20 16:24

2259 Postings, 2827 Tage exit58Danke für den schönen Push

Hab heute mal 2 Pakete zurückgegeben. Reicht für ein paar Pizzen und ein paar Flaschen Rotwein.
Wer nimmt noch ein Paket zu 0,23 ? Würde ich heute auch noch gern abgeben.

Bei 0,20 nehm ich aber auch gerne wieder ein Paket zurück.

 

11.02.20 17:28

1383 Postings, 3060 Tage action72Exit

Ich würd jetz nicht mehr verkaufen
Wir sind kurz vorm all Time high
Von da rechne ich mit nem durchmarch
Gefühl sagt mit 20 wird nix mehr und falls doch wird ich eher nachkaufen
Aber jetz bei 23/24 zu verkaufen könnte dich dieses Mal aus dem Spiel nehmen  

11.02.20 17:37

2259 Postings, 2827 Tage exit58@action

kann weiter oben auch noch was abgeben und wenn die mich komplett aus dem Spiel nehmen, dann nehme ich das gelassen hin. Hab dann ja eine "Abfindung" bekommen. Es gibt genügend andere Spielfelder.
Es stimmt aber schon dass es meist noch mal stärker nach oben geht, wenn ich die letzte Aktie verkauft habe. Ist mir gerade erst wieder mit Tesla so passiert.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | 9   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
BayerBAY001
ITM Power plcA0B57L
Allianz840400
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11